Formel 1

Eva! Vettel tauft seine rote Göttin - Live-Ticker: Kurioses vom Formel-1-Tag

Der Saisonstart in Australien steht unmittelbar bevor. In unserem Ticker verpasst ihr keinen Vorbericht, keine Kuriosität und keine Info aus Melbourne.
von Redaktion Motorsport-Magazin.com

18:02 Uhr
Schönen Feierabend
Für uns geht unterdessen der letzte halbwegs entspannte Tag zu Ende. Morgen geht der Presserunden-Marathon los. Klickt morgen wieder rein, wenn wir die Tasten zum Glühen bringen!

Foto: Mercedes-Benz

17:45 Uhr
Entspannt in die Saison
Nico Rosberg pustet nochmal kurz durch, bevor die nächste Hammer-Saison mit knallhartem WM-Kampf startet. Wie gut, dass Mercedes jetzt mit Bose-Kopfhörern ausgestattet wird. Kann er nochmal in aller Ruhe ein paar entspannenden Klängen lauschen.

17:30 Uhr
Twitter-Trend: Trailer zur Saison
Dieser Trailer zur Formel-1-Saison 2015 macht zurzeit die Runde durch die Twitter- und Facebook-Kanäle von Teams und Fahrern. Kinoreif!

Dieser Trailer begeistert Teams und Fahrer: (01:29 Min.)

17:04 Uhr
Keine Windkanal-Tests mehr?
Geniale Ingenieure statt teurer Technik. Das schlägt jetzt Christian Horner vor, um Kosten in der F1 zu sparen. Die Arbeit im Windkanal könne gleich ganz verboten werden. Wow, das hat uns jetzt aber überrascht!

16:49 Uhr
Studie: Alonso wertvollster Fahrer
Laut einer Studie des Instituts Repucom verfügt Fernando Alonso über den höchsten Marktwert der aktuellen Piloten. Wie schneiden die deutschen Top-Stars ab?

16:32 Uhr
Wörter-Tennis bei Toro Rosso
Max Verstappen und Carlos Sainz beweisen sich beim "Tennismatch" als Wortakrobaten. Welchem Youngster fällt als Erstem nichts mehr zum Australien GP ein?

Sainz und Verstappen spielen Wort-Tennis: (01:28 Min.)

16:16 Uhr
Frank is back!
Frank Williams ist wieder da! Nach einem längeren Aufenthalt im Krankenhaus kehrt der Teamchef und Mitgründer des Williams-Teams 2015 wieder zurück an die Rennstrecke. "Ich bin sieben Tage die Woche hier. Ich liebe einfach was ich tue", sagte Williams dem Telegraf. Bei 15 Rennen der Formel-1-Saison 2015 will Williams bereits wieder an der Strecke zugegen sein.

15:57 Uhr
Mercedes: Helm-Design perfekt!
Die Silberpfeile haben kurz vor Saisonstart mit Bose noch einen neuen Sponsor bekannt gegeben. Das Logo ziert Helme und Rennanzüge der Fahrer, deren Design nun endgültig steht.

15:36 Uhr
BROAAAOOUUAAUURR!!!
Toro Rosso stimmt sich auf den Saisonstart ein ...

15:11 Uhr
Danner spricht Klartext - Teil III
Auch im dritten Teil unseres großen Saisonvorschau-Interviews mit Christian Danner blickt der Motorsport-Magazin.com-Experte auf die Tests zurück und die Saison voraus. Diesmal spricht er über Jugend, Manor und seinen WM-Tipp.

14:48 Uhr
Wilde Mähne
Gegen diesen Fan ist Vettels Frise ja noch harmlos ... ;)

Foto: Sutton

14:19 Uhr
Lauda: Ferrari hat mehr als 1 Sekunde aufgeholt
Anders als Nico Rosberg, glaubt Niki Lauda nicht, dass Mercedes den Champus schon kaltstellen darf. "Es ist viel, viel schwerer, der Gejagte als der Jäger zu sein. Dabei kann man nur Fehler machen und verlieren", sagt Lauda bei RTL. Aber man wird schon in Melbourne sehen, dass Ferrari gegenüber 2014 mehr als eine Sekunde aufgeholt hat, dass Williams stärker geworden ist und dass Red Bull wieder vorne mitfahren wird. Ich persönlich, der nun schon so lange dabei ist und sich wirklich gut auskennt, weiß, dass wir vor einer spannenden Formel 1-Saison stehen."

14:05 Uhr
Was haltet ihr von Eva?
Postet eure Meinung auf unserer Facebook-Seite oder gleich unter diesen Artikel in die Kommentare.

13:47 Uhr
Beweis: Manor ist da!
Hier das Beweisfoto. Manor hat tatsächlich seine Boliden nach Melbourne geschafft!

Foto: Sutton

13:28 Uhr
Einfach nur Eva ...
... aber warum eigentlich? Und wie, wann und wo ist die Entscheidung gefallen? Haben wir alles für euch aufgeschrieben. Einfach den Link unten anklicken.

Bekannte Evas heute

  • Eva Habermann, deutsche Schauspielerin
  • Eva Herman, deutsche TV-Moderatorin
  • Eva Longoria, US-Schauspielerin
  • Eva Mendes, US-Schauspielerin
  • Eva Padberg, deutsches Modell

13:16 Uhr
Schlanke Linie
McLaren hat in diesem Jahr ein ganz radikales Chassis entwickelt. Dieses Foto zeigt besonders gut, wie extrem sich das Chassis nach hinten verjüngt.

Foto: Sutton

13:03 Uhr
EVA ist geboren!!
Jetzt ist es raus: Sebastian Vettel hat seine erste rote Göttin auf den Namen "Eva" getauft. Das teilte der Heppenheimer gerade auf seiner Homepage mit.

12:59 Uhr
Technik-Stunde!
So, Spaß beiseite und zum Sportlichen. Das können wir auch in Bildern. Seht euch in unserer Galerie die neuesten Aero-Updates der Teams an.

12:38 Uhr
Angriff der Stecher
Bei der Gelegenheit haben wir nochmal im Archiv gekramt und nach den coolsten Tattoos in der F1 gestöbert. Viel Spaß!

12:32 Uhr
Bad Boy K-Mag
Wusstet ihr schon, dass Kevin Magnussen sich ein fettes Tattoo auf den Unterarm stechen gelassen hat. Jetzt auf jeden Fall. Lauter Bad Boys heute. Erst der Vettel-Haarschnitt, dann Rosbergs Schläger-Statement und jetzt das. Wir sind mal gespannt, mit was Lewis noch aufwartet! ;)

Foto: Sutton
So locker wird es zwischen Hamilton und Rosberg nicht mehr hergehen - Foto: Mercedes AMG

12:13 Uhr
Manchmal wollen wir uns eine reinhauen
Die Beziehung zum Briten sieht Rosberg trotz des Konfliktpotentials nicht übermäßig gefährdet. "Es ist so wie immer: Manchmal lachen wir miteinander, manchmal wollen wir uns eine reinhauen", scherzte Rosberg.

11:58 Uhr
Feierabend für Caterham
Das war es dann wohl für Caterham. Heute haben die Auktionen wichtigen Teaminventars begonnen.

11:39 Uhr
Frühes Duell
Zurück zu den Großen: Nico Rosberg erwartet, dass das Duell mit Lewis Hamilton in diesem Jahr bereits viel früher beinhart geführt wird. "Im letzten Jahr wussten wir hier noch nicht einmal, ob wir überhaupt die Schnellsten sind. Das war nicht so zu erwarten. Dieses Jahr kann man das schon eher erwarten, weil wir letztes Jahr so stark waren und einen guten Winter hatten. Deshalb bin ich darauf eingestellt und erwarte auch schon sehr früh hier in Melbourne das Duell mit Lewis", sagte Rosberg in Melbourne.

11:25 Uhr
Newey trifft Schumacher
Und noch ein Knaller vom Fahrermarkt: Van Amersfoort Racing begrüßt Harrison Newey, Sohn von F1-Design-Gott Adrian Newey, als neuen Fahrer und Teamkollegen von Mick Schumacher, Sohn von F1-Legende Michael, für die kommende Saison in der deutschen ADAC-Formel-4. Was für eine Mischung. Da steht der Titel praktisch schon fest!

11:17 Uhr
Ocon in GP3
Im vergangenen Jahr in Abu Dhabi bei Testfahrten für Lotus im Einsatz, in der F3 den Titel abgeräumt, zieht es Esteban Ocon nun in die GP3. Ocon komplettiert die Fahreraufstellung von ART Grand Prix für 2015. Ocon gilt als Mega-Talent innerhalb der Formelszene. Der Langzeitplan sieht natürlich die Formel 1 vor. Marvin Kirchhöfer bekommt es in der kommenden GP3-Saison also mit einem hochkarätigen Teamkollegen zu tun.

Rosberg hat sich schon mal die Trophäe gesichert - Foto: Sutton

11:11 Uhr
Rosberg: Das Problem ist nicht das Auto ...
Der neue Mercedes scheint erneut pfeilschnell. Das wird für Nico Rosberg nicht das Problem im Kampf um den Titel. Das heißt anders: Lewis Hamilton! Doch Rosberg hat sich vorbereitet: "Auf jeden Fall habe ich etwas verändert", macht Rosberg seinen Fans Mut. "Es ist die Erfahrung. Ich kann effizienter trainieren, ich passe mich an. Es ist sehr schwierig, weil ich das eigentliche Autofahren nur sehr selten trainieren kann, deswegen muss ich mich so gut wie möglich außerhalb des Cockpits vorbereiten. Da kann man kreativ sein."

Foto: Sutton

10:55 Uhr
Last-Minute Update für Mercedes
Oh je ... Mercedes hat auf den letzten Drücker noch einen frisches Update für den W06 F1 eingeflogen. Eine neue Vorderachse soll den sowieso schon überlegenen Silberpfeil noch stärker machen. ."Damit habe ich überhaupt nicht gerechnet", sagte Rosberg zu Motorsport-Magazin.com. Der F1 W06 Hybrid bekommt eine neue Vorderachse. Die Geometrie der Radaufhängung wurde geändert. Keine kleine Änderung in der Formel 1, in der es oftmals um hundertstel Bar beim Reifendruck oder um Winkelgrad bei den Flügeln geht. "Ich weiß, was es macht, bin es aber noch nie gefahren", so Rosberg. "Aber in der Theorie müsste es gut sein."




Foto: Sutton

10:46 Uhr
Bilder am Start
Wir haben frische Bilder aus Australien! Unter anderem einen Sebastian Vettel mit neuer Frisur - das Wort Ghetto-Schnitt haben wir schon gehört. Also wir dürfen doch sehr bitten! Naja - zum Glück sind jetzt auch ein paar Auto-Fotos dabei. Aber auch da lässt sich ja über die Optik streiten.


10:35 Uhr
Berufung
Heute wird es eine weitere Anhörung vor dem Victoria Supreme Court geben. Das letzte Wort in der Sache Sauber vs. Van der Garde ist noch nicht gesprochen.

Foto: Virgin Racing

10:21 Uhr
Vorschau: Australien GP
Wer hat das beste Blatt Down Under? Eine etwas andere Vorschau auf den Saisonstart.

10:11 Uhr
Fährt van der Garde?
Sieht wohl eher nicht danach aus, wenn man sich Teamchef Monisha Kaltenborn anhört: "Allerdings können wir nicht die Sicherheit unseres Teams, oder anderer Fahrer auf der Streckeke gefährden, nur um dem Wunsch eines unvorbereiteten Fahrers nachzukommen, Rennen für uns zu bestreiten. Und dies in einem Fahrzeug, das auf zwei andere Fahrer zugeschnitten wurde."

09:57 Uhr
Van der Garde siegt - Sauber im Dilemma
Die erste Entscheidung ist in Australien bereits gefallen, während wir in Deutschland noch geschlafen haben. Giedo van der Garde hat sich im Rechtsstreit mit Sauber durchgesetzt. Das Gericht in Melbourne stellte sich hinter den Holländer, der darauf einen Vertrag mit dem Team pochte, wonach es ihm in dieser Saison ein Renncockpit zugesichert hatte. Wie das Gericht entschied, muss Van der Garde bereits am kommenden Wochenende fahren. Doch Sauber hält ebenfalls gültige Verträge mit Felipe Nasr und Marcus Ericsson. Eine Lösung ist des Dilemmas ist noch nicht in Sicht.

09:46 Uhr
Guten Morgen!
Es ist soweit! Naja .. für uns auf jeden Fall. Die ersten Presserunden in Melbourne liegen bereits hinter uns. Aber für euch bedeutet das natürlich: Jetzt können wir endlich so richtig loslegen und euch mit allen Infos aus Australien füttern.


Weitere Inhalte:
Formel 1 Tickets
Wir suchen Mitarbeiter
Mitarbeiter Motorsport Designer Journalismus Programmierer Video