Formel 1

Ferrari schließt Fiorano-Test ab

von Stephan Heublein

Motorsport-Magazin.com - Auch am dritten Tag der Woche drehte Luca Badoer seine Testrunden in Fiorano, um dort 96 Runden zu komplettieren und eine Bestzeit von 57.899 Sekunden in seinem F2005 auf den Asphalt zu legen. Damit schlossen die Roten ihre Vorbereitungen auf den Spanien GP endgültig ab.


Weitere Inhalte:
Wir suchen Mitarbeiter
Mitarbeiter Motorsport Designer Journalismus Programmierer Video