FIA

Die FIA ist der internationale Dachverband des Automobils bzw. der Autofahrer. Bekannteste ausgetragene Meisterschaft: Die FIA Formel-1-Weltmeisterschaft.

Formel-1-Analyse, Motoren 2026: So steht es um Audi und Porsche

Formel-1-Analyse, Motoren 2026: So steht es um Audi und Porsche

Mit großer Verzögerung liegt das Motorenreglement für 2026 zur Abstimmung vor. Ärger bei potenziellen Newcomern. So steht es um Audi und Porsche.

Formel 1 und Nachhaltigkeit - Kann es das geben?

Formel 1 und Nachhaltigkeit - Kann es das geben?

Mercedes, Williams und McLaren sind die drei Formel-1-Teams, die bisher eine Drei-Sterne-Umwelt-Zertifizierung der FIA erhalten haben. Was ist das?

Formel 1, 2023: Regeländerung nach Zhous Horror-Crash?

Formel 1, 2023: Regeländerung nach Zhous Horror-Crash?

Bei Guanyu Zhous Horror-Crash in Silverstone versagte die Crash-Struktur völlig. Braucht es neue Testverfahren für den Überrollbügel?

Formel 1: Michael Masi erhielt Todesdrohungen

Formel 1: Michael Masi erhielt Todesdrohungen

Ex-FIA-Rennleiter Michael Masi bezieht Stellung zu den verbalen Attacken von Formel-1-Fans gegen ihn. Er berichtet von Hassnachrichten und Todesdrohungen.

Formel 1 Ungarn 2022: Alle Strafen & Strafpunkte

Formel 1 Ungarn 2022: Alle Strafen & Strafpunkte

Strafen, Verwarnungen und Strafpunkte gibt es in der Formel 1 für viele Vergehen. Sünderkartei der Fahrer zum Rennen in Silverstone im Überblick.

Formel 1 Ungarn 2022: Stand Power Units und Motoren

Formel 1 Ungarn 2022: Stand Power Units und Motoren

Auch in der Formel-1-Saison 2022 drohen Motorenstrafen. Das Power-Unit-Kontingent von Mercedes, Red Bull, Ferrari und Renault in der Übersicht.

Neue Formel-1-Initiative gegen Gewalt im Sport

Neue Formel-1-Initiative gegen Gewalt im Sport

Am Samstagvormittag startete die gesamte Formel-1-Familie eine neue Initiative gegen verbale und digitale Gewalt in der Königsklasse - Drive it Out.

Formel 1 testet revolutionäre nachhaltige Treibstoffe für 2026

Formel 1 testet revolutionäre nachhaltige Treibstoffe für 2026

Die Formel 1 hat für das Motoren-Reglement 2026 viel vor. 100 Prozent nachhaltiger Treibstoff, für F1- und Straßenautos? Erste Tests, der Kurs stimmt.

Formel 1, Horner protestiert gegen Unterboden-Regeln: Zu spät

Formel 1, Horner protestiert gegen Unterboden-Regeln: Zu spät

Wegen Sicherheitsbedenken aufgrund des Porpoising will die FIA für 2023 die Unterböden regulieren. Red-Bull-Boss Christian Horner hat keinerlei Verständnis.

Formel 1, Frankreich: Dashboard-Fehlfunktion kostet Perez P3

Formel 1, Frankreich: Dashboard-Fehlfunktion kostet Perez P3

Nach durchwachsenem Start in Frankreich lief es für Sergio Perez besser, doch dann kam das VSC, das ihn doch noch das Podest kostete - Fehlfunktion.

Formel 1, Lex Mercedes? Streit um Unterböden 2023 eskaliert

Formel 1, Lex Mercedes? Streit um Unterböden 2023 eskaliert

Der Vorstoß der FIA, das Technische Reglement 2023 zu ändern, sorgt für großen Widerstand im Formel-1-Fahrerlager. Unterboden-Änderungen eine Lex Mercedes?

Formel 1, FIA kündigt neue Mini-Doku mit Verstappen und Co. an

Formel 1, FIA kündigt neue Mini-Doku mit Verstappen und Co. an

Die FIA kündigt eine Doku über die F1-Piloten der Saison 2022 und deren Weg in die Königsklasse an. Mini-Film erscheint bereits vor Frankreich Grand Prix.

Formel 1, Kommentar: Wittich gibt euch, was ihr wolltet

Formel 1, Kommentar: Wittich gibt euch, was ihr wolltet

FIA-Rennleiter Niels Wittich steht auch wegen der Tracklimits im Zentrum der Kritik. Dabei gibt er genau das, was alle wollten - meint Christian Menath.

Formel 1, FIA bleibt hart: 4 Maßnahmen gegen Porpoising ab 2023

Formel 1, FIA bleibt hart: 4 Maßnahmen gegen Porpoising ab 2023

Die FIA nimmt am Formel-1-Reglement ab 2023 Änderungen vor. Die Aerodynamik der Boliden wird beschnitten, die Teams werden überstimmt.

Formel 1, Vettel: Gesundheitsrisiko Bremsstaub - FIA reagiert

Formel 1, Vettel: Gesundheitsrisiko Bremsstaub - FIA reagiert

Sebastian Vettel sieht Karbonstaub als Gefahr für Formel-1-Piloten. FIA kündigt Untersuchung und mögliche Änderung beim Design der Bremsbelüftungen an.

Formel 1, Nach Vettel-Strafe: Fahrer-Frust auf Rennleitung

Formel 1, Nach Vettel-Strafe: Fahrer-Frust auf Rennleitung

Sebastian Vettel handelte sich in Österreich eine Strafe ein, als er das Fahrerbriefing frustriert verließ. Er war nicht der einzige Unglückliche im F1-Feld

Ex-Formel-1-Rennleiter Michael Masi verlässt FIA endgültig

Ex-Formel-1-Rennleiter Michael Masi verlässt FIA endgültig

Der Motorsport-Weltverband FIA bestätigt den endgültigen Abgang des ehemaligen Formel-1-Rennleiters Michael Masi nach der Abu-Dhabi-Kontroverse 2021.

Formel 1 verschiebt neue Porpoising-Regeln auf Belgien

Formel 1 verschiebt neue Porpoising-Regeln auf Belgien

Die Formel 1 schafft es in Österreich, zwei 2022-Streitthemen beizulegen: Bouncing neu geregelt, Kostengrenze steigt. Motoren 2026 aber weiter verzögert.

Formel 1, Horrorunfall: Wurz fordert Reaktion der FIA

Formel 1, Horrorunfall: Wurz fordert Reaktion der FIA

Nach glimpflichem Ausgang der Startkollision fordert GPDA-Präsident Alex Wurz bessere Sicherheitsvorkehrungen. War Alfa-Romeo Design Mitschuld am Unfall?

Formel 1 Halo: Die ganze Wahrheit über den Cockpitschutz

Formel 1 Halo: Die ganze Wahrheit über den Cockpitschutz

Die Formel 1 führte 2018 den Cockpitschutz Halo ein. Doch was steckt wirklich dahinter? Warum kamen die schöneren Alternativen wie Shield nicht?

Formel 1, Schummelei am Unterboden? Mercedes schockiert von TD

Formel 1, Schummelei am Unterboden? Mercedes schockiert von TD

Die Technische Direktive der FIA sorgt weiterhin für Zündstoff. Für Mercedes aus einem anderen Grund: Die Klarstellung beim Unterboden wirft Fragen auf.

Formel 1: Komplett neue Regeln gegen springende Autos

Formel 1: Komplett neue Regeln gegen springende Autos

Die FIA schreibt die Technische Direktive gegen Porpoising komplett um. Teams erhalten Galgenfrist bis Frankreich, dann drohen Disqualifikationen.

Formel 1, FIA beschließt Regeländerungen - und vertagt Motoren

Formel 1, FIA beschließt Regeländerungen - und vertagt Motoren

Die FIA beschließt Änderungen am Formel-1-Reglement 2022. Das Warten auf ein neues Motoren-Reglement - und damit auf Audi und Porsche - geht weiter.

Rassismus gegen Hamilton: Formel 1 reagiert auf Piquet-Aussage

Rassismus gegen Hamilton: Formel 1 reagiert auf Piquet-Aussage

In der letzten Woche machte eine rassistische Äußerung von Dreifach-Weltmeister Nelson Piquet über Lewis Hamilton die Runde. Formel 1 & Mercedes reagieren.

Mercedes-Anwältin in den Reihen der FIA - Ferrari ist besorgt

Mercedes-Anwältin in den Reihen der FIA - Ferrari ist besorgt

Am 1. Juni löste Shaila-Ann Rao Peter Bayer als FIA-Generalsekretär für Sport ab. In Kanada kam es deshalb zum Eklat zwischen Ferrari und Mercedes. Wieso?

Formel 1, Bouncing-Streit: Ferrari & Red Bull gehen Mercedes an

Formel 1, Bouncing-Streit: Ferrari & Red Bull gehen Mercedes an

Hüpfende Formel-1-Autos lösen in Kanada eine Kontroverse aus. Nach Toto Wolffs Kritik schießen Ferrari und Red Bull zurück. Direktive offen pro-Mercedes.

Formel 1, Ferrari kritisiert: Warum Safety Car so spät?

Formel 1, Ferrari kritisiert: Warum Safety Car so spät?

Ein spätes Safety Car im Kanada-GP wurde im Rennen beinahe ein Desaster für Ferrari. Mattia Binotto kritisiert: Rennleitung muss schneller reagieren.

Formel-1-Auto kein Rolls Royce! Tost ohne Mitleid für Fahrer

Formel-1-Auto kein Rolls Royce! Tost ohne Mitleid für Fahrer

Die Formel-1-Fahrer leiden 2022 unter steifen und hüpfenden Autos. Kein Mitleid gibt es von AlphaTauri-Teamchef Franz Tost: Können auch zuhause bleiben.

Formel 1 Kanada, Nach Regel-Streit: Mercedes entfernt Strebe

Formel 1 Kanada, Nach Regel-Streit: Mercedes entfernt Strebe

Wusste Mercedes schon vorab von der Technischen Direktive gegen springende Autos? Konkurrenz sauer über Timing. Mercedes baut in Kanada zurück.

Formel 1, FIA verschiebt Porpoising-Regel: Kanada nur Test

Formel 1, FIA verschiebt Porpoising-Regel: Kanada nur Test

Nach Kritik an der Technischen Direktive gegen springende Autos macht die FIA eine Rolle rückwärts. In Kanada soll vorerst nur getestet werden.