MotoGP

MotoGP Phillip Island 2017 - Zeitplan: Training, Quali, Rennen

Wann fährt die MotoGP auf Phillip Island? Um wieviel Uhr starten Moto3 und Moto2 ihre Rennen? Alle Trainings, Qualifyings und Rennen im Zeitplan:
von Redaktion Motorsport-Magazin.com

Motorsport-Magazin.com - Der Titelkampf in der MotoGP spitzt sich zu! Nur noch elf Punkte trennen Marc Marquez und Andrea Dovizioso, drei Rennen sind noch zu fahren. Als nächstes auf dem Programm steht der Grand Prix von Australien auf dem malerischen Phillip Island Circuit. Für die Fans in Europa bedeutet das wieder eine Nachtschicht. Wir haben für euch die Beginnzeiten der Sessions aller drei Klassen.

Die Zeiten der Sessions beim Australien-GP:

Freitag:
1:00 - 1:40 Uhr: Moto3 - 1. Freies Training
1:55 - 2:40 Uhr: MotoGP - 1. Freies Training
2:55 - 3:40 Uhr: Moto2 - 1. Freies Training
5:10 - 5:50 Uhr: Moto3 - 2. Freies Training
6:05 - 6:50 Uhr -MotoGP - 2. Freies Training
7:05 - 7:50 Uhr: Moto2 - 2. Freies Training

Samstag:
1:00 - 1:40 Uhr: Moto3 - 3. Freies Training
1:55 - 2:40 Uhr: MotoGP - 3. Freies Training
2:55 - 3:40 Uhr: Moto2 - 3. Freies Training
4:35 - 5:15 Uhr: Moto3 - Qualifying
5:30 - 6:00 Uhr: MotoGP - 4. Freies Training
6:10 - 6:25 Uhr: MotoGP - Qualifying (Q1)
6:35 - 6:50 Uhr: MotoGP - Qualifying (Q2)
7:05 - 7:50 Uhr: Moto2 - Qualifying

Sonntag:
1:40 - 2:00 Uhr: Moto3 - Warmup
2:10 - 2:30 Uhr: Moto2 - Warmup
2:40 - 3:00 Uhr: MotoGP - Warmup
4:00 Uhr: Moto3 - Das Rennen (13 Runden)
5:20 Uhr: Moto2 - Das Rennen (15 Runden)
7:00 Uhr: MotoGP - Das Rennen

Die Startaufstellungen

MotoGP: Marc Marquez - Maverick Vinales - Johann Zarco

Moto2: Mattia Pasini - Marcel Schrötter - Miguel Oliveira

Moto3: Jorge Martin - Gabriel Rodrigo - Joan Mir

Phillip Island live auf Motorsport-Magazin.com

Motorsport-Magazin.com berichtet bereits ab Donnerstag vom Rennwochenende auf Phillip Island und hält die Motorrad-Fans im Live-Ticker auf dem Laufenden. Egal ob Moto3-Training, Moto2-Qualifying oder das MotoGP-Rennen mit Rossi, Marquez, Dovizioso und Co. - bei uns versäumt ihr nichts!


Weitere Inhalte:
Motorsport-Magazin.com fragt
Wir suchen Mitarbeiter