Immer live dabei sein mit dem Formel 1 Live Ticker

Mit dem Formel 1 Live Ticker sind Sie top-aktuell über das Renngeschehen informiert. Hier können Sie live verfolgen, wer in die Box muss oder wer sich die spannendsten Zweikämpfe liefert. Wir bieten packende Formel 1 News aus erster Hand. Unsere Reporter berichten direkt von Trainings und Qualifyings: So verpassen Sie nichts und das Rennen ist im Nachhinein in der Historie dokumentiert. Klinken Sie sich einfach ein – auf Motorsport-Magazin.com erwarten Sie spannende Storys, exklusive Berichte und die aktuellsten News.

Formel 1 live Ticker: Nichts ist spannender!

Mit unserem F1 Live Ticker bekommen Sie schnell und einfach alle wichtigen Formel 1 Ergebnisse. Als bedeutendes Fachmedium ist Motorsport-Magazin.com stets an der Quelle der Informationen. Aufbereitet mit packenden Bildern und umfassenden Hintergrundinformationen bietet die Motorsportplattform einen breiten Überblick über das Geschehen in der Königsklasse des Automobilsports. Seien Sie direkt mit dabei und verbringen Sie spannende Stunden, wenn es um den Titel geht: Erleben Sie die Formel 1 live mit uns

>
Budapest
Hungaroring
Länge: 4,381 km
70 Runden = 306,630 km
Rennen
04.08.2019, ab 15:10 Uhr
Wetter: Sonnenschein
Positionen & Zeiten Flagge: ziel
1   L. Hamilton   Mercedes-AMG   1:18.5     2
2   M. Verstappen   Red Bull   1:17.1   +17.796 2
3   S. Vettel   Ferrari   1:19.7   +61.43 1
4   C. Leclerc   Ferrari   1:20.6   +65.121 1
5   C. Sainz jr.   McLaren   1:21.0   +1 L 1
6   P. Gasly   Red Bull   1:21.0   +1 L 1
7   K. Räikkönen   Alfa Romeo   1:20.8   +1 L 1
8   V. Bottas   Mercedes-AMG   1:19.6   +1 L 2
9   L. Norris   McLaren   1:21.1   +1 L 1
10   A. Albon   Toro Rosso   1:20.6   +1 L 1
11   S. Pérez   Racing Point   1:21.7   +1 L 1
12   N. Hülkenberg   Renault   1:21.9   +1 L 1
13   K. Magnussen   Haas F1 Team   1:21.4   +1 L 1
14   D. Ricciardo   Renault   1:20.8   +1 L 1
15   D. Kvyat   Toro Rosso   1:21.9   +2 L 2
16   G. Russell   Williams   1:22.3   +2 L 1
17   L. Stroll   Racing Point   1:20.6   +2 L 2
18   A. Giovinazzi   Alfa Romeo   1:23.1   +2 L 1
19   R. Kubica   Williams   1:23.4   +3 L 1
20   R. Grosjean   Haas F1 Team   1:22.8   -:--.--- 2
Kommentar Runde: 70 von 70
16:52
Damit verabschiedet sich die Formel 1 in die Sommerpause. Vom 30. August bis 1. September geht es mit dem Grand Prix von Belgien auf der Ardennenachterbahn von Spa-Francorchamps weiter. Bis dann!
16:51
Bottas kam am Ende nicht mehr auf den vom Team prognostizierten sechsten Platz vor. Der Finne wird Achter, knapp hinter Sainz, Gasly und Räikkönen. Dahinter komplettieren Norris und Albon die Top-10.
16:49
Verstappen überquert die Ziellinie mit 17 Sekunden Rückstand und wird Zweiter. Vettel komplettiert als Dritter das Podium, dahinter folgt Leclerc. Sainz holt im McLaren einen starken fünften Platz.
16:47
Da ist die Zielflagge! Lewis Hamilton gewinnt!
16:47
1:17.103 Minuten. Damit dürfte Verstappen der Extrapunkt sicher sein.
16:46
Hamilton befindet sich in der letzten Runde. Verstappen jagt derweil den Bonuspunkt für die Fastest Lap.
16:45
Vettel nutzt auf Start-und-Ziel das DRS, um sich innen an Leclerc vorbeizubremsen.
16:45
An der Spitze ist die Nummer durch, doch um Platz drei gibt es plötzlich einen Kampf zwischen den Ferrari-Teamkollegen.
16:44
Verstappen kommt drei Runden vor Schluss noch einmal an die Box. Er erklärt seine Reifen für tot und bekommt einen neuen Satz Soft-Pneus.
16:43
Führungswechsel! Verstappen hat Ende von Start-und-Ziel keine Chance. Hamilton geht in Turn 1 außen vorbei und übernimmt Platz eins.
16:41
Hamilton ist wieder im DRS-Fenster.
16:40
Verstappens Reifen sind am Ende. Der Leader hat keine Antwort auf Hamilton. Der Mercedes-Pilot ist fünf Runden vor Schluss auf einer Sekunde dran.
16:38
Hamilton hat noch acht Runden, um acht Sekunden aufzuholen. Aktuell ist er über eine Sekunde pro Runde schneller. Wird es vielleicht doch noch etwas mit dem großen Showdown?
16:33
Magnussen und Ricciardo liefern sich einen sehenswerten Fight. Der Däne verteidigt sich mit Händen und Füßen gegen den Australier. Dabei geht es nur um Platz 13.
16:32
Hamilton fährt eine neue schnellste Rennrunde. Im Moment ist er deutlich schneller als Verstappen, doch der Rückstand ist nach wie vor groß.
16:27
Es sieht nicht danach aus, als würde Hamiltons Strategie aufgehen. Der Reifenvorteil ist nicht groß genug, momentan ist er lediglich ein bis zwei Zehntel pro Runde schneller als Verstappen. So wird er in den letzten 16 Runden keine 16 Sekunden aufholen.
16:23
Hamilton fährt nach seinem Reifenwechsel über eine halbe Sekunde pro Runde schneller als Verstappen. Der Führende hat aber seinerseits die Pace angezogen.
16:22
Aus für Grosjean. Der Haas-Pilot stellt seinen Boliden in der 51. Runde mit einem Defekt an der Box ab.
16:19
Mercedes greift in die Strategie-Trickkiste und holt auch Hamilton zum zweiten Mal an die Box. Er wechselt ebenfalls zurück auf Medium und kommt 20 Sekunden hinter Verstappen wieder aus.
16:17
Bottas kommt in Runde 47 zum zweiten Mal an die Box. Er wechselt von Hard zurück auf Medium und kommt als Zwölfter zurück auf die Strecke.
16:16
Hamilton ist zurück im DRS. Verstappen fordert seinen Kommandostand auf, ihn über das DRS-Fenster auf dem Laufenden zu halten.
16:12
Verstappen wundert sich über Hamiltons plötzlich langsame Pace. Der Mercedes-Pilot hat auf anderthalb Sekunden abreißen lassen. Verstappen fragt beim Team, ob es Probleme bei seinem Verfolger gibt. Doch der schont für den Moment nur die Reifen.
16:07
Ferrari holt Vettel zum ersten Reifenwechsel an die Box. Die Italiener wählen eine alternative Strategie und wechseln von Medium auf Soft. Der Stopp verläuft allerdings nicht nach Plan. Vorne klemmt es, über fünf Sekunden Standzeit sind das Resultat.
16:05
Hamilton reitet Ende Start-Ziel die erste Attacke auf Verstappen, doch der Niederländer verteidigt sich erfolgreich. Auch in den Kurven zwei, drei und vier hält Verstappen sich den Weltmeister mit Kampflinie vom Leib.
16:04
Erneut ist Hamilton an Verstappen dran, diesmal spendet die Überrundung von Perez dem Red-Bull-Fahrer das rettende DRS.
16:01
Eine Überrundung rettet Verstappen vor der ersten Hamilton-Attacke. Dank des Toro Rossos hat auch er auf Start-und-Ziel DRS.
15:59
Hamilton macht Nägel mit Köpfen. Innerhalb weniger Runden hat er sechs Sekunden aufgeholt und ist nun im DRS-Fenster hinter Verstappen.
15:56
Statt einer liegt Hamilton nun sechs Sekunden hinter Verstappen. Dafür ist sein harter Reifen deutlich frischer als der des Führenden. Das könnte später noch ein entscheidender Vorteil sein.
15:55
Mercedes holt Hamilton zum Stopp - und das wird kein besonders guter. Mit vier Sekunden Standzeit fällt der Weltmeister weit hinter Verstappen zurück.
15:53
Hamilton schickt sich an, Bottas zu überrunden. Der Finne hängt hinter Magnussen, Ricciardo und Norris fest.
15:50
Leclerc kommt zum Reifenwechsel. In Runde 27 gibt es für den Monegassen den Wechsel von Medium auf Hard.
15:50
Verstappen wiederum ist auf seinem neuen Reifen deutlich schneller unterwegs. Er fährt auf seiner ersten Runde nach dem Pitstop eine neue Fastest Lap.
15:49
Mercedes reagiert nicht auf den Boxenstopp von Verstappen. Hamilton fährt eine dritte Runde in frischer Luft.
15:47
Hamilton bekommt vom Renningenieur die Aufforderung zur Hammer-Time. Verstappen hingegen liegt nach seinem Boxenstopp mitten im Verkehr. Für ihn stehen einige Überrundungen an.
15:47
Verstappen kommt in Runde 25 zum Service. 1,2 Sekunden betrug sein Vorsprung auf Hamilton. Der Wechsel von Medium auf Hard dauert 2,6 Sekunden.
15:45
Die Überrundung von Perez verschafft Verstappen wieder etwas Luft. Hamilton muss eine Kurve länger hinter dem Mexikaner anstehen.
15:45
Verstappen klagt im Funk noch einmal über schlechten Grip. Das Team bestätigt, doch der Niederländer fährt noch einmal an der Boxengasse vorbei.
15:43
Hamilton kommt nicht. Das war eine Finte von Mercedes, doch Red Bull hat sich nicht an der Nase herumführen lassen. Verstappen fährt weiter.
15:42
Die Mercedes-Crew macht sich für einen Boxenstopp bereit. Das könnte den Boxenstopp für Hamilton in Runde 22 bedeuten.
15:41
Verstappen meldet im Funk, dass der Grip seiner Reifen nachlässt. Hamilton ist auf unter anderthalb Sekunden aufgerückt.
15:40
Aus dem Mittelfeld kommen jetzt immer mehr Piloten an die Box. Perez und Grosjean wechseln in Runde 20 die Reifen. Damit dürfte es auch an der Spitze nicht mehr lange dauern, bis die ersten Autos zum Service kommen.
15:38
Albon und Kvyat liefern sich ein hartes Rad-an-Rad-Duell. Die Toro-Rosso-Teamkollegen kämpfen den gesamten ersten Sektor Seite an Seite, erst in Kurve vier setzt sich Kvyat durch. Ein harter Kampf, dabei ging es nur um die zwölfte Position.
15:36
Russell und Stroll an der Box. Zwischen den Youngstern geht es um Position 17. Der Williams-Pilot bleibt nach dem Service vorne.
15:33
Leclerc liegt nach 15 Runden schon 14 Sekunden hinter Verstappen. Hamilton hingegen ist nach wie vor nur zwei Sekunden zurück. Er scheint die Pace auf Platz zwei zu managen.
15:29
Bottas überholt Kubica für Platz 19. Sein Team hält Platz sechs nach diesem katastrophalen Start für möglich.
15:27
Als nächstes ist Stroll an der Reihe. Der Kanadier wird in Kurve zwei außen von Ricciardo überholt.
15:25
Im Kampf um Platz 17 geht Ricciardo an Giovinazzi vorbei. Der Australier bremst sich in Kurve eins auf den letzten Drücker innen vorbei.
15:24
Verstappen und Hamilton in Umlauf acht mit neuen schnellsten Runden. Das Führungsduo enteilt den Ferrari-Piloten. Leclerc liegt sieben Sekunden hinter Hamilton.
15:21
Boxenstopp für Bottas. Der Finne kommt für einen neuen Frontflügel und einen Satz der härtesten Reifenmischung zum Service und fällt auf den letzten Platz zurück. Der Schaden vorne war bei einer Berührung mit Leclerc in der ersten Runde entstanden.
15:19
Bottas hat massive Probleme, die Pace der Top-4 mitzugehen. Er liegt nach fünf Runden schon 13 Sekunden hinter dem Führenden.
15:17
Verstappen kontrolliert das Rennen an der Spitze souverän. Hamilton liegt nach drei Runden bereits über zwei Sekunden zurück. Die Mercedes-Crew steht derweil mit einem neuen Frontflügel für Bottas bereit, doch der Finne fährt durch.
15:15
Der Mercedes mit der Startnummer 77 scheint in Schwierigkeiten zu stecken. Auch Vettel zieht bei der ersten Durchfahrt auf Start-und-Ziel vorbei.
15:13
Bottas gerät durch den Zweikampf mit Hamilton aus dem Tritt und wird noch im ersten Sektor von Leclerc kassiert.
15:13
Start: Verstappen erwischt einen perfekten Start, Bottas muss sich gegen Hamilton verteidigen und verliert Platz zwei in der dritten Kurve an den Teamkollegen. Sein Frontflügel berührt das rechte Hinterrad von Hamilton. Dahinter liegen Leclerc und Vettel.
15:10
Einführungsrunde: Das Feld setzt sich in Bewegung. Auf dem nur 4,381 km langen Hungaroring ist die Formationsrunde nicht besonders lang. Auf den ersten Metern sieht bei allen 20 Piloten aber alles in Ordnung aus.
15:05
Fünf Minuten noch bis zum Start. Die Piloten sitzen in ihren Autos, nur noch wenige Mechaniker sind mit ihnen im Grid. Die Startaufstellung verspricht gleich jede Menge Spannung. Max Verstappen muss sich gegen beide Silberpfeile zur Wehr setzen.
14:58
Nach Regen am Freitag und dunklen Wolken am Samstag haben wir für das Rennen deutlich stabileres Wetter. Der Himmel ist weitestgehend frei von Wolken. Die Außentemperatur beträgt 25 Grad Celsius, der Asphalt ist mit 46 Grad wärmer als zuvor.
14:54
Hallo und herzlich willkommen zum Großen Preis von Ungarn 2019! In etwa einer Viertelstunde gibt es das letzte Mal vor der Sommerpause Action mit der Formel 1.

Mitarbeiter Motorsport Designer Journalismus Programmierer Video