Motorsport-Magazin.com Plus
Formel 1
>
Themen
>
S
>
Stroll, Lance

Lance Stroll

Lance Stroll begann seine Motorsport-Laufbahn 2008 im Kartsport. Nach Erfolgen in Kanada und den USA wurde er 2010 als Elfjähriger in die Ferrari Driver Academy aufgenommen. Nach seinem Sieg in der Formel 3 EM 2016 gelang dem von seinem Milliarden schweren Vater massiv unterstützten Kanadier der Wechsel in die Formel 1: Er ergatterte ein Cockpit beim Traditionsrennstall Williams. Nach zwei Jahren für Williams wechselte er 2019 zu Racing Point. Auch nach der Umbenennung zu Aston Martin wird der Kanadier dem Team angehören.
Das Neueste zum ThemaKategoriefilter
261 Artikel
1 2 3 4 5 6  weiter
Zum Thema
Kalender