Carlos Sainz junior

Formel-1-Fahrer Carlos Sainz junior ist Sohn des berühmte Rallye-Weltmeisters Carlos Sainz. Seit 2021 fährt er für die Scuderia Ferrari.

Formel 1, Ferrari im WM-Kampf: Muss eine Stallorder her?

Formel 1, Ferrari im WM-Kampf: Muss eine Stallorder her?

Ferrari gerät in der Weltmeisterschaft immer mehr ins Hintertreffen. Kann eine Teamorder helfen? Es wäre nicht das erste Mal bei der Scuderia.

Formel 1 , Ferrari 2022: Alle Fehler bis zur Sommerpause

Zu Beginn der Saison wurde Ferrari als heißer Titelkandidat gehandelt. Durch zahlreiche Strategie- und Fahrfehler sowie Motorschäden schrumpft die Hoffnung.

Formel-1-Analyse: Drei Gründe für Ferraris Ungarn-Debakel

Formel-1-Analyse: Drei Gründe für Ferraris Ungarn-Debakel

War es nur der harte Reifen, der Leclerc den Ungarn-Sieg kostete? Nein, sagt Christian Menath in der Rennanalyse. Aber es war ein Fehler mit Ansage.

Debakel für Ferrari: Pace schlecht, Strategie Katastrophe

Debakel für Ferrari: Pace schlecht, Strategie Katastrophe

Charles Leclerc und Carlos Sainz waren beim Ungarn GP die großen Favoriten. Doch Ferrari stürzte im Rennen komplett ab. War nur die Strategie schuld?

Formel 1, Ungarn: Russell-Sieg soll Mercedes WM-Chancen beleben

Formel 1, Ungarn: Russell-Sieg soll Mercedes WM-Chancen beleben

Mercedes in Ungarn plötzlich wieder mit Siegchancen. George Russell hat Ferrari mit Frust im Nacken. Weltmeister Max Verstappen ausnahmsweise Außenseiter.

Formel 1 Ungarn 2022: Die 7 Schlüsselfaktoren zum Rennen heute

Formel 1 Ungarn 2022: Die 7 Schlüsselfaktoren zum Rennen heute

Mercedes greift in Ungarn wieder nach den Sternen! Für George Russell muss gegen Ferrari aber viel zusammenspielen. Darauf kommt es im Rennen an.

Formel 1 Ungarn, Quali-Enttäuschung für Sainz: Nicht gut genug

Formel 1 Ungarn, Quali-Enttäuschung für Sainz: Nicht gut genug

Enttäuschung bei Ferrari: Carlos Sainz verpasst die Pole Position in Ungarn nur knapp. Pace-Vorsprung der Scuderia im Qualifying plötzlich verschwunden.

Formel 1, Ungarn-Qualifying: Mercedes-Sensation durch Russell

Formel 1, Ungarn-Qualifying: Mercedes-Sensation durch Russell

George Russell fährt im Qualifying in Ungarn in letzter Sekunde auf Pole Position. Carlos Sainz und Charles Leclerc geschlagen. Debakel für Max Verstappen.

Formel 1, Trainingsanalyse: Verstappen hat Angst vor Ferrari

Formel 1, Trainingsanalyse: Verstappen hat Angst vor Ferrari

Ferrari geht als Topfavorit in den Formel-1-GP in Ungarn. Red Bull im Training farblos und Mercedes nur im Mittelfeld. Die Longrun-Zeiten in der Analyse.

Formel 1 Ungarn, Fehlalarm bei Leclerc: Kein Ferrari-Defekt

Formel 1 Ungarn, Fehlalarm bei Leclerc: Kein Ferrari-Defekt

Charles Leclerc war am Freitag in Ungarn der schnellste Mann. Ein Funkspruch sorgte kurzzeitig für Irritation. Ferrari für das Rennen auf dem richtigen Weg.

Formel 1 Ungarn, 1. Training: Ferrari sticht Red Bull aus

Formel 1 Ungarn, 1. Training: Ferrari sticht Red Bull aus

Ferrari startet mit der Bestzeit ins F1-Wochenende in Ungarn. Carlos Sainz vor Max Verstappen an der Spitze. Sebastian Vettel mit Updates auf Platz elf.

Ferrari mit Kampfansage: Können die nächsten 10 Rennen gewinnen

Ferrari mit Kampfansage: Können die nächsten 10 Rennen gewinnen

Die Formel-1-Weltmeisterschaft scheint nach dem Crash von Charles Leclerc so gut wie gelaufen - nicht für Ferrari. Teamchef Mattia Binotto mit Kampfansage.

Ferraris Verwirr-Funk analysiert: Sainz-Podium verschenkt?

Ferraris Verwirr-Funk analysiert: Sainz-Podium verschenkt?

Ferraris Formel-1-Strategen müssen in Frankreich viel Spott hinnehmen. Sainz im Duell an die Box beordert und P3 verschenkt? So einfach ist es nicht.

Formel 1, Sainz und das Ferrari-Chaos: Podest verpasst?

Formel 1, Sainz und das Ferrari-Chaos: Podest verpasst?

Als wäre die Motorenstrafe nicht schlimm genug, musste Carlos Sainz auch noch Boxen- und Strategiechaos bei Ferrari erdulden. Podest trotzdem möglich?

Formel 1 Frankreich: Verstappen gewinnt, Leclerc crasht auf P1

Formel 1 Frankreich: Verstappen gewinnt, Leclerc crasht auf P1

Max Verstappen gewinnt den Frankreich-GP der Formel 1 vor Lewis Hamilton. Ferrari erlebt das nächste Debakel. Charles Leclerc crasht in Führung liegend.

Formel 1, Frankreich 2022: Die 7 Schlüsselfaktoren zum Rennen

Formel 1, Frankreich 2022: Die 7 Schlüsselfaktoren zum Rennen

Beim Rennen in Frankreich steht eine Hitzeschlacht bevor. Ein Duell zwischen Verstappen und Leclerc. Doch wovon hängt dieses ab? Die Schlüsselfaktoren.

Formel 1 Ticker-Nachlese Frankreich: Stimmen zur Leclerc-Pole

Formel 1 Ticker-Nachlese Frankreich: Stimmen zur Leclerc-Pole

Das Qualifying in Frankreich. Charles Leclerc besiegt Max Verstappen dank Teamwork, Mick Schumacher patzt. Alle Stimmen und News in der Ticker-Nachlese!

Formel 1, Analyse: Leclerc-Pole nur durch Windschatten?

Formel 1, Analyse: Leclerc-Pole nur durch Windschatten?

Ferrari spielte in Frankreich ein riskantes Spiel mit Windschatten. Am Ende holte Charles Leclerc deutlich die Pole. War das nötig? Die Taktik-Analyse.

Formel 1, Sainz der tragische Qualifying-Held für Ferrari

Formel 1, Sainz der tragische Qualifying-Held für Ferrari

Wegen einer Motorenstrafe geht Carlos Sainz in Frankreich von ganz hinten ins Rennen. Die Folge im Qualifying: Windschatten geben, anstatt Pole-Position!

Formel 1, Leclerc: Riskantes Windschatten-Spiel ohne Testlauf

Formel 1, Leclerc: Riskantes Windschatten-Spiel ohne Testlauf

Charles Leclerc erhält im Frankreich-Qualifying Windschatten von Carlos Sainz. Aber ohne Generalprobe. Beinahe ging die Taktik schief.

Formel 1 Frankreich-Qualifying: Leclerc-Pole mit Ferrari-Trick

Formel 1 Frankreich-Qualifying: Leclerc-Pole mit Ferrari-Trick

Charles Leclerc holt sich in Frankreich die Pole. Auch mit Hilfe von Teamkollege Carlos Sainz. Max Verstappen chancenlos, Mick Schumacher erlebt Debakel.

Formel 1, Trainingsanalyse: Verstappen zeigt wahres Gesicht

Formel 1, Trainingsanalyse: Verstappen zeigt wahres Gesicht

Max Verstappen mochte im Trainingsergebnis schlecht aussehen, doch im Renntrimm zerstört Red Bull Ferrari. Wird es ein Spaziergang? Die Frankreich-Analyse.

Ferrari-Unterboden funktioniert: Qualifying-Pace überragend

Ferrari-Unterboden funktioniert: Qualifying-Pace überragend

Ferrari bringt in Frankreich einen radikalen Unterboden. Im Qualifying-Trimm dominiert die Scuderia, aber Strafe für Sainz und Probleme im Longrun.

Formel 1 Frankreich, FP2: Ferrari dominiert, Verstappen schwach

Formel 1 Frankreich, FP2: Ferrari dominiert, Verstappen schwach

Carlos Sainz und Charles Leclerc dominieren das 2. Freie Training der Formel 1 in Frankreich. Max Verstappen, Red Bull und Mercedes weit weg.

Formel 1, Frankreich: Motorenstrafe für Carlos Sainz

Formel 1, Frankreich: Motorenstrafe für Carlos Sainz

Ferrari muss beim Frankreich GP die nächste Motorenstrafe in Kauf nehmen. Nach dem Brand ins Österreich erwischt es diesmal Carlos Sainz.

Formel 1, Sainz geht in Flammen auf: Ferrari stark beschädigt

Formel 1, Sainz geht in Flammen auf: Ferrari stark beschädigt

Carlos Sainz sorgte beim Formel-1-Rennen in Österreich für dramatische Szenen. Feuer am Ferrari bringt ihn um Podium. Spanier hadert mit bitterem Ausfall.

Formel 1 Österreich, Favoritencheck: Verstappens 3. Streich?

Formel 1 Österreich, Favoritencheck: Verstappens 3. Streich?

Max Verstappen startet von P1 in den Formel-1-GP von Österreich. Gelingt ihm der 3. Streich oder kann Ferrari zurückschlagen? Die Favoriten im Check.

F1 Österreich: Kostete nächstes Teamduell Ferrari den Sieg?

F1 Österreich: Kostete nächstes Teamduell Ferrari den Sieg?

Charles Leclerc und Carlos Sainz liefert sich im Sprint von Österreich das nächste teaminterne Duell. Kostete der Zweikampf Ferrari den ersten Platz?

Formel 1, Österreich: Verstappen gewinnt Sprint, Vettel raus

Formel 1, Österreich: Verstappen gewinnt Sprint, Vettel raus

Max Verstappen gewinnt den F1-Sprint in Österreich vor Charles Leclerc und Carlos Sainz. Mick Schumacher verpasst Punkte. Sebastian Vettel nicht im Ziel.

Formel 1, Charles Leclerc: Rote Flagge kostet Österreich-Pole

Formel 1, Charles Leclerc: Rote Flagge kostet Österreich-Pole

Charles Leclerc unterlag Max Verstappen im Österreich-Qualifying um 29 Tausendstel. Er und Ferrari-Kollege Carlos Sainz wissen aber, was schiefging.