Gerhard Berger

Gerhard Berger ist Chef der DTM/ITR. Der Österreicher fuhr früher in der Formel 1 unter anderem für Ferrari. Aktuelle News, Fotos und Videos.

DTM-Verkauf an ADAC: Wollte Berger wirklich 18 Millionen Euro?

DTM-Verkauf an ADAC: Wollte Berger wirklich 18 Millionen Euro?

Wie viel hat der ADAC für die Markenrechte an der DTM an Ex-Boss Gerhard Berger bezahlt? Mit dieser Frage beschäftigt sich der Bayerische Rundfunk.

Flinke Lebensretter bewahrten Berger vor Formel-1-Unfallfolgen

Flinke Lebensretter bewahrten Berger vor Formel-1-Unfallfolgen

Gerhard Berger hat Glück gehabt. Bei seinem Unfall in Imola 1989 waren Schutzengel, als auch die Lebensretter rund um Fabio Nobis auf seiner Seite.

DTM - Gerhard Berger exklusiv: Kann Kritik nicht nachvollziehen

DTM - Gerhard Berger exklusiv: Kann Kritik nicht nachvollziehen

Der bisherige DTM-Boss Gerhard Berger spricht im Exklusiv-Interview über die ADAC-Verhandlungen, Probleme mit der DTM Electric und seine eigene Zukunft.

DTM-Zukunft beim ADAC: So reagieren Deutschlands Autobauer

DTM-Zukunft beim ADAC: So reagieren Deutschlands Autobauer

Der ADAC schreibt die DTM 2023 aus und will die Strukturen in Motorsport-Deutschland neu ordnen. So reagieren Audi, BMW, Mercedes-AMG und Porsche.

DTM-Hintergrund: Wie es zum bitteren Ende der ITR kam

DTM-Hintergrund: Wie es zum bitteren Ende der ITR kam

Mehr als 36 Jahre nach ihrer Gründung wird die DTM-Dachorganisation ITR aufgelöst. Motorsport-Magazin.com beleuchtet die Hintergründe zum Ende.

DTM - Brutale Szene-Kritik an ITR-Krisenkommunikation

DTM - Brutale Szene-Kritik an ITR-Krisenkommunikation

Die DTM-Dachorganisation ITR GmbH wird aufgelöst. Aus der Motorsport-Szene setzt es scharfe Kritik an einer desaströsen und stillosen Kommunikationspolitik.

Wie geht es mit der DTM in Zukunft weiter?

Wie geht es mit der DTM in Zukunft weiter?

Die Zukunft der DTM ist nach dem Aus der ITR ungewiss, könnte dank des ADAC aber hoffnungsvoll sein. Szenarien, wie es 2023 weitergehen kann.

DTM-Beben: Alle ITR-Mitarbeiter zum Jahresende gekündigt

DTM-Beben: Alle ITR-Mitarbeiter zum Jahresende gekündigt

Allen Mitarbeitern der DTM-Dachorganisation ITR soll gekündigt worden sein. Entscheidet sich die Zukunft der DTM Ende dieser Woche beim ADAC?

DTM und ADAC: Existenzgefährdendes Wartespiel - Kommentar

DTM und ADAC: Existenzgefährdendes Wartespiel - Kommentar

Keine Rennkalender, große Unsicherheit über die Zukunft: DTM und ADAC lassen Motorsport-Deutschland aktuell im Regen stehen. Das kann Existenzen kosten.

DTM und ADAC: Nur noch eine GT3-Plattform in Deutschland?

DTM und ADAC: Nur noch eine GT3-Plattform in Deutschland?

Was läuft hinter den Kulissen zwischen der DTM und dem ADAC? Alle Spekulationen, Aussagen und Möglichkeiten für die Zukunft bei Motorsport-Magazin.com.

Corona: DTM-Boss Gerhard Berger verpasst Hockenheim-Finale

Corona: DTM-Boss Gerhard Berger verpasst Hockenheim-Finale

Ein DTM-Saisonfinale ohne den Boss vor Ort? Das wäre ein Novum in der Geschichte der Serie - und droht Gerhard Berger in Folge einer Corona-Infektion.

Ralf Schumacher redet Klartext: Das muss sich an der DTM ändern

Ralf Schumacher redet Klartext: Das muss sich an der DTM ändern

Ralf Schumacher im Exklusiv-Interview: Appell an DTM-Boss Gerhard Berger, Motorsport-Zukunft von Sohn David und über Strafen, die niemand mehr kapiert.

DTM-Boss Berger: Hoffen auf Vettel nach Formel-1-Rücktritt

DTM-Boss Berger: Hoffen auf Vettel nach Formel-1-Rücktritt

Gerhard Berger hatte sich in der Vergangenheit mehrfach Sebastian Vettel in die DTM gewünscht. Das sagen er, Norbert Haug und Rene Rast nach dem Rücktritt.

Martin Tomczyk: Kann er irgendwann neuer DTM-Boss werden?

Martin Tomczyk: Kann er irgendwann neuer DTM-Boss werden?

Der frühere DTM-Champion Martin Tomczyk startet auch in seinem neuen Job bei der ITR durch. Wie geht es weiter? Das sagen er selbst und Boss Gerhard Berger.

Formel 1, Nach Silverstone-Vorfall: Sechs Protestler angeklagt

Formel 1, Nach Silverstone-Vorfall: Sechs Protestler angeklagt

Zu Beginn des Großbritannien Grand Prix rannten Klimaaktivisten in einer Protestaktion auf die Strecke. Sechs Personen droht jetzt ein Nachspiel.

DTM-Rennkalender 2022: Sind acht Wochen Sommerpause zu lang?

DTM-Rennkalender 2022: Sind acht Wochen Sommerpause zu lang?

Die DTM verabschiedet sich nach dem Norisring in eine zweimonatige Halbzeitpause. Wie es dazu kam, wann es weitergeht und was Gerhard Berger dazu sagt.

Unfall-Chaos am Norisring: Was DTM-Boss Berger nicht gefiel

Unfall-Chaos am Norisring: Was DTM-Boss Berger nicht gefiel

Das unfallträchtige Samstagsrennen der DTM auf dem Norisring glich einer Amateurveranstaltung. Boss Gerhard Berger schildert seine Sicht der Dinge.

GT3-Premium in Le Mans - auch für DTM? Gerhard Berger winkt ab

GT3-Premium in Le Mans - auch für DTM? Gerhard Berger winkt ab

Bei den 24h Le Mans sollen ab 2024 GT3-Autos mit einem Premium-Upgrade starten. Erinnerungen an alte DTM-Pläne kommen hoch... Das sagt Gerhard Berger.

DTM-Kalender 2023: Deutschland-Auftakt? Nordschleifen-Rückkehr?

DTM-Kalender 2023: Deutschland-Auftakt? Nordschleifen-Rückkehr?

Die DTM könnte den Saisonstart künftig wieder in Deutschland austragen. Gerhard Berger über den Rennkalender 2023 und eine mögliche Nordschleifen-Rückkehr.

DTM-Boss: Sebastien Loeb in einer Liga mit Valentino Rossi

DTM-Boss: Sebastien Loeb in einer Liga mit Valentino Rossi

Während sich Valentino Rossi für die GT World Challenge entschieden hat, begrüßt die DTM mit Sebastien Loeb ebenfalls einen Star. Das sagt Gerhard Berger.

Berger kritisiert FIA: Charlie Whiting hat auch Fehler gemacht

Berger kritisiert FIA: Charlie Whiting hat auch Fehler gemacht

Gerhard Berger fordert einen anderen Umgang mit fragwürdigen Entscheidungen in der Formel 1. Seine Meinung: Fehlentscheidungen müssen akzeptiert werden.

Valentino Rossi sagt DTM 2022 ab: So reagiert Gerhard Berger

Valentino Rossi sagt DTM 2022 ab: So reagiert Gerhard Berger

Valentino Rossi wurde als möglicher DTM-Einsteiger gehandelt. Stattdessen startet er in der GT World Challenge. Das sagt Gerhard Berger zur Entscheidung.

Formel 1: Die Top-Fünf Comeback-Kids

Formel 1: Die Top-Fünf Comeback-Kids

Fernando Alonso kehrte 2021 zu Alpine zurück. Motorsport-Magazin.com blickt auf die besten Fahrer-Comebacks bei ehemaligen Teams zurück.

DTM-Boss Berger trauert um Frank Williams: Habe ihn verehrt

DTM-Boss Berger trauert um Frank Williams: Habe ihn verehrt

DTM-Boss Gerhard Berger trauert um den verstorbenen Frank Williams und hebt dessen Verdienste für die Formel 1 hervor. Williams-Historie auch in der DTM.

DTM - Marko: Was passiert mit Red Bull, Ferrari und AF Corse?

DTM - Marko: Was passiert mit Red Bull, Ferrari und AF Corse?

Wie geht es nach dem Norisring-Eklat in der DTM 2022 weiter? Dr. Helmut Marko über die Zukunft der Allianz von Red Bull und Ferrari samt AF Corse.

DTM - Mercedes-AMG reagiert auf Bergers Teamorder-Vorwürfe

DTM - Mercedes-AMG reagiert auf Bergers Teamorder-Vorwürfe

DTM-Boss Gerhard Berger sucht die offene Konfrontation mit Mercedes-AMG. So reagieren die Affalterbacher. Rückkehr des Teamorder-Verbots sinnvolle Lösung?

Berger wütet nach Norisring-Finale: Schaden für die DTM

Berger wütet nach Norisring-Finale: Schaden für die DTM

Gerhard Berger bewertet die Vorgänge beim DTM-Finale auf dem Norisring mit schonungsloser Kritik. Harte Worte gegen Mercedes und Kelvin van der Linde.

Berger: DTM soll kein Auffangbecken für Pensionäre werden

Berger: DTM soll kein Auffangbecken für Pensionäre werden

Große Namen sind in der DTM weiter gerne gesehen - wenn sie auch Leistung auf der Strecke bringen. DTM soll Option neben Formel 1 sein.

Formel 1 - Berger kritisiert Spa-Abbruch: Wir wären gestartet

Formel 1 - Berger kritisiert Spa-Abbruch: Wir wären gestartet

Ex-Formel-1-Fahrer Gerhard Berger zeigt Unverständnis für das Vorgehen beim Großen Preis in Belgien. Der Österreicher hielt einen Start in Spa für sinnvoll.

DTM-Chef Berger exklusiv: Porsche passt sehr gut in die DTM

DTM-Chef Berger exklusiv: Porsche passt sehr gut in die DTM

DTM-Überraschung in der Saison 2021: Porsche soll das Starterfeld als Gaststarter bereichern. Gerhard Berger über den Sportwagenbauer aus Zuffenhausen.