>
>
>

Doriano Romboni

Doriano Romboni war von 1989 bis 1998 in der Motorrad-Weltmeisterschaft aktiv, bevor er 1999 zu den Superbikes wechselte. Während seiner Laufbahn holte er sechs Siege. Am 30. November 2013 verunglückte der Italiener tödlich beim Training zu einem Gedenkrennen für Marco Simoncelli.
Das Neueste zum ThemaKategoriefilter
Zum Thema
Wir suchen Mitarbeiter