Formel 1 News, F1-News - Formel 1 Nachrichten aktuell

Erfahre hier alles über die Formel 1: tägliche F1-News und aktuelle Nachrichten direkt von der Rennstrecke, Live-Ticker, alle Ergebnisse und Sieger, dazu Videos, Fotos, Bilder und exklusive Informationen aus der Formel1.

Formel 1, Fahrerranking 2022: Das ist der Fahrer des Jahres

Formel 1, Fahrerranking 2022: Das ist der Fahrer des Jahres

Für Formel-1-Weltmeister Max Verstappen gilt im MSM-Fahrerranking 2022: Wie gigantisch ist der Vorsprung? Leclerc, Norris & Mercedes in Schlacht dahinter.

Formel 1, Charles Leclerc: Mit jedem Fehler näher am WM-Titel

Formel 1, Charles Leclerc: Mit jedem Fehler näher am WM-Titel

Starker Start von Ferrari und Charles Leclerc, am Ende aber keine Chance gegen Red Bull. Neuer Versuch 2023: Ohne Mattia Binotto, aber mit Drei-Punkte-Plan.

Formel 1, Haas-Ersatz Fittipaldi: Würde lieber Indycar fahren

Formel 1, Haas-Ersatz Fittipaldi: Würde lieber Indycar fahren

Pietro Fittipaldi ist seit der Formel-1-Saison 2019 offiziell Ersatzfahrer bei Haas. Er arbeitet aber an einer Zukunft in der Indycar. Angebote aus der WEC.

Vettel-Comeback? Alonso als Teamchef? Zu wenig Charaktere?

Vettel-Comeback? Alonso als Teamchef? Zu wenig Charaktere?

Sebastian Vettel und Mick Schumacher sind aus der Formel 1 raus, Fernando Alonso jagt mit Aston Martin dem WM-Titel hinterher.

Formel 1, Ricciardo: Norris-Niederlage wie Vettel gegen mich

Formel 1, Ricciardo: Norris-Niederlage wie Vettel gegen mich

2014 schlug Daniel Ricciardo überraschend Sebastian Vettel. Bei McLaren musste er nun selbst erfahren, wie es ist, gegen den Jungspund im Team zu verlieren.

Formel 1: So rüstet Audi für den Sauber-Einstieg auf

Formel 1: So rüstet Audi für den Sauber-Einstieg auf

Audi geht vor dem Formel-1-Einstieg 2026 in die Offensive: Große Investitionen im Motorsport-Zentrum in Neuburg: Spatenstich am Neubau für Motor-Prüfstände.

Formel 1 Kalender 2023: China-GP offiziell abgesagt

Formel 1 Kalender 2023: China-GP offiziell abgesagt

Die Formel 1 ist im Rennkalender 2023 ein Rennen ärmer. Der Große Preis von China wird aufgrund der Null-Covid-Politik fix abgesagt. Ersatz nicht bekannt.

Zu nett, um Formel-1-Weltmeister zu werden? Albon in der Kritik

Zu nett, um Formel-1-Weltmeister zu werden? Albon in der Kritik

Kann ein Formel-1-Fahrer zu nett sein? Alex Albon steht trotz einer guten Comeback-Saison durch Williams' eigenen technischen Direktor in der Kritik.

Formel 1: Alex Palou wird 2023 Reservefahrer bei McLaren

Formel 1: Alex Palou wird 2023 Reservefahrer bei McLaren

McLaren verkündet Alex Palou als Reservefahrer für 2023. Trotz Formel-1-Engagements bleibt der 25-Jährige Amerika treu. Priorität Nummer eins: Indycar.

Günther Steiner veröffentlicht Tagebuch zu Formel-1-Saison 2022

Günther Steiner veröffentlicht Tagebuch zu Formel-1-Saison 2022

Haas-Teamchef Günther Steiner ist nun auch Autor. Der Formel-1-Teamleiter veröffentlicht sein erstes Buch - ein Tagebuch rund um die F1-Saison 2022.

Formel 1, Vom Q1-Aus ins Q3: So gelang die Aston-Auferstehung

Formel 1, Vom Q1-Aus ins Q3: So gelang die Aston-Auferstehung

Von ganz hinten kämpfte sich Aston Martin 2022 bis in die Top 10 nach vorne. Teamchef Mike Krack über die Moral seines Teams und gute Aussichten für 2023.

Formel 1, Williams-Neuzugang Logan Sargeant wählt Startnummer

Formel 1, Williams-Neuzugang Logan Sargeant wählt Startnummer

Logan Sargeant nennt seine Startnummer für die Formel-1-Saison 2023. Der Williams-Pilot wird Nachfolger von Stoffel Vandoorne mit der Nummer 2.

Wie Verstappen: Diese Fahrer verteidigten den ersten F1-Titel

Wie Verstappen: Diese Fahrer verteidigten den ersten F1-Titel

Max Verstappen legte nach dem ersten Formel-1-Titel gleich eindrucksvoll den zweiten nach. Wir Vergleichen ihn mit seinen Vorgängern.

Formel 1, Ocon rechnet mit Alonso ab: Hat kaum gearbeitet!

Formel 1, Ocon rechnet mit Alonso ab: Hat kaum gearbeitet!

Esteban Ocon feuert gegen seinen ehemaligen Formel-1-Teamkollegen Fernando Alonso. Der Franzose kritisiert: Habe 98 Prozent der Arbeit erledigen müssen.

Formel 1, Mercedes ehrt Niki Lauda mit eigener Straße

Formel 1, Mercedes ehrt Niki Lauda mit eigener Straße

Niki Lauda ist in der Formel 1 unvergessen. Das Mercedes F1 Team ließ dem Österreicher jetzt in Brackley eine ganz besondere Ehre zu Teil werden.

Nutzlose Regenreifen in der Formel 1? So reagiert Pirelli

Nutzlose Regenreifen in der Formel 1? So reagiert Pirelli

Bei stärkerem Regen konnte die Formel 1 zuletzt kaum fahren. Pirelli ist sich der Schwäche der Regenreifen bewusst. Warum für 2023 Besserung in Sicht ist.

Formel 1 - Kommentar: Ist das wirklich der Weg zur WM, Ferrari?

Formel 1 - Kommentar: Ist das wirklich der Weg zur WM, Ferrari?

Mattia Binotto ist der vierte verschlissene Ferrari-Teamchef seit dem letzten Formel-1-Titel. Etwas läuft hier falsch - und es ist nicht die Leistung.

Formel 1, Binottos Ferrari-Vorgänger: Gescheiterte und Ikonen

Mattia Binotto muss Ferrari verlassen. Vor ihm waren schon einige Teamchefs an der Scuderia gescheitert, andere wiederum wurden zur Legende. Ein Rückblick.

Binottos Amtszeit bei Ferrari: Eine wilde Achterbahnfahrt

Binottos Amtszeit bei Ferrari: Eine wilde Achterbahnfahrt

Mattia Binotto räumt seinen Platz als Formel-1-Teamchef bei Ferrari. Seine knapp vierjährige Amtszeit war eine Achterbahnfahrt: Viel Auf und Ab.

Formel 1, Ferrari sucht Teamchef: Wer folgt auf Mattia Binotto?

Formel 1, Ferrari sucht Teamchef: Wer folgt auf Mattia Binotto?

Ferrari ist nach dem Rücktritt von Mattia Binotto auf der Suche nach einem neuen Formel-1-Teamchef. Das sind die heißesten Kandidaten.

Ricciardo zurück bei Red Bull: Perez-Cockpit in Gefahr?

Ricciardo zurück bei Red Bull: Perez-Cockpit in Gefahr?

Daniel Ricciardo ist zurück bei Red Bull Racing. Kommt Sergio Perez jetzt unter Druck für sein Formel-1-Cockpit 2023? Und wie viel Ego verträgt Verstappen?

Formel 1: Mattia Binotto verlässt Ferrari, Nachfolger unbekannt

Formel 1: Mattia Binotto verlässt Ferrari, Nachfolger unbekannt

Die Ära Mattia Binotto im Formel-1-Team von Ferrari ist beendet. Die Scuderia gibt den Rücktritt des Italieners als Teamchef bekannt. Nachfolger unbekannt.

McLaren trotz Negativtrend optimistisch: Siege kommen!

McLaren trotz Negativtrend optimistisch: Siege kommen!

McLaren ist in zwei Jahren von WM-Platz 3 auf Rang 5 zurückgefallen. Warum Teamchef Andreas Seidl dennoch von zukünftigen Siegen spricht und was noch fehlt.

Brawn zum Abschied stolz: Racing in der Formel 1 verbessert

Brawn zum Abschied stolz: Racing in der Formel 1 verbessert

Zum Abschied wurde Ross Brawn von der Formel 1 gewürdigt. Jetzt meldet sich das 'Superhirn' selbst: Gewohnt analytisch, mit dem Sport als Ganzes im Blick.

Sir Frank Williams - Das Leben einer Formel-1-Legende

Sir Frank Williams prägte über Jahrzehnte hinweg die Geschicke eines der erfolgreichsten Teams und des gesamten Sports. Sein Tod ist heute ein Jahr her.

Formel 1, Saudi-Arabien baut für 2023 wieder Strecke um

Formel 1, Saudi-Arabien baut für 2023 wieder Strecke um

Für das dritte Formel-1-Rennen in Saudi-Arabien wird der Highspeed-Stadtkurs von Jeddah schon wieder umgebaut. Eingriffe wegen Sicherheits-Sorgen.

Formel 1, De la Rosa: Das macht Fernando Alonso besonders

Formel 1, De la Rosa: Das macht Fernando Alonso besonders

Ex-Formel-1-Pilot Pedro de la Rosa schwärmt von Fernando Alonso. Deswegen ist der Spanier ein geborener Rennfahrer und ein Vorbild für die junge Generation.

De la Rosa: Jugend-Wahn in der Formel 1? Alt ist nicht schlecht

De la Rosa: Jugend-Wahn in der Formel 1? Alt ist nicht schlecht

Hamilton und Alonso: Nicht mehr jung, aber trotzdem schnell. Pedro de la Rosa über Altersdiskriminierung in der Formel 1 und seine Erfahrungen bei McLaren.

Formel 1, Wegen Zuverlässigkeit: Ferrari musste Motor drosseln

Formel 1, Wegen Zuverlässigkeit: Ferrari musste Motor drosseln

Trotz eines schnellen Autos musste sich Ferrari früh aus dem Formel-1-WM-Kampf verabschieden. Zu oft wurde das Team durch technisches Versagen ausgebremst.

Formel 1, Steiner: Schumacher auf gleichem Niveau wie Haas

Formel 1, Steiner: Schumacher auf gleichem Niveau wie Haas

Der Haas-Rauswurf von Mick Schumacher spaltete einmal mehr die Lager in der Formel 1. Wieso sich Teamchef Günther Steiner gegen Mick entschied.