KTM

KTM ist der jüngste der sechs Hersteller in der MotoGP-Weltmeisterschaft. Seit 2017 sind die Österreicher in der Königsklasse mit dabei. Alle News.

MotoGP, Offiziell: Jonas Folger wird KTM-Testfahrer

MotoGP, Offiziell: Jonas Folger wird KTM-Testfahrer

KTM bestätigt Jonas Folger offiziell als MotoGP-Testfahrer für die Saison 2023. Test-Trio mit Dani Pedrosa und Mika Kallio. Wildcard-Starts weiterhin offen.

MotoGP - KTMs Brad Binder mit Ansage: Top 3 in der WM als Ziel

MotoGP - KTMs Brad Binder mit Ansage: Top 3 in der WM als Ziel

Brad Binder hat eine gute Saison 2022 hinter sich. Doch der KTM-Pilot will mehr: 2023 sollen Siege her und das auch mit der Hilfe seines neuen Teamkollegen.

KTM: Renneinsätze für Folger möglich, Pedrosa-Wildcard in Jerez

KTM: Renneinsätze für Folger möglich, Pedrosa-Wildcard in Jerez

KTM-Testfahrer Dani Pedrosa wird 2023 wieder in der MotoGP-Startaufstellung stehen. Auch Jonas Folger könnte Rennen bestreiten.

Millers KTM-Rückkehr: Erstes MotoGP-Saisonviertel entscheidend

Millers KTM-Rückkehr: Erstes MotoGP-Saisonviertel entscheidend

Jack Miller kommt wieder 'nach Hause'. Der Australier ist heiß auf die MotoGP-Saison 2023. Die KTM RC 16 muss er möglichst schnell kennenlernen.

MotoGP: Das ist die neue KTM von Jack Miller und Brad Binder

KTM will 2023 nach dem WM-Titel greifen. Mit der RC16 soll dies Brad Binder und Neuzugang Jack Miller gelingen. Wir haben die besten Photos des neuen Bikes.

MotoGP: KTM präsentiert seine RC16 für die Saison 2023

MotoGP: KTM präsentiert seine RC16 für die Saison 2023

KTM bleibt sich in der MotoGP-Saison 2023 designtechnisch treu. Die RC16 von Jack Miller und Brad Binder gleicht den Modellen der letzten Jahre.

MotoGP - Darum verließ Oliveira KTM in Richtung Aprilia

MotoGP - Darum verließ Oliveira KTM in Richtung Aprilia

Miguel Oliveira war der erfolgreichste KTM-Pilot in der MotoGP. Bei Aprilia will er aber noch höher hinaus: Nicht weniger als der Titel soll es sein.

Kontinentalverschiebung: Die Wachablösung in der MotoGP

Kontinentalverschiebung: Die Wachablösung in der MotoGP

Fast ein halbes Jahrhundert lang dominierten japanische Hersteller die Königsklasse des Motorradsports nach Belieben. Nun kommen die Europäer.

GasGas ein neuer MotoGP-Hersteller? Der Schein trügt!

GasGas ein neuer MotoGP-Hersteller? Der Schein trügt!

Auf den Schock des Suzuki-Rückzugs hat die MotoGP mit dem Einstieg von GasGas reagiert. Doch kommt mit den Spaniern tatsächlich ein sechster Hersteller?

Versuchslabor MotoGP: Von der Rennstrecke auf die Straße

Versuchslabor MotoGP: Von der Rennstrecke auf die Straße

Ist die MotoGP nur ein sinnloses Verbrennen von Benzin, Gummi und Geld? Mitnichten. Auf die ein oder andere Art profitiert jeder vom Rennsport.

KTM-Schleudersitz: Wieso es mit A. Fernandez besser werden soll

KTM-Schleudersitz: Wieso es mit A. Fernandez besser werden soll

Sechs Fahrer wurden im Tech3-Team seit der Eingliederung in das KTM-Projekt 2019 verschlissen. 2023 setzt man mit Augusto Fernandez wieder auf einen Rookie.

KTM im Qualifying chancenlos: Wie man die Schwäche ablegen will

KTM im Qualifying chancenlos: Wie man die Schwäche ablegen will

KTM bestritt eine schlussendlich durchaus positive MotoGP-Saison 2022. Möglich gewesen wäre deutlich mehr, gäbe es nicht die eklatante Qualifying-Schwäche.

Wieso Dani Pedrosa mit einer MotoGP-Wildcard 2023 liebäugelt

Wieso Dani Pedrosa mit einer MotoGP-Wildcard 2023 liebäugelt

Sehen wir Dani Pedrosa 2023 wieder in einem MotoGP-Rennen? Durch das neue Wochenendformat würde das durchaus Sinn machen.

MotoGP: KTM als Profiteur des Formel-1-Budget-Caps

MotoGP: KTM als Profiteur des Formel-1-Budget-Caps

Im Aerodynamik-Wettrüsten der MotoGP erhält KTM unverhoffte Schützenhilfe aus der Formel 1. Auslöser dafür ist die dort eingeführte Budgetobergrenze.

KTM-Boss Beirer verrät: Das war Jack Millers erstes Feedback

KTM-Boss Beirer verrät: Das war Jack Millers erstes Feedback

In Valencia saß Jack Miller erstmals auf der MotoGP-KTM. Sprechen darf er vorerst nicht darüber. Motorsportchef Pit Beirer verschafft aber einen Einblick.

Dank neuem Chassis: KTM für MotoGP-Saison 2023 auf Kurs

Dank neuem Chassis: KTM für MotoGP-Saison 2023 auf Kurs

Brad Binder erreicht in Valencia P2, den Sieg verpasst er nur knapp. Die Fortschritte sind auf neues Chassis zurückzuführen. KTM für 2023 auf richtigem Weg.

MotoGP - Jonas Folger testet für KTM: Das steckt dahinter

MotoGP - Jonas Folger testet für KTM: Das steckt dahinter

Jonas Folger fährt wieder MotoGP - zumindest im Testbetrieb. Er betreibt derzeit für KTM Entwicklungsarbeit. Wie aber geht es weiter?

MotoGP - Miller über KTM-Wechsel: Hatte Einjahresverträge satt

MotoGP - Miller über KTM-Wechsel: Hatte Einjahresverträge satt

Jack Miller wird Ducati verlassen und ab 2023 für KTM an den Start gehen. Der Australier nennt den Hauptgrund für seine Wechselentscheidung.

KTM im MotoGP-Aufwärtstrend: Was sind die Gründe?

KTM im MotoGP-Aufwärtstrend: Was sind die Gründe?

KTM erlebt aktuell seine stärkste Phase seit dem MotoGP-Saisonstart im März. Motorsport-Magazin.com begibt sich auf Ursachenforschung.

MotoGP Motegi - Brad Binder in Reihe 1: Fühlt sich komisch an

MotoGP Motegi - Brad Binder in Reihe 1: Fühlt sich komisch an

Brad Binder startet beim Japan-GP in Motegi zum ersten Mal aus MotoGP-Startreihe 1. Was ist für den KTM-Piloten von Platz 3 aus möglich?

MotoGP - Offiziell: Augusto Fernandez 2023 bei GasGas

MotoGP - Offiziell: Augusto Fernandez 2023 bei GasGas

Der letzte MotoGP-Platz für 2023 ist vergeben. Augusto Fernandez steigt in die Königsklasse auf und geht für das GasGas-Team an den Start.

MotoGP: Remy Gardner wechselt zu Yamaha in die Superbike-WM

MotoGP: Remy Gardner wechselt zu Yamaha in die Superbike-WM

Remy Gardner verlässt die MotoGP in Richtung WSBK. Der Australier ersetzt in der Superbike-WM bei Yamaha Garrett Gerloff, der zu BMW wechselt.

MotoGP: KTM wirbt nächsten Ducati-Mann ab

MotoGP: KTM wirbt nächsten Ducati-Mann ab

Mit Francesco Guidotti und Fabiano Sterlacchini holte KTM zur MotoGP-Saison 2022 wichtige Ducati-Männer nach Österreich. Nun folgt der nächste Streich.

MotoGP-Interview: KTM-Boss Beirer antwortet auf Gardner-Attacke

MotoGP-Interview: KTM-Boss Beirer antwortet auf Gardner-Attacke

Remy Gardner fährt 2023 nicht für KTM. Er machte seinem Ärger über die Entscheidung und deren Zeitpunkt Luft. Nun reagiert KTM-Boss Pit Beirer.

Nach MotoGP-Aus: Gardner attackiert Arbeitgeber KTM

Nach MotoGP-Aus: Gardner attackiert Arbeitgeber KTM

Remy Gardner ist 2023 nicht mehr Teil der MotoGP, sein auslaufender Vertrag wird nicht verlängert. Der Australier schimpft heftig über Noch-Arbeitgeber KTM.

Dicke Luft bei KTM: Der-MotoGP-Fahrerschlamassel erklärt

Dicke Luft bei KTM: Der-MotoGP-Fahrerschlamassel erklärt

KTM steht in der Kritik. Dem österreichischen Hersteller wird schlechter Umgang mit seinen MotoGP-Fahrern vorgeworfen. Wir blicken hinter das Chaos.

KTM-Boss Beirer: GasGas-Einstieg kein Taschenspielertrick

KTM-Boss Beirer: GasGas-Einstieg kein Taschenspielertrick

Der KTM-Konzern schickt 2023 mit GasGas eine zweite Marke in die MotoGP. Motorsport-Magazin.com bat Motorsportchef Pit Beirer zum Interview.

Neuer Hersteller für die MotoGP: So sieht die GasGas aus

Die MotoGP bekommt einen neuen Hersteller: Aus Tech 3 KTM wird 2023 GasGas. Die Bilder der neuen Maschine von Herve Poncharal und Pol Espargaro.

MotoGP, KTM mit extra Heimvorteil: Vorsprung dank Pedrosa-Test

MotoGP, KTM mit extra Heimvorteil: Vorsprung dank Pedrosa-Test

KTM hat als einzige Marke auf dem neuen Layout des Red Bull Rings getestet. Brad Binder und Miguel Oliveira hoffen in Österreich auf Erfahrungsvorsprung.

MotoGP - Offiziell: Jack Miller wechselt zu KTM

MotoGP - Offiziell: Jack Miller wechselt zu KTM

Jack Miller verlässt Ducati mit MotoGP-Saisonende 2022 und dockt bei KTM an. Das gab der österreichische Hersteller am Donnerstag bekannt.