Motorsport-Magazin.com Plus
Formel 1

Hamilton gewinnt in Kanada - Live-Ticker: Der Sonntag in Kanada

Lewis Hamilton hat den Kanada GP für sich entschieden. Motorsport-Magazin.com liefert alle News aus Montreal.
von Redaktion Motorsport-Magazin.com

01:00 Uhr
Auf Wiedersehen und gute Nacht!
Die Formel-1-WM ist nach dem Grand Prix von Kanada wieder spannenende geworden und schon in einer Woche werden wir nach dem Großen Preis von Europa in Baku wissen, ob Nico Rosberg Lewis Hamilton die Stirn bieten kann oder ob der amtierende Weltmeister seine Aufholjagd weiter fortsetzt. Aber auch morgen schon werden wir euch weiter mit allen aktuellen News aus der Formel-1-Welt auf dem Laufenden halten. Also, bis dahin und gute Nacht!

00:43 Uhr
Wie Bottas die Pferde stahl
Wer hätte gedacht, dass Williams in Montreal aus eigener Kraft ein Auto auf das Podium bringen würde? Wahrscheinlich nicht einmal Valtteri Bottas selbst, dem am Sonntag dieses Kunststück gelang.

00:43 Uhr
Wird Hamilton zur Mr. Montreal?
Lewis Hamilton gewann am Sonntag seinen fünften Grand Prix auf dem Circuit Gilles-Villeneuve. Der Ort, an dem der Brite im Jahr 2007 den ersten Triumph seiner Formel-1-Karriere einfuhr, bringt ihm auch zehn Jahre später noch Glück. Wird er es schaffen, Michael Schumachers Rekordmarke von sieben Siegen in Montreal eines Tages zu schlagen?

00:35 Uhr
Rosberg in der Abwärtsspirale
Nachdem Rosberg zu Saisonbeginn über weite Strecken der Mann der Stunde war, bewahrheitet sich nun, was der Deutsche lange Zeit befürchtet hatte. Die Glückssträhne ist gerissen und der Vorsprung in der WM bereits dramatisch geschmolzen.

00:18 Uhr
Hülkenberg: Enttäuschung trotz Punkteresultat
Nico Hülkenberg konnte mit Rang acht zwar zum zweiten Mal hintereinander in die Punkte fahren, ganz zufrieden war der 28-Jährige damit allerdings nicht.

23:45 Uhr
Rosberg sieht sich als Opfer
Nach der erneuten Kollision der beiden Mercedes-Teamkollegen, bei der wie so oft in der Vergangenheit wieder Rosberg als Verlierer hervorging, sieht sich der Deutsche nicht in der Schuld.

22:50 Uhr
Schwacher Trost für Nico Rosberg
Mit Platz fünf betrieb Nico Rosberg nach seinem chaotischen Rennen ohne Frage Schadensbegrenzung. Darüber hinaus sprang für ihn noch die schnellste Rennrunde heraus, was angesichts der verlorenen Punkte aber sicherlich kein besonders großer Trost für ihn ist.

22:10Uhr
Hamilton widmet seinen Sieg Muhammad Ali
"Normalerweise widme ich niemandem einen Sieg. Aber Ali hat mich so inspiriert, deshalb möchte ich ihm und seiner Familie den Sieg widmen. Ich habe die letzten 15 Runden nur an ihn und den Rumble in the Jungle gedacht. Möge er in Frieden ruhen."

Lewis Hamilton widmete seinen Sieg der verstorbenen Box-Legende Muhammad Ali - Foto: Sutton

21:58 Uhr
Rosberg schwer enttäuscht
"Es hat schon am Start angefangen. Ich hatte noch einen einigermaßen guten Start, Lewis einen sehr schlechten. Wir sind Seite an Seite in Kurve 1 und ich musste es dann außen versuchen und die Situation kennen wir ja schon. Ich hab es also wieder probiert, wir haben uns wieder touchiert und es hat wieder nicht funktioniert. Danach war ich erstmal extrem sauer."

21:54 Uhr
Vettel trotz Strategie-Fehler zufrieden
"Wir haben uns relativ früh für andere Strategie entschieden und hatten gehofft, gut zurückzukommen. Aber Lewis ist draußen geblieben und die Reifen haben bei ihm länger gehalten als gedacht. Es war trotzdem ein gutes Wochenende und es hat Spaß gemacht, das Rennen zu fahren."

21:50 Uhr
Hamilton erleichtert, dass Kurve 1 für Rosberg keine Konsequenzen hatte
"Ich hatte einen ziemlich schlechten Start und mit kalten Reifen hatte ich in der ersten Kurve dann ziemliches Untersteuern. Gott sei Dank hat sich Nico dabei nichts am Auto kaputt gemacht."

21:36 Uhr
Hamilton gewinnt
Lewis Hamilton gewinnt den Kanada GP. Sebastian Vettel wird Zweiter. Platz drei geht überraschend an Williams-Pilot Valtteri Bottas. Nico Rosberg wird nur Fünfter, behält aber mit neun Punkten Vorsprung die WM-Führung.

21:21 Uhr
Kommt Vettel nochmal ran?
Sebastian Vettel machte einen Fahrfehler, sein Rückstand auf Hamilton ist wieder angewachsen. Noch zehn Runden sind zu fahren.

21:12 Uhr
Plattfuß bei Rosberg
Nico Rosberg musste nochmal an die Box kommen, sein Kommandostand entdeckte einen schleichenden Plattfuß.

20:54 Uhr
Massa raus
Felipe Massa ist an die Box gekommen und hat sein Auto abgestellt. Das Aus für den Brasilianer.

20:53 Uhr
Vettel an der Box
Vettel hat seinen Stopp absolviert und liegt nun etwa acht Sekunden hinter Hamilton.

20:46 Uhr
Strategiespiel an der Spitze
Sebastian Vettel muss noch einmal an die Box kommen, um sich die soften Reifen zu holen. Hamilton hat diese schon drauf. Doch halten seine Pneus bis zum Rennende?

20:29 Uhr
Palmer hört auf
Jolyon Palmer hat seinen Renault abgestellt.

20:28 Uhr
Mercedes hoffte auf Red Bull
Inzwischen hat Sebastian Vettel beide Red Bulls überholt. Dabei hatte Mercedes auf Schützenhilfe gehofft.

20:21 Uhr
Der Start in Bildern
Wir haben die ersten Bilder vom Start.

Sebastian Vettel übernahm am Start die Führung - Foto: Sutton
Foto: Sutton

20:18 Uhr
Button raus
Erster Ausfall des Rennens. Jenson Button stellt seinen McLaren-Honda mit qualmendem Motor ab. Die Rennleitung gibt Virtuelles Safety Car.

20:03 Uhr
START
Die Ampeln sind erloschen, das Feld ist auf der Reise.

20:00 Uhr
Einführungsrunde läuft
Die Fahrer befinden sich in der Einführungsrunde.

19:56 Uhr
Aufhängung bei Ricciardo getauscht
Nach seinem leichten Kuss mit der Wall of Champions gestern, wurde bei Daniel Ricciardo die Hinterrad-Aufhängung getauscht.

19:51 Uhr
CE-Tausch bei Rosberg
Wie Toto Wolff soeben erklärt, tauchte bei Nico Rosberg ein Problem an der Kontrolleinheit, der CE, auf. Diese wurde bevor er auf die Strecke ging getauscht. Wolff erwartet keine weiteren Auffälligkeiten, ganz wohl schien ihm nach den Erfahrungen der bisherigen Saison aber nicht zu sein.

19:44 Uhr
Die Gladiatoren entern die Arena
Lewis Hamilton und Nico Rosberg machen sich auf den Weg zu ihren Autos...

19:36 Uhr
Lewis goes to Hollywood?
Lewis Hamilton hat seinen fahrerischen Zenit ohne Frage längst noch nicht überschritten. Den Formel-1-Fans wird er also wohl noch ein paar Jahre erhalten bleiben. So oder so könnte der vielseitige Champion eines Tages durchaus auch auf der Kinoleinwand zu sehen sein...

19:31 Uhr
Wenn der Regen nicht von oben kommt...
Ja, jeder wünscht sich Regen für ein spannendes Rennen. Aber ob das wirklich sein muss?

19:30 Uhr
Noch 30 Minuten bis zum Start
Bei Force India werden die letzten Vorbereitungen für den Grand Prix von Kanada getroffen. Nico Hülkenberg und Sergio Perez werden von den Positionen neun und elf ins Rennen gehen.

19:16 Uhr
Strafversetzung für Carlos Sainz bestätigt
Carlos Sainz wird nach einem Getriebewechsel an seinem Toro Rosso das Rennen fünf Plätze weiter hinten - also von Position 20 aus - in Angriff nehmen.

19:09 Uhr
Grand Prix von Kanada oder Montreal-Bierfestival? Eine Gewissensfrage...
Bei Red Bull hat sich offensichtlich der eine oder andere Mitarbeiter für das zeitgleich mit dem Großen Preis von Kanada stattfindende Bierfestival entschieden...

19:00 Uhr
Besuch für Fernando Alonso
Wir sind zwar nicht in Spanien, dennoch bekam Fernando Alonso vor dem Rennen in Montreal einen Besuch von zwei weiteren spanischen Weltstars abgestattet: Die Schauspieler Penelope Cruz und Javier Bardem schauten beim zweifachen Weltmeister vorbei.

18:51 Uhr
Ist es ein Flugzeug?
Nein, es ist ein Bus! Warum sich dieser auf der Start- und Zielgeraden des Circuit Gilles-Villeneuve aufhält, erschließt sich uns jedoch nicht.

18:39 Uhr
Wenn Brasilianer frieren...
Felipe Massa würde jetzt wohl lieber an der Copa Cabana verweilen. Stattdessen ist er in Kanada, wo er zur Fahrerparade mal lieber Handschuhe anzieht.

18:29 Uhr
Verfügbare Reifensätze für den Kanada GP
So sieht der Stand der Teams aus, was die verfügbaren Reifen betrifft. Zur Erinnerung: Alle Teams MÜSSEN heute einmal einen Satz Softs fahren. Solch eine Vorgabe gibt es in dieser Saison zum ersten Mal.

18:25 Uhr
Video: So wichtig ist der Simulator für McLaren
Statt mit tagelanger Streckenarbeit kann McLaren dank des Simulators bereits in wenigen Stunden wichtige Erkenntnisse sammeln. Wie genau, erklärt das Team im Video.

18:09 Uhr
Getriebewechsel und Strafe für Sainz
Carlos Sainz bekommt nach seinem Unfall gestern für das Rennen ein neues Getriebe. Dieser Vorgang zieht für den Spanier eine Strafe von fünf Startplätzen nach sich. Er startet somit vom 21. Platz.

17:55 Uhr
Gute Quote für Hamilton
Insgesamt vier Mal stand Lewis Hamilton in Montreal auf Pole. In drei Fällen gewann er auch das Rennen, nur 2008 fuhr Robert Kubica den Sieg ein.

17:36 Uhr
Renault-Fahrer sind da
Kevin Magnussen und Jolyon Palmer sind an der Strecke angekommen. Gerüchte besagen, dass ihre Boliden plötzlich verschwunden sind...

17:19 Uhr
Sechs aktuelle Kanada-Sieger
Aus dem aktuellen Fahrerfeld kennen sechs Fahrer das Gefühl eines Kanada-Sieges. Lewis Hamilton gewann viermal, hinzu kommt je ein Erfolg für Kimi Räikkönen, Fernando Alonso, Jenson Button, Sebastian Vettel und Daniel Ricciardo.

17:01 Uhr
Britisches Wetter
Montreal liegt auf Rang fünf der größten Städte, in denen Französisch die Amtssprache ist. Aktuell aber herrscht typisch britisches Wetter vor. Es sind 12 Grad, der Himmel ist in grau gehüllt und es regnet.

16:55 Uhr
Favoriten-Check: Droht Hamilton Ärger?
Lewis Hamilton startet von der Pole, doch die Konkurrenz lauert. Die kühlen Temperaturen könnten Red Bull in die Hände spielen, auch Sebastian Vettel lechzt nach einem Sieg. Unser Favoriten-Check für den Kanada GP:

16:39 Uhr
Ricciardo in die NFL?
Bei einem Sponsorentermin präsentierte sich Daniel Ricciardo als talentierter Football-Spieler. Ob Red Bull plant, mit einem Team in die NFL einzusteigen, ist nicht bekannt.

16:22 Uhr
MSM TV: Rennausblick
Wir haben gestern Nacht noch zusammen gesessen und das Qualifying analysiert. Zudem geben wir einen Ausblick auf das Rennen und mögliche Sieger. Zum Video:

16:17 Uhr
Leichter Regen in Montreal
An der Strecke regnet es aktuell leicht. Für das Rennen muss das noch nichts bedeuten, auch wenn die Prognose eher schlecht ist.

16:11 Uhr
Ricciardo ist angekommen
Daniel Ricciardo ist inzwischen an der Strecke angekommen. Ist der Australier heut vielleicht mal vom Glück gesegnet?

16:04 Uhr
Herzlich Willkommen
Noch vier Stunden bis zum Rennstart in Montreal. Motorsport-Magazin.com liefert vor, während und nach dem Rennen alle Infos zum Kanada GP.


Weitere Inhalte: