MotoGP

MotoGP Phillip Island 2017 Live: Reaktionen zum Freitag

Die MotoGP zurück in Down Under. Aleix Espargaro toppt den Trainings-Freitag auf Phillip Island. Alle Infos JETZT LIVE im Ticker:
von Redaktion Motorsport-Magazin.com

+++ DU SUCHST DEN SONNTAGS-TICKER? HIER ENTLANG: +++

+++ SO LIEFEN DIE TRAININGS IN AUSTRALIEN +++

10:00 Uhr
Schluss
Wir machen Schluss für heute. Morgen früh sind wir pünktlich um ein Uhr wieder da.

09:25 Uhr
Zeitplan
Der heutige Tag ist überstanden, doch wer sich morgen durch die nächste Nachtschicht quälen will, der hat hier noch einmal den Zeitplan für den Qualifying-Tag in der Übersicht.

Samstag:
1:00 - 1:40 Uhr: Moto3 - 3. Freies Training
1:55 - 2:40 Uhr: MotoGP - 3. Freies Training
2:55 - 3:40 Uhr: Moto2 - 3. Freies Training
4:35 - 5:15 Uhr: Moto3 - Qualifying
5:30 - 6:00 Uhr: MotoGP - 4. Freies Training
6:10 - 6:25 Uhr: MotoGP - Qualifying (Q1)
6:35 - 6:50 Uhr: MotoGP - Qualifying (Q2)
7:05 - 7:50 Uhr: Moto2 - Qualifying

09:08 Uhr
Videos
Wer gerade erst aufgestanden ist, kann sich die Action des Tages häppchenweise ansehen, mit den Videos der Session-Highlights:

08:30 Uhr
Bilder
Die ersten Bilder aus Übersee haben den Weg zu uns gefunden. Es lohnt sich, immer mal wieder reinzuschauen, es kommen ständig Neue dazu.

08:00 Uhr
Schluss mit Action
Damit ist die Action des Tages beendet, alle Sessions des Tages sind durch.

07:53 Uhr
Vorhang
Die Session ist nach der kurzen Verzögerung durch die Roten Flaggen jetzt beendet. Nakagami bleibt mit fast einer Sekunde Vorsprung Erster vor Aegerter und Bagnaia. Marquez und Quartararo runden die Top-5 ab. Morbidelli wird Siebter, Raffin Neunter. Cortese landet auf zehn, Lüthi auf elf. Schrötter beendet die Session als 21.

07:44 Uhr
Simeon
Der nächste Crash in Kurve acht. Diesmal traf es Xavier Simeon. Es sind noch knapp sechs Minuten auf der Uhr. Mackenzie stürzt zum zweiten Mal in dieser Session, Pasini geht ebenfalls zu Boden.

07:40 Uhr
Nakagami
Nach den ganzen Stürzen ist es im Moment wieder ruhig. Nakagami ist immer noch Erster vor Aegerter und Baganaia.

07:30 Uhr
Das ging schnell
Die Marshalls haben ganze Arbeit geleistet, die Rote Flagge ist schon wieder aufgehoben. Es kann also weitergehen, 22 Minuten sind noch zu fahren.

07:28 Uhr
Rote Flaggen
Die Session ist unterbrochen. Nach Mackenzies Sturz stimmt etwas mit den Streckenbedingungen nicht. Daran wird gerade gearbeitet.

07:24 Uhr
Quartararo
Obwohl er nur langsam unterwegs war, ist Quartararo in Kurve vier gestürzt. Er ist auf den Beinen, hält sich aber seine Schulter. Auch Baldassarri ist gestürzt, allerdings in T1. Der Nächste ist Tarran Mackenzie in Kurve vier, gefolgt von Marini in Kurve acht.

07:19 Uhr
Navarro
Auch Jorge Navarro ist gestürzt, ihm fehlt aber nichts.

07:14 Uhr
Fünf
To Lüthi ist ebenfalls in Siberia gestürzt. Er braucht etwas, um auf die Beine zu kommen, steht jetzt aber und kann allein gehen. An der Spitze führt nach wie vor Nakagami vor Aegerter und Quartararo. Morbidelli ist Siebter vor Lüthi auf acht. Cortese liegt auf elf, Raffin auf 17. Schrötter ist 19.

07:11 Uhr
Früher Sturz
In Kurve sechs ist Simone Corsi auf seiner Outlap schnell gestürzt. Er ist auf den Beinen.

07:05 Uhr
Go
Die Zeit läuft, die ersten Moto2-Piloten sind schon unterwegs. Andere wie Morbidelli lassen es noch ruhig angehen.

06:55 Uhr
Moto2
Um die Nacht voller Moto-Action jetzt abzuschließen, darf die Moto2 nochmal ran. Gleich geht es mit dem letzten FP2 weiter.

06:50 Uhr
Ergebnis
Auch das Training der MotoGP ist beendet. Aleix Espargaro hält die Bestzeit von 1:29.225 vor Marc Marquez und Andrea Dovizioso. Vieter wird Crutchlow vor Vinales. Die Top-10 komplettieren Miller, Iannone, Zarco, Pedrosa und Pol Espargaro. Vorläufig raus aus dem Q2 am Samstag sind Jorge Lorenzo auf elf und Valentino Rossi auf zwölf.

06:29 Uhr
Vinales
Vinales hat ebenfalls kein Glück. In Kurve acht, einem schnellen Teil der Strecke, rutscht ihm das Hinterrad weg. Dem Yamaha-Piloten ist nichts passiert. Broc Parkes hat es in Kurve elf auch erwischt.

06:23 Uhr
Rabat
Rabat ist in Kurve zehn gestürzt.

06:19 Uhr
Bautista
Wie bereits im FP1 ist Alvaro Bautista gestürzt. Diesmal erwischte es ihn in Kurve vier. Ihm geht es gut.

06:05 Uhr
Start
Geschlossen gehen die MotoGP-Piloten mit der grünen Flagge auf die Stecke. Sie haben 45 Minuten Trainingszeit ab jetzt.

05:55 Uhr
MotoGP
Nachdem die Moto3 für den heutigen Tag durch ist, darf jetzt die Königsklasse zum FP2 ran. Gleich geht's los.

05:50 Uhr
Schluss
Die Session ist beendet. Mir holt sich mit 1:37.111 die Bestzeit vor Canet und Bendsneyder. Öttl wird nur 17.

05:43 Uhr
Mir
Die Führung hat wieder gewechselt, Mir führt vor Bendsneyder und Suzuki. Norrodin ist in Kurve vier unverletzt gestürzt.

05:37 Uhr
Bendsneyder
Jetzt ist es Bendsneyder, der die Session mit einer 1:37er Zeit anführt. Mir und Martin komplettieren die Top-3, Öttl ist nach wie vor Sechster.

05:28 Uhr
Neuer Stand
Der neue Stand der Dinge ist, dass Mir mit einer 1:38.145 vorn liegt und Martin damit auf Rang zwei verdrängt hat. Dritter ist Ramirez, Öttl ist Sechster.

05:15 Uhr
Erste Bestzeit
Jorge Martin hat sich mit einer 1:38.190 früh in der Session an die Spitze gesetzt. Dahinter liegen Suzuki und Ramirez. Öttl ist gerade noch 15. Dalla Porta scheint ein technisches Problem zu haben und muss sein Bike in die Service Road bringen.

05:10 Uhr
Go
Der zweite Schub Trainings hat begonnen. Die Ampel hat auf grün geschaltet, die Moto3-Piloten gehen auf die Strecke.

05:00 Uhr
Gleich geht's weiter
Die Mittagspause ist gleich vorbei, in zehn Minuten beginnt das zweite Freie Training der Moto3.

03:45 Uhr
Pause
Damit ist der erste Teil des Freitags schon wieder beendet. Jetzt folgt die "Mittags"-Pause, um 05:10 Uhr deutscher Zeit geht es weiter.

03:40 Uhr
Endstand
Das Moto2-FP1 ist beendet. Nakagami hält sich auf P1, dahinter liegen Pasini und Oliveira in den Top-3. Morbidelli und Aegerter komplettieren die Top-5. Lüthi wird Sechster, Raffin Elfter. Schrötter landet auf zwölf. Cortese wird nach seinem Sturz 20.

03:28 Uhr
Locatelli
Iker Lecuona und Andrea Locatelli sind gestürzt, in Kurve vier und Kurve zehn. Beide sind ok. Es sind noch 12 Minuten auf der Uhr und Nakagami führt vor Pasini und Lüthi.

03:11 Uhr
Zwischenstand
Lüthi führt die Session noch immer mit einer 1:34.235 an, dahinter liegen Morbidelli und Corsi. Aegerter ist Vierter, Pasini FÜnfter. Schrötter liegt auf acht.

03:03 Uhr
Marini
Luca Marini ist in Kurve elf gestürzt, genauso wie Sandro Cortese eine Kurve zuvor. Beide sind auf den Beinen, aber Cortese braucht eine Weile, um aufzustehen. Morbidelli ist mittlerweile Zweiter.

02:59 Uhr
Ausritt
Remy Gardner muss in Kurve zehn durch den Rasen gehen. Er fällt kurz vor der Streckenbegrenzung, tut sich aber nichts. An der Spitze führt Lüthi mit einer 1:34.589 vor Aegerter und Marquez.

02:55 Uhr
Los
Auch die Moto2-Piloten dürfen starten, die Strecke füllt sich bereits.

02:45 Uhr
Moto2
Um den "Vormittag" abzurunden, geht es gleich im Anschluss weiter mit der ersten Trainingsession der Moto2.

02:40 Uhr
Ergebnis
Marc Marquez drückt seine Bestzeit auf eine 1:29.602 herunter und ist damit der schnellste Fahrer im FP1. Zarco wurde Zweiter vor Local Hero Jack Miller, Dovizioso und Vinales in den Top-5. Die Top-10 komplettieren Andrea Iannone, Aleix Espargaro, Jorge Lorenzo, Bradley Smith und Cal Crutchlow. Valentino Rossi beendet die Session als 13.

"]

02:26 Uhr
Barbera
Barbera ist in Kurve acht ebenfalls unverletzt gestürzt. Er ist wieder auf den Beinen.

01:58 Uhr
Outlap-Crash
Alvaro Bautista hat seine Ducati in Kurve acht auf seiner Outlap gecrasht. Er ist unverletzt.

01:55 Uhr
Start
Die MotoGP-Piloten sind auf der Strecke.

01:45 Uhr
MotoGP
Jetzt ist die Königsklasse mit ihrem ersten Outing in Australien dran. Gleich geht's los.

01:40 Uhr
Ende
Damit ist die erste Session des Tages auch schon wieder beendet. Bulega bleibt mit einer 1:38.582 der schnellste Moto3-Pilot, dahinter liegen Bastianini und Sasaki. Mir und Bendsneyder komplettieren die Top-5, Öttl wird nach seinem Crash 13.

01:38 Uhr
Crash
Der nächste Crash der Session: Nicolo Bulega ist gestürzt und hat Aron Canet gleich mitgenommen. Der Sturz ist in Kurve vier passiert. Zum Glück ist niemandem etwas passiert.

01:31 Uhr
Zehn Minuten
Die letzten zehn Trainings-Minuten sind angebrochen. Mir führt mit der ersten 1:38er Zeit des Tages. Öttl ist auf sechs abgerutscht. Fenati ist in Kurve elf abgeflogen, ist aber unverletzt.

01:21 Uhr
Martin
Jorge Martin findet in Down Under zurück zur alter Form. Er führt die Session aktuell vor Bendsneyder und Antonelli an. Öttl liegt trotz Sturz noch auf vier. Der Deutsche ist wieder in der Box angekommen.

01:14 Uhr
Öttl
Philipp Öttl ist in Kurve zwei gestürzt. Jedoch nicht selbstverschuldet, es scheint Kontakt mit Darryn Binder gegeben zu haben. Jedenfalls gestikuliert Öttl wild mit den Händen. Passiert ist ihm aber nichts.

01:07 Uhr
Mir
Mir, der seinen WM-Titel in Japan nicht gewinnen konnte, ist auf Siegkurs. Zumindest liegt er im FP1 nach kurzer Zeit mit einer 1:41.076 an der Spitze des Moto3-Trainings. Dahinter reihen sich Guevara und Ramirez ein. Öttl ist Fünfter.

01:00 Uhr
Go
Die Moto3-Piloten sind auf der Strecke, damit hat das Wochenende begonnen.

00:55 Uhr
Moto3
In fünf Minuten beginnt die Action auf Phillip Island. Beginnen tut der Tag wie immer mit dem ersten Freien Training der Moto3.

00:50 Uhr
Wetter
Der obligatorische Blick auf das Wetter zeigt zwar keinen klaren Himmel, aber immerhin nur ein paar Wolken, ein bisschen Sonnenschein, keinen Regen und 14 Grad Lufttemperatur.

00:45 Uhr
Good morning
Guten Morgen aus Australien! Bei uns ist der Tag gerade vorbei, in Australien geht es los. In einer Viertelstunde beginnt das erste Freie Training auf dem Phillip Island Circuit.


Weitere Inhalte:
Motorsport-Magazin.com fragt
Wir suchen Mitarbeiter