Motorsport-Magazin.com Plus
MotoGP

MotoGP Live-Ticker Aragon II: Morbidelli siegt!

Es ist Zeit für das zweite Gastspiel der MotoGP in Aragon! Der Renn-Sonntag mit allen Klassen und allen Stars - JETZT im LIVE-Ticker.
von Redaktion Motorsport-Magazin.com

++ MOTOGP: SO LIEF DAS RENNEN ++

19:20 Uhr
Bis Valencia!
Damit verabschieden wir uns vom Doppel-Wochenende in Aragon und gönnen uns nun eine kleine MotoGP-Pause. Ab 6. November geht es in Valencia wieder zur Sache. Bis dann!

19:12 Uhr
Trauriger Held des Tages: Nakagami
Den letzten Lese-Tipp des Tages wollen wir Taka Nakagami widmen. Was sagt der Japaner, der nach einem sensationellen Wochenende als Top-Favorit galt, zu seinem bitteren Ausfall? Das könnt ihr hier nachlesen:

17:51 Uhr
Strafe für Binder
Brad Binder muss in Valencia eine Long-Lap-Penalty absolvieren. Diese Strafe haben die FIM-Stewards aufgrund seiner Torpedo-Attacke gegen Jack Miller in der zweiten Kurve beschlossen. Auch Kasma Daniel muss wegen seines Abschuss von Tom Lüthi in Valencia auf eine längere Runde.

17:40 Uhr
Morbidellis Vorbild
"Ich bewundere Vale sehr und versuche, gewisse Situationen im Sport und im Leben generell so zu bewältigen, wie er das macht. Ich frage mich immer: Was würde Vale tun?"

16:30 Uhr
MotoGP: Finale in Gefahr?
Die spanische Regierung hat heute Verschärfungen der Anti-Corona-Maßnahmen bekanntgegeben. In den kommenden zwei Wochen gilt eine Ausgangssperre von 23 bis 6 Uhr. Diese Maßnahmen sollen nach dem Willen der Politik sogar bis Mai verlängert werden. Wie betrifft das die letzten MotoGP-Rennen? Carmelo Ezpeleta meldete sich mit einem Statement zu Wort. Das könnt ihr hier nachlesen:

15:20 Uhr
Moto2: WM-Stand
1. Sam Lowes - 178
2 Enea Bastianini - 171
3. Luca Marini - 155
4. Marco Bezzecchi - 130

15:17 Uhr
Moto2: Schrötter auf P20
Marcel Schrötter beendet dieses Rennen nur auf dem 20. Platz und bleibt zum ersten Mal seit Misano ohne Punkte.

15:16 Uhr
Moto2: Lowes siegt
Sam Lowes gewinnt mit 8,4 Sekunden Vorsprung auf Fabio Di Giannantonio und Enea Bastianini. Damit übernimmt er auch die WM-Führung.

14:40 Uhr
Moto2: Bezzecchi raus!
Marco Bezzecchi stürzt in den hinteren Punkterängen und muss seine WM-Hoffnungen nach dem zweiten Crash binnen einer Woche wohl endgültig begraben.

14:32 Uhr
Moto2: Lüthi raus
Für Tom Lüthi ist das Rennen bereits in der ersten Kurve zu Ende. Der Schweizer wird von Kasma Daniel abgeschossen und kann nicht weiterfahren.

14:30 Uhr
Moto2: Start
Die Moto2 beendet den heutigen Renn-Sonntag. Sam Lowes konnte die Pole Position vor Jorge Navarro und Remy Gardner erobern. Enea Bastianini (6.) und Luca Marini (11.) starten aus den mittleren Reihen.

13:48 Uhr
MotoGP: WM-Stand
1. Joan Mir - 137
2. Fabio Quartararo - 123
3. Maverick Vinales - 118
4. Franco Morbidelli - 112
5. Andrea Dovizioso - 110
6. Alex Rins - 105

13:44 Uhr
MotoGP: Morbidelli siegt!
Franco Morbidelli holt seinen zweiten Saisonsieg und schiebt sich damit mitten in den WM-Kampf. Alex Rins und Joan Mir sorgen für ein neuerliches Doppel-Podium für Suzuki.

13:26 Uhr
MotoGP: Marquez raus
Auch Alex Marquez ist ausgeschieden. In der 14. Runde geht der Zweitplatzierte vom vergangenen Sonntag ohne Feindkontakt auf P4 liegend in Turn 2 zu Boden. Morbidelli, Rins und Mir sehen nun wie die sicheren drei Fahrer auf dem Podest aus.

13:02 Uhr
MotoGP: Nakagami out!
Taka Nakagami geht in der dritten Kurve in Führung liegend zu Boden. Ohne Feindkontakt rutscht er weg und wirft somit das bislang beste MotoGP-Wochenende seiner Karriere weg. Franco Morbidelli erbt die Führung.

13:00 Uhr
MotoGP: Start!
Die MotoGP-Asse starten in den Teruel-GP im Motorland Aragon. Für das Echtzeit-Klassement und Live-Kommentar zum Renngeschehen bitte auf den Link ganz oben klicken. An dieser Stelle werden wir nur auf die absoluten Highlights des Rennens eingehen.

12:38 Uhr
MotoGP: 15 Fahrer
So viele waren in der laufenden MotoGP-Saison bereits auf dem Podest. Der WM-Fünfte Taka Nakagami gehört nicht dazu. Sehen wir heute somit einen 16. Fahrer, der einen Pokal mit nach Hause nimmt?

12:30 Uhr
MotoGP: Nakagami Favorit
Taka Nakagami war in bislang allen Sessions dieses Wochenendes in den Top-2 zu finden. Am Samstag holte er zudem die Pole Position und heute Morgen war er im Warm-Up erneut der schnellste MotoGP-Fahrer. Bislang stand Nakagami noch nie auf dem Podest.

12:02 Uhr
Moto3: WM-Stand
1. Albert Arenas - 157
2. Ai Ogura - 138
3. Celestino Vietti - 137
4. Jaume Masia - 133

11:59 Uhr
Moto3: Masia gewinnt
Jaume Masia gewinnt! Er geht ganz knapp hinter Albert Arenas in die letzte Runde. Dort wechselt die Führung zweimal hin und her. Wenige Kurven vor dem Ende kann sich Masia an Arenas heransauegn und in seinem Windschatten auch Ayumu Sasaki und Kaito Toba an Arenas vorbei ziehen. Der WM-Leader wird Vierter, bleibt damit aber fünf Plätze vor Ai Ogura.

11:50 Uhr
Moto3: Noch 5 Runden
Arenas liegt noch immer an der Spitze, aber ein Dutzend Fahrer ist noch in den Kampf um den Sieg involviert. Für Ai Ogura könnte es aber eng werden, er liegt noch immer außerhalb der Top-10.

11:39 Uhr
Moto3: Halbzeit
Es führt Abert Arenas vor Kaito Toba und Jame Masia, Ai Ogura ist nur auf P17 zu finden. Die Spitzengruppe umfasst aber unglaubliche 25 Fahrer.

11:22 Uhr
Moto3: Start erfolgt
Die Moto3-Fahrer sind gestartet. Alle kommen ohne Zwischenfälle durch die erste Kurve. 19 Runden stehen auf dem Programm, ehe wir den Sieger kennen.

11:15 Uhr
Moto3 ist bereit
Die kleinste Klasse legt in fünf Minuten los. Raul Fernandez startet von der Pole Position vor TOny Arbolino und Celestino Vietti. WM-Leader Albert Arenas startet von P5, sein schärfster Verfolger Ai Ogura von dr 10. Position.

10:41 Uhr
Lowes im Warm-Up voran
Polesitter Sam Lowes setzt sich auch im Warm-Up der Moto2 durch. Tom Lüthi und Marcel Schrötter schaffen es erneut nicht in die Top-10.

10:20 Uhr
Moto2 Warm-Up
Die mittlere Klasse legt mit ihrem Aufwärmtraining los.

10:12 Uhr
Nakagami holt Bestzeit
Taka Nakagami untermauert seine Favoritenstellung für das MotoGP-Rennen in Aragon mit einer weiteren Bestzeit. Der Polesitter setzt sich vor Franco Morbidelli und Alex Marquez durch. Stefan Bradl belegt mit einer Sekunde Rückstand den 19. Platz.

09:50 Uhr
MotoGP ist dran
Nun darf sich auch die MotoGP-Klasse auf die Reise begeben. Ihr Warm Up läuft.

09:45 Uhr
Ergebnis Moto3 Warm-Up
Tony Arbolino entscheidet das Warm Up der Moto3-Klasse mit einer Zeit von 1:58.867 für sich. Hinter ihm reihen sich Filip Salac, Albert Arenas, Tatsuki Suzuki und Ai Ogura ein. Jason Dupasquier wurde 24., Maximilian Kofler 30. und Letzter.

09:20 Uhr
Start frei
Die Ampel schaltet auf Grün. Damit dürfen die Moto3-Jungs mit ihrem Warm Up den Sonntag eröffnen.

09:00 Uhr
Sonntag = Renntag
Guten Morgen und herzlich Willkommen hier zum Renntag aus Aragon! Heute wird es also wieder ernst. Bevor es aber mit Rennaction los geht, stehen erst noch die Warm Ups aller Klassen auf dem Programm. So sieht der Fahrplan für heute aus:

+++ ALLE NEWS IN DER TICKER-NACHLESE: +++


Weitere Inhalte:
Tissot
Motorsport-Magazin.com Plus