Immer live dabei sein mit dem Formel 1 Live Ticker

Mit dem Formel 1 Live Ticker sind Sie top-aktuell über das Renngeschehen informiert. Hier können Sie live verfolgen, wer in die Box muss oder wer sich die spannendsten Zweikämpfe liefert. Wir bieten packende Formel 1 News aus erster Hand. Unsere Reporter berichten direkt von Trainings und Qualifyings: So verpassen Sie nichts und das Rennen ist im Nachhinein in der Historie dokumentiert. Klinken Sie sich einfach ein – auf Motorsport-Magazin.com erwarten Sie spannende Storys, exklusive Berichte und die aktuellsten News.

Formel 1 live Ticker: Nichts ist spannender!

Mit unserem F1 Live Ticker bekommen Sie schnell und einfach alle wichtigen Formel 1 Ergebnisse. Als bedeutendes Fachmedium ist Motorsport-Magazin.com stets an der Quelle der Informationen. Aufbereitet mit packenden Bildern und umfassenden Hintergrundinformationen bietet die Motorsportplattform einen breiten Überblick über das Geschehen in der Königsklasse des Automobilsports. Seien Sie direkt mit dabei und verbringen Sie spannende Stunden, wenn es um den Titel geht: Erleben Sie die Formel 1 live mit uns

>
Le Castellet
Circuit Paul Ricard
Länge: 5,842 km
53 Runden = 309,626 km
Rennen
24.06.2018, ab 16:10 Uhr
Wetter: Mäßig bewölkt
Positionen & Zeiten Flagge: ziel
1   L. Hamilton   Mercedes-AMG   1:34.5     1
2   M. Verstappen   Red Bull   1:34.2   +4.90 1
3   K. Räikkönen   Ferrari   1:34.3   +20.75 1
4   D. Ricciardo   Red Bull   1:36.4   +30.18 1
5   S. Vettel   Ferrari   1:34.8   +61.74 2
6   K. Magnussen   Haas F1 Team   1:35.4   +79.36 1
7   V. Bottas   Mercedes-AMG   1:34.2   +90.825 2
8   C. Sainz jr.   Renault   1:40.1   +83.11 1
9   N. Hülkenberg   Renault   1:35.8   +91.99 1
10   C. Leclerc   Sauber   1:35.9   +93.87 1
11   R. Grosjean   Haas F1 Team   1:35.6   +1L 1
12   S. Vandoorne   McLaren   1:36.6   +1L 1
13   M. Ericsson   Sauber   1:36.8   +1L 1
14   B. Hartley   Toro Rosso   1:36.8   +1L 1
15   S. Sirotkin   Williams   1:38.3   +1L 1
16   F. Alonso   McLaren   1:35.1   +1L 2
17   L. Stroll   Williams   1:38.3   +1L 1
18   S. Pérez   Force India   1:38.3   -:--.--- 1
19   E. Ocon   Force India   0:00.0   -:--.--- 0
20   P. Gasly   Toro Rosso   0:00.0   -:--.--- 0
Kommentar Runde: 53 von 53
17:59
Und wir verabschieden uns. Aber nicht für lange, schon in einer Woche geht es weiter. Dann macht die Formel 1 in Österreich Station, hier gibt es ab dem ersten freien Training am Freitag alle Infos live. Bis dann!
17:58
Damit beginnen die Podium-Feierlichkeiten.
17:57
"Mann, das war verrückt", meint Hamilton, als er sich im Cooldown-Raum das Replay vom Start ansieht. "Ich habe die Schikane da hinten genommen", scherzt Verstappen.
17:56
Sebastian Vettel wurde zum Fahrer des Tages gewählt.
17:55
Schnellste Runde ging am Ende trotz der Probleme an Valtteri Bottas.
17:54
Die Top 3 werden mit dem Auto zum Podium gefahren.
17:53
Replay: Alonsos linke Hinterradaufhängung ist ganz am Schluss offenbar gebrochen. Er kam ganz langsam an die Box, beendete dort das Rennen.
17:52
Räikkönen bedauert, dass er beim Start rausgedrängt wurde. "Im Stint habe ich es wieder aufgeholt." Dank spätem Stopp und Supersoft-Reifen holte er Platz 3.
17:51
"Hatte ein gutes Rennen, ich habe es genossen. Ich habe versucht, ihm das Leben schwer zu machen", meint Verstappen. Am Ende reichte es leider nicht.
17:51
Hamilton lobt sein Team für ein "solides Wochenende." Über die WM hat er noch nicht nachgedacht.
17:49
Vettel fuhr in seiner letzten Runde noch einmal Bestzeiten in den Sektoren 1 und 2, aber in Sektor 3 war noch gelb. Also konnte er nicht noch eine schnellste Runde fahren.
17:49
Heute haben wir wieder drei Fahrer von drei verschiedenen Teams auf dem Podium.
17:48
Hamilton fährt extra weit durch alle Auslaufzonen, winkt dem Publikum zu.
17:47
Ganz hinten Vandoorne, Ericsson, Hartley, Sirotkin, Alonso. Stroll wird noch gewertet.
17:46
Grosjean wieder ohne Punkte.
17:46
Hülkenberg kommt noch einmal in die Punkte, Leclerc holt sich den letzten Punkt.
17:46
Sainz rettet Platz 8 noch.
17:45
Magnussen rettet Platz 6 über die Linie.
17:44
Letzte Chance für Bottas, aber in der Signes-Kurve ist noch Gelb für den beschädigten Williams.
17:44
Verstappen, Räikkönen, Ricciardo ebenfalls durch.
17:43
Hamilton ist jedenfalls im Ziel.
17:43
Bottas hat noch eine Runde, um Magnussen zu kassieren.
17:43
Halbe Runde noch.
17:42
VSC endet.
17:42
Letzte Runde.
17:42
Das VSC rettet jetzt aber auch Carlos Sainz, der mit nur wenig Power noch herumfährt.
17:41
Stroll ist raus. Ein paar Runden vorher hatte er sich im Kampf mit Vandoorne einen Bremsplatten geholt, das hat wohl den Schaden verursacht.
17:40
Virtual Safety Car kommt, zu viele Trümmer.
17:40
"Reifen ist explodiert", funkt Stroll. Im schnellen Signes-Rechtsknick explodiert ihm der linke Vorderreifen, in der Auslaufzone bleibt er stehen.
17:39
Und Stroll ist raus, sein Vorderreifen liegt in Fetzen in der Auslaufzone.
17:38
Magnussen und Bottas sind schon da. "Kommt schon!", funkt Sainz. Aber der Renault will nicht mehr, Magnussen und Bottas fliegen auf der Zielgeraden vorbei.
17:37
"Ich habe keine Leistung. Keine Leistung", seufzt Sainz am Funk. So kurz vor einem 6. Platz.
17:37
Alonso war übrigens noch einmal in der Box, der frühe Stopp in Runde 1 brachte ihm nichts. Jetzt ist er Letzter, mit neuen Ultrasofts.
17:36
Bottas hat nach seinem zweiten Stopp wider zu Magnussen und Sainz aufgeschlossen. Aber mit seinem Unterboden-Schaden hat er ordentlich zu kämpfen, das Heck liegt nicht gut.
17:35
Vorne wechseln sich Hamilton und Verstappen ab - mal fährt der eine schneller, mal der andere. Hamilton hält konstant die 4 Sekunden große Lücke.
17:34
Ricciardo noch einmal spät auf der Bremse, der linke Vorderreifen blockiert. Aber die Position ist verloren, jetzt zieht Räikkönen weg.
17:33
Jetzt legt sich Räikkönen Ricciardo vor der Mistral-Geraden zurecht. Wieder deckt Ricciardo innen ab, aber außen zieht Räikkönen mit DRS vorbei.
17:33
Ricciardo deckt in Kurve 3 wieder innen ab, Räikkönen scheitert diesmal links außen.
17:32
Räikkönen attackiert in Kurve 1 außen, Ricciardo deckt hab und hält den Platz.
17:32
Alonso lässt den mit frischen Reifen ausgestatteten Vandoorne in Kurve 1 vorbei.
17:31
Aus der letzten Kurve raus geht Räikkönen an Stroll vorbei. Das hat sowohl ihm als auch Ricciardo Zeit gekostet.
17:31
Erst nach 3 Kurven lässt in Stroll durch, und schlägt dann Räikkönen die Tür zu.
17:30
Ricciardo bleibt in der langen Rechts hinter Stroll hängen. Und in der Linkskurve danach auch.
17:30
Ricciardo muss die Williams überrunden, holt sich Sirotkin vor der Schikane.
17:29
Räikkönen ist jetzt an Ricciardo dran.
17:28
Hinter Vettel wieder eine große Lücke, dann Sainz, Magnussen, Bottas, Hülkenberg, Leclerc und Grosjean.
17:28
Zwischenstand: Hamilton 5.2 Sekunden vor Verstappen. Verstappen 11.7 Sekunden vor Ricciardo. Ricciardo 2.9 Sekunden vor Räikkönen. Dann eine große Lücke zu Vettel.
17:27
Inzwischen waren Vandoorne und Hartley an der Box. Vandoorne jetzt auf Ultrasoft, Hartley auf Supersoft. Damit sind alle Boxenstopps erledigt.
17:26
Verstappen hat ein Auswuchtgewicht an einem seiner Reifen verloren, jetzt hat er Vibrationen. Aber im Moment ist es nicht zu schlimm, funkt er an die Box.
17:24
Räikkönen mit der nächsten schnellsten Runde, er hat nur mehr 5.5 Sekunden Rückstand auf Ricciardo.
17:23
Vettel kommt jetzt auch rein, holt sich noch einmal Ultrasoft. Aber sein Polster ist groß genug, er kommt vor Sainz wieder raus.
17:22
Bottas kommt rein, will sich neue Supersoft holen. Aber der Mercedes fällt vom Wagenheber, Bottas verliert viel Zeit. Hinter Sainz und Magnussen kommt er raus.
17:22
"Wir haben keine Bremsen, keine Reifen, sind aus den Punkten raus." Alonso ist frustriert.
17:20
Vettel lässt Räikkönen vor der Schikane passieren.
17:20
Räikkönen hat inzwischen mit seinen neuen Supersofts auf Vettel aufgeschlossen, hat ihm pro Runde über eine halbe Sekunde abgenommen.
17:19
Hülkenberg kommt vor Leclerc wieder raus.
17:19
Hülkenberg fährt jetzt erst zum Stopp, wechselt von Soft auf Ultrasoft.
17:19
Wie sieht es im Kampf um das Mittelfeld aus? Magnussen hängt weiterhin an Sainz dran, nur 2.9 Sekunden fehlen ihm.
17:17
Mit seinen neuen Supersoft fährt Räikkönen jetzt 1:34.810, deutlich schneller als die Konkurrenz.
17:16
Vorne wird jetzt das Tempo angezogen - Verstappen und Hamilton machen Druck, und Verstappen hat es geschafft, die Lücke auf 4.4 Sekunden zu verkleinern.
17:15
Alonso deckt vor der Schikane innen ab, aber Leclerc geht außen mit Überschuss vorbei und hat das Manöver vor der Kurve schon erledigt.
17:14
Leclerc attackiert jetzt Alonso. Alonso war in Runde 1 schon an der Box.
17:14
Ricciardo hat hinter Vettel viel Zeit auf Verstappen verloren. Jetzt liegt er 7.8 Sekunden hinter Verstappen auf Platz 3.
17:13
Jetzt stoppt Räikkönen, holt sich als einziger der Spitzengruppe Supersoft.
17:13
Ricciardos Red Bull liegt in der langen Rechtskurve viel besser als Vettels Ferrari, Vettel rutscht weiter raus. Ricciardo sticht rein und geht vorbei.
17:12
Attacke von Ricciardo auf der langen Geraden, mit DRS zeigt er sich kurz im Rückspiegel, zuckt aber zurück.
17:12
Ricciardo liegt jetzt nur mehr wenige Zehntel hinter Vettel.
17:11
Räikkönen übernimmt die Führung, aber er muss noch an die Box. Hamilton kommt 5 Sekunden vor Verstappen raus.
17:11
Hamilton kommt an die Box, wechselt in 2.4 Sekunden auf Soft.
17:10
Mit seinen neuen Reifen attackiert Leclerc gleich Stroll, geht vor der Schikane locker außen vorbei.
17:10
Leclerc kommt jetzt an die Box, wechselt auf Supersoft. Er kommt hinter Stroll raus.
17:09
Alonso kämpft mit Ericsson um Platz 13.
17:08
5 Sekunden Zeitstrafe für Grosjean, weil er eine Kollision verursacht hat. Replay gab es davon noch keines.
17:07
Gegen Grosjean wird noch einmal ermittelt - jetzt wegen einer Kollision in Kurve 1.
17:06
Magnussen war inzwischen an der Box und hat ebenfalls auf Soft gewechselt. Er ist hinter Sainz wieder rausgekommen. Jetzt hängt er hinter Brendon Hartley, der noch keinen Stopp absolviert hat.
17:05
"Wir haben womöglich ein Motorenproblem", erklärt ihm Force India.
17:04
Perez rollt in die Box. Er stellt das Auto vor seiner Garage ab, die Mechaniker schieben ihn rein.
17:04
2.4 Sekunden fehlen Ricciardo im Moment auf Vettel.
17:03
Verstappen geht wieder vorbei, und Ricciardo kommt auch hinter Vettel wieder raus.
17:03
Ricciardo kommt an die Box, bekommt neue Soft.
17:02
Keine Strafe für Grosjean bezüglich dem Abkürzen der Strecke.
17:02
Sainz geht gleich an Ericsson vorbei.
17:01
Sainz kommt genau zwischen Ericsson und Alonso raus, aber mit den neuen Reifen greift er gleich Ericsson wieder an.
17:00
Sainz kommt an die Box, wechselt auf Soft.
17:00
Sirotkin bekommt 5 Strafsekunden, weil er hinter dem Safety Car zu langsam war.
17:00
Verstappen zieht auf seinen neuen Soft gleich von Vettel weg.
16:59
Hamilton reagiert auch vorne, haut zwei absolut schnellste Sektoren raus.
16:59
Gerade noch rechtzeitig - Verstappen kommt direkt vor Vettel wieder raus.
16:58
Verstappens Zeiten sind zuvor weggebrochen.
16:58
Verstappen kommt an die Box, er holt sich Soft.
16:57
"Irgendwas stimmt mit den Reifen nicht", funkt Leclerc.
16:57
Jetzt hat es Leclerc übertrieben, er verliert kurz das Heck und muss in die Auslaufzone. Schon ist Hülkenberg da und holt sich den Sauber nur Kurven später.
16:56
Hamilton fährt weiter schnellste Runden, die Lücke ist jetzt auf 7 Sekunden aufgegangen. Verstappen verliert weiter, Ricciardo fehlen nur mehr 2.3 Sekunden auf seinen Teamkollegen.
16:55
Magnussen rutscht in der langen Rechts ganz weit raus, Leclerc kann locker zum Scheitelpunkt und zieht ran. Vorbei kommt er aber nicht.
16:54
"Da sind Regenwolken über den Bergen, wir beobachten das", funkt Red Bull an Ricciardo.
16:53
Leclerc hat zu Magnussen aufgeschlossen.
16:52
"Letztes Wetter-Update: Möglicher Regen in 20 Minuten", funkt McLaren an Alonso.
16:51
Hamilton hat den Vorsprung auf über 5 Sekunden ausgebaut. Ricciardo kommt dafür immer näher an Verstappen ran, fährt etwa 2 Zehntel schneller.
16:50
"Ich wurde gerade von Bottas von der Strecke geschoben", beschwert sich Grosjean.
16:50
Vettel hat Sainz eingeholt. Mit viel höherem Topspeed geht er auf der Mistral-Geraden an Sainz vorbei und hat das Manöver schon vor der Schikane erledigt.
16:49
Bottas attackiert Grosjean innen in der langen Rechtskurve nach der Geraden - Grosjean zuckt, Bottas sticht innen rein und drückt den Haas dann raus. Grosjean muss über den Kerb und steckt zurück.
16:48
Über den Bergen im Hintergrund gibt es dunkle Wolken, aber die sind noch weiter weg.
16:48
Hamilton kann noch immer schnellste Rennrunden fahren. Die Red Bulls dahinter fahren zumindest noch persönlich schnellste Runden, verlieren aber bis zu 4 Zehntel pro Runde.
16:47
Vettel überholt wieder innen in der Schikane, diesmal ist es Magnussen.
16:46
Ricciardo fährt ähnliche Zeiten wie Verstappen, liegt 4 Sekunden hinter seinem Teamkollegen auf Platz 3.
16:46
Ein Blick an die Spitze: Hamilton ist nicht viel schneller als Verstappen, aber in jeder Runde sind es Zehntel. Damit ist die Lücke zu Verstappen schon auf 4.5 Sekunden aufgegangen.
16:45
Vettel attackiert mit DRS auf der Geraden, Leclerc deckt nicht innen ab. Vettel geht ohne Probleme innen vor der Schikane durch.
16:44
Vettel hat jetzt Leclerc eingeholt. Der Sauber-Pilot hat sich übrigens von Grosjean gut absetzen können.
16:43
Hülkenberg außen vor der Schikane - Grosjean deckt innen ab, aber muss früher bremsen. Hülkenberg geht vorbei.
16:43
Sirotkin wird untersucht - er soll hinter dem Safety Car unnötig langsam gefahren sein.
16:42
Hülkenberg kommt in Schwung, kommt dem Haas von Grosjean immer näher. Grosjean hat auf seinen alten Ultrasoft-Reifen schon zu kämpfen, während Hülkenbergs Soft-Reifen besser halten.
16:41
Bottas geht jetzt ebenfalls an Perez vorbei.
16:41
Hülkenberg dahinter geht außen in der Schikane an Perez vorbei.
16:40
Vettel bremst sich wieder in der Schikane innen rein, diesmal ist Grosjean das Opfer. Auch der Haas-Pilot kann sich nicht wehren, Vettel übernimmt Platz 8.
16:39
Nächster auf Vettels Liste ist Grosjean.
16:38
Vettel bremst sich vor der Schikane innen rein und überholt damit Perez.
16:37
Jetzt geht Vettel sicher auf der Geraden an Hülkenberg vorbei und macht sich auf, Perez anzugreifen.
16:37
Grosjean wird jetzt untersucht, er soll abgekürzt haben.
16:37
Vettel attackiert Hülkenberg in der langen Rechtskurve brutal innen, überlegt es sich dann besser und zuckt zurück.
16:36
Mercedes meldet, dass der Reifenschaden bei Bottas auch den Unterboden beschädigt hat.
16:35
Vettel ist schon hinter Nico Hülkenberg.
16:34
"Vettel hat 5 Sekunden Zeitstrafe, fährt auf Soft und vielleicht damit bis zum Ende durch", informiert die Red-Bull-Box Ricciardo.
16:34
Jetzt fliegt Räikkönen an Sainz vorbei - sein Renault hat einfach keine Chance gegen einen Red Bull oder einen Ferrari.
16:33
Strafe für Vettel - 5 Sekunden muss er bei seinem nächsten Boxenstopp länger stehen bleiben. Sollte er nicht mehr reinkommen, werden die 5 Sekunden an seine Renn-Zeit angerechnet.
16:32
Jetzt schafft es Ricciardo an Sainz vorbei, mit DRS geht er vor der Schikane vorbei und bremst sich innen rein. Damit Ricciardo auf 3, 5 Sekunden hinter Verstappen.
16:32
Vettel überholt Vandoorne mit mehr Leistung auf der Zielgeraden.
16:31
Bottas drückt sich in der langen Rechtskurve nach der Geraden brutal innen an Hartley vorbei.
16:31
Ricciardo attackiert vorne Sainz, will Platz 3. Räikkönen hat Magnussen vor der Schikane kassiert.
16:31
Jetzt holt sich Vettel Ericsson mit Power-Überschuss auf der Mistral-Geraden, hat vor der Anbremszone der Schikane das Manöver schon erledigt.
16:30
Vettel attackiert hinten. Vandoorne kämpft gegen Ericsson, Vettel überlegt auf der Zielgeraden kurz, ob er neben beide innen reinfahren soll. Dann steckt er zurück.
16:29
Vorne fährt Hamilton weg, Verstappen versucht dranzubleiben. Er verliert nicht allzu viel.
16:28
Hinter Leclerc sammeln sich immer mehr Autos, während Räikkönen und Magnussen vor ihm wegfahren.
16:28
Grosjean gibt nicht auf, macht weiter Druck.
16:28
Grosjean attackiert in Kurve 1 Leclerc, aber Leclerc wehrt ihn ab und drückt ihn rechts außen raus.
16:27
Replay: Vettel setzt sich außen in Kurve 3 neben Alonso, Alonso hat genau eine Fahrzeugbreite Platz und verliert dabei das Heck. Dann dreht er sich.
16:27
Räikkönen geht auf der ersten Hälfte der Mistral-Geraden an Leclerc vorbei.
16:26
Alonso irgendwo neben der Strecke, findet wieder zurück.
16:26
Leclerc attackiert Magnussen in Kurve 3.
16:26
Verstappen verliert über eine halbe Sekunde.
16:25
Und weiter geht es, Hamilton kommt gut weg.
16:25
Safety Car fährt weg, Hamilton macht langsam. Verstappen fährt fast neben ihm.
16:24
Safety Car wird reinkommen.
16:24
Noch ein Replay: Nachdem Vettel mit dem kaputten Frontflügel wieder auf die Strecke kommt, verschätzt er sich mit fehlendem Grip noch einmal und fährt Grosjean mit dem Frontflügel aufs rechte Hinterrad. Grosjean kommt aber davon.
16:22
Wer war jetzt an der Box: Natürlich Vettel und Bottas, aber auch Alonso, Sirotkin und Stroll waren drin. Alle haben sich Soft-Reifen geholt.
16:21
Cleverer Start von Verstappen: Er sah das Chaos, wich gleich in weitem Bogen aus und kam als zweiter zurück auf die Strecke. Sainz dahinter ähnlich clever, er liegt jetzt auf 3. Dann Ricciardo, Magnussen, Leclerc, Räikkönen.
16:20
In Kurve 1 und 3 überall Trümmer, Streckenposten müssen zusammenräumen. Die Rennleitung wird sich die Zwischenfälle anschauen.
16:19
Ocon und Gasly sind raus, ihre Autos wurden schon weggeräumt.
16:19
Replay dahinter: Ocon fährt in Kurve 3 nach rechts zum Scheitelpunkt, Gasly rechnet nicht damit. Er blockiert, verliert das Heck und rutscht quer in den Force India rein.
16:18
Replay: Hamilton vorne, Vettel und Bottas dahinter. Bottas zieht vor Vettel rein, Vettel verbremst sich beim Einlenken und fährt auf das linke Hinterrad von Bottas.
16:17
Bei Bottas ist der linke Hinterreifen hinüber, er holt sich ebenfalls Soft.
16:16
Vettel bekommt einen neuen Frontflügel und Soft-Reifen.
16:16
Vettel kommt rein, Bottas kommt rein.
16:16
"Jemand hat mich getroffen, links hinten", funkt Bottas. Er fährt noch, Vettel ebenfalls. Beide haben Beschädigungen.
16:15
Gasly steht ebenfalls mit kaputtem Auto in der Auslaufzone, der Frontflügel ist weg und die Aufhängung beschädigt.
16:15
Vettels Frontflügel ist hinüber, er hat Bottas berührt.
16:15
Dahinter gibt es noch mehr Chaos. Safety Car kommt, Ocon steht mit zerstörtem Force India in der Auslaufzone.
16:14
Hamilton vor Verstappen, Sainz und Ricciardo.
16:14
Ricciardo muss ausweichen.
16:14
Bottas dreht sich raus in die Auslaufzone, Verstappen muss ausweichen.
16:14
Vettel und Bottas berühren sich!
16:13
Hamilton kommt gut weg.
16:13
START!
16:13
Hamilton biegt auf die Startaufstellung ein, macht langsam. Alle folgen ihm in ihre Startboxen.
16:12
Die Fahrer sind im letzten Sektor.
16:11
"Noch immer kein Regen, aber die Wolken werden weiter über die Strecke ziehen", gibt Mercedes das letzte Wetter-Update an Valtteri Bottas weiter.
16:10
Ab Platz 11 ist freie Reifenwahl. So sieht es aus: Ocon, Sirotkin, Stroll und Hartley auf Ultrasoft. Hülkenberg und Perez auf Soft. Gasly, Ericsson, Alonso und Vandoorne auf Supersoft.
16:09
Die Reifenwärmer kommen runter, die Einführungsrunde beginnt.
16:09
Auf Pole steht Lewis Hamilton, neben im Teamkollege Bottas. Im Trockenen sehen Ferrari und Red Bull keine Chance gegen die beiden.
16:07
Verfügbar sind an diesem Wochenende Soft, Supersoft und Ultrasoft. Wir erwarten ein 1-Stopp-Rennen - aber Regen ist in der zweiten Rennhälfte möglich.
16:07
Reifen beim Start: Mercedes und Rerd Bull starten auf Supersoft-Reifen. Alle anderen in den Top 10 beginnen mit Ultrasoft-Reifen.
16:06
Noch 5 Minuten. Das Wetter ist so gut, dass selbst der Mann mit dem Jetpack über der Zielgeraden fliegen kann.
16:04
Lufttemperatur: Angenehme 24 Grad. Streckentemperatur: dank Sonnenschein 44 Grad.
16:02
Zuerst einmal das Wetter: Immer weniger Wolken am Himmel, es ist angenehm warm in Le Castellet.
16:01
Hallo und willkommen zum ersten Frankreich-GP seit 2008! Um 16:10 geht es in die Einführungsrunde.