Immer live dabei sein mit dem MotoGP Ticker

Mit dem MotoGP Live Ticker sind Sie top-aktuell über das Renngeschehen informiert. Hier können Sie live verfolgen, wer in die Box muss oder wer sich die spannendsten Zweikämpfe liefert. Wir bieten packende MotoGP News aus erster Hand. Unsere Reporter berichten direkt von Trainings und Qualifyings: So verpassen Sie nichts und das Rennen ist im Nachhinein in der Historie dokumentiert. Klinken Sie sich einfach ein – auf Motorsport-Magazin.com erwarten Sie spannende Storys, exklusive Berichte und die aktuellsten News.

MotoGP Live Ticker: Nichts ist spannender!

Mit unserem Live Ticker bekommen Sie schnell und einfach alle wichtigen MotoGP Ergebnisse. Als bedeutendes Fachmedium ist Motorsport-Magazin.com stets an der Quelle der Informationen. Aufbereitet mit packenden Bildern und umfassenden Hintergrundinformationen bietet die Motorsportplattform einen breiten Überblick über das Geschehen in der MotoGP. Seien Sie direkt mit dabei und verbringen Sie spannende Stunden, wenn es um den Titel geht: Erleben Sie die MotoGP live mit uns.

Motorsport-Magzain.com Plus
>
Barcelona
Circuit de Barcelona-Catalunya
Länge: 4,727 km
Rennen
27.09.2020, ab 15:00 Uhr
Wetter: Mäßig bewölkt
Kommentar
15:42
Wir beenden den Ticker auf dieser Stelle. Nächste Woche ist MotoGP-Pause, in zwei Wochen melden wir uns aus Le Mans zurück.
15:42
Die Top-10 runden Bagnaia, Nakagami, Petrucci, Vinales und Crutchlow ab. Bradl wird 17. und Letzter.
15:41
Morbidelli rettet einen vierten Rang, Miller wird Fünfter.
15:41
Damit stehen eine Yamaha und zwei Suzukis auf dem Podest.
15:41
Mir hat die Lücke jedoch auf 0.9 Sekunden auf der letzten Runde zugefahren. Mir kommt als Zweiter vor seinem Teamkollegen Rins über die Ziellinie.
15:40
Quartararo rettet den Sieg in Barcelona über die Ziellinie.
15:39
Die letzte Runde läuft.
15:39
Nur noch 1.7 Sekunden zwischen Quartararo und Mir.
15:39
Die Top-5 mit einer Runde auf der Uhr: Quartararo, Mir, Rins, Morbidelli und Miller.
15:38
Morbidelli kriegt jetzt sogar noch Besuch von Rins, der Suzuki-Pilot schnappt sich Rang drei.
15:38
Noch zwei Runden auf der Uhr und Quartararo liegt bei einem 2.3 Sekunden Vorsprung.
15:37
In Kurve eins gelingt es ihm, Mir ist neuer Zweiter.
15:37
Nur noch 0.1 Sekunden zwischen Mir und Morbidelli. Aber der Suzuki-Pilot hat Schwierigkeiten, an dem Italiener vorbeizukommen.
15:36
Mir fehlen derweil nur noch 0.3 Sekunden auf Morbidelli. Hat der Italiener gleich zu viel mit Mir zu tun, um seinen Teamkollegen einzuholen?
15:35
Morbidelli holt langsam auf Quartararo auf, mittlerweile fehlen ihm nur noch 2.5 Sekunden. Hält der Franzose noch drei Runden aus?
15:34
Nachricht an Mir von seinem Team: Mapping 3!
15:34
Quartararos Reifen baut mittlerweile ab, der Franzose kann nicht mehr so schnell sein wie zu Beginn des Rennens.
15:33
Sogar jetzt schon. Rins ist vorbei an Miller.
15:33
Sein Teamkollege Rins auf P5 hängt jetzt Miller am Hinterrad. Muss der Pramac-Pilot P4 doch noch abgeben?
15:32
Mir macht dafür die Lücke auf Morbidelli zu, ihm fehlen noch knapp 0.5 Sekunden.
15:32
Noch fünf Runden auf der Uhr. Quartararo muss nur noch durchhalten, er liegt weiter über drei Sekunden vorn.
15:31
Oliveira stürzt ebenfalls. Er liegt in Kurve zwei.
15:30
Rossi ist nach seinem Crash zurück an der Box und lässt sich von seinem Team und von seinem besten Freund Uccio trösten.
15:29
Vinales macht jetzt langsam Boden gut, er ist mittlerweile Elfter.
15:29
Morbidellis zweiter Platz ist also noch lange nicht sicher. Miller muss weiter auf Mir abreißen lassen und ist jetzt Vierter.
15:28
Morbidelli ist noch Zweiter, aber sein Reifen baut langsam ab und der Italiener bekommt Besuch von einem starken Mir.
15:28
Noch acht Runden auf der Uhr und Quartararo liegt jetzt mit 3.2 Sekunden an der Spitze.
15:27
Mir ist derweil vorbei an Miller, ihm fehlen schon 0.6 Sekunden auf den Suzuki-Piloten.
15:27
Damit ist Morbidelli wieder Zweiter, allerdings mit einem Rückstand von 2.8 Sekunden.
15:26
In Kurve zwei rutscht dem 'Doktor' das Vorderrad weg, er verletzt sich aber nicht.
15:25
Rossi stürzt!
15:25
Dahinter kriegt Miller immer größere Probleme mit Mir.
15:25
Quartararo baut seine Führung gegen Rossi jetzt auf 0.9 Sekunden aus. Morbidelli auf P3 muss seinerseits abreißen lassen. Dem Italiener fehlen schon 1.5 Sekunden auf Rossi.
15:24
Das Rennen neigt sich langsam dem Ende zu, jetzt drehen die Suzukis auf. Das zeigt auch Mir, der Miller um einen Kampf um P4 verwickelt. Noch kann der Australier ihn hinter sich halten.
15:23
Rossi auf P2 liegt nun 0.7 Sekunden hinter dem Führenden.
15:22
Jetzt fehlt Morbidelli über eine Sekunde auf den Führenden Quartararo.
15:22
Morbidelli macht in Kurve eins einen riesigen Fehler. Einen Sturz vermeidet er zwar, aber dafür schenkt er Rossi den zweiten Platz.
15:22
Noch elf Runden auf der Uhr und Morbidelli liegt knapp 0.2 Sekunden hinter Quartararo.
15:21
Pol Espargaro stürzt in Kurve eins aus dem Rennen. Er verliert das Vorderrad und schlittert in den Kies.
15:20
Rossi hält sich weiter auf dem dritten Rang. Er geht keine hohen Risiken ein, sondern sitzt hinter den beiden Petronas-Piloten und wartet ab. Mit 0.5 Sekunden Rückstand ist er noch in Schlagdistanz.
15:19
Noch 13 Runden auf der Uhr und Morbidelli will zurückschlagen. Aber alles, was er in Sektor eins gut macht, baut Quartararo später auf der Runde wieder ab. Damit bleibt der Vorsprung des Franzosen bei rund 0.3 Sekunden.
15:18
Vinales schafft nur kleine Schritte nach vorn, nach dem schlechten Start ist er jetzt nur 15.
15:18
Pol und Petrucci duellieren sich um Rang sieben, im Moment kann sich der Italiener durchsetzen.
15:17
Rossi auf P3 führt seinerseits um 0.6 Sekunden vor Miller, dem damit ein paar Zehntel fehlen, um auf Podiumskurs zu gehen.
15:16
Es sind noch 155 Runden auf der Uhr und Quartararo führt weiter vor Morbidelli, Rossi, Miller und Mir in den Top-5.
15:16
Rossi kriegt eine Dashboard-Message von seinem Team: Mapping 2.
15:15
Miller hat sich hingegen von seinen Suzuki-Verfolgern um eine Sekunde freifahren können.
15:15
Rossi auf P3 kann aber immer noch mit seinen beiden Markenkollegen mithalten, ihm fehlen 0.5 Sekunden auf Morbidelli.
15:15
Quartararo versucht direkt zu flüchten, er liegt schon 0.3 Sekunden vor Morbidelli.
15:14
Quartararo ist dran und saugt sich an seinem Teamkollegen vorbei. Er ist neuer Führender.
15:13
Stefan Bradl hält sich mit 17 Runden auf der Uhr auf dem 20. und letzten Rang.
15:12
Quartararo verkleinert den Vorsprung seines Teamkollegen, ihm fehlen nur noch 0.174 Sekunden auf Morbidelli.
15:11
Quartararo macht weiter Druck, er ist jetzt der schnellste Mann des Rennens.
15:11
Rins geht wieder vorbei an Pol Espargaro. Damit hängen hinter Miller auf P4 wieder die Suzukis von Mir und Rins.
15:10
Quartararo macht sich jetzt daran, seinen Teamkollegen Morbidelli an der Spitze einzuholen. Rossi bleibt aber an seinem Hinterrad. Richtig freifahren kann sich Quartararo vom 'Doktor' noch nicht.
15:09
Die aktuelle Top-5: Morbidelli, Quartararo, Rins, Miller und Mir.
15:09
Rossi versucht zu kontern, aber Quartararo setzt sich durch.
15:09
Quartararo geht mit viel Risiko in Kurve eins mit 19 Runden auf der Uhr an Rossi vorbei.
15:08
Er kann aber nur wenig Boden auf Quartararo gut machen, weil der selbst schnell unterwegs ist und Druck auf Rossi macht.
15:07
Noch 20 Runden auf der Uhr und der schnellste Mann des Rennens ist im Moment Miller auf P4.
15:07
Quartararo pirscht sich an Rossi heran, er liegt jetzt nur noch 0.2 Sekunden hinter dem 'Doktor', während ihm weiter 0.4 Sekunden auf Morbidelli an der Spitze fehlen.
15:06
Auch Zarco ist zurück an der Box, schaut das Rennen mit seinem Team aber zu Ende.
15:05
Dovizioso ist nach seinem unverschuldeten Crash wieder an der Box und verschwindet direkt im Ducati-Motorhome.
15:05
Noch 22 Runden. Die Top-3-Piloten liegen je durch 0.4 Sekunden voneinander getrennt vorn.
15:05
Vinales hat den Start komplett versemmelt: Der Yamaha-Pilot ist nur 16., während seine Markenkollegen die Top-3 stellen.
15:04
Pol Espargaro hat sich an Rins vorbeigeschoben. Damit hat Miller auf P4 jetzt eine Suzuki und eine KTM hinter sich.
15:03
Ihm folgt Rossi auf P3, der selbst ziemlich freie Fahrt vor Quartararo auf P3 hat.
15:03
Noch 23 Runden und Morbidelli liegt mit 0.4 Sekunden Vorsprung an der Spitze.
15:02
Morbidelli und Rossi auf P1 und P2 versuchen zu flüchten. Quartararo ist Dritter vor Miller, der die beiden Suzukis hinter sich hat.
15:00
Zarco räumt in Kurve eins Dovizioso ab. Damit ist seine WM-Führung dahin.
15:00
Miller kommt stark weg, aber niemand kommt gegen Polesitter Morbidelli ein.
15:00
Das Rennen läuft!
14:57
Die Aufwärmrunde läuft.
14:57
Jetzt werden auch schon die Sonnenschirme zugespannt. Der letzte Zuspruch der Fahrer von ihren Teams, dann sind sie auf sich alleine gestellt.
14:56
Die meisten Teammitglieder, Medienvertreter und fast alle anderen verabschieden sich jetzt aus dem Grid. Es bleiben nur noch die Fahrer und ihre engsten Teammitglieder übrig.
14:55
Sobald der BMW wieder da ist, gehen die Piloten auf ihre Aufwärmrunde und dann ist Rennstart.
14:55
Fünf Minuten bis Rennstart: Das Safety Car ist jetzt unterwegs.
14:53
Zuschauerrekorde werden in Barcelona heute nicht gebrochen, nach den Rennen in Misano sind heute keine Zuschauer zugelassen. Beklatscht werden die Piloten heute also nicht.
14:52
Einige Teams entscheiden sich jetzt erst für die Rennreifen, so auch das Tech3-Team. Was gewählt wurde? Vorn Medium und hinten soft.
14:51
In knapp zehn Minuten ist Rennstart und die Anspannung steht den Piloten jetzt ins Gesicht geschrieben.
14:49
Reihe drei: Pol Espargaro, Mir und Petrucci
14:48
Die zweite Reihe gehört dann Miller, Vinales und Zarco.
14:48
Als Erinnerung: In der ersten Startreihe stehen drei Yamahas - Morbidelli, Quartararo und Rossi.
14:47
Das Wetter ist nicht berauschend: Der Himmel ist bewölkt. Die Luft misst 17 Grad, der Asphalt 20 Grad.
14:46
Die Fahrer stehen schon in der Startaufstellung und warten wie wir darauf, dass es losgeht.
14:46
Willkommen im Live-Ticker! In einer Viertelstunde ist Rennstart in der MotoGP.

Motorsport-Magzain.com Plus