MotoGP

MotoGP Phillip Island 2017 Live: So lief das Qualifying

Qualifying-Tag auf Phillip Island! Die Reaktionen zur Marquez-Pole Position un dem kompletten Samstag LIVE JETZT im Ticker:
von Redaktion Motorsport-Magazin.com

+++ DU SUCHST DEN SONNTAGS-TICKER? HIER ENTLANG: +++

+++ SO FUHR MARC MARQUEZ ZUR AUSTRALIEN-POLE +++

Zeitplan für die lange Nacht:

1:40 - 2:00 Uhr: Moto3 - Warmup
2:10 - 2:30 Uhr: Moto2 - Warmup
2:40 - 3:00 Uhr: MotoGP - Warmup
4:00 Uhr: Moto3 - Das Rennen (13 Runden)
5:20 Uhr: Moto2 - Das Rennen (15 Runden)
7:00 Uhr: MotoGP - Das Rennen

10:00 Uhr
Ende
Wir machen Schluss für heute. Morgen heißt es ein letztes Mal in dieser Woche früh aufstehen. Aber das lohnt sich, immerhin ist morgen Rennsonntag.

09:48 Uhr
Sliding
Wahnsinn! Casey Stoner wäre stolz darauf, wie Marc Marquez in die nach dem Australier benannte Kurve slidet.

09:35 Uhr
Van der Mark für Folger?
So wie es aussieht, wird Jonas Folger auch den Malaysia GP ausfallen lassen müssen. Ersatzmann könnte Michael van der Mark werden.

09:27 Uhr
Schluss
Damit ist die Pressekonferenz beendet. Jetzt müssen alle nochmal fürs Foto posen und dann haben sie es für heute geschafft.

09:25 Uhr
Fanfragen
Marquez' perfektes Wochenende außerhalb des Rennens besteht aus Motocross fahren, Playstation spielen, ausschlafen und mit Freunden feiern gehen. Vinales rät seinen Fans, die Schule zu beenden und erklärt, in der Zukunft würde er auf jeden Fall studieren wollen. Zarco würde gerne seine Freundin auf seinem Rennbike mitnehmen, um sie zu beeindrucken.

09:20 Uhr
Zeitplan?
"Ja, wir haben in den letzten Jahren schon angefragt, ob wir das Rennen nicht spätestens um drei Uhr fahren können", erklärt Marquez. "Sonst fällt die Temperatur stark." Vinales fügt an: "Da waren sich alle Fahrer einig." Rookie Zarco merkt jedoch an: "Ich kann dazu nichts weiter sagen. Aber wenn ich morgen auf dem Podium stehe, dann passt vier Uhr für mich."

09:17 Uhr
Slipstream
"Auf eine Runde macht der Windschatten hier sogar in der MotoGP einen Unterschied", erklärt Marquez. "Da ist es normal, dass manche Fahrer ihn bei einem schnellen Fahrer suchen. Ich verstehe das. Wenn ich mal nicht schnell bin, versuche ich das auch. Aber wir haben dann in der Box versucht, unsere Karten gut zu spielen."

09:14 Uhr
Martin
"In diesem Jahr bin ich am Samstag sehr schnell", so Martin. "An meinen Leistungen am Sonntag muss ich noch arbeiten. Da hatten wir zuletzt Schwierigkeiten. Wir werden sehen, was das Wetter macht. Es kann alles mögliche passieren."

09:12 Uhr
Pasini
"Es ist toll, wieder hier zu sein", erklärt Pasini. "Gestern Morgen habe ich mich wohl gefühlt, aber gestern und heute habe ich mich mit dem Reifen nicht eingewöhnen können. Wir haben dann im Qualifying etwas verändert und damit konnte ich dann zur Pole fahren. Mein Ziel ist es aber, ein gutes Rennen zu fahren. Dass ist das Wichtigste für mich."

09:10 Uhr
Zarco
"Ich freue mich", sagt Zarco. "Ich bin nicht nur im Nassen konkurrenzfähig, das freut mich besonders. Gestern habe ich mich nicht so gut gefühlt, aber das haben wir heute beheben können. Heute konnte ich mithalten. Ich werde morgen versuchen, alles zu geben. Ich fühle mich wohl auf dem Bike. Auf einer so schnellen Strecke wie Phillip Island ist das gut."

09:08 Uhr
Maverick
"Aus der ersten Reihe starten ist gut für uns", findet Vinales. "Wir wollen alles geben und in der ersten Reihe zu stehen, macht das einfacher. Es läuft besser mit dem Bike und ich bin mir sicher, dass ich mit der Führungsgruppe mithalten kann. Wenn die Temperatur im Rennen fällt, dann kann ich auch den weichen Reifen probieren. Aber im Nassen bin ich nicht auf demselben Level wie die anderen."

09:05 Uhr
Marc
"Ich freue mich über die Pole", sagt Marquez. "Wir haben einen kritischen Punkt in der WM erreicht. Die Session war nicht einfach. Ich hatte mit viel Verkehr zu kämpfen. Iannone ist mir die ganze Zeit gefolgt, eigentlich schon seit dem FP2. Ich habe dann versucht, ihn loszuwerden. Über das Rennen wissen wir jetzt noch nichts. Wir müssen abwarten, wie das Wetter wird."

09:03 Uhr
Uhren
Wie immer am Samstag gibt es erst Uhren zu verteilen, bevor Fragen gestellt werden. Heute dürfen Marquez, Pasini und Martin damit nach Hause gehen.

09:00 Uhr
Los
Es geht los, alle Fahrer sind da. Die Pressekonferenz beginnt.

08:50 Uhr
Pressekonferenz
In zehn Minuten beginnt die Pressekonferenz. Langsam trudeln die ersten Schaulustigen ein.

08:31 Uhr
Polesetter
Das hatte Polesetter Marc Marquez zum Qualifying zu sagen: "Auf dieser Strecke hilft es extrem, wenn man einen Windschatten hat. In meinem ersten Run habe ich gleich voll gepusht, aber Iannone und Miller konnten direkt hinter mir praktisch dieselben Zeiten fahren. Mir war klar, dass ich im zweiten Run aber noch einmal zulegen kann. Ich habe versucht, so auf die Strecke zu kommen, dass ich nicht im Verkehr bin. Okay, hinter mir waren ein paar Fahrer, aber nach vorne hatte ich zum Glück freie Bahn und konnte die Pole holen. Ich fühle mich gut, meine Pace stimmt. Jetzt müssen wir nur abwarten, wie das Wetter am Sonntag wird."

08:13 Uhr
Wer ist dabei?
In der Pressekonferenz sitzen heute Marc Marquez, Maverick Vinales, Johann Zarco, Mattia Pasini und Jorge Martin.

07:55 Uhr
Ruhe
Damit kehrt auf der Strecke jetzt Ruhe ein, denn alle Sessions des Tages sind beendet. Um neun Uhr MEZ geht aber die Pressekonferenz los.

07:50 Uhr
Pasini
Die Moto2 hat ihren Polesetter: Mattia Pasini. Der Italiener fuhr eine 1:33.300, die Schrötter auf Rang zwei um 0.008 Sekunden verpasste. Die erste Startreihe komplettiert Oliveira. Morbidelli wird Fünfter, Aegerter Achter, Raffin Neunter, Lüthi Zehnter und Cortese 13.

07:41 Uhr
Oliveira
Die Top-2 bleibt weiterhin unverändert, statt Morbidelli ist jetzt aber Oliveira Dritter. Lüthi ist nur noch Neunter.

07:33 Uhr
Pasini
Pasini führt noch immer vor Schrötter und Morbidelli, Lüthi ist mittlerweile nur noch Sechster.

07:22 Uhr
Schrötter
Bis eben war es Schrötter, der die Session anführte. Jetzt liegt jedoch Pasini ganz vorn, Schrötter ist Zweiter vor Morbidelli. Lüthi liegt auf fünf.

07:15 Uhr
Simeon
Kurve elf hat Xavier Simeon aus der Bahn geworfen. Er sitzt im Kies, während die Ärzte sich um ihn kümmern. Er scheint Schmerzen zu haben, ist aber bei Bewusstsein und sitzt aufrecht.

07:13 Uhr
Regen?
Der Regen hat bereits wieder aufgehört. Jetzt stehen die Piloten vor der Schwierigkeit, sich für einen Reifen zu entscheiden. Manche Piloten benutzen Regenreifen, andere auf Slicks.

07:05 Uhr
Go
Ein letztes Go, die Moto2-Session hat begonnen. Wer kann sich die Pole schnappen? Beeilung wäre angebracht, denn die Regenflaggen sind schon wieder draußen.

07:00 Uhr
Moto2
Nachdem die Königsklasse ihren Polesetter hat, ist jetzt noch die Moto2 dran. In wenigen Minuten geht es los.

06:56 Uhr
Parc Ferme
Marquez, Vinales und Zarco sind im Parc Ferme angekommen. Lächeln überall.

06:50 Uhr
Pole
Die Session ist beendet und Marquez hat sich die Pole geholt, die erste Startreihe komplettieren Vinales und Zarco. Reihe zwei bilden Iannone, Miller und Pol Espargaro, Reihe drei besteht aus Rossi, Aleix Espargaro und Smith. Reihe vier komplettieren Crutchlow, Dovizioso und Pedrosa.

06:47 Uhr
Crutchlow
Cal Crutchlow hat hart gepusht, nur um in Kurve vier zu Boden zu gehen. Die Session ist nur noch drei Minuten lang, es wird schwer für ihn, noch einzugreifen. Immerhin ist ihm nichts passiert.

06:35 Uhr
Neuer Start
Die zweite Qualifying-Session des Tages hat begonnen.

06:28 Uhr
Durchatmen
Rossi und Smith haben jetzt kurz Zeit durchzuatmen, dann geht es in wenigen Augenblicken weiter mit dem Q2.

06:25 Uhr
Ins Q2
Die Session ist beendet, Rossi und Smith schaffen den Sprung ins Q2. Damit sind ein weiteres Mal beide KTMs im Q2. Rins verpasst mit Rang drei das zweite Quali knapp. Lorenzo wird nur Sechster und startet davon am Sonntag von P16 ins Rennen.

06:24 Uhr
Petrucci
Danilo Petrucci ist in Kurve zehn gestürzt. Ihm rutscht das Vorderrad weg, verletzt sich aber nicht.

06:10 Uhr
Los
Das erste Qualifying der MotoGP hat begonnen. In einer Viertelstunde ist entschieden, welche beiden Piloten ins Q2 einziehen können.

06:05 Uhr
Quali
Die Piloten sind wieder in der Box. Die ersten müssen in ein paar Minuten aber schon wieder raus, wenn es mit dem ersten Qualifying losgeht.

06:00 Uhr
Ergebnis
Marquez toppt die Session mit einer 1:29.541 vor Zarco und Iannone. Die beiden Espargaro-Brüder landen dahinter und komplettieren die Top-5. Die Top-10 komplettieren weiterhin Dovizioso, Crutchlow, Vinales, Baz und MIller. Rossi wird 15., Lorenzo 17.

05:41 Uhr
Dovizioso
Jetzt hat es Dovizioso in Kurve zehn erwischt. Auch ihm ist nichts passiert.

05:39 Uhr
Rins
Alex Rins ist unverletzt gestürzt, er ist wieder auf den Beinen.

05:30 Uhr
Start
Die Session hat begonnen, die Piloten gehen fast geschlossen auf die Strecke.

05:23 Uhr
MotoGP
Gleich ist die MotoGP dran, allerdings erst mit dem FP4.

05:15 Uhr
Polesetter
Die Zielflagge ist draußen. Durch den kurz vor Ende einsetzenden Regen kann kein Pilot Jorge Martins Bestzeit von 1:37.030 unterbieten. Er ist Polesetter in Australien vor Rodrigo und Mir. Öttl wird 13.

05:05 Uhr
Zehn
Noch zehn Minuten, dann ist entschieden, wer Moto3-Polesetter ist. Aktuell wäre es Jorge Martin.

04:54 Uhr
Rodrigo
Rodrigo hat mit einer 1:37.248 die Führung übernommen. Guevara und Mir sind Zweiter und Dritter, Fenati liegt auf vier, Öttl nur auf 21.

04:44 Uhr
Zeiten
Erst führt Fenati, jetzt ist es Guevara, der die Session anführt. Dahinter liegen Rodrigo und Mir. Öttl ist 16.

04:35 Uhr
Go
Die Moto3-Piloten gehen auf die Strecke.

04:30 Uhr
Quali
In fünf Minuten beginnt das Qualifying der Moto3.

03:43 Uhr
Pause
Damit sind die Trainings durch. Nach einer kurzen Pause geht es um 04:35 Uhr mit dem ersten Qualifying weiter.

03:40 Uhr
Schluss
Kurz vor Ende der Session stürzt Remy Gardner in Kurve sechs. In der Zeitnahme setzt sich Oliveira mit einer 1:33.919 gegen Bagnaia und Corsi durch. Morbidelli wird Vierter vor Binder. Schrötter landet auf sechs, Raffin auf neun. Cortese wird Elfter, Aegerter 14. vor Lüthi, der 15. wird.

03:30 Uhr
Zwischenstand
Die letzten zehn Minuten sind abgebrochen. Oliveira führt vor Schrötter und Morbidelli. Lüthi ist nur 13. Schrötter stürzt in Kurve vier, Pasini in T10, Axel Pons in Kurve acht, Edgar Pons nochmal in Kurve zehn.

03:20 Uhr
Nakagami
Nakagami stürzt in Kurve zehn und schießt Edgar Pons dabei noch ab. Im Kies geht der Japaner direkt zu seinem Kollegen und versichert sich, dass es ihm gut geht. Beide sind auf den Beinen, auch wenn Pons ein wenig humpelt.

03:16 Uhr
Lecuona
Iker Lecuona ist in Kurve drei gestürzt und hat sich im Kies mehrfach überschlagen. Er ist nach kurzer Zeit aber wieder auf den Beinen und kehrt zurück in die Box. Baldassarri ist wenig später in Kurve vier gecrasht. An der Spitze führt mittlerweile Oliveira.

03:09 Uhr
Schrötter
Das Wetter sieht immer besser aus, Schrötter führt vor Bagnaia und Lüthi.

03:02 Uhr
Lüthi vorn
Lüthi führt die Session früh mit einer 1:38.795 an, dahinter liegen Schrötter und Syahrin. Viele Fahrer haben noch keine Zeit gesetzt.

02:55 Uhr
Go
Die Sonne ist draußen, genauso wie die Moto2-Piloten. Auch sie haben 45 Minuten Trainingszeit.

02:45 Uhr
Moto2
Um den ersten Schwung Trainings abzuschließen, darf in wenigen Minuten noch die Moto2 ran.

02:40 Uhr
Stand der Dinge
Die Session ist beendet. Aleix Espargaro, Marc Marquez, Andrea Dovizioso, Cal Crutchlow, Maverick Vinales, Jack Miller, Andrea Iannone, Johann Zarco, DAni Pedrosa und Pol Espargaro schaffen den Sprung ins Q1. Damit müssen Jorge Lorenzo und Valentino Rossi durch das Q1.

02:33 Uhr
Lorenzo
Lorenzo ist schnell gestürzt und hat sich in Kurve acht mehrfach überschlagen. Er ist auf den Beinen, scheint aber Schmerzen im linken Knie zu haben. Sekunden später liegt auch Marquez, allerdings in Kurve sechs. Er ist auf den Beinen und hat keine Probleme.

02:17 Uhr
Iannone
Andrea Iannone ist in Kurve vier zu Boden gegangen, ihm geht es gut.

02:09 Uhr
Zarco
Zarco ist gestürzt, er ist aber auf den Beinen und hebt sein Bike schon auf. Er ist in Kurve 10 gecrasht.

01:55 Uhr
Go
Die MotoGP-Piloten gehen auf die Strecke. Wer schafft es direkt ins Q2?

01:44 Uhr
MotoGP
Die Moto3 ist für den Vormittag durch, damit übernimmt in wenigen Augenblicken die Königsklasse.

01:40 Uhr
Ergebnis
Mir setzt sich mit einer 1:37.567 an die Spitze der Zeitnahme, dahinter reihen sich mit Session-Ende Martin und Di Giannantonio ein. Danilo und Ramirez komplettieren die Top-5. Öttl wird 18.

01:35 Uhr
Regen
Die Regenflaggen sind draußen, auf Teilen der Strecke regnet es leicht.

01:30 Uhr
Zehn Minuten
Die letzten zehn Minuten der Session sind angebrochen. Di Giannantonio führt vor Mir und Danilo. Öttl ist 15.

01:19 Uhr
Bendsneyder
Jetzt ist auch Bendsneyder in Kurve zehn gestürzt, ihm geht es gut. Der Niederländer ist bereits wieder auf den Beinen.

01:15 Uhr
Änderungen
Jetzt fühlt Danilo vor Martin und McPhee, Öttl ist auf elf zurückgefallen.

01:07 Uhr
Zeiten
So gut wie alle Piloten haben ihre ersten Zeiten gesetzt. Bulega ist in Kurve neun gestürzt, McPhee führt die Session mit einer 1:38.948. Öttl ist Zweiter.

01:03 Uhr
Früh
Kaito Toba hat in Kurve acht seine Honda fast komplett zerlegt. Sein Sturz war schwer, aber ihm ist nichts passiert.

01:00 Uhr
Start
Die Zeit tickt, die Moto3-Piloten können ab sofort auf die Strecke.

00:55 Uhr
Bereit machen
In fünf Minuten beginnt die erste Session des Tages. Die Moto3-Piloten machen sich fertig.

00:50 Uhr
Wetter
Der Blick aufs aktuelle Wetter sieht anders aus als gestern. Die Temperaturen sind auf gerade einmal 12 Grad in der Luft gefallen, der Himmel ist bewölkt. Regnen tut es aber gerade nicht.

00:45 Uhr
Guten Morgen
Pünktlich beginnt für uns wieder der Qualifying-Tag auf Phillip Island. In einer Viertelstunde legt die Moto3 mit ihrem dritten Freien Training los.


Weitere Inhalte:
Motorsport-Magazin.com fragt
Wir suchen Mitarbeiter