Franco Morbidelli

Franco Morbidelli wurde 2017 Moto2-Weltmeister. Nach Jahren bei Marc VDS, Petronas SRT und dem Yamaha-Werksteam fährt er nun für Pramac Ducati. Alle News.

Bezzecchi, Vinales & Co.: Die MotoGP-Sorgenkinder nach dem Sepang-Test

Bezzecchi, Vinales & Co.: Die MotoGP-Sorgenkinder nach dem Sepang-Test

Die MotoGP steht kurz vor dem Saisonstart. Doch einige der Stars haben noch Aufholbedarf. MSM blickt auf die MotoGP-Sorgenkinder.

Franco Morbidelli verpasst MotoGP-Testfahrten in Sepang und Katar

Franco Morbidelli verpasst MotoGP-Testfahrten in Sepang und Katar

Sein Trainingssturz in Portimao kommt Franco Morbidelli immer teurer zu stehen. Der Pramac-Pilot muss die MotoGP-Tests in Sepang und Katar vollständig auslassen.

Franco Morbidelli verpasst MotoGP-Testauftakt in Sepang

Franco Morbidelli verpasst MotoGP-Testauftakt in Sepang

Der Pramac-Pilot kämpft weiter mit den Folgen seines Trainingssturzes und wird Dienstag und Mittwoch in Malaysia verpassen. Resthoffnung auf dritten Tag.

Neue Details zum Morbidelli-Crash: Sepang-Test weiter fraglich

Neue Details zum Morbidelli-Crash: Sepang-Test weiter fraglich

Das Pramac Racing Team gibt ein Update zum Zustand Franco Morbidellis. Marc Marquez nennt neue Details zum Trainingscrash des Italieners.

Franco Morbidelli heftig gestürzt: MotoGP-Pilot im Krankenhaus

Franco Morbidelli heftig gestürzt: MotoGP-Pilot im Krankenhaus

Franco Morbidelli erlebte am Dienstag bei Trainingsfahrten in Portimao einen schweren Crash. Er wurde ins Krankenhaus von Faro gebracht.

MotoGP-Platz in Gefahr: Diese Fahrer müssen 2024 liefern!

MotoGP-Platz in Gefahr: Diese Fahrer müssen 2024 liefern!

Fast alle Verträge laufen nach 2024 aus. Viele Fahrer müssen sich strecken, um bei ihrem Team oder überhaupt in der MotoGP zu bleiben. Die Wackelkandidaten.

Null-Respekt-Zone MotoGP: Franco Morbidelli ärgert sich über Fahrerkollegen

Null-Respekt-Zone MotoGP: Franco Morbidelli ärgert sich über Fahrerkollegen

Franco Morbidelli befand sich auch 2023 wieder im Schussfeld seiner Fahrer-Kollegen. Der Italiener bemängelt das Haifischbecken MotoGP als außer Kontrolle.

Valencia-Test: So haben sich die MotoGP-Umsteiger geschlagen

Valencia-Test: So haben sich die MotoGP-Umsteiger geschlagen

Alex Rins, Johann Zarco, Luca Marini und Franco Morbidelli haben zur Saison 2024 den MotoGP-Hersteller gewechselt. So schlug sich das Quartett im Valencia-Test.

Aleix Espargaro kontert Morbidelli-Wutrede: Soll meine Kinder da rauslassen!

Aleix Espargaro kontert Morbidelli-Wutrede: Soll meine Kinder da rauslassen!

Franco Morbidelli lies am Samstag kein gutes Haar an Aleix Espargaro nach dessen FP2-Ausraster. Nun folgt der Konter des Aprilia-Piloten und Familienvater.

Hammerstrafe für Aleix Espargaro! 10.000 Euro und 6 Startplätze

Hammerstrafe für Aleix Espargaro! 10.000 Euro und 6 Startplätze

Aleix Espargaro verliert im MotoGP-Training von Katar völlig die Nerven und schlägt Franco Morbidelli. Die Stewards greifen daraufhin hart durch.

Risikostrategie scheitert: Yamaha geht mit Slicks in Motegi baden

Risikostrategie scheitert: Yamaha geht mit Slicks in Motegi baden

Fabio Quartararo und Franco Morbidelli erlebten ein grauenhaftes Yamaha-Heimspiel. Im Regen setzten sie daher auf Risiko, und machten alles noch schlimmer.

Offiziell: Franco Morbidelli wechselt zu Pramac Ducati

Offiziell: Franco Morbidelli wechselt zu Pramac Ducati

Franco Morbidelli bleibt 2024 der MotoGP erhalten. Der Yamaha-Pilot unterzeichnete für die kommende Saison einen Vertrag bei Ducati und fährt für das Kundenteam von Pramac.

Track-Limit-Farce im MotoGP-Sprint: Zwei Problemkurven in Misano

Track-Limit-Farce im MotoGP-Sprint: Zwei Problemkurven in Misano

17 Warnungen, 4 Longlaps und eine Strafversetzung: Die Track-Limit-Bilanz des MotoGP-Sprints in Misano ist verheerend. Die Fahrer fühlen sich hilflos.

MotoGP - Quartararo enttäuscht: Yamaha-Update für die Tonne

MotoGP - Quartararo enttäuscht: Yamaha-Update für die Tonne

Yamaha erlebt in Barcelona ein Debakel: Nur die Plätze 17 und 18 für Fabio Quartararo und Franco Morbidelli. Ein neuer Auspuff bringt keinen Fortschritt.

MotoGP-Transferwahnsinn im Überblick: Alle Gerüchte aus Barcelona

MotoGP-Transferwahnsinn im Überblick: Alle Gerüchte aus Barcelona

Wer wechselt wohin? Sitze bei Pramac und Gresini im Fokus, Überraschung bei RNF? Die MotoGP-Gerüchteküche läuft heiß. Ein Überblick.

Morbidelli reagiert auf sein Yamaha-Aus: Das habe ich nicht verdient!

Morbidelli reagiert auf sein Yamaha-Aus: Das habe ich nicht verdient!

Vor Silverstone hat Franco Morbidelli Gewissheit, dass er 2024 nicht bei Yamaha sein wird. Der Italiener will um sein MotoGP-Zukunft kämpfen.

MotoGP: Großes Gedränge um begehrten Gresini-Platz 2024

MotoGP: Großes Gedränge um begehrten Gresini-Platz 2024

Im Gresini-Team gibt es für die kommende MotoGP-Saison noch einen offenen Platz. Zahlreiche Topfahrer kämpfen um die lukrative Vorjahres-Ducati.

MotoGP - Fix: Alex Rins ersetzt Franco Morbidelli bei Yamaha

MotoGP - Fix: Alex Rins ersetzt Franco Morbidelli bei Yamaha

Nun ist es offiziell: Franco Morbidellis MotoGP-Vertrag bei Yamaha wird nicht verlängert. Alex Rins wird sein Nachfolger.

MotoGP - Sachsenring: Die Rückkehr der Angstkurve T11

MotoGP - Sachsenring: Die Rückkehr der Angstkurve T11

Gleich vier Stürze am Trainingsfreitag in Turn 11: Die MotoGP-Angstkurve des Sachsenring ist zurück. Alle Piloten klagen über den Medium-Vorderreifen.

Morbidelli vor MotoGP-Wechsel zu VR46? Denken über ihn nach!

Morbidelli vor MotoGP-Wechsel zu VR46? Denken über ihn nach!

Die Silly Season läuft: Franco Morbidelli öffnet sich offenbar eine Tür neben Yamaha. Ringtausch mit Jorge Martin und Marco Bezzecchi? Entscheidung naht.

MotoGP - Morbidelli kryptisch: Will ich bei Yamaha bleiben?

MotoGP - Morbidelli kryptisch: Will ich bei Yamaha bleiben?

Für die Presse schien die Situation klar: Der angeschlagene Franco Morbidelli fährt um seine Zukunft bei Yamaha. Der Italiener sieht das anscheinend anders.

Langsamer als 2021 und Morbidelli: Quartararo-Krise geht weiter

Langsamer als 2021 und Morbidelli: Quartararo-Krise geht weiter

MotoGP-Star Fabio Quartararo erlebt in Mugello den nächsten Nackenschlag. Yamaha-Dauerproblem wieder extrem, dazu auch noch falsche Reifenwahl.

Darum gibt es in der MotoGP 2023 so viele Rote Flaggen

Darum gibt es in der MotoGP 2023 so viele Rote Flaggen

In Jerez mussten sowohl Sprint als auch Hauptrennen mittels Roter Flagge unterbrochen werden. Wie lässt sich diese steigende Tendenz in der MotoGP erklären?

Nach MotoGP-Startcrash: Morbidelli von Stewards bestraft

Nach MotoGP-Startcrash: Morbidelli von Stewards bestraft

Franco Morbidelli löst im MotoGP-Sprint von Jerez in der Startphase einen Sturz aus, der mehrere Piloten involviert. Die Stewards bestrafen ihn.

MotoGP - Quartararo am Boden: Yamaha wird jedes Jahr schlechter

MotoGP - Quartararo am Boden: Yamaha wird jedes Jahr schlechter

Nur die Plätze 16 & 17 für Yamaha am Freitag in Jerez. Fabio Quartararo ist ratlos: Warum ist er so langsam? Seit Jahren nur Rückschritte.

Nach MotoGP-Test: Welche Optionen hat Razgatlioglu für 2024?

Nach MotoGP-Test: Welche Optionen hat Razgatlioglu für 2024?

Ex-Superbike-Weltmeister Toprak Razgatlioglu hat erneut das MotoGP-Bike von Yamaha getestet. Wie erging es ihm und steht der Türke ab 2024 im MotoGP-Grid?

MotoGP - Morbidelli nah am Podest: Wende oder Eintagsfliege?

MotoGP - Morbidelli nah am Podest: Wende oder Eintagsfliege?

Yamaha-Sorgenkind Franco Morbidelli zeigte in Argentinien nach zwei Jahren Tristesse mit Rang 4 auf. Ein Befreiungsschlag? Der Italiener bleibt vorsichtig.

MotoGP, Yamaha: Morbidelli-Auferstehung im Argentinien-Sprint

MotoGP, Yamaha: Morbidelli-Auferstehung im Argentinien-Sprint

Franco Morbidelli meldet sich in Argentinien mit seinem besten MotoGP-Resultat seit Anfang 2021 zurück. Teamkollege Fabio Quartararo enttäuscht weiterhin.

Yamaha-Desaster: Quartararo versaut Start, Überholen unmöglich

Yamaha-Desaster: Quartararo versaut Start, Überholen unmöglich

Fabio Quartararo fällt in Portimao an einem MotoGP-Wochenende zweimal am Start weit zurück. Überholen danach fast unmöglich. Franco Morbidelli desolat.

Fabio Quartararo atmet auf: Durchbruch am letzten Testtag

Fabio Quartararo atmet auf: Durchbruch am letzten Testtag

Yamahas Qualifying-Speed in den MotoGP-Wintertests ließ für 2023 Schlimmes befürchten. Doch am letzten Tag zog Fabio Quartararo den Kopf aus der Schlinge.