Carlos Sainz junior

Formel-1-Fahrer Carlos Sainz junior ist Sohn des berühmte Rallye-Weltmeisters Carlos Sainz. Seit 2021 fährt er für die Scuderia Ferrari.

Formel 1, Vasseur zu Ferrari-Duell: Keine Nummer 1, aber

Formel 1, Vasseur zu Ferrari-Duell: Keine Nummer 1, aber

Ferrari-Teamchef Frederic Vasseur will in der Formel-1-Saison 2023 weder Charles Leclerc noch Carlos Sainz zum Nummer-1-Pilot ernennen - mit einer Ausnahme.

Formel-1-Jahresabschluss für Ferrari: Schlechter als gedacht

Formel-1-Jahresabschluss für Ferrari: Schlechter als gedacht

Erst die Hoffnung, dann der Fall. Anfangs sah es so aus, als hätte Ferrari den Konstrukteurstitel der Formel-1-Saison 2022 in der Tasche. Dann die Wende.

Carlos Sainz' Formel-1-Zeugnis 2022: Eine Saison zum Vergessen?

Carlos Sainz' Formel-1-Zeugnis 2022: Eine Saison zum Vergessen?

Nach einer starken Debüt-Saison im Ferrari 2021 erlebte Carlos Sainz ein sehr schwieriges zweites Jahr in Rot. Wie seine Leistungen einzuschätzen sind.

Formel 1, Das Sainz-Problem: Muss zu viel nachdenken im Cockpit

Formel 1, Das Sainz-Problem: Muss zu viel nachdenken im Cockpit

Ferraris Carlos Sainz konnte kein natürliches Gefühl für den F1-75 aufbauen. Er musste mit dem Kopf und nicht mit Instinkt fahren. Für 2023 hat er Hoffnung.

Formel 1, Sainz: Mercedes hat besser gearbeitet als Ferrari

Formel 1, Sainz: Mercedes hat besser gearbeitet als Ferrari

Carlos Sainz lobt Mercedes für die Fortschritte in der Saison 2022. Dabei legte das britische Team den Fokus auf die Weiterentwicklung und nicht die WM.

Formel 1, Sainz: Qualmende Bremsen und keine Stallregie

Formel 1, Sainz: Qualmende Bremsen und keine Stallregie

Carlos Sainz zeigte beim Großen Preis von Brasilien erneut eine gute Performance. Trotz Problemen mit seinem F1-75 erzielte der Spanier den dritten Platz.

Formel 1, Keine Stallorder für Leclerc: Ferrari nennt Gründe

Formel 1, Keine Stallorder für Leclerc: Ferrari nennt Gründe

Charles Leclerc fordert beim Formel-1-GP in Brasilien eine Teamorder an Carlos Sainz. Ferrari entscheidet sich gegen Positionstausch. Binotto nennt Grund.

Favoritencheck Brasilien: Gibt es die Mercedes-Stallorder?

Favoritencheck Brasilien: Gibt es die Mercedes-Stallorder?

Mercedes hat zwei heiße Eisen im Rennen um den Formel-1-Sieg in Brasilien. Opfern die Silberpfeile einen Fahrer für den ersten Saisonsieg? Die Ausgangslage.

Formel 1, Sainz: Haben Probleme, mit Mercedes-Pace mitzuhalten

Formel 1, Sainz: Haben Probleme, mit Mercedes-Pace mitzuhalten

Carlos Sainz meldet sich nach dem ernüchternden Formel-1-Qualifying mit einer Sprint-Aufholjagd zurück. Ganz zufrieden ist der Ferrari-Pilot trotzdem nicht.

Formel 1, Fatale Regenpanne bei Leclerc: Ferrari verzockt Quali

Formel 1, Fatale Regenpanne bei Leclerc: Ferrari verzockt Quali

Charles Leclerc flucht in einem vermurksten Brasilien-Qualifying auf sein Team, das ihm bei trockener Strecke Regenreifen andrehte. So erklärt sich Ferrari.

Carlos Sainz über Formel-1-Saison 2022: Ein Alptraum

Carlos Sainz über Formel-1-Saison 2022: Ein Alptraum

In der ersten Hälfte der Saison 2022 hatte Carlos Sainz mit dem Ferrari-Boliden zu kämpfen. Später versagte dann die Performance des Ferraris.

Formel 1, Ferrari-Desaster im Qualifying: Höhenluft schuld?

Formel 1, Ferrari-Desaster im Qualifying: Höhenluft schuld?

Ferrari wird im Formel-1-Qualifying in Mexiko von einer Reihe an Problemen gebremst: Schwache Power Unit, instabiles Auto. Liegt es nur an der Strecke?

Formel 1 Mexiko, Leclerc redet Crash klein: Haben genug Teile

Formel 1 Mexiko, Leclerc redet Crash klein: Haben genug Teile

Charles Leclerc zerlegte im Mexiko-Training seinen Ferrari. Unfall kein Problem für Rennwochenende. Carlos Sainz tappt trotz Bestzeit im Dunkeln.

Formel 1 Mexiko-Training: Ferrari-Doppelführung in Chaos-FP1

Formel 1 Mexiko-Training: Ferrari-Doppelführung in Chaos-FP1

Enge Kiste im ersten Training der F1 in Mexiko. Carlos Sainz und Charles Leclerc knapp vor Red Bull. Fünf Young Driver in turbulenter Session im Einsatz.

Formel 1 Austin, Team-Statistiken: Sainz stürzt den Quali-König

Formel 1 Austin, Team-Statistiken: Sainz stürzt den Quali-König

Jeder Formel-1-Fahrer muss erst den Teamkollegen schlagen. Wie steht es 2022 in den Statistik-Duellen bei Ferrari, Mercedes & Co? Austin-Ergebnisse.

Nach Start-Crash: Sainz rechnet mit der ganzen Saison ab

Nach Start-Crash: Sainz rechnet mit der ganzen Saison ab

Pole-Mann Sainz wird in Austin in Kurve eins abgeräumt. Der Ferrari-Fahrer ist sauer, ärgert sich und rechnet mit der ganzen Saison ab. Zu wenig Glück!

Formel 1 Austin, Favoritencheck: Was bringt die Sainz-Pole?

Formel 1 Austin, Favoritencheck: Was bringt die Sainz-Pole?

Ferrari-Pilot Carlos Sainz startet von der Pole in den Formel-1-GP der USA. Warum dennoch Max Verstappen heute der Topfavorit ist. Wie schnell ist Mercedes?

Formel 1, Erlösung für Sainz: Qualifying-King Leclerc bezwungen

Formel 1, Erlösung für Sainz: Qualifying-King Leclerc bezwungen

Carlos Sainz fährt im USA-Qualifying zu einer ganz besonderen Pole Position. Befreiungsschlag von Ferraris Arbeitstier. Charles Leclerc zollt Respekt.

Formel 1 USA-Qualifying: Sainz sticht Leclerc & Verstappen aus

Formel 1 USA-Qualifying: Sainz sticht Leclerc & Verstappen aus

Ferrari bestimmt das F1-Qualifying in Austin. Carlos Sainz bezwingt Charles Leclerc und Max Verstappen. Sebastian Vettel und Mick Schumacher chancenlos.

Formel 1 USA, Ferrari hat Luft nach oben: Schnell aber unbequem

Formel 1 USA, Ferrari hat Luft nach oben: Schnell aber unbequem

Ferrari gab am Freitag in Austin mit Charles Leclerc und Carlos Sainz den Ton an. Die Pace stimmt bei der Scuderia. Das Gefühl könnte jedoch besser sein.

Formel 1 USA, 1. Training: Sainz P1, Giovinazzi crasht Haas

Formel 1 USA, 1. Training: Sainz P1, Giovinazzi crasht Haas

Carlos Sainz holt sich im ersten Austin-Training die Bestzeit vor Max Verstappen. Giovinazzi mit Horror Trainings-Einsatz: Crash nach wenigen Kilometern.

Formel 1, Strafe für Red Bull? Perez und Verstappen wehren sich

Formel 1, Strafe für Red Bull? Perez und Verstappen wehren sich

Lewis Hamilton stellt die Regeln in Frage, die Fahrer fordern harte Strafe für Red Bull. Max Verstappen und Sergio Perez wittern Missgunst bei den Rivalen.

Formel 1, Sainz: Keine Sicht am Start - in Gottes Händen

Formel 1, Sainz: Keine Sicht am Start - in Gottes Händen

Aufgrund schlechter Wetterbedingungen verunfallte Carlos Sainz in der zweiten Runde beim Japan GP in Suzuka und musste so das Rennen frühzeitig beenden.

Formel 1 in Japan am Tiefpunkt: Fahrer üben scharfe Kritik

Formel 1 in Japan am Tiefpunkt: Fahrer üben scharfe Kritik

Ein Bergefahrzeug unter Safety Car auf der Rennstrecke? FIA leitet nach dem Japan-Zwischenfall eine Untersuchung ein. Die Fahrer halten sich nicht zurück.

Favoritencheck Japan: Ferrari-Gefahr für Verstappen-Party

Favoritencheck Japan: Ferrari-Gefahr für Verstappen-Party

Max Verstappen kann in Japan schon den Formel-1-Titel holen. Ferrari leistet aber Gegenwehr, und Suzuka-Wetter bedroht sie alle. Der Favoritencheck.

Formel 1 Japan: Sainz immer Verlierer im Tausendstel-Krimi

Formel 1 Japan: Sainz immer Verlierer im Tausendstel-Krimi

Wieder haarscharf an der Pole vorbei: Carlos Sainz ärgert sich, will Red Bull aber im Rennen mit einem nahezu perfektem Ferrari unter Druck setzen.

Formel 1 Japan, Neuer Ferrari-Unterboden: Das hat sich geändert

Formel 1 Japan, Neuer Ferrari-Unterboden: Das hat sich geändert

Ferrari führt beim Grand Prix von Japan ein Unterboden-Upgrade ein. Das Ziel: Mehr Flexibilität und Performance. Hier die größten Änderungen kurz erklärt.

Formel 1, Sainz in Singapur desolat: Das war es nicht wert

Formel 1, Sainz in Singapur desolat: Das war es nicht wert

Carlos Sainz holte im Singapur-GP der Formel 1 mit großem Rückstand den dritten Platz. Er hat kein Vertrauen in den Ferrari, geht daher kein Risiko.

Formel 1, Kaum Runden in Singapur: Das war bei Leclerc los

Formel 1, Kaum Runden in Singapur: Das war bei Leclerc los

Schwieriger Trainingstag in Singapur für Ferrari trotz P1 und P2 im FP2. Sainz kämpft mit Auto. Leclerc dreht kaum Runden. Das lief bei Ferrari schief.

Formel 1, Singapur FP2: Sainz beherrscht turbulentes Training

Formel 1, Singapur FP2: Sainz beherrscht turbulentes Training

Ferrari-Doppelführung im zweiten Training in Singapur. Carlos Sainz mit Bestzeit vor Charles Leclerc. Max Verstappen Vierter. Fahrer haben Mühe mit Reifen.