17:59 Uhr
Schönen Feierabend!
Und mit dieser kleiner Motivation beenden wir unseren Ticker für heute. Bis morgen!

17:44 Uhr
Neuer Vertrag für Malaysia
Der Vorsitzende des Sepang International Circuit geht davon aus, dass die Verhandlungen um eine Vertragsverlängerung schon bald abgeschlossen sein werden. Spätestens am 29. März, dem Rennsonntag der diesjährigen Ausgabe sollen die Verhandlungen abgeschlossen werden.

17:26 Uhr
Neue Hackordnung in der F1?
Laut Claire Williams könnte sich die Rangordnung in der F1 leicht verschoben haben. Die Williams-Teamchefin traut Ferrari eine Überraschung zu. Damit steht sie längst nicht allein.

16:59 Uhr
Umfrage: Schafft McLaren die Trendwende?
Ron Dennis hat zugegeben, dass McLaren steigenden Druck spüre. Motivation oder Grund zu Zerbrechen? Stimmt ab!

16:33 Uhr
Erklärt: Die Marussia-Saga
Kollegin Kerstin hat sich noch mal hingesetzt und Ordnung in den Nachrichtenwirbel der vergangenen Wochen um Marussia gebracht. Wenn ihr diese sieben Fakten kennt, seid ihr auf dem neuesten Stand.

16:03 Uhr
Williams pro Marussia
Force India votierte beim jüngsten Meeting der Strategy Group gegen einen Start Marussias mit dem alten Auto in der neuen Saison. Geht es nach Williams-Teamchefin Claire Williams ist das eine falsche Entscheidung. Ihr Team habe sich sogar für Marussia eingesetzt, um ein komplettes, wettbewerbsfähiges Starterfeld zu gewährleisten. Auch zur Finanzlage ihres Teams äußerte sich Williams.

15:35 Uhr
Am 11. Februar 1973 ...
startete die Formel 1 zum ersten Mal in Brasilien!

Foto: Mercedes-Benz
Foto: Mercedes-Benz

15:03 Uhr
Laureus Hamilton
Lewis Hamilton, Mercedes und Daniel Ricciardo sind für den 15. Laureus World Sports Award nominiert. Hamilton tritt in der Kategorie "Laureus World Sportsman of the Year" unter anderem gegen MotoGP-Dominator Marc Marquez an. Ricciardo ist für den "Laureus World Breakthrough of the Year Award" nominiert - es geht unter anderem gegen Mario Götze. Als bestes Team darf sich das Formel-1-Weltmeisterteam Mercedes unter anderem mit der deutschen Fußball-Nationalmannschaft messen. Ganz schöne Knallerduelle!

14:30 Uhr
Mercedes hat Probleme
Überragend schnell waren die Silberpfeile in Jerez noch nicht. Dafür sammelten sie viele Kilometer. Trotzdem ist Engineering Director Aldo Costa mit der Zuverlässigkeit des F1 W06 Hybrid noch nicht zufrieden. Warum, erfahrt ihr im Artikel.

14:11 Uhr
Costa rechnete mit Honda-Sorgen
So. Video-Stunde vorbei. Weiter im Text mit Text: Mercedes' Aldo Costa zeigt sich angesichts der Probleme von Honda und McLaren wenig überrascht. "Es ist keine Überraschung, wenn man bedenkt, was den anderen Teams vor zwölf Monaten passiert ist", sagt Costa gegenüber Gazzetto dello Sport.

13:45 Uhr
Mercedes: 1, 2, 1, 2
Paddy Lowe fasst die Saison 2014 von Mercedes zusammen. Eigentlich braucht er dazu nur zwei Ziffern.

13:30 Uhr
Leseratte Rosberg
Nico Rosberg unterstützt ab sofort als Lesebotschafter die Stiftung Lesen. Im Video erklärt er, warum Lesen so wichtig ist. Für ihn, uns alle und überhaupt und so und irgendwie. Was wir von diesem Video halten, verraten wir nicht. Dafür haben wir eine Ergänzung: Lesen ist wichtig - für Formel-1-Fahrer vor allem in der Bedienungsanleitung ihres Autos. Im Kapitel "Lenkrad und Schalter" hat Rosberg nach dem Austin GP im vergangenen Jahr sicherlich noch einmal gestöbert.

13:15 Uhr
Video-Stunde!
Wir haben drei tolle Videos gefunden und rufen deshalb diese Stunde als Video-Stunde aus. Los geht es mit einem Video zum Treibstoff in der Formel E. Den kann man nämlich bedenkenlos trinken, ist ja kein Benzin. Wirklich lecker scheint es allerdings nicht zu sein.

13:00 Uhr
Briatore: F1 sollte Meisterschaft der Fahrer sein
Flavio Briatore stört sich daran, dass die Formel 1 zu einem Technologiekampf der Hersteller geworden ist und die Leistung der Fahrer untergeht: "Ich muss sagen, dass ich meine Titel mit Fernando [Alonso] und Michael [Schumacher] gewonnen habe, aber zu unserer Zeit war es nicht so, dass einer eine Rakete zur Hand hatte und der andere eine Schubkarre." Polarisiert ganz schön heute der Flavio. Was meint ihr dazu?

12:40 Uhr
Sauber-Line-up steht
Sauber hat sein Line-up für die Testfahrten in Barcelona bekannt gegeben. Felipe Nasr eröffnet die Tests. Der Brasilianer wird auch am letzten Tag zum Einsatz kommen, dazwischen sitzt zweimal Marcus Ericsson im Cockpit des C34-Ferrari.

12:17 Uhr
Alonso als Risikofaktor?
"So gut wie er ist, seine Integration in ein Team beinhaltet das Risiko einer Explosion", sagt David Coulthard über den Spanier. "Unsinn", kontert Alonso ehemaliger Teamchef bei Renault, Flavio Briatore. Was meint ihr - ist der heißblütige Asturier ein Unruheherd?

Als Fahrer für Briatore feierte Alonso seine beiden WM-Titel. -, Foto: Sutton
Als Fahrer für Briatore feierte Alonso seine beiden WM-Titel. -, Foto: Sutton

12:00 Uhr
Ferrari: Fortschritt dank Millionen-Prüfstand
Ferrari hat mit dem SF15-T einen riesen Schritt gemacht. Dabei soll ein neuer Prüfstand geholfen haben. Trotzdem ist Maranello noch skeptisch. Plötzliche Siegesserien? Eher Wunschdenken!

11:37 Uhr
Schwerer Vertragsbruch
Die Absage des Korea GP könnte die Verantwortlichen des Rennens in Yeongam teuer zu stehen kommen. Laut Informationen der Nachrichtenagentur AFP wirft die FOM den Organisatoren schweren Vertragsbruch, es soll eine Strafe in Höhe von bis zu 86 Millionen US-Dollar drohen.

11:18 Uhr
Volle Ladung Surtees!
Wir haben anlässlich des 81. Geburtstags von John Surtees noch mal im Archiv gegraben. Ein Rückblick auf seine Karriere - in Text und Bild.

10:57 Uhr
Fleißiges Bienenvolk
Bei Force India geht es heute Morgen zu wie bei den fleißigen Bienchen. In der Fabrik arbeiten alle auf Hochtouren, um rechtzeitig zu den Testfahrten in Barcelona aufbrechen zu können.

10:43 Uhr
Bathurst: Das passierte wirklich
Vorgestern haben wir aufgrund der spektakulären Schlussphase in Bathurst bereits diesen Formel-1-Ticker für eine Zusammenfassung des Klassikers missbraucht. Ist gut angekommen. Deshalb gleich nochmal - und mit Recht: Ein Video ist aufgetaucht, das zeigt, warum Bentley kurz vor Schluss das sicher geglaubte Podium verlor

10:23 Uhr
Keine Bange!
Honda-Präsident Takanobu Ito will den Kinderkrankheiten des MP4-30 nicht allzu viel Beachtung schenken. Die hohen Erwartungen der Fans würden sicherlich nicht enttäuscht. "Es wird sicherlich einige Zeit dauern, aber Honda ist nicht zurück gekommen, um sich sein Image zu ruinieren", sagt auch Flavio Briatore.

10:01 Uhr
Räikkönen vs. Surtees
John Surtees? Da fallen uns zwei Dinge ein. Erstens: Er ist der einzige Fahrer, der sowohl Motorrad- als auch F1-Weltmeistertitel einheimste. Zweites: Sein ungleiches Duell mit Kimi Räikkönen in Goodwood 2014. Hier das Video dazu

09:45 Uhr
Alles Gute John Surtees
Starten wir den Tag positiv. John Surtees feiert heute seinen 81. Geburtstag. Motorsport-Magazin.com wünscht alles Gute!

09:30 Uhr
Guten Morgen!
Herzlich Willkommen in unserem heutigen Live-Ticker! Wir halten euch auch heute wie gewohnt über das Geschehen in der Formel 1 auf dem Laufenden. Nico Hülkenberg wünscht auch einen guten Start in den Tag ;)