Esteban Ocon

Esteban Ocon fährt seit 2017 in der Formel 1. Nach zwei guten Jahren für Force India blieb er 2019 ohne Cockpit. Seit 2020 startet Ocon für Renault/Alpine.

Formel-1-Jahresabschluss für Alpine: Best of the Rest

Formel-1-Jahresabschluss für Alpine: Best of the Rest

In der neuen Formel-1-Ära gelang Alpine eine klare Verbesserung. Das Team gewann 2022 das Mittelfeld-Duell. Doch Konsistenz und DNFs lagen nah beieinander.

Esteban Ocons Formel-1-Zeugnis 2022: Bereit für Gasly?

Esteban Ocons Formel-1-Zeugnis 2022: Bereit für Gasly?

Esteban Ocons 2022 war eine Achterbahnfahrt. Differenzen mit Teamkollege Fernando Alonso und trotzdem die beste Saison seiner Karriere?

Formel 1, Ocon rechnet mit Alonso ab: Hat kaum gearbeitet!

Formel 1, Ocon rechnet mit Alonso ab: Hat kaum gearbeitet!

Esteban Ocon feuert gegen seinen ehemaligen Formel-1-Teamkollegen Fernando Alonso. Der Franzose kritisiert: Habe 98 Prozent der Arbeit erledigen müssen.

Alonso liefert perfektes Comeback: Alpine-Theater überwunden

Alonso liefert perfektes Comeback: Alpine-Theater überwunden

Fernando Alonso gelingt in Brasilien nach dem Horror-Sprint und internem Stunk das Comeback. Finale Attacke auf Ferrari und Red Bull, Verstappen abgewehrt.

Formel 1, Nach Alonso-Ocon-Kollision: Alpine rügt Online-Hass

Formel 1, Nach Alonso-Ocon-Kollision: Alpine rügt Online-Hass

Beim F1-Sprint in Brasilien sorgte die Kollision der Teamkollegen Fernando Alonso und Esteban Ocon für Aufsehen. Alpine muss sich gegen Online-Hass wehren.

Formel 1, Teamchef: Alonso & Ocon haben Team im Stich gelassen

Formel 1, Teamchef: Alonso & Ocon haben Team im Stich gelassen

Schlechte Stimmung trotz guter Pace bei Alpine: Esteban Ocon und Fernando Alonso kollidieren im Brasilien-Sprint gleich zwei Mal.

Formel 1 Brasilien, Strafe für Alonso: Alleiniger Schuldiger

Formel 1 Brasilien, Strafe für Alonso: Alleiniger Schuldiger

Fernando Alonso bekommt für die Kollision mit Teamkollege Esteban Ocon eine Strafe aufgebrummt. Die Stewards sehen in ihm den alleinigen Schuldigen.

Formel 1, Alonso im Qualifying hinter Ocon - Dennoch zufrieden

Formel 1, Alonso im Qualifying hinter Ocon - Dennoch zufrieden

Die Alpine-Piloten beenden das Brasilien-Qualifying auf P6 und P7. Fernando Alonso landet hinter Teamkollege Esteban Ocon. Darum war nicht mehr drin.

Formel 1, Showdown McLaren vs. Alpine: Motor-Risiko als Gefahr

Formel 1, Showdown McLaren vs. Alpine: Motor-Risiko als Gefahr

Alpine kann McLaren im Kampf um Tabellenplatz vier in der Formel-1-WM nicht abschütteln. Zwei kritische Faktoren werden Brasilien & Abu Dhabi entscheiden.

Formel 1 2022: Fernando Alonso stört drohende Ocon-Klatsche

Formel 1 2022: Fernando Alonso stört drohende Ocon-Klatsche

Fernando Alonso fürchtet, 2022 gegen Esteban Ocon den Kürzeren zu ziehen. Punkte spiegeln Kräfteverhältnis nicht wider. Franzose profitiert von Misserfolg.

Formel 1, Hamilton verzweifelt an Ocon: Nicht genug Topspeed

Formel 1, Hamilton verzweifelt an Ocon: Nicht genug Topspeed

Lewis Hamiltons W13 zeigte, auf den Geraden beim Japan GP in Suzuka, deutliche Schwächen gegenüber dem Alpine von Esteban Ocon.

Formel 1 Japan: Alpine und Alonso mit Ass im Ärmel

Formel 1 Japan: Alpine und Alonso mit Ass im Ärmel

Angriff ist die beste Verteidigung: Alpine fordert nach starkem Qualifying nicht nur McLaren, sondern auch Mercedes heraus. Alonso mit Spezial-Taktik.

Formel-1-Pause für Ricciardo? So liefen die letzten Comebacks

Formel-1-Pause für Ricciardo? So liefen die letzten Comebacks

Legt McLaren-Pilot Daniel Ricciardo in der Formel-1-Saison 2023 ein Sabbatical ein? Ein Blick auf die letzten F1-Rückkehrer nach einem Jahr Pause.

Formel 1, Alonso resigniert vor Alpine-Defekten: 60 Punkte weg

Formel 1, Alonso resigniert vor Alpine-Defekten: 60 Punkte weg

Für Alpine war der Singapur GP 2022 ein Desaster. Fernando Alonso und Esteban Ocon beide von Motorproblemen gestoppt. Alonso hadert mit Technik-Pech.

Formel 1, Stress pur für Alonso: Singapur-Quali grenzwertig

Formel 1, Stress pur für Alonso: Singapur-Quali grenzwertig

Fernando Alonso zaubert beim Reifenpoker in Singapur. Alpines Altmeister holt unter Stress Startplatz fünf. Spanier mit gewagter Kampfansage fürs Rennen.

Formel 1, Alpine: Motor kostet Punkte mit beiden Autos in Monza

Formel 1, Alpine: Motor kostet Punkte mit beiden Autos in Monza

Alpine blieb in Monza zum zweiten Mal in der Saison 2022 punktelos. Bei beiden Autos war daran der Motor schuld, allerdings aus unterschiedlichen Gründen.

Formel 1, Erklärt: Darum muss Verstappen heute von 7 starten

Formel 1, Erklärt: Darum muss Verstappen heute von 7 starten

Die Startaufstellung in Monza war wegen zahlreicher Strafen eine schwere Geburt. Motorsport-Magazin.com erklärt, wie es dazu kam.

Formel 1, Alonso-Frust nach Qualifying: Halbe Sekunde weg!

Formel 1, Alonso-Frust nach Qualifying: Halbe Sekunde weg!

Rückschlag für Alpine in Zandvoort! Frühes Qualifying-Aus für Fernando Alonso durch Verkehr. Auch Ocon am Formel-1-Samstag in den Niederlanden früh draußen.

Formel 1: Mick Schumacher schweigt zu Alpine-Gerüchten

Formel 1: Mick Schumacher schweigt zu Alpine-Gerüchten

Steht Haas-Pilot Mick Schumacher auf der Alpine-Wunschliste als Nachfolger von Fernando Alonso? Der Deutsche gibt keinen Kommentar zu den Gerüchten ab.

Formel 1, Alpine 2022: Wieder kaum Fortschritt, Fahrer flüchten

Formel 1, Alpine 2022: Wieder kaum Fortschritt, Fahrer flüchten

Alpines Aufstieg an die Formel-1-Spitze zieht sich. 2022 läuft nur minimal besser. Zwei weitere Fahrer springen ab. Ist das Projekt auf Crash-Kurs?

Formel 1, Alonso verteidigt sture Alpine-Taktik: Stolz drauf

Formel 1, Alonso verteidigt sture Alpine-Taktik: Stolz drauf

Alpine fuhr in Ungarn als einziger mit einem Boxenstopp durch. Fernando Alonso und Esteban Ocon auf harten Reifen im Rückwärtsgang und trotzdem erfolgreich.

Formel 1, McLaren-Ziel klar: Mehr Punkte als Alpine holen

Formel 1, McLaren-Ziel klar: Mehr Punkte als Alpine holen

Lando Norris brillierte im Ungarn-Qualifying mit Platz 4. Daniel Ricciardo war enttäuscht über sein Q3. Der Kampf mit Alpine geht in die nächste Runde.

Formel 1 droht Hitzeschlacht: So heiß wird es in Frankreich

Formel 1 droht Hitzeschlacht: So heiß wird es in Frankreich

Beim Formel-1-Rennen in Le Castellet droht die ganz große Hitzeschlacht. Mit welchen Temperaturen wir rechnen können und was sich die Fahrer erwarten.

Formel 1, Frankreich: Paul Ricard raus, Le Mans rein?

Formel 1, Frankreich: Paul Ricard raus, Le Mans rein?

Der Vertrag für den Frankreich GP in Le Castellet läuft Ende 2022 aus. Esteban Ocon im Gespräch mit F1-Boss. Sebastian Vettel liebäugelt mit Le Mans.

Formel 1: Brutale Frankreich-Kerbs gegen Track-Limit-Problem?

Formel 1: Brutale Frankreich-Kerbs gegen Track-Limit-Problem?

In Frankreich fürchtet die Formel 1 die nächste Track-Limit-Krise. Jedoch könnten brutale Kerbs in Le Castellet das Problem lösen. Auf unangenehme Weise.

Formel 1, Nach Sainz-Sieg: Debütsieger der letzten zehn Jahre

Nach 150 GP-Starts gelang Ferrari-Pilot Carlos Sainz in Silverstone sein erster Formel-1-Sieg. Wir werfen einen Blick zurück auf seine Vorgänger.

Formel 1, Sainz warnt: Neue F1-Autos ein Gesundheitsrisiko?

Formel 1, Sainz warnt: Neue F1-Autos ein Gesundheitsrisiko?

Schwerer, tiefer, härter: Die neue Generation von Formel-1-Autos verlangt den Fahrern mehr ab als die vorherige. Hat das langfristig gesundheitliche Folgen?

Formel-1-Fahrer von Schumacher-Crash geschockt: Autos zu schwer

Formel-1-Fahrer von Schumacher-Crash geschockt: Autos zu schwer

Haas halbiert: Mick Schumacher kam bei seinem Unfall im Formel-1-Rennen in Monaco mit dem Schrecken davon. F1-Kollegen: Das ist uns hoffentlich eine Lehre.

Formel 1, Ärger um Alonso-Roadblock: Speed wie Formel-2-Auto!

Formel 1, Ärger um Alonso-Roadblock: Speed wie Formel-2-Auto!

Lewis Hamilton erlebt in Monaco sein blaues Alpine-Wunder. Erst Unfall mit Esteban Ocon, dann hinter Fernando Alonso verhungert. Der amüsiert sich darüber.

Formel 1: Ocon wütend über Strafe: Das ist Racing!

Formel 1: Ocon wütend über Strafe: Das ist Racing!

Alpine-Pilot Esteban Ocon hatte den Monaco-GP in den Top-10 beendet. Eine Strafe für eine Kollision mit Lewis Hamilton warf den Franzosen aus den Punkten.