Stoffel Vandoorne

Stoffel Vandoorne bleibt weiterhin in der Formel E, 2023 mit DS Penske. Außerdem ist er Ersatzfahrer bei Aston Martin F1. Alle News hier lesen.

Formel 1: Stoffel Vandoorne wird 2023 Aston-Martin-Ersatzfahrer

Formel 1: Stoffel Vandoorne wird 2023 Aston-Martin-Ersatzfahrer

Aston Martin erweitert seinen Formel-1-Fahrerkader für 2023. Ex-Mercedes-Pilot und Formel-E-Meister Stoffel Vandoorne kommt. Hülkenberg-Zukunft unsicher.

Formel-E-Champ Vandoorne: Nicht nur de Vries verdient F1-Chance

Formel-E-Champ Vandoorne: Nicht nur de Vries verdient F1-Chance

Nyck de Vries startet 2023 überraschend als Stammfahrer in der Formel 1. Was Mercedes-Teamkollege und Formel-E-Weltmeister Stoffel Vandoorne davon hält.

Formel-E-Meister Vandoorne: Warum er nicht zu McLaren wechselte

Formel-E-Meister Vandoorne: Warum er nicht zu McLaren wechselte

Stoffel Vandoorne wechselt nach dem Formel-E-Aus von Mercedes zu DS Penske. Der Weltmeister verrät seine Gründe und gibt spannende Silberpfeil-Einblicke.

Formel E: Fanboost vor Aus - Vandoorne: Richtige Entscheidung

Formel E: Fanboost vor Aus - Vandoorne: Richtige Entscheidung

Der Fanboost in der Formel E steht mit dem Beginn der Gen3-Ära ab 2023 vor dem Aus. Erklärt: Warum das Ende nach acht Jahren jetzt Sinn ergibt.

Formel E: Stoffel Vandoorne wechselt zu DS, Penske-Deal fix

Formel E: Stoffel Vandoorne wechselt zu DS, Penske-Deal fix

Stoffel Vandoorne bleibt in der Formel E. Mercedes-Weltmeister fährt 2023 für DS. Auch Jean-Eric Vergne bestätigt. DS-Deal mit Penske fix.

Formel-E-Weltmeister Mercedes: Analyse der Unbesiegbaren

Formel-E-Weltmeister Mercedes: Analyse der Unbesiegbaren

Mercedes hat die Formel E dominiert und vier WM-Titel in zwei Jahren erobert. Vor dem Ausstieg analysiert: Das machte die Elektro-Silberpfeile so stark.

Formel-E-Weltmeister Vandoorne: Formel 1 aktuell kein Thema

Formel-E-Weltmeister Vandoorne: Formel 1 aktuell kein Thema

Stoffel Vandoorne plant nach dem Mercedes-Aus eine lange Zukunft in der Formel E. Hat der ehemalige Formel-1-Pilot die Königsklasse hinter sich gelassen?

Formel-E-Vizeweltmeister Mitch Evans: Ich bereue nichts

Formel-E-Vizeweltmeister Mitch Evans: Ich bereue nichts

Mitch Evans verpasst den Formel-E-Titel 2022 um 33 Punkte. Fehlt es dem Jaguar-Team an Konstanz? Der Neuseeländer über seine Zukunft.

Formel E 2022: Seoul ePrix II - Bilder vom Saisonfinale

Das Saisonfinale der Formel E 2022 ist der Seoul ePrix. Alle Bilder vom Training, Qualifying und dem zweiten Rennen im südkoreanischen Olympiapark.

Vom F1-Rauswurf zum Formel-E-Titel: Vandoornes steiniger Weg

Vom F1-Rauswurf zum Formel-E-Titel: Vandoornes steiniger Weg

Stoffel Vandoorne ist Formel-E-Weltmeister! Doch bis dahin musste der Belgier auch einiges einstecken. Die Karriere des einstigen Supertalents im Porträt.

Weltmeister Stoffel Vandoorne bleibt 2023 in der Formel E

Weltmeister Stoffel Vandoorne bleibt 2023 in der Formel E

Direkt nach dem Gewinn des WM-Titels lässt Stoffel Vandoorne die Bombe platzen - er bleibt trotz Mercedes-Aus 2023 in der Formel E!

Alle Formel-E-Meister seit 2014 im Überblick

Stoffel Vandoorne wurde 2022 der zweite FIA Formel-E-Weltmeister der Geschichte. Hier alle Formel-E-Meister seit 2014 im Überblick.

Stoffel Vandoorne ist Formel-E-Weltmeister 2022

Stoffel Vandoorne ist Formel-E-Weltmeister 2022

Stoffel Vandoorne gewinnt die Formel-E-Weltmeisterschaft beim Saisonfinale in Seoul. Edoardo Mortara siegt im letzten Rennen der Gen2-Autos.

Formel E Seoul: Evans schreibt WM-Titel nicht ab: Volle Attacke

Formel E Seoul: Evans schreibt WM-Titel nicht ab: Volle Attacke

Die WM-Entscheidung wurde in Südkorea vertagt. Mitch Evans hat beim Finale nichts zu verlieren, Favorit Stoffel Vandoorne hofft auf ein normales Rennen.

Formel E Seoul: WM-Favorit Vandoorne führt 1. Training an

Formel E Seoul: WM-Favorit Vandoorne führt 1. Training an

Trockene Bedingungen zum Auftakt des Formel-E-Finals in Seoul: Titelfavorit Stoffel Vandoorne legt mit Bestzeit im 1. Training los. Wann kommt der Regen?

Mercedes-Teamorder verweigert - De Vries: Richtige Entscheidung

Mercedes-Teamorder verweigert - De Vries: Richtige Entscheidung

Nyck de Vries vor dem Formel-E-Finale in Seoul über verweigerte Stallregie in London. Noch-Weltmeister versichert jetzt: Tue alles, um Vandoorne zu helfen.

Formel E, Vandoorne über WM-Kampf 2022: Genieße den Druck

Formel E, Vandoorne über WM-Kampf 2022: Genieße den Druck

Der WM-Führende Stoffel Vandoorne spricht vor dem großen Saisonfinale in Seoul über den Druck eines WM-Kampfs und die Entwicklung der Formel E.

Formel-E-Finale Seoul: So wird Stoffel Vandoorne Weltmeister

Formel-E-Finale Seoul: So wird Stoffel Vandoorne Weltmeister

Mit großem Vorsprung reist Stoffel Vandoorne zum Formel-E-Finale in Seoul. Wie wird der Mercedes-Fahrer vorzeitig Weltmeister?

Formel E 2022, Jean-Eric Vergne: Titelchance? Es ist vorbei...

Formel E 2022, Jean-Eric Vergne: Titelchance? Es ist vorbei...

Zweifach-Champion Jean-Eric Vergne reiste ohne Punkte aus London ab. Hat der Franzose die Hoffnung auf Titel Nummer 3 schon aufgegeben?

Formel E, Pechvogel Evans: Wie ein Tritt zwischen die Beine!

Formel E, Pechvogel Evans: Wie ein Tritt zwischen die Beine!

Mitch Evans musste das Sonntagsrennen in London frühzeitig beenden. Der Neuseeländer erklärt, wie es zum Ausfall kam. WM-Titel adieu?

Formel E: Weltmeister de Vries verweigert Mercedes-Teamorder

Formel E: Weltmeister de Vries verweigert Mercedes-Teamorder

Das dürfte für Diskussionen nach dem Formel-E-Rennen in London sorgen: Nyck de Vries verweigert Mercedes-Teamorder. Das sagen der Teamchef und Vandoorne.

Formel E London: Di Grassi siegt - Vandoorne auf Titel-Kurs

Formel E London: Di Grassi siegt - Vandoorne auf Titel-Kurs

Lucas di Grassi feiert in London seinen ersten Saisonsieg in der Formel E. Stoffel Vandoorne auf dem Weg zur Meisterschaft - alle Titel-Gegner ohne Punkte!

Formel E London: Vandoorne baut Gesamtführung mit Platz 2 aus

Formel E London: Vandoorne baut Gesamtführung mit Platz 2 aus

Stoffel Vandoorne macht im Samstagsrennen der Formel E in London einen großen Schritt in Richtung Weltmeisterschaft. Nur ein Titelgegner punktet.

Formel E London: Vandoorne in Reihe 1, Titelgegner straucheln

Formel E London: Vandoorne in Reihe 1, Titelgegner straucheln

Stoffel Vandoorne hat sich im Qualifying zum Samstagsrennen der Formel E in London die mit Abstand beste Startposition im Titelkampf gesichert.

Formel-E-Meisterschaft: Dramen und Triumphe bei Titel-Favoriten

Formel-E-Meisterschaft: Dramen und Triumphe bei Titel-Favoriten

Unterschiedlicher hätte es für die vier Anwärter auf die Formel-E-EM 2022 in New York kaum laufen können. Ein Gewinner und ein ganz dicker Verlierer.

Formel E 2022: Gesamtwertung nach Marrakesch durchgewirbelt

Formel E 2022: Gesamtwertung nach Marrakesch durchgewirbelt

Edoardo Mortara übernimmt nach dem E-Prix in Marrakesch die Tabellenführung. Ex-Führender Stoffel Vandoorne rutscht auf Platz drei. Porsche verliert Boden.

Formel E Marrakesch 2022 Vorschau: Hitzeschlacht in Marokko

Formel E Marrakesch 2022 Vorschau: Hitzeschlacht in Marokko

Nach dem Debüt im indonesischen Jakarta reist die Formel E nach Marrakesch. Alle Infos zum E-Prix in Marokko 2022 hier.

Formel E, Berlin 2022: De Vries vermasselt Mortara Doppelpack

Formel E, Berlin 2022: De Vries vermasselt Mortara Doppelpack

Nyck de Vries dominierte das zweite Rennen in Berlin. Mit de Vries, Mortara, Vandoorne und di Grassi nur Mercedes-Power an der Spitze.

Vandoorne über Wechsel-Gerücht: Will in Formel E bleiben

Vandoorne über Wechsel-Gerücht: Will in Formel E bleiben

Monaco-Sieger Stoffel Vandoorne steht laut einem Medienbericht vor dem Wechsel zur möglichen Formel-E-Kollabo DS-Dragon. So reagiert der Mercedes-Fahrer.

Formel E Monaco 2022: Porsche-Debakel bei Vandoorne-Sieg

Formel E Monaco 2022: Porsche-Debakel bei Vandoorne-Sieg

Mercedes feiert beim Formel-E-Rennen in Monaco den Sieg von Stoffel Vandoorne. Porsche erlebt hingegen ein komplettes Debakel mit Wehrlein und Lotterer.