Yamaha

Yamaha zählt zu den erfolgreichsten Herstellern in der MotoGP-Geschichte. 2022 setzt man vier Motorräder in zwei Teams ein.

Fabio Quartararo lobt Yamaha: Neue Mentalität hält Einzug

Fabio Quartararo lobt Yamaha: Neue Mentalität hält Einzug

Nach zahlreichen Enttäuschungen in den letzten Monaten sparte Fabio Quartararo nicht mit Kritik an Arbeitgeber Yamaha. Nun erkennt er aber ein Umdenken.

Jorge Martin vor MotoGP-Wechsel zu Yamaha? Bin für alles offen!

Jorge Martin vor MotoGP-Wechsel zu Yamaha? Bin für alles offen!

Ducati beförderte für 2023 Enea Bastianini ins Werksteam, Jorge Martin muss bei Pramac bleiben. Martin ist verstimmt, nun könnte es gar zur Trennung kommen.

Yamaha klärt MotoGP-Testdebakel auf: Fehler in der Vorbereitung

Yamaha klärt MotoGP-Testdebakel auf: Fehler in der Vorbereitung

Die MotoGP-Testfahrten von Valencia im vergangenen November wurden für Yamaha zur gewaltigen Enttäuschung. Den Grund dafür glaubt man gefunden zu haben.

MotoGP - Aus 2022 gelernt: Kann Morbidelli zurückschlagen?

MotoGP - Aus 2022 gelernt: Kann Morbidelli zurückschlagen?

Yamaha-Pilot Franco Morbidelli hat ein katastrophales Jahr 2022 hinter sich. 2023 sucht er seine Erlösung nach über einem Jahr ohne Podestplatz.

Fabio Quartararo verletzt: Ein Monat lang kein Bike-Training

Fabio Quartararo verletzt: Ein Monat lang kein Bike-Training

Bei Yamahas MotoGP-Launch sprach Fabio Quartararo erstmals ausführlich über seine Verletzung, welche die Vorbereitung für 2023 völlig über den Haufen warf.

MotoGP - Yamaha 2023 im Camouflage-Design: Ziehen in den Krieg!

MotoGP - Yamaha 2023 im Camouflage-Design: Ziehen in den Krieg!

Als erster MotoGP-Hersteller präsentierte Yamaha am Dienstag sein Motorrad für die Saison 2023 - und das mit einer kräftigen Kampfansage.

MotoGP: So sieht Yamahas M1 2023 aus

Als erster Hersteller präsentiert Yamaha sein Motorrad für die MotoGP-Saison 2023. Wir haben die besten Bilder der neuen M1.

Kontinentalverschiebung: Die Wachablösung in der MotoGP

Kontinentalverschiebung: Die Wachablösung in der MotoGP

Fast ein halbes Jahrhundert lang dominierten japanische Hersteller die Königsklasse des Motorradsports nach Belieben. Nun kommen die Europäer.

MotoGP: Warum sich Yamaha gegen den V4-Motor wehrt

MotoGP: Warum sich Yamaha gegen den V4-Motor wehrt

Als letzter Hersteller setzt Yamaha in der MotoGP auf einen Reihenvierzylinder. Motorsportchef Lin Jarvis verrät die Beweggründe dafür.

Handbruch: Fabio Quartararo bei MX-Training verletzt

Handbruch: Fabio Quartararo bei MX-Training verletzt

MotoGP-Vizeweltmeister Fabio Quartararo startet verfrüht in die Weihnachtsruhe. Eine Verletzung sorgt für eine Zwangspause.

MotoGP - RNF verlässt Yamaha: Was Aprilia besser macht

MotoGP - RNF verlässt Yamaha: Was Aprilia besser macht

Nach vier gemeinsamen Jahren wechselt Razlan Razalis MotoGP-Team von Yamaha auf Aprilia. Schon beim ersten gemeinsamen Test war man positiv überrascht.

Gehört gesperrt! Brutale Kritik an MotoGP-Bummler Morbidelli

Gehört gesperrt! Brutale Kritik an MotoGP-Bummler Morbidelli

Franco Morbidelli kassierte in der MotoGP-Saison 2022 Strafen am laufenden Band. Aleix Espargaro fordert eine Nachdenkpause für den Yamaha-Mann.

MotoGP - VR46 dementiert Yamaha-Gerüchte: Bleiben bei Ducati!

MotoGP - VR46 dementiert Yamaha-Gerüchte: Bleiben bei Ducati!

FIM-Präsident Jorge Viegas behauptet, das VR46-Team würde trotz gültigem Vertrag 2024 von Ducati zu Yamaha wechseln. Der Rennstall will davon nichts wissen.

MotoGP - Trotz Vertrag: VR46 vor Wechsel von Ducati zu Yamaha?

MotoGP - Trotz Vertrag: VR46 vor Wechsel von Ducati zu Yamaha?

In der MotoGP wächst Unmut wegen der Übermacht von Ducati. Nun kündigt sogar der FIM-Präsident einen vorzeitigen Wechsel des VR46-Teams an.

Lin Jarvis: Yamaha hätte Razgatlioglu MotoGP-Platz geben sollen

Lin Jarvis: Yamaha hätte Razgatlioglu MotoGP-Platz geben sollen

Yamaha-Boss Lin Jarvis muss zugeben, dass schon in der Saison 2021 ein anderer als Franco Morbidelli auf der YZR-M1 hätte sitzen sollen.

Klopfen für den Erfolg: Fabio Quartararos ungewöhnliches Ritual

Klopfen für den Erfolg: Fabio Quartararos ungewöhnliches Ritual

Fabio Quartararo lässt kein Mittel unversucht, um in der MotoGP maximalen Erfolg zu erzielen. Nun gibt er einen Einblick in seine besondere Vorbereitung.

Bagnaia analysiert MotoGP-Titelkampf: Quartararo zu defensiv

Bagnaia analysiert MotoGP-Titelkampf: Quartararo zu defensiv

Francesco Bagnaia schaffte 2022 das größte MotoGP-Comeback der Geschichte. Das sei auch durch eine falsche Strategie von Fabio Quartararo möglich geworden.

Yamaha nach MotoGP-Testdebakel ratlos: Irgendetwas lief schief

Yamaha nach MotoGP-Testdebakel ratlos: Irgendetwas lief schief

Für Yamaha endete der MotoGP-Test in Valencia mit einer herben Enttäuschung. Nun herrscht Rätselraten beim japanischen Hersteller.

Fabio Quartararo: Auch neuer Yamaha-Motor eine Enttäuschung

Fabio Quartararo: Auch neuer Yamaha-Motor eine Enttäuschung

Große Hoffnungen hatte Fabio Quartararo in den neuen Yamaha-Motor für die MotoGP-Saison 2023 gesetzt. Doch der Valencia-Test brachte die Ernüchterung.

Fabio Quartararo schießt gegen Michelin: Reifen viel zu weich!

Fabio Quartararo schießt gegen Michelin: Reifen viel zu weich!

Die Mission Titelverteidigung von Fabio Quartararo ist gescheitert. Sich selbst will er nichts vorwerfen, sehr wohl aber MotoGP-Reifenlieferant Michelin.

MotoGP Valencia: Besondere Rücksicht auf WM-Anwärter?

MotoGP Valencia: Besondere Rücksicht auf WM-Anwärter?

Für Fabio Quartararo und Francesco Bagnaia geht es in Valencia um alles. Wie werden sich ihre MotoGP-Kontrahenten ihnen gegenüber verhalten?

Nach starkem Valencia-Qualifying: Quartararo wittert Sensation

Nach starkem Valencia-Qualifying: Quartararo wittert Sensation

Fabio Quartararo muss in Valencia zwingend gewinnen. Nach einem tollen Qualifying liegt er in guter Position und wittert ein Wunder im MotoGP-Titelkampf.

MotoGP Valencia - Quartararo happy: Ein wirklich guter Tag

MotoGP Valencia - Quartararo happy: Ein wirklich guter Tag

Fabio Quartararo setzte sich am Freitag im direkten Duell mit WM-Rivale Francesco Bagnaia durch. Der Yamaha-Pilot ist zufrieden mit dem Start in Valencia.

Quartararo glaubt noch an MotoGP-Titel - Rettet ihn Michelin?

Quartararo glaubt noch an MotoGP-Titel - Rettet ihn Michelin?

Fabio Quartararo hat den Glauben an die Titelverteidigung noch nicht aufgegeben. Rettet ausgerechnet Reifenhersteller Michelin den Franzosen?

So werden Bagnaia oder Quartararo MotoGP-Weltmeister 2022

So werden Bagnaia oder Quartararo MotoGP-Weltmeister 2022

Die Entscheidung über den MotoGP-WM-Titel 2022 fällt im letzten Rennen. Wir erklären, wie Francesco Bagnaia und wie Fabio Quartararo siegen können.

Fabio Quartararo: Gebrochener Finger muss operiert werden

Fabio Quartararo: Gebrochener Finger muss operiert werden

MotoGP-Titelverteidiger Fabio Quartararo muss unters Messer. Die Fraktur an seinem linken Mittelfinger muss operativ korrigiert werden.

MotoGP-WM noch offen: Quartararo will nicht aufgeben

MotoGP-WM noch offen: Quartararo will nicht aufgeben

Fabio Quartararo fährt in Sepang sensationell auf P3 und hält die MotoGP-WM am Leben. Der Yamaha-Pilot will trotz nur sehr geringer Chancen nicht aufgeben.

MotoGP - Quartararo nach FP4-Sturz verletzt: Fraktur im Finger

MotoGP - Quartararo nach FP4-Sturz verletzt: Fraktur im Finger

Fabio Quartararo zog sich bei einem FP4-Sturz eine Verletzung in der linken Hand zu. Die Schuld für das schwache Qualifying liegt jedoch andernorts.

Bagnaia und Marc Marquez blockiert: Strafe für Morbidelli

Bagnaia und Marc Marquez blockiert: Strafe für Morbidelli

Franco Morbidelli muss im MotoGP-Rennen von Sepang zwei Mal in die Longlap. Er hatte im 3. Training Francesco Bagnaia und Marc Marquez behindert.

Quartararo: Samstag wichtigster Tag der MotoGP-Saison 2022

Quartararo: Samstag wichtigster Tag der MotoGP-Saison 2022

Fabio Quartararo braucht Resultate, um seinen WM-Titel zu verteidigen. Den Qualifyingtag in Sepang bezeichnet er deshalb als wichtigsten Tag der Saison.