Motorsport-Magazin.com Plus
WEC
>
Themen
>
U
>
USA, WEC

USA, WEC

Das allererste Rennen in der Geschichte der 2012 ins Leben gerufenen FIA WEC fand in den USA statt. Das 12-Stunden-Rennen von Sebring bildete den Auftakt zur WEC-Saison 2012. Für 2013 zog der WEC-Zirkus weiter nach Austin auf den Circuit of the Americas. Seitdem findet dort alljährlich das sogenannte Lone Star Le Mans statt, das in der Abenddämmerung beginnt und bei Nacht endet. 2019 wechselte der Austragungsort wieder nach Sebring, ehe es 2020 ein COTA-Comeback gab. 2021 wird das USA-Rennen der WEC wieder in Sebring ausgetragen.
Das Neueste zum ThemaKategoriefilter
95 Artikel
1 2  weiter
Zum Thema
Kalender