Christian Horner

Christian Horner ist der Teamchef des Formel-1-Teams von Red Bull Racing. Hier gibt es alle News, Reaktionen und Interviews von und mit dem Briten.

Porsche? Horner: Red Bull kommt in der Formel 1 allein klar

Porsche? Horner: Red Bull kommt in der Formel 1 allein klar

Der Deal zwischen Porsche und Red Bull ist geplatzt. Christian Horner erklärt, warum das für Red Bull kein Problem ist, sondern sogar nötig war.

Wachablöse: Red Bull als Alleinherrscher in der Formel 1?

Wachablöse: Red Bull als Alleinherrscher in der Formel 1?

Red Bull siegt und siegt. Wie einst Mercedes. Die nächste Dominanz eines Teams in der Formel 1? Neue Regeln und weniger Windkanal-Zeit sprechen dagegen.

Formel 1, Monza: Darum gab es wirklich keinen Restart

Formel 1, Monza: Darum gab es wirklich keinen Restart

Aufregung beim Italien GP: Hat die Rennleitung ein Sensations-Finale zwischen Verstappen und Leclerc vereitelt? Motorsport-Magazin.com kennt die Details.

Formel 1, Die TD39-Bilanz von Spa, Horner spottet: Danke Toto!

Formel 1, Die TD39-Bilanz von Spa, Horner spottet: Danke Toto!

Die TD gegen das Bouncing griff in Belgien das erste Mal. Was hat sie bewirkt und wie repräsentativ war Spa? Red Bull, Ferrari und Williams geben Auskunft.

Formel 1, Horner: Verstappen sprengt alle Red-Bull-Prognosen

Formel 1, Horner: Verstappen sprengt alle Red-Bull-Prognosen

Die Red-Bull-Strategen hatten sich für Max Verstappen von P14 ein Podium erhofft. Was der Weltmeister dann in Spa abrief, war jenseits aller Erwartungen.

Formel-1-Teams laufen Sturm gegen Unterbodenregeln 2023

Formel-1-Teams laufen Sturm gegen Unterbodenregeln 2023

Ab Spa wird die TD39 gegen das Porpoising greifen, doch die Teams haben mittlerweile ein anderes Problem: Die FIA will auch den Unterboden für 2023 ändern.

F1, Phänomenaler Verstappen siegt trotz technischer Probleme

F1, Phänomenaler Verstappen siegt trotz technischer Probleme

Max Verstappen legt in Budapest eine Aufholjagd hin. Der Red Bull-Fahrer triumphiert trotz Dreher und zwischenzeitlichem Kupplungs-Defekt souverän.

Formel 1, Horner zu Vettel-Rücktritt: Mittelfeld nicht verdient

Formel 1, Horner zu Vettel-Rücktritt: Mittelfeld nicht verdient

Sebastian Vettel beendet seine Karriere. Red-Bull-Boss Christian Horner erinnert sich an glorreiche Zeiten und unterstützt die Entscheidung des Deutschen.

Formel 1, Red Bull bremst Porsche-Gerüchte: Noch große Hürden

Formel 1, Red Bull bremst Porsche-Gerüchte: Noch große Hürden

Ist der Formel-1-Deal zwischen Red Bull und Porsche schon durch? Mitnichten, sagt Christian Horner. Gespräche ja, aber wohl noch für Wochen.

Formel 1, Horner protestiert gegen Unterboden-Regeln: Zu spät

Formel 1, Horner protestiert gegen Unterboden-Regeln: Zu spät

Wegen Sicherheitsbedenken aufgrund des Porpoising will die FIA für 2023 die Unterböden regulieren. Red-Bull-Boss Christian Horner hat keinerlei Verständnis.

Formel 1, Perez-Befreiungsschlag: Volle Punkte für Red Bull?

Formel 1, Perez-Befreiungsschlag: Volle Punkte für Red Bull?

Nach enttäuschenden Trainingssessions konnte Sergio Perez seinen Boliden am Qualifying-Samstag wieder in die Top-3 pilotieren. Er erklärt, woran es lag.

Formel 1: Droht in Frankreich der nächste Track-Limit-Exzess?

Formel 1: Droht in Frankreich der nächste Track-Limit-Exzess?

Das Formel-1-Wochenende in Spielberg führte zu einem Track-Limit-Chaos. Über 350 Verstöße an drei Tagen. Wird es beim Frankreich-GP noch schlimmer?

Formel-1-Analyse Spielberg: Wie verschwand die Verstappen-Pace?

Formel-1-Analyse Spielberg: Wie verschwand die Verstappen-Pace?

Max Verstappen holte in Österreich Pole und Sprint-Sieg, war aber im Rennen gegen Ferrari und Charles Leclerc chancenlos. Ursachenforschung bei Red Bull.

Formel 1 wütet über Fanverhalten: Verdammte Schande!

Formel 1 wütet über Fanverhalten: Verdammte Schande!

Am Sonntag machten Berichte von inakzeptablem Verhalten einiger Fans beim Österreich Grand Prix die Runde. Fahrer und Teamchefs sind entsetzt.

Formel 1, Perez mit Mega-Comeback: Vom letzten Platz auf P2

Formel 1, Perez mit Mega-Comeback: Vom letzten Platz auf P2

Sergio Perez schien nach Kollision in Silverstone chancenlos. Dann hatte er unglaubliches Glück. Perfektes Safety Car hievt ihn zurück aufs Podium.

Red Bull baut radikales Hypercar: RB17 mit Formel-1-Performance

Red Bull baut radikales Hypercar: RB17 mit Formel-1-Performance

Red Bull wird offiziell zum Autobauer: Das Formel-1-Team plant Track-Day-Supersportwagen mit 1250 PS. Aero-Legende Adrian Newey entwickelt.

Formel 1, Bouncing-Streit: Ferrari & Red Bull gehen Mercedes an

Formel 1, Bouncing-Streit: Ferrari & Red Bull gehen Mercedes an

Hüpfende Formel-1-Autos lösen in Kanada eine Kontroverse aus. Nach Toto Wolffs Kritik schießen Ferrari und Red Bull zurück. Direktive offen pro-Mercedes.

Formel-1-Analyse Kanada: Keine Perfektion, kein Ferrari-Sieg

Formel-1-Analyse Kanada: Keine Perfektion, kein Ferrari-Sieg

Ferrari hatte im Formel-1-GP von Kanada das schnellere Auto. Doch um gegen Max Verstappen zu gewinnen hätte Carlos Sainz perfekt sein müssen. Die Analyse.

Perez scheitert an größter Stärke: Verstappen wieder besser

Perez scheitert an größter Stärke: Verstappen wieder besser

Sergio Perez gewinnt im Formel-1-Rennen in Baku den Start. Dennoch muss sich der Red-Bull-Pilot Kollege Max Verstappen beugen. Die Gründe für das Ergebnis.

Formel 1 Baku, Verstappen erklärt Funk-Ärger: Haben feste Regel

Formel 1 Baku, Verstappen erklärt Funk-Ärger: Haben feste Regel

Max Verstappen muss sich im Qualifying der Formel 1 zum Rennen in Baku mit dem dritten Platz zufriedengeben. Dabei vermisste er Serio Perez' Windschatten.

Formel 1, Perez in Form seines Lebens: Krach bei Red Bull?

Formel 1, Perez in Form seines Lebens: Krach bei Red Bull?

Sergio Perez fährt in der Formel-1-Saison 2022 fast auf Augenhöhe mit Max Verstappen. Monaco-Sieg bringt Checo in den WM-Kampf. Droht Red Bull intern Zoff?

Formel 1, Kommt auch noch Budgetgrenze für Fahrergehälter?

Formel 1, Kommt auch noch Budgetgrenze für Fahrergehälter?

Im vieldiskutierten Budgetlimit der Formel 1 sind die Gehälter der Fahrer nicht inkludiert. Einige Teamchefs wären einem Gehaltslimit nicht abgeneigt.

Formel 1, Budgetstreit eskaliert: Top-Teams gegen Mittelfeld

Formel 1, Budgetstreit eskaliert: Top-Teams gegen Mittelfeld

Red Bull forderte zuletzt eine Erhöhung des Budgetlimits der Formel 1 aufgrund der steigenden Inflation. Die Meinungen der Teams sind gespalten.

Formel 1, Inflation: Horner fordert Anhebung der Budgetgrenze

Formel 1, Inflation: Horner fordert Anhebung der Budgetgrenze

Christian Horner warnt einige Teams könnten wegen der starken Inflation Rennen auslassen müssen. Auch Aston-Chef Mike Krack fordert eine Reaktion.

Verstappens DRS-Problem: Verzettelte sich Red Bull mit Upgrade?

Verstappens DRS-Problem: Verzettelte sich Red Bull mit Upgrade?

Max Verstappen quälte sich beim Formel-1-GP in Barcelona mit einem defekten DRS. Hat Red Bull in Spanien zu viel Gewicht gespart? Marko: Lösung bis Monaco.

Perez muss Verstappen siegen lassen: Schwer zu verdauen

Perez muss Verstappen siegen lassen: Schwer zu verdauen

Sergio Perez musste in Barcelona seinem Red-Bull-Kollegen Max Verstappen per Teamorder gewinnen lassen. Team verteidigt, Fahrer unglücklich.

Formel 1, Verstappen tobt am Funk: Schon wieder DRS-Probleme

Formel 1, Verstappen tobt am Funk: Schon wieder DRS-Probleme

Max Verstappen ärgert sich beim Spanien GP erneut über DRS-Probleme. Glück im Unglück: Red Bulls Reifenpoker geht auf, Verstappen holt vierten Saisonsieg.

Formel 1, Verstappen und Perez alarmiert: Defekte Glückssache

Formel 1, Verstappen und Perez alarmiert: Defekte Glückssache

Max Verstappen erlebt in der Formel-1-Saison 2022 bei Red Bull eine Achterbahnfahrt. Ausfall oder Sieg - sonst nichts. Werden die Defekte zum WM-Killer?

Formel 1, Horner ohne klares Bekenntnis zur Perez-Zukunft

Formel 1, Horner ohne klares Bekenntnis zur Perez-Zukunft

Max Verstappen ist bei Red Bull bis 2028 gebunden, doch bei Teamkollege Sergio Perez läuft der Vertrag am Saisonende aus. Wie steht es um eine Verlängerung?

Formel 1, Ferrari plant Konter gegen Red Bull: Geld als Joker

Formel 1, Ferrari plant Konter gegen Red Bull: Geld als Joker

Ferraris Formkurve in der Formel 1 2022 verläuft flacher als bei WM-Rivale Red Bull. Mattia Binotto bleibt ruhig: Wegen Upgrades und Budget Cap im Vorteil.