MotoGP

Der Trainings-Ticker zum MotoGP-Rennen in Austin

Marc Marquez hat seine Dominanz in Amerika mit der fünften Pole in Folge vorerst gesichert. Alles über die Trainings in Austin im Ticker:
von Redaktion Motorsport-Magazin.com

SO LIEF DAS IRRE POLE-DUELL ZWISCHEN MARQUEZ UND VINALES

00:40 Uhr
Bye Bye
...und gute Nacht. Wir melden uns morgen pünktlich zu den Warm-Ups wieder zurück. Schlaft gut!

00:33 Uhr
Schluss
Und damit ist die Pressekonferenz beendet. Jetzt werden noch ein paar Bilder gemacht und dann verschwinden alle Fahrer wieder in ihre Boxen, um das Rennen für morgen vorzubereiten.

00:32 Uhr
Trauer?
"Ich habe zwar die Pole, aber ich war trotzdem ein bisschen traurig, denn Loris hat wirklich den Save des Jahres geholt. Da kann ich nicht mithalten", beantwortet auch Marquez die nicht ganz ernst gemeinte letzte Fanfrage.

00:30 Uhr
Pizza
"Wenn Marc eine Pizza wäre, wäre er Diavolo. Vinales wäre irgendwas mit Pilzen, denn die esse ich normalerweise gerne. Cal wäre Pizza mit Pommes und Ananas. Und Jorge irgendwas sehr starkes, mit viel Chili", lacht Vale.

00:28 Uhr
Fanfragen
Die ernsten Fragen sind gestellt, jetzt geht es zu den Fanfragen.

00:26 Uhr
Außen oder innen?
Wo wäre Valentino Rossi in Kurve eins lieber? "Das ist eigentlich völlig egal", lacht Vale. "Bis dahin passieren sowieso schon ein Haufen Dinge, die man nicht eingeplant hat."

00:20 Uhr
Druck
Und was sagt Marquez zu seinem zusätzlichen Druck? "Ich fühle mich gut, aber ich weiß genauso gut, dass Maverick mich jederzeit schlagen kann, denn er ist sehr schnell", sagt Marquez dazu. "Aber auch jemand anderes. Wir wissen alle, dass Valentino am Sonntag immer ein bisschen stärker ist als sonst."

00:16 Uhr
Vorteil?
Hat Vinales einen Vorteil im morgigen Rennen, da der Druck auf Marquez liegt, auf seiner Paradestrecke zugewinnen? "Das ist nicht immer ein Vorteil. Dann ist man noch mehr angespornt und will alles richtig machen", entgegnet der Yamaha-Pilot.

00:12 Uhr
VR46
"Der dritte Platz ist ziemlich wichtig, denn es ist das erste richtige Qualifying des Jahres", erklärt Rossi. "In Katar und Argentinien war es nass, deshalb haben wir hier erstmals das Potenzial des Bikes erkennen können. Wir konnten sehen, dass wir bei gutem Wetter und genug Platz eine gute Runde setzen konnten. Ich werde versuchen, dicht an Marquez und Vinales dranzubleiben. Aber ich werde auch nach hinten schauen, die Jungs sind ebenfalls schnell."

00:10 Uhr
MV25
"Eigentlich dachte ich, dass ich in meiner letzten Runde die Pole sicher hätte, aber Marquez hat eine unglaubliche Runde hingelegt", erklärt Vinales lachend. "Ich weiß aber trotzdem, wie gut mein Bike ist. Wir arbeiten alle hart, wir werden alles geben. Das Bike ist toll.

00:07 Uhr
MM93
"Heute war ein guter Tag für uns. Gestern hatte ich ein paar Probleme, vor allem mit der Front. Aber auch, wenn es heute im FP3 nicht gut für uns aussah, habe ich da gemerkt, was das richtige Setup für uns ist", erklärt Marquez. "Die Yamaha-Piloten sehen stark aus."

00:04 Uhr
Los
Es geht los. Mit vier Minuten Verspätung können wir leben. Jetzt gibt es erst noch Uhren, dann kommen die Fragen.

00:01 Uhr
Hinsetzen, bitte
Marc Marquez macht es vor und setzt sich als Erster. Vorbildlich!

00:00 Uhr
Startschuss
Die Fahrer sind eingetroffen, warten aber noch vor dem Pressekonferenz-Raum und halten Smalltalk.

23:45 Uhr
Vorbereitung
In einer Viertelstunde beginnt die Pressekonferenz. So langsam machen sich alle Fahrer, die anwesend sein müssen, auf den Weg.

23:31 Uhr
#AskXY
Auch in Austin halten die 2017 neu eingeführten Fanfragen in der Pressekonferenz Einzug. Fallen euch Fragen für Marquez und Co. ein, die ihr schon immer einmal beantwortet haben wolltet?

23:17 Uhr
Zusammenfassung Moto2
Wer sich die Zeit bis zur Pressekonferenz noch vertreiben möchte, kann sich hier unsere Zusammenfassung des Moto2-Qualifyings durchlesen und sichergehen, dass er auch ja nichts verpasst hat.

23:08 Uhr
Der letzte Punkt
... auf der heutigen Tagesordnung heißt wie jeden Samstag Pressekonferenz. Dabei sein werden heute Marc Marquez, Maverick Vinales, Valentino Rossi, Franco Morbidelli und Aron Canet.

22:50 Uhr
Morbidelli auf Pole
Morbidelli hat seinem Teamkollegen Marquez das Geburtstagsgeschenk versaut. Der Marc VDS-Pilot sichert sich die Pole für das morgige Moto2-Rennen. Pasini und Marquez starten ebenfalls aus Reihe eins. Lüthi wurde Fünfter vor Aegerter, Cortese landete auf neun. Schrötter hält sich auf elf.

22:44 Uhr
Gelbe Flaggen
Die Gelben Flaggen sind raus, da Jorge Navarro gestürzt ist. An der Spitze hat Morbidelli vor Pasini und Marquez übernommen.

22:34 Uhr
Marquez vor
Mit einer Viertelstunde auf der Uhr holt sich Marquez die vorläufige Bestzeit. Lüthi liegt auf dem dritten Platz.

22:22 Uhr
Top-3
Die Top-3 wurde generalüberholt. Morbidelli hält nun die vorläufige Pole, dahinter liegen Lüthi und Marquez. Schnellster Deutscher ist aktuell Cortese auf Rang fünf.

22:15 Uhr
Oder doch Lüthi?
Ok, es sind noch 35 Minuten zu fahren, aber momentan liegt der Schweizer vorn. Marquez ist dafür unverletzt gestürzt und ist jetzt auf dem Weg zurück in die Box.

22:10 Uhr
Noch eine Marquez-Pole?
Unwahrscheinlich ist es nicht. Der jüngere Marquez-Spross Alex war heute Morgen schon am schnellsten. Kann er Marc nacheifern? In 40 Minuten wissen wir es.

22:06 Uhr
Noch mehr Action
Eigentlich hätte der irre Kampf zwischen Marquez und Vinales schon für einen spannenden Ausgang des Abends gereicht, aber wir haben noch mehr. In wenigen Minuten wartet noch das Qualifying der Moto2 auf uns.

21:57 Uhr
Parc Ferme
Marc Marquez, Maverick Vinales und Valentino Rossi finden sich im Parc Ferme ein. Als bester Satelliten-Fahrer darf auch Johann Zarco hinzukommen.

21:50 Uhr
König Marc
Es war eng zwischen Marquez und Vinales, aber am Ende hat sich King Marc durchgesetzt. Er holt sich die fünften Pole in Folge auf dem Circuit of the Americas. Vinales sichert sich den zweiten Platz und sein Teamkollege Rossi stellt seine Yamaha auf den dritten Startplatz. Lorenzo darf sich über Startplatz sechs und Startreihe zwei freuen. Folger holt sich Rang acht.

21:49 Uhr
Crutch
Mit anderthalb Minuten auf der Uhr ist Cal Crutchlow unverletzt in Kurve elf zu Boden gegangen.

21:41 Uhr
Miller
Nach einem tollen ersten Qualifying liegt Jack Miller jetzt im Kies. Augenblicke später liegt auch Iannone wieder im Kies.

21:35 Uhr
Es wird ernst
Es geht los! Die Fahrer gehen für das letzte Qualifying der MotoGP heute auf die Strecke. In 15 Minuten wissen wer, ob Marquez seinen Pole-Rekord in Austin aufrecht erhalten kann.

21:30 Uhr
Wahnsinn
Loris Baz hätte Lorenzo fast noch den Platz im Q2 streitig gemacht, wenn er nicht diesen Sturz gehabt. Der eigentlich kein Sturz war, denn im allerletzten Moment findet Baz' Reifen wieder Grip und stellt ihn wieder aufrecht. Wahnsinn!

21:29 Uhr
Noch einmal
Für Miller und Lorenzo heißt es noch einmal durchatmen und dann weiter ins zweite Qualifying.

21:26 Uhr
Wichtiger Schritt
Lorenzo hat einen wichtigen Schritt auf der Ducati-Leiter erklommen: Er hat die Desmosedici ins zweite Qualifying gefahren. Hinter Jack Miller, der die Bestzeit des Tages fuhr.

21:16 Uhr
Brudersolidarität
Nur Augenblicke nach seinem Bruder ist auch Pol Espargaro mit seiner KTM in Kurve zwei zu Boden gegangen. Ihm geht es gut. Im Moment würden Miller und Lorenzo ins Q2 ziehen.

21:14 Uhr
Pech über Pech
Nach zwei Stürzen im FP3 ist Aleix Espargaro nun auch noch im Qualifying gestürzt. Immerhin ist er unverletzt.

21:10 Uhr
Weiter geht's
Das war's mit Luftholen. Jorge Lorenzo und Co. sind schon wieder auf der Strecke. In 15 Minuten stehen die hinteren Reihen der Startaufstellung. Wer schafft es ins Q2?

21:08 Uhr
Durchatmen
Manche dürfen länger, manche kürzer Luftholen. Für die Piloten, die durchs erste Qualifying gehen, geht es in zwei Minuten weiter.

21:00 Uhr
Zielflagge
Der Spaß ist vorbei, die Zielflagge ist draußen. Marquez bleibt vor Pedrosa und Vinales an der Spitze der Zeitnahme. Die Top-5 komplettieren Miller und Crutchlow. Rossi ist nach einem starken Start auf Rang elf abgerutscht, Lorenzo liegt auf 13 und damit einen Platz vor Folger.

20:30 Uhr
30
Minuten haben die MotoGP-Artisten jetzt, um sich ganz ohne Druck auf das Rennen morgen vorbereiten zu können.

20:25 Uhr
Königsklasse
Die Moto3-Startaufstellung steht, dann kann ja die Königsklasse ran. Bevor es hier jedoch um die Pole geht, gibt es erstmal das vierte Freie Training.

20:15 Uhr
Canet holt Pole
Und das mit Stil! Als erster Pilot überhaupt fährt der Honda-Fahrer in die 2:14er Zeiten und schlägt damit Danny Kents Quali-Rekord aus dem Jahr 2015. Und das um sieben Zehntel. Dahinter setzen sich Mir und Fenati auf die erste Startreihe. Öttl wird 15 und startet damit aus Reihe fünf.

20:05 Uhr
Sturz
Tatsuki Suzuki hat seine Runde vorzeitig beendet. Er ist unverletzt gestürzt.

19:54 Uhr
Crash für Bendsneyder
Der KTM-Pilot ist in Kurve 18 gestürzt. Er landet auf der einen Seite der Strecke, sein Bike auf der anderen. Sobald die Strecke frei ist, sprintet der Niederländer über die Strecke, um an sein Bike zu kommen. Er ist offensichtlich unverletzt und kehrt mit seinem Bike jetzt in die Box zurück.

19:42 Uhr
Frühe Bestzeit
Aron Canet ist nicht zu stoppen. Zu Beginn des Qualifying, noch vor der klassischen Zeitattacke am Ende der Session, hat sich der Honda-Pilot mit der ersten 2:15er Zeit des Wochenendes an die Spitze gesetzt.

19:35 Uhr
Die Zeit läuft
Die Ampel hat auf grün geschaltet, Philipp Öttl und Co. haben jetzt 40 Minuten Zeit, sich so gut wie möglich für das Rennen morgen zu qualifizieren.

19:31 Uhr
Fertig?
Die Moto3-Piloten machen sich bereit, in vier Minuten geht es los. Seid ihr bereit?

19:19 Uhr
15 Minuten
In einer Viertelstunde geht die MotoGP-Action in Austin weiter. Die Pause war auch lang genug.

18:56 Uhr
Fahrplan
Hier nochmal die Zeiten für den restlichen MotoGP-Tag:
Moto3 Qualifying - 19.35 Uhr
MotoGP FP4 - 20:30 Uhr
MotoGP Q1 - 21:10 Uhr
MotoGP Q2 - 21:35 Uhr
Moto2 Qualifying - 22:05 Uhr

18:40 Uhr
Abschluss
Mit dem Ende der Moto2-FP3-Session ist der Vormittag des Qualifying-Tags ins Austin beendet. Der schnellste Pilot der mittleren WM-Klasse war Alex Marquez vor Miguel Oliveira und Morbidelli. Lüthi landet auf Rang sechs, Cortese auf elf. Schrötter wird 15., Raffin beendet die Session auf Rang 19. Für Dominique Aegerter läuft es jedoch katastrophal: Er ist nur 29.

18:21 Uhr
Infos über Rins
Wer sich über den aktuellen Verletzungsstatus von Alex Rins informieren will, kann das hier tun. Wir wünschen ihm alles Gute und das er schnell wieder auf der Strecke sein kann!

18:18 Uhr
Zwanzig Minuten
...sind noch auf der Uhr und Morbidelli führt noch immer. Lüthi ist auf den vierten Platz abgerutscht, Cortese hat sich auf zwölf verbessert.

18:02 Uhr
Erste Runde
Die ersten Runden sind gefahren, Franco Morbidelli ist der frühe Führende. Marquez und Lüthi liegen knapp hinter ihm auf zwei und drei. Bester Deutscher ist aktuell Cortese auf Rang 13.

17:55 Uhr
Tick tock
...goes the clock. Das dritte Freie Training der Moto2 hat begonnen.

17:50 Uhr
Weiter geht's
Auch nach zehn Stürzen in der Königsklasse, geht die Action weiter. In wenigen Minuten geht die Moto2 auf die Strecke.

17:40 Uhr
Abpfiff
Die Session ist mit insgesamt zehn Stürzen in 45 Minuten zu Ende gegangen. Vinales hat sich im letzten Moment die Bestzeit vor Marquez und Pedrosa geholt. Folger wurde Neunter, Lorenzo muss ins Q1.

17:39 Uhr
Lorenzo
Jetzt hat es auch den Ducati-Piloten erwischt. Es hat ihn in Kurve 19 zu Boden gerissen. Lorenzo ist unverletzt.

17:35 Uhr
Mehr schlechte Neuigkeiten
Alex Rins wurde für unfit erklärt und muss damit das restliche Wochenende aussetzen. Marquez ist zum zweiten Mal unverletzt zu Boden gegangen.

17:20 Uhr
MM und AI
Marc Marquez ist soeben in Kurve 18 gestürzt, Iannone in Kurve 19. Marquez ist schnell wieder auf den Beinen, Iannone hält sich beim Gehen den Rücken. Aleix Espargaro geht Augenblicke später zum zweiten Mal in der Session zu Boden.

17:11 Uhr
Lowes
Es hört nicht auf: Auch Sam Lowes ist mit seiner Aprilia in Kurve zwei unverletzt zu Boden gegangen.

17:05 Uhr
Mehr Crashs
Nicht nur Rins und Bautista hat es erwischt, auch Aleix Espargaro und Andrea Dovizioso hat es mittlerweile erwischt. Keinem scheint jedoch etwas passiert zu sein. Die etwas kühleren Temperaturen machen den Piloten zu schaffen. Rins ist mittlerweile im Clinica Mobile, um nach seinem Crash untersucht zu werden.

16:59 Uhr
Rinsi
Noch mehr Pech für Alex Rins: Nach dem Motorschaden von gestern ist der Spanier jetzt in Kurve 19 gestürzt und hat sich offenbar am Handgelenk verletzt. Auch Alvaro Bautista hat es nur wenige Augenblicke später in Kurve zwei erwischt, der Aspar-Pilot scheint aber unverletzt.

16:55 Uhr
Startschuss
Here we go! Die MotoGP-Piloten gehen auf die Strecke, sie haben 45 Minuten, um sich einen Platz im Q2 zu sichern.

16:45 Uhr
Durchatmen
Kurze Pause, in zehn Minuten geht die Königsklasse für das dritte Freie Training auf die Strecke.

16:40 Uhr
Schlusspfiff
Die erste Session des Tages ist bereits wieder um. Romano Fenati hat eine unglaubliche letzte Runden hingelegt. Damit ist er der bisherige Tages-Schnellste vor Martin und Canet. Öttl beendet das Training als 16.

16:20 Uhr
Canet unschlagbar
Aron Canet hat sich nach wenigen Minuten auch im FP3 die Führung geholt. Auch wenn Bo Bendsneyder stark ist, gegen die Übermacht des Honda-Fahrers kann er nichts tun.

16:07 Uhr
Erster Zwischenstand
Der Großteil der Fahrer hat jetzt die erste Fliegende Runde gesetzt. Der schnellste Pilot ist im Moment Guevara vor Migno. Philipp Öttl ist momentan auf dem achten Platz zu finden.

16:00 Uhr
Los geht's
Die Zeit läuft, die Motoren heulen. Die Samstags-Action kann losgehen!

15:56 Uhr
Wetter-Aussicht
Wir werfen mal einen Blick Richtung Himmel. Regen gibt es nicht, aber es ist noch dunkler als gestern. Außerdem ist es viel kühler. Das könnte, sollte es so bleiben, für einige Überraschungen im Qualifying sorgen.

15:45 Uhr
Willkommen
...zum Qualifying-Tag in Austin. Der Samstag ist vollgepackt mit Zweirad-Action, in einer Viertelstunde macht allerdings erstmal die Moto3 mit dem dritten Freien Training den Anfang.

Freitag

23:00 Uhr
Wir verabschieden uns
Für heute soll es das gewesen sein, hier vom Live-Ticker. Morgen melden wir uns wieder um kurz vor 16 Uhr hier, pünktlich zum FP3 der Moto3. Bis dahin wünschen wir euch noch einen angenehmen Abend!

22:50 Uhr
Schluss aus vorbei
Der Tag am Circuit of the Americas ist beendet - zumindest auf der Strecke. Alex Marquez ließ sich nicht mehr von der Spitze verdrängen und drückte seine Bestzeit in der Schlussphase nochmal um ein paar Hundertstel. Zweiter wurde in letzter Sekunde noch Franco Morbidelli, gefolgt von Marcel Schrötter, Miguel Oliveira und Thomas Lüthi. Sandro Cortese reiht sich am Ende auf Platz elf ein, Dominique Aegerter erreicht Position 20.

22:35 Uhr
Schrötter noch immer Zweiter
Eine Viertelstunde vor Schluss hat sich an der Reihenfolge der Top-3 nichts geändert, es führt noch immer Alex Marquez vor Marcel Schrötter und Franco Morbidelli. Dahinter liegen jetzt Mattia Pasini und Syahrin. Thomas Lüthi ist Achter, Sandro Cortese 19.

22:20 Uhr
Schrötter in der Spitzengruppe
Eine Viertelstunde ist vorüber und Marcel Schrötter ist aktuell Zweiter! Es führt Alex Marquez, hinter Schrötter liegen Franco Morbidelli, Hafizh Syahrin und Thomas Lüthi. Stürze haben wir auch schon gesehen, nämlich von Xavier Simeon und Julian Simon.

22:05 Uhr
GRÜN
Jetzt ist die Strecke auch für die Moto2-Jungs wieder freigegeben. Cortese, Schrötter, Lüthi und Co. haben jetzt nochmal 45 Minuten freie Trainingszeit.

22:00 Uhr
Eine Session steht noch aus
Der Tag ist fast geschafft - einzig die Moto2-Jungs sind jetzt noch einmal an der Reihe. Ihr zweites Training beginnt in wenigen Augenblicken.

21:52 Uhr
That's it
Damit ist auch das zweite MotoGP-Training Geschichte. Marc Marquez hat sich die Bestzeit in letzter Sekunde wieder zurückgeholt, dahinter reiht sich Johann Zarco Auf Platz zwei ein. Dritter wird Maverick Vinales vor Valentino Rossi und Dani Pedrosa. Für Jonas Folger sprang am Ende der achte Rang heraus.

21:45 Uhr
Abraham schwer gestürzt
Karel Abraham musste gerade einen üblen Sturz hinnehmen. Er verlor die Kontrolle über seine Aspar-Ducati eingangs der langen Geraden. Auch Loris Baz ist zu Boden gegangen, ihm ist die Front in Turn 1 eingeklappt.

21:40 Uhr
Ready für's Shootout
Zehn Minuten haben wir noch auf der Uhr, und mit Scott Redding ist bereits der erste Fahrer auf der weichen Reifenmischung draußen. Wie immer wird es spannend zu sehen, wer sich in die Top-10 schieben kann.

21:32 Uhr
Vinales goes top
Marc Marquez erfährt bisher harte Gegenwehr auf "seiner" Strecke. Sein spanischer Widersacher Maverick Vinales hat jetzt wieder die Führung übernommen mit einer 2:04,4.

21:20 Uhr
Marquez voraus
Ein Drittel der Session liegt hinter uns und die meisten Fahrer sind aktuell an der Box. Marc Marquez führt zum jetzigen Zeitpunkt mit einer 2:04,6 vor Maverick Vinales und Dani Pedrosa. Valentino Rossi ist Achter, Jonas Folger Zehnter.

21:05 Uhr
Rauchzeichen zu Beginn
Die Ampel hat auf Grün geschaltet, auch die großen Jungs gehen nun ihre zweite Trainingssession des Tages an. Wenig später schon der erste Zwischenfall: Alex Rins' Suzuki-Motor hat den Geist aufgegeben. Der spanische Rookie musste seine GSX-RR qualmend am Streckenrand abstellen.

20:50 Uhr
Zielflagge
Die Zielflagge für die erste Nachmittags-Session des Tages ist draußen. Canet holt sich die zweite Bestzeit des Tages, Mir und Fenati setzen sich dahinter fest. Philipp Öttl beendet den Tag nur auf dem zehnten Rang.

20:22 Uhr
Zwischenstand
Ein weiteres Mal führt Canet die Session an, dahinter liegen Rodrigo und McPhee. Öttl ist momentan Fünfter.

20:11 Uhr
Engine start
Nach so viel Pressekonferenz heulen jetzt wieder die Motoren auf. Die Moto3-Piloten sind wieder unterwegs!

20:04 Uhr
Abbruch
Da die nächste Trainings-Session bereits in wenigen Minuten losgeht, muss die Pressekonferenz vorzeitig unterbrochen werden. In fünf Minuten sind die Moto-Piloten wieder auf der Strecke unterwegs.

20:02 Uhr
Viele Fragen
Die anwesenden Journalisten haben viele Fragen an Roberts Junior und so glücklich wie die frisch gebackene Legende gerade ist, beantwortet er sie mehr als ausgiebig.

19:47 Uhr
Legende
Kenny Roberts Junior ist jetzt eine offizielle Legende. Davor haben Vater und Sohn einige lustige Anekdoten erzählt. "Frag mich lieber nichts, ich war eh die ganze Zeit betrunken", erklärt Senior, bevor ihm überhaupt eine Frage gestellt werden kann.

19:30 Uhr
Los geht's
Alle wichtigen Personen sind eingetroffen, die Pressekonferenz kann beginnen.

19:22 Uhr
King Kenny
In wenigen Augenblicken wird aus Kenny Roberts Junior eine MotoGP-Legende.

19:03 Uhr
Unterhaltung zwischendurch
Damit euch in der Pseudo-Mittagspause nicht langweilig wird, hier ein wenig Unterhaltung. In Form von Jack Miller, der sich von Dorna-Kommentatorin Amy über die Strecke tragen lässt. Mit dem Scooter ist es ja nicht mehr erlaubt.

18:50 Uhr
"Mittagspause"
Ja, wir wissen, dass es schon lange keine Mittagszeit mehr ist, in Austin sieht die Sache allerdings etwas anders aus. Bis 19:30 Uhr deutscher Zeit gibt es jetzt eine Verschnaufpause für alle, dann wird in einer Pressekonferenz aus Kenny Roberts Junior eine MotoGP-Legende gemacht.

18:40 Uhr
Zeit abgelaufen
Auch die letzte Session des Vormittags in Austin ist abgelaufen. Oliveira hat sich die Bestzeit vor Morbidelli und Lüthi geholt. Schrötter wird auf sieben bester Deutscher, Raffin liegt dahinter auf acht. Aegerter landet auf neun, Cortese auf zwölf.

18:36 Uhr
Cortese down
Sandro Cortese ist in Kurve 18 gestürzt, ist aber ok. Es war ein schneller Crash, aber die große Auslaufzone hat den Deutschen vor schlimmeren bewahrt.

18:27 Uhr
15 Minuten
Die letzte Viertelstunde Training ist angebrochen. Marquez führt noch immer, Schrötter hält sich ebenfalls weiterhin auf vier. Überraschend jedoch Jesko Raffin, der aktuell Fünfter ist.

18:08 Uhr
Corsi
Noch ein Italiener ist gestürzt. Simone Corsi ist ebenfalls unverletzt vom Bike gestiegen.

18:04 Uhr
Marquez, No. 2
Wenn der große Bruder schon nicht Schnellster sein kann, dann dafür wenigstens Alex Marquez. Er führt aktuell die Moto2 an. Bester Deutscher ist Schrötter auf vier. Lorenzo Baldassarri ist in Kurve 18 unverletzt gecrasht.

17:55 Uhr
Action
Zum dritten Mal heute beginnt ein erstes Freies Training. Jetzt ist es die mittlere WM-Kategorie, die ran darf.

17:48 Uhr
Kurze Pause
Aber wirklich nur kurz! Um 17:55 Uhr geht das FP1 der Moto2 bereits los.

17:44 Uhr
Vinales unbesiegbar
Wie bereits in Katar und Argentinien scheint Maverick Vinales auch in Amerika unbesiegbar zu sein. Der Yamaha-Pilot holte sich die schnellste Zeit im ersten Freien Training vor Austin-Königs Marc Marquez. Jonas Folger wurde nur 14.

17:05 Uhr
Crutch
Der typische Crutchlow, könnte man schon fast sagen. Der Brite ist als erster Fahrer des Tages in Kurve sechs gestürzt. Er ist unverletzt.

16:55 Uhr
Startschuss
Die Königsklasse ist jetzt auf der Strecke. 45 Minuten haben Marquez und Co Zeit, sich aufzuwärmen und für das Rennen vorzubereiten.

16:40 Uhr
Schluss
Die ersten 40 Minuten sind abgelaufen und Aron Canet hat seine Bestzeit halten können. Philipp Öttl wurde Achter. Gleich ist die MotoGP dran!

16:28 Uhr
Zehn Minuten
Die letzten zehn Minuten der erste Trainingssession sind angebrochen. Aktuell führt Aron Canet.

16:14 Uhr
Up and Down
An der Spitze hat ein weiteres Mal in dieser Saison Joan Mir die Führung übernommen. Für Philipp Öttl ging es in der Zwischenzeit weiter runter in der Zeitnahme, er ist nur noch Zwölfter.

16:05 Uhr
Die erste Bestzeit
... des Tages geht in italienische Hände. Romano Fenati ist bisher der schnellste Pilot auf der Strecke. Philipp Öttl ist momentan Dritter.

16:00 Uhr
Here we go
Wir sind wieder unterwegs! Das erste Freie Training des Amerika GP hat begonnen.

15:54 Uhr
Wetter
Bevor es losgeht, werfen wir mal einen kurzen Blick auf das Wetter am Circuit Of The Americas. Es herrschen gerade 22 Grad Lufttemperatur, damit ist es ein bisschen kühler als gestern Nachmittag. Die Sonne hat sich durch die Wolken ebenfalls noch nicht durchkämpfen können.

15:45 Uhr
Howdy
... und willkommen aus Austin! In wenigen Minuten beginnt das erste Freie Training des Wochenendes. Die Moto3 darf wie gewohnt zuerst ran.

Donnerstag

20:30 Uhr
Aus für heute
Wir verabschieden uns für heute, damit wir morgen topfit wieder für euch da sind. Ab 16 Uhr trainiert die Moto3, um 16:55 Uhr sind die "Großen" von der MotoGP dran. Bis dann!

19:55 Uhr
Marquez-Kurve
Welche Kurve würde Marquez nach sich selbst benennen? Die Antwort:

19:41 Uhr
Pressekonferenz vorbei
Das war es vorerst aus Austin. Die Fahrer haben alle Fragen beantwortet.

19:35 Uhr
Bautista heiratet
Die wichtigste "Fanfrage" des heutigen Tages kommt von Alvaro Bautistas Freundin: "Willst du mich heiraten?" Die Antwort? Seht selbst:

19:29 Uhr
Fragen live
Die MotoGP gönnt uns diesmal einige Fragen der Journalisten im Live-Stream:

19:21 Uhr
Marquez angriffslustig
Zwei Rennen ohne Podest sind genug! Zumindest wenn es nach Marc Marquez geht:

19:19 Uhr
Crutchlow
Der Brite macht eine Wortmeldung ohne flotten Spruch? Ja, auch das gibt es:

19:13 Uhr
Rossi spricht
Der Dottore ist der einzige Fahrer, der Vinales an diesem Wochenende an der Spitze der WM-Wertung ablösen könnte...

19:09 Uhr
Vinales bereit
Der WM-Leader ist bereit für den Kampf mit Austin-Dominator Marc Marquez:

19:05 Uhr
Pressekonferenz
Es geht los in Austin. Mal sehen welche Fan-Fragen diesmal gestellt werden. Bislang war das ja immer eine ganz witzige Sache.

18:46 Uhr
Honda-Boss
Die MotoGP hat im Vorfeld der Pressekonferenz HRC-Chef Livio Suppo zu Gast. Jetzt live:

18:39 Uhr
Zeitplan
Das sind die Beginnzeiten der einzelnen Sessions an diesem Wochenende:

Freitag:
16:00 - 16:40 Uhr: Moto3 - 1. Freies Training
16:55 - 17:40 Uhr: MotoGP - 1. Freies Training
17:55 - 18:40 Uhr: Moto2 - 1. Freies Training
20:10 - 20:50 Uhr: Moto3 - 2. Freies Training
21:05 - 21:50 Uhr: MotoGP - 2. Freies Training
22:05 - 22:50 Uhr: Moto2 - 2. Freies Training

Samstag:
16:00 - 16:40 Uhr: Moto3 - 3. Freies Training
16:55 - 17:40 Uhr: MotoGP - 3. Freies Training
17:55 - 18:40 Uhr: Moto2 - 3. Freies Training
19:35 - 20:15 Uhr: Moto3 - Qualifying
20:30 - 21:00 Uhr: MotoGP - 4. Freies Training
21:10 - 21:25 Uhr: MotoGP - Qualifying (Q1)
21:35 - 21:50 Uhr: MotoGP - Qualifying (Q2)
22:05 - 22:50 Uhr: Moto2 - Qualifying

Sonntag:
15:40 - 16:00 Uhr: Moto3 - Warmup
16:10 - 16:30 Uhr: Moto2 - Warmup
16:40 - 17:00 Uhr: MotoGP - Warmup
18:00 Uhr: Moto3 - Das Rennen
19:20 Uhr: Moto2 - Das Rennen
21:00 Uhr: MotoGP - Das Rennen

18:21 Uhr
Sechs Fahrer
Bei der Pressekonferenz werden in Kürze folgende Fahrer anwesend sein: Maverick Vinales, Valentino Rossi, Marc Marquez, Cal Crutchlow, Alvaro Bautista und Johann Zarco.

18:09 Uhr
Ungeschlagen
Marc Marquez hat in Austin bislang jedes Rennen gewonnen, bei dem er angetreten ist. Was ihr sonst noch vor dem Grand Prix wissen müsst? Das seht ihr in unserem Video:

Wissenswertes über den Amerika GP: (01:38 Min.)

18:00 Uhr
Los geht's in Austin
Herzlich Willkommen! Die MotoGP legt in Austin endlich los. Um 19.00 unserer Zeit startet mit der Pressekonferenz der erste Fixtermin dieses Wochenendes.


Weitere Inhalte:
Motorsport-Magazin.com fragt
Wir suchen Mitarbeiter