Robert Kubica

Der Pole Robert Kubica feierte seine größten Erfolge in der Formel 1 mit BMW. Nach einem schweren Rally-Unfall feierte er erst 2019 sein Comeback in der F1.

Formel 1, Robert Kubica mit Cockpit-Rückkehr bei Alfa Romeo

Formel 1, Robert Kubica mit Cockpit-Rückkehr bei Alfa Romeo

Der ehemalige Formel-1-Einsatzfahrer Robert Kubica kehrt am Freitag in Barcelona ins Cockpit zurück. Für ihn muss Zhou Guanyu Platz machen.

Formel 1, Alfa Romeo stolpert bei Testauftakt: Bottas hofft

Formel 1, Alfa Romeo stolpert bei Testauftakt: Bottas hofft

Alfa Romeo hat beim Auftakt der Formel-1-Testfahrten in Barcelona mit der Zuverlässigkeit zu kämpfen. Kubica enttäuscht, Bottas bleibt zuversichtlich.

Robert Kubica: WEC und Le Mans 2022 mit Debütant Prema

Robert Kubica: WEC und Le Mans 2022 mit Debütant Prema

Robert Kubica bestreitet seine erste volle WEC-Saison mit Neueinsteiger Prema. Italien-Rennstall verpflichtet zweiten ELMS-Champion gleich mit.

Formel 1, Saison 2022: Der Alfa-Angriff

Formel 1, Saison 2022: Der Alfa-Angriff

Sauber fristet seit Hybrid-Ära ein Hinterbänkler-Dasein. Ausreden werden weniger, doch die Performance bleibt schwach. Gelingt 2022 der Befreiungsschlag?

Formel 1, Alfa Romeo verlängert mit Kubica & Titelsponsor

Formel 1, Alfa Romeo verlängert mit Kubica & Titelsponsor

Robert Kubica bleibt Reservefahrer beim Alfa Romeo Racing. Gleichzeitig verlängert Sauber mit Titelsponsor Orlen für die Formel-1-Saison 2022.

Formel 1, Räikkönen ist zurück: Habe die Rennen nicht verfolgt

Formel 1, Räikkönen ist zurück: Habe die Rennen nicht verfolgt

Kimi Räikkönen kehrt nach überstandener Corona-Erkrankung in Russland zurück. Die Rennen in Zandvoort und Monza hat er nur teilweise angesehen.

Formel 1: Kubica feiert Vettel-Duell, Räikkönen vor Comeback

Formel 1: Kubica feiert Vettel-Duell, Räikkönen vor Comeback

Robert Kubica fuhr in Monza sein vielleicht letztes Formel-1-Rennen. Nächstes Duell mit Sebastian Vettel begeistert. Kimi Räikkönen kündigt Rückkehr an.

Formel 1: Corona kostet Räikkönen Monza, Kubica springt ein

Formel 1: Corona kostet Räikkönen Monza, Kubica springt ein

Kimi Räikkönen wird nach seiner Corona-Infektion auch den Italien-GP verpassen. Iceman fehlt negatives Ergebnis, Robert Kubica übernimmt auch in Monza.

Formel-1-Noten Zandvoort: Super-Max rasiert, Mazepin kassiert

Formel-1-Noten Zandvoort: Super-Max rasiert, Mazepin kassiert

Klarer Sieg für Max Verstappen im MSM-Ranking des Niederlande GP. Alfa Romeo holt ohne Kimi Räikkönen doppelte Punkte. Schelte für Bad Boy Nikita Mazepin.

Kubica: Endlich wieder ein richtiges F1-Rennen!

Kubica: Endlich wieder ein richtiges F1-Rennen!

Freude bei Robert Kubica nach erneutem Formel-1-Comeback. Derweil Enttäuschung bei Teamkollege Antonio Giovinazzi nach vertaner Punkte-Chance.

Formel 1, Robert Kubica riskiert nichts: Ich bin nicht dumm

Formel 1, Robert Kubica riskiert nichts: Ich bin nicht dumm

Robert Kubica bestreitet als Ersatzfahrer für Kimi Räikkönen in Zandvoort sein Formel-1-Comeback. Das Qualifying-Ergebnis stellt ihn zufrieden.

Formel 1, Kubica ersetzt Räikkönen: Positiver COVID-19 Test

Formel 1, Kubica ersetzt Räikkönen: Positiver COVID-19 Test

Kimi Räikkönen wird nicht weiter am Großen Preis der Niederlande in Zandvoort teilnehmen. Der Finne wurde positiv auf Corona getestet.

Le Mans 24h: Pechvogel Kubica verliert Sieg auf letzter Runde

Le Mans 24h: Pechvogel Kubica verliert Sieg auf letzter Runde

Pech für Ex-Formel-1-Fahrer Robert Kubica in Le Mans. Auf der letzten Runde verliert das Team des Polen den LMP2-Sieg an Ferdinand Habsburg und Co.

Formel 1 2021: 18-Zoll-Reifentest mit Kubica & Alfa Romeo

Formel-1-Reifenhersteller Pirelli führt in Barcelona das Test-Programm für die neuen 18-Zöller weiter. Alfa mit Kubica am Start, auch Red Bull & Alpine da.

Formel 1, Kubica wirft Räikkönen-Auto weg: Hatte mehr erwartet

Formel 1, Kubica wirft Räikkönen-Auto weg: Hatte mehr erwartet

Robert Kubica pfeffert bei seinem Trainingseinsatz für Alfa Romeo in Barcelona den C41 von Kimi Räikkönen ins Kiesbett. Pole hatte mehr vom Auto erwartet.

Formel 1 Barcelona: Robert Kubica drei Tage im Alfa Romeo

Formel 1 Barcelona: Robert Kubica drei Tage im Alfa Romeo

Robert Kubica steigt rund um den Spanien GP am kommenden Formel-1-Wochenende in den Alfa Romeo C41. Freitagseinsatz statt Kimi Räikkönen plus Pirelli-Test.

Formel 1, Alfa Romeo holt Kubica-Ersatz: Ilott neuer Reservist

Formel 1, Alfa Romeo holt Kubica-Ersatz: Ilott neuer Reservist

Alfa Romeo verstärkt sich mit einem weiteren Ferrari-Junior. F2-Vizemeister Callum Ilott wird zweiter Reserverfahrer. Erster Einsatz schon in Portugal.

Formel 1 2021: Alfa-Romeo-Filmtag mit Kubica im C41

Der Alfa-Sauber C41 ist das nächste Formel-1-Auto der Saison 2021, das einen erfolgreichen Shakedown hinter sich hat. Robert Kubica pilotiert.

Alfa Romeo: Kubica dreht erste Runden mit neuem Formel-1-Auto

Alfa Romeo: Kubica dreht erste Runden mit neuem Formel-1-Auto

Alfa Romeo hat als nächstes Team erfolgreich den ersten Shakedown vor der Formel-1-Saison 2021 hinter sich gebracht. Kubica fährt C41 beim Filmtag.

Alfa Romeo homologiert Räikkönen & Giovinazzi: Trumpf beim Test

Alfa Romeo homologiert Räikkönen & Giovinazzi: Trumpf beim Test

Als eins von nur drei Formel-1-Teams startet Alfa Romeo die Saison 2021 einem unveränderten Fahrerduo. Vorteil durch Kimi Räikkönen und Antonio Giovinazzi?

Alfas große Polen-Präsentation für Kubica: Kenne meinen Platz

Alfas große Polen-Präsentation für Kubica: Kenne meinen Platz

Alfa beeindruckt 2021 mit großer Formel-1-Präsentation in Polen. Obwohl Robert Kubica nur Testfahrer ist. Das wird sich auch nicht ändern.

Alfa Romeo C41: Sauber zeigt neues Formel-1-Auto für 2021

Alfa Romeo C41: Sauber zeigt neues Formel-1-Auto für 2021

Alfa Romeo Sauber hat sein neues F1-Auto für die Formel-1-Saison 2021 präsentiert. C41 für Kimi Räikkönen und Antonio Giovinazzi mit neuer, schmaler Nase.

ELMS-Starterliste 2021: Von Kubica bis zum Hollywood-Superstar

ELMS-Starterliste 2021: Von Kubica bis zum Hollywood-Superstar

Die European Le Mans Series hat ihre Starterliste für die Saison 2021 präsentiert. Ehemalige DTM-Fahrer und ein waschechter Hollywood-Star dabei.

Formel 1 heute vor 10 Jahren: Robert Kubicas Rallye-Crash

Formel 1 heute vor 10 Jahren: Robert Kubicas Rallye-Crash

Heute vor 10 Jahren endet Robert Kubicas erste Formel-1-Karriere nach einem schweren Rallye-Unfall. Das Ferrari-Cockpit hatte schon gewartet.

Robert Kubicas Zukunft: Prototypen-Rennen statt GT3-DTM

Robert Kubicas Zukunft: Prototypen-Rennen statt GT3-DTM

Robert Kubica kehrt wohl nicht in die neu aufgestellte DTM mit GT3-Autos zurück. Vorgeschmack auf mögliche Zukunft bei den 24h Daytona an diesem Wochenende.

Gewinnspiel: Robert Kubicas getragener Original-DTM-Rennanzug

Gewinnspiel: Robert Kubicas getragener Original-DTM-Rennanzug

Gewinne eine echte Motorsport-Rarität: Wir verlosen den original getragenen Rennoverall von Superstar Robert Kubica aus der DTM-Saison 2020.

Formel 1, Bahrain: Kubica bestreitet Training für Alfa Romeo

Formel 1, Bahrain: Kubica bestreitet Training für Alfa Romeo

In Bahrain erhält Robert Kubica einen weiteren Trainingseinsatz bei Alfa Romeo. Er wird am Freitagmittag den Platz von Routinier Kimi Räikkönen einnehmen.

Robert Kubica vor DTM-Abschied: Lieber Nordschleife als GT-DTM

Robert Kubica vor DTM-Abschied: Lieber Nordschleife als GT-DTM

Robert Kubica wollte eigentlich weiter in der DTM an den Start gehen. Durch den Wechsel auf GT3-Autos ab 2021 ist der Pole äußerst skeptisch.

DTM - Robert Kubica: So gelang die Podest-Sensation in Zolder

DTM - Robert Kubica: So gelang die Podest-Sensation in Zolder

Robert Kubica auf dem DTM-Podium: Damit hatte niemand mehr gerechnet. Gründe für die Überraschung und das Abenteuer beim Boxenstopp in Zolder.

DTM - Kubicas Nürburgring-Einstimmung: Nordschleifen-Tourifahrt

DTM - Kubicas Nürburgring-Einstimmung: Nordschleifen-Tourifahrt

Robert Kubica hat die kurze Zeit zwischen den DTM-Rennen in Assen und auf dem Nürburgring sinnvoll genutzt: mit Touri-Fahrten auf der Nordschleife!