Suzuki

Seit 2015 ist Suzuki mit einem Werksteam zurück in der MotoGP. 2022 setzt man erneut die Fahrer Joan Mir und Alex Rins ein.

MotoGP - Honda: Irre Personalrochade und Wildern bei Suzuki

MotoGP - Honda: Irre Personalrochade und Wildern bei Suzuki

Die MotoGP-Krise bei Honda hat personelle Konsequenzen. Teammanager Alberto Puig erklärt den Umbau des Teams und wie Honda vom Suzuki-Aus profitiert.

Nach dem MotoGP-Ausstieg: Die Top 5 Suzuki-Highlights

Nach dem MotoGP-Ausstieg: Die Top 5 Suzuki-Highlights

Suzuki hat die MotoGP Ende 2022 ein drittes Mal verlassen. Grund genug, auf die fünf größten Highlights der Himmelblauen seit 2015 zu blicken.

Suzuki im MotoGP-WM-Fight 2022: Was wäre gewesen, wenn...

Suzuki im MotoGP-WM-Fight 2022: Was wäre gewesen, wenn...

Die Botschaft über den MotoGP-Ausstieg mit Saisonende 2022 war für das gesamte Suzuki-Team ein Schock. Joan Mir grübelt, was ansonsten möglich gewesen wäre.

Traumabschied: Rins beschenkt Suzuki mit MotoGP-Sieg

Traumabschied: Rins beschenkt Suzuki mit MotoGP-Sieg

Das hätte sich selbst Hollywood kaum ausdenken können: Alex Rins siegte beim Suzuki-Abschied in Valencia. Sechs Jahre Zusammenarbeit würdig beendet.

Der letzte Tanz: Suzuki in Valencia vor MotoGP-Abschied

Der letzte Tanz: Suzuki in Valencia vor MotoGP-Abschied

Suzuki verabschiedet sich mit Ende der Saison 2022 aus der MotoGP. Joan Mir und Alex Rins wollen das Kapitel in Valencia positiv abschließen.

MotoGP - Mir: Operation nach Armpump-Problemen in Sepang?

MotoGP - Mir: Operation nach Armpump-Problemen in Sepang?

Joan Mir stürzte in Sepang und verpasste ein Topresultat, weil ihn etwa zur Rennhalbzeit Armpump-Probleme ereilten. Der Suzuki-Pilot denkt an Operation.

Alex Rins beschenkt Suzuki mit Sieg zum MotoGP-Abschied

Alex Rins beschenkt Suzuki mit Sieg zum MotoGP-Abschied

Nach der Verkündung des MotoGP-Rückzuges war dem Suzuki-Team auch sportlich der Stecker gezogen. In Australien jedoch schlug Alex Rins noch einmal zu!

MotoGP-Stars fordern mehr Schutz vor australischem Wildleben

MotoGP-Stars fordern mehr Schutz vor australischem Wildleben

Mehrere Zwischenfälle mit Tieren sorgen während des MotoGP-Wochenendes auf Phillip Island für Aufsehen. Die Piloten fordern besseren Schutz.

Joan Mir gibt MotoGP-Comeback auf Phillip Island

Joan Mir gibt MotoGP-Comeback auf Phillip Island

Seit seiner Verletzung im Österreich-GP Ende August hat Joan Mir kein MotoGP-Rennen mehr bestritten. In Australien soll es mit der Rückkehr klappen.

MotoGP: Danilo Petrucci ersetzt Joan Mir in Thailand

MotoGP: Danilo Petrucci ersetzt Joan Mir in Thailand

Joan Mir verpasst auch den Thailand-GP der MotoGP verletzungsbedingt. Seinen Platz bei Suzuki übernimmt Danilo Petrucci.

MotoGP: Suzuki mit neuer Heckflügel-Variante in Motegi

MotoGP: Suzuki mit neuer Heckflügel-Variante in Motegi

Suzuki präsentiert in Japan als dritter MotoGP-Hersteller eine Variation des Heckflügels. Das Feedback von Rins über die 'Schlappohren' fällt positiv aus.

MotoGP - Joan Mir gibt in Aragon auf, kein Start in Japan

MotoGP - Joan Mir gibt in Aragon auf, kein Start in Japan

Suzuki-Pilot Joan Mir muss sein Comeback in Aragon aufgrund von Schmerzen im rechten Knöchel abbrechen. Auch kein Start in Japan.

MotoGP, Mir angeschlagen: Aragon-Rückzug möglich

MotoGP, Mir angeschlagen: Aragon-Rückzug möglich

Joan Mirs MotoGP-Comeback verläuft nicht nach Plan: Der Suzuki-Pilot kämpft noch immer mit dem Folgen seiner Verletzung und denkt an vorzeitigen Abbruch.

Joan Mir gibt in Aragon MotoGP-Comeback nach Verletzung

Joan Mir gibt in Aragon MotoGP-Comeback nach Verletzung

Nach seinem heftigen Sturz im MotoGP-Rennen von Spielberg feiert Suzuki-Star Joan Mir an diesem Wochenende in Aragon sein Comeback.

Dominique Aegerter fährt MotoGP-Bike für Suzuki

Dominique Aegerter fährt MotoGP-Bike für Suzuki

MotoE-Champion Dominique Aegerter nimmt an den MotoGP-Testfahrten in Misano teil. Testrunden für Suzuki als Ersatz von Joan Mir.

MotoGP kurios in Misano: Marshall aktiviert Rins-Airbag

MotoGP kurios in Misano: Marshall aktiviert Rins-Airbag

Suzuki-Pilot Alex Rins überstand einen Sturz im zweiten Training problemlos. Doch auf den energischen Einsatz eines Streckenposten war er zunächst wütend.

MotoGP - Suzuki: Kazuki Watanabe ersetzt Joan Mir in Misano

MotoGP - Suzuki: Kazuki Watanabe ersetzt Joan Mir in Misano

Zuletzt wurde Danilo Petrucci als Ersatzmann für den verletzten Joan Mir angefragt. Suzuki setzt jetzt jedoch auf einen Japaner aus dem eigenen Stall.

Sensationscomeback? Danilo Petrucci als Suzuki-Ersatz angefragt

Sensationscomeback? Danilo Petrucci als Suzuki-Ersatz angefragt

Die MotoGP könnte in Misano eine unerwartete Rückkehr erleben. Danilo Petrucci ist als Ersatzfahrer für Joan Mir bei Suzuki im Gespräch.

Joan Mir verletzt: Kein MotoGP-Start in Misano

Joan Mir verletzt: Kein MotoGP-Start in Misano

Nach seinem heftigen Highsider im MotoGP-Rennen von Spielberg ließ sich Joan Mir am Montag in Spanien genau untersuchen. Das Ergebnis: 15 Tage Zwangspause.

MotoGP Spielberg: Joan Mir bei heftigem Highsider verletzt

MotoGP Spielberg: Joan Mir bei heftigem Highsider verletzt

Joan Mir stürzte beim MotoGP-Rennen in Österreich in Runde eins. Der Crash hat für den Suzuki-Pilot schmerzhafte Folgen. Knöchelbruch beim Ex-Weltmeister.

Suzuki vermeldet: Einigung über MotoGP-Rückzug Ende 2022

Suzuki vermeldet: Einigung über MotoGP-Rückzug Ende 2022

Als Suzuki seinen Rückzug Ende der Saison 2022 verkündete, verwies die Dorna auf bestehende Verträge bis 2026. Nun gibt es anscheinend eine Einigung.

Suzukis MotoGP-Boss: Wenn Suzuki existiert, soll es Rennfahren

Suzukis MotoGP-Boss: Wenn Suzuki existiert, soll es Rennfahren

Suzuki wird mit Saisonende 2022 die MotoGP verlassen. Eine Entscheidung, die nicht einmal die Führungsebene des Projekts verstehen kann.

Vom WM-Leader zum Startverzicht: Die MotoGP-Krise des Alex Rins

Vom WM-Leader zum Startverzicht: Die MotoGP-Krise des Alex Rins

Nach dem Portugal Grand Prix führte Suzuki-Pilot Alex Rins die WM punktgleich an. Seitdem ging für den Spanier alles schief, was schiefgehen konnte.

MotoGP - Alex Rins gibt auf: Schmerzen am Sachsenring zu groß

MotoGP - Alex Rins gibt auf: Schmerzen am Sachsenring zu groß

Das MotoGP-Wochenende am Sachsenring ist für Alex Rins zu Ende. Nach dem 3. Freien Training musste er die Segel streichen.

MotoGP: Rins-Start am Sachsenring in Gefahr

MotoGP: Rins-Start am Sachsenring in Gefahr

Die weitere Teilnahme von Alex Rins am Deutschland-GP ist in Gefahr: Der Suzuki-Pilot leidet unter starken Schmerzen und denkt über Rückzug nach.

MotoGP Sachsenring: Rins und Nakagami wollen starten

MotoGP Sachsenring: Rins und Nakagami wollen starten

In Barcelona verletzten sich Alex Rins und Takaaki Nakagami bei einer Startkollision. In Deutschland wollen beide starten - wenn auch angeschlagen.

Nächste Suzuki-Nullnummer in Mugello: Rins wütet über Nakagami

Nächste Suzuki-Nullnummer in Mugello: Rins wütet über Nakagami

Zum zweiten Mal in Folge bleibt Suzuki ohne Punkte. Joan Mir ist ratlos, Alex Rins wütet über eine Kollision mit LCR-Honda-Pilot Takaaki Nakagami.

Nach Suzuki-Aus: Was passiert mit Fahrern, Teams, Herstellern?

Nach Suzuki-Aus: Was passiert mit Fahrern, Teams, Herstellern?

Suzuki verlässt die MotoGP mit Ende 2022. Das hat massive Auswirkungen auf das gesamte Starterfeld der Königsklasse. Eine Bestandsaufnahme.

Trauer und Unverständnis bei Suzuki-Piloten nach MotoGP-Aus

Trauer und Unverständnis bei Suzuki-Piloten nach MotoGP-Aus

Erstmals sprechen die Suzuki-Stars Joan Mir und Alex Rins über den MotoGP-Ausstieg ihres Arbeitsgebers und liefern Einblicke in die letzten Tage.

Nach dem MotoGP-Aus: Die Suzuki-Geschichte in der Motorrad-WM

Suzuki verabschiedet sich Ende 2022 überraschend aus der MotoGP. Wir blicken auf die Geschichte des japanischen Herstellers in der Weltmeisterschaft.