Stoffel Vandoorne

Stoffel Vandoorne bleibt weiterhin in der Formel E, 2023 mit DS Penske. Außerdem ist er Ersatzfahrer bei Aston Martin F1. Alle News hier lesen.

Peugeot: Neues WEC-Hypercar erst nach Saisonauftakt

Peugeot: Neues WEC-Hypercar erst nach Saisonauftakt

Kein Peugeot-Update beim Saisonauftakt in Katar. Ende des Heckflügel-losen Konzepts? Homologation noch ausstehend, Lamborghini schon durch.

Jean-Eric Vergne knackt historische Formel-E-Marke in Mexiko

Jean-Eric Vergne knackt historische Formel-E-Marke in Mexiko

Jean-Eric Vergne erlebte beim Saisonauftakt in Mexiko-City nicht das beste Rennen seiner Karriere. Dennoch hatte es historisches Ausmaß: Meilenstein für den zweifachen Formel-E-Meister.

Vandoorne über Formel-E-Auto: Performance ist enttäuschend

Vandoorne über Formel-E-Auto: Performance ist enttäuschend

Stoffel Vandoorne ist kein Fan des neuen Formel-E-Autos. Abgelöster Weltmeister findet deutliche Worte und äußert Änderungswünsche für die Zukunft.

Vandoorne und Vergne bleiben bei DS Penske

Vandoorne und Vergne bleiben bei DS Penske

Viele Fahrerwechsel in der Formel E - Konstanz bei DS Penske. Die beiden Champions Stoffel Vandoorne und Jean-Eric Vergne bleiben 2024 an Bord.

Stoffel Vandoorne wird Peugeot-Stammfahrer in WEC

Stoffel Vandoorne wird Peugeot-Stammfahrer in WEC

Vom Ersatz- zum Stammfahrer: Stoffel Vandoorne steigt bei Peugeot in der WEC und für die 24 Stunden von Le Mans auf. Fragezeichen wegen Kalender-Clash.

Stoffel Vandoorne ersetzt verletzten Nico Müller bei WEC in Fuji

Stoffel Vandoorne ersetzt verletzten Nico Müller bei WEC in Fuji

Nico Müller verpasst das WEC-Rennen in Japan wegen einer Verletzung. Stoffel Vandoorne vor erstem Renneinsatz beim Peugeot-Werksteam.

Alle Formel-E-Meister seit 2014 im Überblick

Jake Dennis gewinnt die Formel-E-Weltmeisterschaft 2023. Alle Formel-E-Champions seit dem Debüt der Elektro-Serie 2014 auf einen Blick.

Reifentest mit McLaren und Aston Martin in Spa: Das testete Pirelli

Reifentest mit McLaren und Aston Martin in Spa: Das testete Pirelli

McLaren und Aston Martin absolvierten nach dem Belgien-GP noch einen Reifentest in Spa. Das testete Pirelli trotz Regen und Heizdecken-Verbleib.

Formel E: Rekord-Strafe für DS Penske - Vergne total schockiert

Formel E: Rekord-Strafe für DS Penske - Vergne total schockiert

Eine deftige Strafe für DS Penske überschattet die Formel-E-Premiere in Portland. Die Hintergründe erklärt - was Vergne und die Konkurrenz sagen.

Formel E Sao Paulo, Qualifying: Vandoorne schlägt Porsche

Formel E Sao Paulo, Qualifying: Vandoorne schlägt Porsche

Formel-E-Weltmeister Stoffel Vandoorne erobert in Sao Paulo die Pole Position vor Antonio Felix da Costa. Strafen für Pascal Wehrlein und Maxi Günther.

Nächste Pleite für Maximilian Günther! Erst Crash, dann Strafe

Nächste Pleite für Maximilian Günther! Erst Crash, dann Strafe

Maximilian Günther muss in der Formel E weiter Rückschläge einstecken. Günther crashte auf Podiumskurs und wurde dann noch für das nächste Rennen bestraft.

Deal mit Aston Martin: McLaren-Comeback von Vandoorne möglich

Deal mit Aston Martin: McLaren-Comeback von Vandoorne möglich

McLaren baut die Liste seiner möglichen Formel-1-Ersatzfahrer weiter aus. Auch Stoffel Vandoorne und Felipe Drugovich von Aston Martin nun im Pool.

Formel 1: Stoffel Vandoorne wird 2023 Aston-Martin-Ersatzfahrer

Formel 1: Stoffel Vandoorne wird 2023 Aston-Martin-Ersatzfahrer

Aston Martin erweitert seinen Formel-1-Fahrerkader für 2023. Ex-Mercedes-Pilot und Formel-E-Meister Stoffel Vandoorne kommt. Hülkenberg-Zukunft unsicher.

Formel-E-Champ Vandoorne: Nicht nur de Vries verdient F1-Chance

Formel-E-Champ Vandoorne: Nicht nur de Vries verdient F1-Chance

Nyck de Vries startet 2023 überraschend als Stammfahrer in der Formel 1. Was Mercedes-Teamkollege und Formel-E-Weltmeister Stoffel Vandoorne davon hält.

Formel-E-Meister Vandoorne: Warum er nicht zu McLaren wechselte

Formel-E-Meister Vandoorne: Warum er nicht zu McLaren wechselte

Stoffel Vandoorne wechselt nach dem Formel-E-Aus von Mercedes zu DS Penske. Der Weltmeister verrät seine Gründe und gibt spannende Silberpfeil-Einblicke.

Formel E: Fanboost vor Aus - Vandoorne: Richtige Entscheidung

Formel E: Fanboost vor Aus - Vandoorne: Richtige Entscheidung

Der Fanboost in der Formel E steht mit dem Beginn der Gen3-Ära ab 2023 vor dem Aus. Erklärt: Warum das Ende nach acht Jahren jetzt Sinn ergibt.

Formel E: Stoffel Vandoorne wechselt zu DS, Penske-Deal fix

Formel E: Stoffel Vandoorne wechselt zu DS, Penske-Deal fix

Stoffel Vandoorne bleibt in der Formel E. Mercedes-Weltmeister fährt 2023 für DS. Auch Jean-Eric Vergne bestätigt. DS-Deal mit Penske fix.

Formel-E-Weltmeister Mercedes: Analyse der Unbesiegbaren

Formel-E-Weltmeister Mercedes: Analyse der Unbesiegbaren

Mercedes hat die Formel E dominiert und vier WM-Titel in zwei Jahren erobert. Vor dem Ausstieg analysiert: Das machte die Elektro-Silberpfeile so stark.

Formel-E-Weltmeister Vandoorne: Formel 1 aktuell kein Thema

Formel-E-Weltmeister Vandoorne: Formel 1 aktuell kein Thema

Stoffel Vandoorne plant nach dem Mercedes-Aus eine lange Zukunft in der Formel E. Hat der ehemalige Formel-1-Pilot die Königsklasse hinter sich gelassen?

Formel-E-Vizeweltmeister Mitch Evans: Ich bereue nichts

Formel-E-Vizeweltmeister Mitch Evans: Ich bereue nichts

Mitch Evans verpasst den Formel-E-Titel 2022 um 33 Punkte. Fehlt es dem Jaguar-Team an Konstanz? Der Neuseeländer über seine Zukunft.

Formel E 2022: Seoul ePrix II - Bilder vom Saisonfinale

Das Saisonfinale der Formel E 2022 ist der Seoul ePrix. Alle Bilder vom Training, Qualifying und dem zweiten Rennen im südkoreanischen Olympiapark.

Vom F1-Rauswurf zum Formel-E-Titel: Vandoornes steiniger Weg

Vom F1-Rauswurf zum Formel-E-Titel: Vandoornes steiniger Weg

Stoffel Vandoorne ist Formel-E-Weltmeister! Doch bis dahin musste der Belgier auch einiges einstecken. Die Karriere des einstigen Supertalents im Porträt.

Weltmeister Stoffel Vandoorne bleibt 2023 in der Formel E

Weltmeister Stoffel Vandoorne bleibt 2023 in der Formel E

Direkt nach dem Gewinn des WM-Titels lässt Stoffel Vandoorne die Bombe platzen - er bleibt trotz Mercedes-Aus 2023 in der Formel E!

Stoffel Vandoorne ist Formel-E-Weltmeister 2022

Stoffel Vandoorne ist Formel-E-Weltmeister 2022

Stoffel Vandoorne gewinnt die Formel-E-Weltmeisterschaft beim Saisonfinale in Seoul. Edoardo Mortara siegt im letzten Rennen der Gen2-Autos.

Formel E Seoul: Evans schreibt WM-Titel nicht ab: Volle Attacke

Formel E Seoul: Evans schreibt WM-Titel nicht ab: Volle Attacke

Die WM-Entscheidung wurde in Südkorea vertagt. Mitch Evans hat beim Finale nichts zu verlieren, Favorit Stoffel Vandoorne hofft auf ein normales Rennen.

Formel E Seoul: WM-Favorit Vandoorne führt 1. Training an

Formel E Seoul: WM-Favorit Vandoorne führt 1. Training an

Trockene Bedingungen zum Auftakt des Formel-E-Finals in Seoul: Titelfavorit Stoffel Vandoorne legt mit Bestzeit im 1. Training los. Wann kommt der Regen?

Mercedes-Teamorder verweigert - De Vries: Richtige Entscheidung

Mercedes-Teamorder verweigert - De Vries: Richtige Entscheidung

Nyck de Vries vor dem Formel-E-Finale in Seoul über verweigerte Stallregie in London. Noch-Weltmeister versichert jetzt: Tue alles, um Vandoorne zu helfen.

Formel E, Vandoorne über WM-Kampf 2022: Genieße den Druck

Formel E, Vandoorne über WM-Kampf 2022: Genieße den Druck

Der WM-Führende Stoffel Vandoorne spricht vor dem großen Saisonfinale in Seoul über den Druck eines WM-Kampfs und die Entwicklung der Formel E.

Formel-E-Finale Seoul: So wird Stoffel Vandoorne Weltmeister

Formel-E-Finale Seoul: So wird Stoffel Vandoorne Weltmeister

Mit großem Vorsprung reist Stoffel Vandoorne zum Formel-E-Finale in Seoul. Wie wird der Mercedes-Fahrer vorzeitig Weltmeister?

Formel E 2022, Jean-Eric Vergne: Titelchance? Es ist vorbei...

Formel E 2022, Jean-Eric Vergne: Titelchance? Es ist vorbei...

Zweifach-Champion Jean-Eric Vergne reiste ohne Punkte aus London ab. Hat der Franzose die Hoffnung auf Titel Nummer 3 schon aufgegeben?