Aston Martin F1 Team

Aston Martin Formel 1 Team, das ist der neue Name des ehemaligen Racing-Point-Teams. Alle Informationen, News, Bilder und Videos zum britischen Rennstall.

Danner kritisiert Vettel: Unterhosen-Protest ist Kindergarten

Danner kritisiert Vettel: Unterhosen-Protest ist Kindergarten

Formel-1-Experte Christian Danner findet scharfe Worte gegen das Verhalten von Sebastian Vettel. Die Protestaktion in Miami kann er nicht verstehen.

Nach Miami-Kritik: Vettel erhält Angebot für Indycar-Test

Nach Miami-Kritik: Vettel erhält Angebot für Indycar-Test

Nach Kritik an der Formel-1-Strecke in Miami bietet das Indycar-Team von Bobby Rahal Sebastian Vettel einen Test in Road America an. So kam es dazu.

Vettel räumt in Talkshow ein: Formel 1 macht mich zum Heuchler

Vettel räumt in Talkshow ein: Formel 1 macht mich zum Heuchler

Sebastian Vettel liefert im britischen Fernsehen einen denkwürdigen Auftritt. Der viermalige Weltmeister in der Formel 1 hinterfragt sein F1-Engagement.

Formel 1, Aston Martin erbt nach Start-Debakel WM-Punkt

Formel 1, Aston Martin erbt nach Start-Debakel WM-Punkt

Achterbahn der Gefühle: Nach Boxengassen-Start verliert Sebastian Vettel durch Schumacher-Kollision Punkte. Lance Stroll holt dank Strafen doch noch Zähler.

Formel 1, Schumacher räumt Vettel ab! Crash kostet ersten Punkt

Formel 1, Schumacher räumt Vettel ab! Crash kostet ersten Punkt

Katastrophe für Mick Schumacher beim Formel-1-Rennen in Miami. Eine Kollision mit Sebastian Vettel kostet den beiden Deutschen ein fixes Punktergebnis.

Formel 1 Miami, Vettel nach Q2-Aus sauer: In Sektor 3 verbockt

Formel 1 Miami, Vettel nach Q2-Aus sauer: In Sektor 3 verbockt

Sebastian Vettel scheitert beim Formel-1-Qualifying in Miami nach einem Fahrfehler an Lance Stroll und am Q3-Einzug. Die Ausgangslage für das USA-Rennen.

Formel 1, Vettel protestiert in Miami: Unterhose über Rennanzug

Formel 1, Vettel protestiert in Miami: Unterhose über Rennanzug

Absurde Szene vor dem Trainings-Beginn der Formel 1 in Miami: Sebastian Vettel mit Unterhose über dem Rennanzug. Nächster Fahrer begehrt gegen FIA auf.

Formel 1, DRS ohne Zukunft? Aston Martin und Vettel mit Zweifel

Formel 1, DRS ohne Zukunft? Aston Martin und Vettel mit Zweifel

Das DRS wurde trotz des großen technischen Regelumbruchs für die Saison 2022 beibehalten. Aston Martin und Sebastian Vettel sprechen sich dagegen aus.

Formel 1, Aston Martin: AMR22 hat drei große Schwachstellen

Formel 1, Aston Martin: AMR22 hat drei große Schwachstellen

Aston-Martin-Teamchef Mike Krack weiß, wo die Schwachstellen des AMR22 liegen. Das Team möchte mit kleinen Updates in den nächsten Wochen stärker werden.

Formel 1, Vettel-Teamchef: Kommentare über Sebastian sind fair

Formel 1, Vettel-Teamchef: Kommentare über Sebastian sind fair

Aston-Martin-Teamchef Mike Krack, zu den Gerüchten um einen möglichen Formel-1-Ausstieg von Sebastian Vettel: "Kommentare über Sebastian sind fair."

Formel 1, Vettel holt erste Punkte: Fühlt sich wie ein Sieg an!

Formel 1, Vettel holt erste Punkte: Fühlt sich wie ein Sieg an!

Sebastian Vettel und Aston Martin können beim Emilia Romagna GP die ersten Punkte sammeln. Vettel euphorisch. Teamchef Mike Krack bremst Erwartungen.

Formel 1, Schumacher gewinnt Duell gegen Vettel: Keine Vorsicht

Formel 1, Schumacher gewinnt Duell gegen Vettel: Keine Vorsicht

Mick Schumacher und Sebastian Vettel liefern sich beim Formel-1-Sprint in Imola ein Duell: Der Haas-Pilot kann sich durchsetzen und einen Top-10-Startplatz

Formel 1, Vettel grübelt trotz Top-10: Es macht nicht viel Sinn

Formel 1, Vettel grübelt trotz Top-10: Es macht nicht viel Sinn

Sebastian Vettel und Aston Martin nutzen die widrigen Bedingungen im Qualifying in Imola für einen Aufschwung. Die Realität blendet der Deutsche nicht aus.

Sebastian Vettel: Formel-1-Zukunft bei Aston Martin offen

Sebastian Vettel: Formel-1-Zukunft bei Aston Martin offen

Sebastian Vettels Formel-1-Zukunft ist weit offen. Aston Martins schwacher Start wirft Fragen auf. Neuer Vertrag nicht absehbar. Siegen will er weiterhin.

Formel 1, Ärger nach Fahrer-Kritik: FIA verteidigt Safety Car

Formel 1, Ärger nach Fahrer-Kritik: FIA verteidigt Safety Car

Das von Aston Martin gestellte Safety Car der Formel 1 geriet in Australien unter Feuer. FIA wehrt sich nach Schildkröten-Sager von Max Verstappen.

Formel 1 Fahrernoten Australien: Nur Stroll rettet Vettel

Formel 1 Fahrernoten Australien: Nur Stroll rettet Vettel

Harte Abreibung für Aston Martins Crashpiloten im MSM-Fahrerranking zum Australien-GP der Formel 1 in Melbourne. Charles Leclerc eine Klasse für sich.

Strafenregen für Stroll: Weniger Strafen mit besserem Auto?

Strafenregen für Stroll: Weniger Strafen mit besserem Auto?

Die Stewards greifen beim Australien GP gegen Lance Stroll in der Formel 1 hart durch. Viele Strafen für Stroll. Aston-Martin-Teamchef Mike Krack verteidigt

Formel 1, Australien: Vettel krönt Horror-Wochenende mit Crash

Formel 1, Australien: Vettel krönt Horror-Wochenende mit Crash

Motorschaden, Geldstrafe, zwei Unfälle und Medical Center: Sebastian Vettels verspäteter Start in die Formel-1-Saison 2022 gleicht einem Desaster.

Formel 1, Vettel profitiert von Stroll-Crash: War ein Wunder

Formel 1, Vettel profitiert von Stroll-Crash: War ein Wunder

Sebastian Vettel kann im Qualifying des Australien GP von einem Crash seines Teamkollegen Lance Stroll bei Aston Marton profitieren. Trotzdem nur Platz 18.

Sebastian Vettel: Verpasste Formel-1-Rennen sind ein Nachteil

Sebastian Vettel: Verpasste Formel-1-Rennen sind ein Nachteil

Sebastian Vettel spricht vor dem Australien-GP über seine Corona-Zwangspause und die Erwartungen in Melbourne. Zwei verpasste Rennen kleiner Nachteil.

Formel 1: Sebastian Vettels Auto-Namen - Julie bis Honey Ryder

Tradition in der Formel 1: Sebastian Vettel verpasst seinen Autos Spitznamen! Wir stellen die Damen von Toro Rosso, Red Bull, Ferrari und Aston Martin vor.

Sebastian Vettel gibt Formel-1-Comeback: Lernen in Australien

Sebastian Vettel gibt Formel-1-Comeback: Lernen in Australien

Sebastian Vettel steigt nach wegen Corona verpasstem Formel-1-Saisonstart in Australien wieder in seinen Aston Martin. So geht er seine Rückkehr an.

Sebastian Vettel: Aston Martin bestätigt Rückkehr in Australien

Sebastian Vettel: Aston Martin bestätigt Rückkehr in Australien

Der vierfache Formel-1-Weltmeister Sebastian Vettel kehrt in Melbourne nach überstandener Corona-Infektion in sein Cockpit zurück. Hülkenberg muss weichen.

Formel 1: Hülkenberg ersetzt Vettel auch in Saudi-Arabien

Formel 1: Hülkenberg ersetzt Vettel auch in Saudi-Arabien

Nico Hülkenberg fährt auch beim Großen Preis von Saudi-Arabien. Sebastian Vettel ist nach seiner Corona-Erkrankung noch nicht fit.

Vettel noch immer Corona-positiv: Entscheidung am Freitag

Vettel noch immer Corona-positiv: Entscheidung am Freitag

Aston-Martin-Pilot Sebastian Vettel lieferte nach seiner Coronavirus-Infektion erneut einen positiven Test ab. Nico Hülkenberg reist nach Saudi Arabien.

Formel 1, R. Schumacher vernichtet Stroll: Anderes Hobby suchen

Formel 1, R. Schumacher vernichtet Stroll: Anderes Hobby suchen

Harte Kritik an Lance Stroll für seine Leistung beim Formel-1-Saisonstart 2022. Experten kritisieren Aston Martin und sorgen sich um Sebastian Vettel.

Interview Nico Hülkenberg: Formel-1-Rückkehr eine harte Kiste

Interview Nico Hülkenberg: Formel-1-Rückkehr eine harte Kiste

Nico Hülkenberg kehrte überraschend in Bahrain in ein Formel-1-Cockpit zurück. Trotz letztem Platz zufrieden, aber: Aston Martin nicht leicht zu fahren.

Formel 1, Aston Martin strauchelt: Keine Chance auf Punkte

Formel 1, Aston Martin strauchelt: Keine Chance auf Punkte

Für Nico Hülkenberg und Lance Stroll lief es beim Formel-1-Start in Bahrain nicht. Aston Martin hinkt hinterher, kämpft mit Auto-Problemen und Upgrade-Plan.

Formel 1, Vettel-Comeback in Jeddah unklar: Aston Martin hofft

Formel 1, Vettel-Comeback in Jeddah unklar: Aston Martin hofft

Aston Martin zählte beim Formel-1-Saisonstart in Bahrain zu den großen Verlierern - und musste auf Sebastian Vettel verzichten. Comeback in Jeddah unsicher.

Formel 1, Nico Hülkenberg schlägt Stroll in Bahrain-Qualifying

Formel 1, Nico Hülkenberg schlägt Stroll in Bahrain-Qualifying

Nico Hülkenberg kann beim Qualifying in Bahrain Teamkollege Lance Stroll als Vettel-Ersatz hinter sich lassen. Für Aston Martin war dennoch nach Q1 Schluss.