GT-Sport

Die internationale GT-Landschaft ist breit gefächert. Vom Werkssport in den GTE- und GT3-Klassen bis hin zu den Kundeneinsätzen im GT4-Bereich, alles dazu:

Valentino Rossi will auch 2023 GT World Challenge fahren

Valentino Rossi will auch 2023 GT World Challenge fahren

Valentino Rossis erste Saison auf vier Rädern neigt sich dem Ende. Motorrad-Legende will auch 2023 in der GT World Challenge an den Start gehen.

DTM, Ferrari 296 GT3: Erste Bilder und Technik-Check

DTM, Ferrari 296 GT3: Erste Bilder und Technik-Check

Ferrari gewährt neben den ersten Außenaufnahmen des 296 GT3 auch einen Einblick in das tiefste Innere des Boliden. Technik-Check: 296 GT3 vs. 488 GT3 Evo.

Ferraris GT3-Geschichte: Alle Modelle vom 430 bis zum 296

Ferrari präsentiert mit dem 296 GT3 seinen neuen GT3-Boliden. Hier die besten Bilder der vergangenen Sportwagen-Modelle aus Maranello.

24h Nürburgring, IronForce-Racing: Slooten kamen die Tränen

24h Nürburgring, IronForce-Racing: Slooten kamen die Tränen

Die 'Achterbahnfahrt' zum fünften Platz für IronForce bei den 24h Nürburgring 2022 und der Einfluss von Jan-Erik Slooten. Braucht der GT3-Sport IronForce?

Valentino Rossi in GT World Challenge: TV- und Livestream-Infos

Valentino Rossi in GT World Challenge: TV- und Livestream-Infos

Valentino Rossi gibt sein Debüt in der GT World Challenge 2022. Erklärt: Das erwartet die MotoGP-Ikone beim Saisonauftakt in Imola.

DTM-Rookie Ricardo Feller 2022 parallel im ADAC GT Masters

DTM-Rookie Ricardo Feller 2022 parallel im ADAC GT Masters

Ricardo Feller steigt 2022 in die DTM ein. Überraschung: Der Audi-Pilot bleibt auch dem ADAC GT Masters treu und tritt wieder für sein Meister-Team an.

Trotz DTM-Einstieg: Schubert Motorsport bleibt GT Masters 2022

Trotz DTM-Einstieg: Schubert Motorsport bleibt GT Masters 2022

Auch 2022 bleibt das Schubert-Motorsport-Team dem GT Masters treu. Trotz dem DTM-Einstieg bestreitet das Team aus Oschersleben 2022 seine zehnte Saison.

Valentino Rossi: Der MotoGP-Superstar testet auf vier Rädern

Valentino Rossi: Der MotoGP-Superstar testet auf vier Rädern

Der MotoGP-Superstar Valentino Rossi testet seinen Audi R8 LMS GT3. In der kommenden Saison tritt er für WRT in der GT World Challenge an.

HRT 2022 mit Mercedes-Großaufgebot in GT World Challenge

HRT 2022 mit Mercedes-Großaufgebot in GT World Challenge

HRT geht mit drei Autos in seine dritte Saison der GT World Challenge Europe. Insgesamt fünf Läufe absolviert das Team mit seinen Mercedes-Boliden.

René Rast sagt 24h Spa ab: Corona-Risiko ist zu groß

René Rast sagt 24h Spa ab: Corona-Risiko ist zu groß

Rene Rast verzichtet auf einen Start bei den 24 Stunden von Spa. Der dreifache DTM-Champion will sich voll auf das Finale der Formel-E-WM konzentrieren.

GT-Serien: Audi gibt Fahrer für das Kundenprogramm bekannt

GT-Serien: Audi gibt Fahrer für das Kundenprogramm bekannt

13 Fahrer werden Audi in GT-Rennserien wie Blancpain GT, ADAC GT Masters und WTCR vertreten. Dabei sind unter anderem eine Dame und zwei neue Gesichter.

Neuer Brabham stellt inoffiziellen Rekord in Bathurst auf

Neuer Brabham stellt inoffiziellen Rekord in Bathurst auf

Im Rahmen der 12h von Bathurst drehte der neue Brabham BT62 einige Showrunden und unterbot dabei den bisherigen Streckenrekord.

Macau Grand Prix: 2018 weiter mit FIA GT Weltcup und Formel 3

Macau Grand Prix: 2018 weiter mit FIA GT Weltcup und Formel 3

Der FIA-WMSC bestätigt: Die Formel 3 und der GT-Weltcup starten auch 2018 beim Macau Grand Prix. Vor allem das GT-Rennen wackelte.

Keine GT3-Prototypen: FIA mit Mindeststückzahl für Hersteller

Keine GT3-Prototypen: FIA mit Mindeststückzahl für Hersteller

Der World Motor Sport Council hat eine neue Regel für die Hersteller der GT3-Klasse verabschiedet. Die FIA will so den Bau von Prototypen verhindern.

BMWs Marquardt: GT3-Racing mit Werkseinsätzen nicht nachhaltig

BMWs Marquardt: GT3-Racing mit Werkseinsätzen nicht nachhaltig

Wie sieht die Zukunft des GT3-Sports aus? Insider sehen mittelfristig das Ende kommen. Einen Warnschuss gibt es jetzt auch von BMW-Boss Jens Marquardt:

Sportwagen-Jahr 2018: Kalender, Termine, Strecken, Rennen

Sportwagen-Jahr 2018: Kalender, Termine, Strecken, Rennen

Auch 2018 wartet wieder ein Jahr voller Highlights auf Sportwagen-Fans. Alle Daten, Strecken, Termine für WEC, VLN, IMSA, Blancpain GT Serie und Co.:

LMP1-Klasse, GT3-Modelle und Co.: Sportwagen-Brennpunkte 2018

LMP1-Klasse, GT3-Modelle und Co.: Sportwagen-Brennpunkte 2018

Die Zukunft der LMP1-Klasse, die Veränderungen im GT3-Sport und vieles mehr. Auf diesen Brennpunkten in der Sportwagen-Welt liegt 2018 besonderer Fokus:

Bentley, Nissan, Honda: Die neuen GT3-Autos für 2018

Bentley, Nissan, Honda: Die neuen GT3-Autos für 2018

2018 bringen Bentley, Honda und Nissan neue GT3-Modelle auf den Markt, dazu überarbeiten BMW und Porsche ihre Autos. Alle Fahrzeuge in der Übersicht:

Le Mans, Spa und Co: Die 24-Stunden-Rennen 2017 im Rückblick

Le Mans, Spa und Co: Die 24-Stunden-Rennen 2017 im Rückblick

Ob Le Mans, Nürburgring-Nordschleife oder Daytona - Die 24-Stunden-Rennen von 2017 hatten es in sich. Wir lassen sie nochmals Revue passieren:

BMW: Fahrer und Programm für WEC, IMSA und GT3-Sport 2018

BMW: Fahrer und Programm für WEC, IMSA und GT3-Sport 2018

BMW greift 2018 an mehreren Sportwagen-Fronten an. Teams, Fahrer und Programme für FIA WEC, IMSA und GT3-Sport im kommenden Jahr im Überblick:

McLaren: Neuer GT3-Rennwagen für 2019 auf Basis des 720S

McLaren: Neuer GT3-Rennwagen für 2019 auf Basis des 720S

Der McLaren 650S GT3 wird 2018 sein letztes Jahr im internationalen GT-Sport bestreiten. Der Nachfolger des britischen Sportwagens steht auch schon fest.

GT-Weltcup Macau 2017: Regen, Safety Cars, knapper Mortara-Sieg

GT-Weltcup Macau 2017: Regen, Safety Cars, knapper Mortara-Sieg

Beim GT-Weltcup im Rahmen des Macau Grand Prix 2017 hat Edoardo Mortara wieder zugeschlagen. Die Bedingungen waren aber sehr schwierig. So lief das Rennen:

Bentley enthüllt neuen Continental GT3 für die Saison 2018

Bentley enthüllt neuen Continental GT3 für die Saison 2018

Bentley hat im GT3-Sport für 2018 Großes vor. Nun haben die Briten den neuen Continental GT3 vorgestellt. Was anders ist und wo der Bentley starten wird:

Nach GT-Farce 2016: Neuer Macau-Zeitplan für 2017

Nach GT-Farce 2016: Neuer Macau-Zeitplan für 2017

Das Chaos-Rennen von 2016 soll der Vergangenheit angehören. Dafür erhält der GT World Cup in Macau mehr Platz im Zeitplan. Auch sonst ändert sich einiges.

Revolution: Automatisierte BoP für GTE-Pro-Klasse

Revolution: Automatisierte BoP für GTE-Pro-Klasse

Die FIA WEC revolutioniert sich selbst. Ab sofort führt man ein bahnbrechendes System für den BoP-Prozess in der GTE-Pro-Klasse ein. Die Rahmenbedingungen:

Ab 2018: Revolution bei den Suzuka 1000km

Ab 2018: Revolution bei den Suzuka 1000km

Einer der größten Langstrecken-Klassiker Asiens stellt sich von 2018 an völlig neu auf: die Suzuka 1000km. Die wichtigsten Fragen und Antworten dazu:

Porsche angelt sich Ferraris GT-Ass Bruni

Porsche angelt sich Ferraris GT-Ass Bruni

Eines der erfolgreichsten Gespanne im Sportwagen-Bereich geht getrennte Wege: Gianmaria Bruni und Ferrari. Der Italiener erliegt dem Ruf von Porsche.

McLaren stellt Le-Mans-Comeback in Aussicht

McLaren stellt Le-Mans-Comeback in Aussicht

Immer mehr Werke tummeln sich in der GTE-Klasse. Nun könnte noch eines hinzukommen: McLaren! Die Briten wollen ihre Historie in Le Mans wiederbeleben.

Bentley entwickelt neuen GT3-Boliden

Bentley entwickelt neuen GT3-Boliden

Bentley hat einen neuen GT3 angekündigt. Motorsportdirektor Brian Gush äußerte sich überdies zu den Chancen auf eine Rückkehr nach Le Mans.

Große Umfrage: Welcher ist euer Lieblings-GT?

Große Umfrage: Welcher ist euer Lieblings-GT?

Die Modellvielfalt im GT-Sport ist so groß wie nie zuvor. Doch welcher Renner gefällt euch eigentlich am besten? Wählt euren Lieblings-GT!