Stoffel Vandoorne

Stoffel Vandoorne stieg 2017 in die Formel 1 auf. Nach zwei schwachen Jahren an der Seite von Fernando Alonso folgte der Umstieg in die Formel E.

Formel-E-Weltmeister Mercedes: Analyse der Unbesiegbaren

Formel-E-Weltmeister Mercedes: Analyse der Unbesiegbaren

Mercedes hat die Formel E dominiert und vier WM-Titel in zwei Jahren erobert. Vor dem Ausstieg analysiert: Das machte die Elektro-Silberpfeile so stark.

Formel-E-Weltmeister Vandoorne: Formel 1 aktuell kein Thema

Formel-E-Weltmeister Vandoorne: Formel 1 aktuell kein Thema

Stoffel Vandoorne plant nach dem Mercedes-Aus eine lange Zukunft in der Formel E. Hat der ehemalige Formel-1-Pilot die Königsklasse hinter sich gelassen?

Formel-E-Vizeweltmeister Mitch Evans: Ich bereue nichts

Formel-E-Vizeweltmeister Mitch Evans: Ich bereue nichts

Mitch Evans verpasst den Formel-E-Titel 2022 um 33 Punkte. Fehlt es dem Jaguar-Team an Konstanz? Der Neuseeländer über seine Zukunft.

Formel E 2022: Seoul ePrix II - Bilder vom Saisonfinale

Das Saisonfinale der Formel E 2022 ist der Seoul ePrix. Alle Bilder vom Training, Qualifying und dem zweiten Rennen im südkoreanischen Olympiapark.

Vom F1-Rauswurf zum Formel-E-Titel: Vandoornes steiniger Weg

Vom F1-Rauswurf zum Formel-E-Titel: Vandoornes steiniger Weg

Stoffel Vandoorne ist Formel-E-Weltmeister! Doch bis dahin musste der Belgier auch einiges einstecken. Die Karriere des einstigen Supertalents im Porträt.

Weltmeister Stoffel Vandoorne bleibt 2023 in der Formel E

Weltmeister Stoffel Vandoorne bleibt 2023 in der Formel E

Direkt nach dem Gewinn des WM-Titels lässt Stoffel Vandoorne die Bombe platzen - er bleibt trotz Mercedes-Aus 2023 in der Formel E!

Alle Formel-E-Meister seit 2014 im Überblick

Stoffel Vandoorne wurde 2022 der zweite FIA Formel-E-Weltmeister der Geschichte. Hier alle Formel-E-Meister seit 2014 im Überblick.

Stoffel Vandoorne ist Formel-E-Weltmeister 2022

Stoffel Vandoorne ist Formel-E-Weltmeister 2022

Stoffel Vandoorne gewinnt die Formel-E-Weltmeisterschaft beim Saisonfinale in Seoul. Edoardo Mortara siegt im letzten Rennen der Gen2-Autos.

Formel E Seoul: Evans schreibt WM-Titel nicht ab: Volle Attacke

Formel E Seoul: Evans schreibt WM-Titel nicht ab: Volle Attacke

Die WM-Entscheidung wurde in Südkorea vertagt. Mitch Evans hat beim Finale nichts zu verlieren, Favorit Stoffel Vandoorne hofft auf ein normales Rennen.

Formel E Seoul: WM-Favorit Vandoorne führt 1. Training an

Formel E Seoul: WM-Favorit Vandoorne führt 1. Training an

Trockene Bedingungen zum Auftakt des Formel-E-Finals in Seoul: Titelfavorit Stoffel Vandoorne legt mit Bestzeit im 1. Training los. Wann kommt der Regen?

Mercedes-Teamorder verweigert - De Vries: Richtige Entscheidung

Mercedes-Teamorder verweigert - De Vries: Richtige Entscheidung

Nyck de Vries vor dem Formel-E-Finale in Seoul über verweigerte Stallregie in London. Noch-Weltmeister versichert jetzt: Tue alles, um Vandoorne zu helfen.

Formel E, Vandoorne über WM-Kampf 2022: Genieße den Druck

Formel E, Vandoorne über WM-Kampf 2022: Genieße den Druck

Der WM-Führende Stoffel Vandoorne spricht vor dem großen Saisonfinale in Seoul über den Druck eines WM-Kampfs und die Entwicklung der Formel E.

Formel-E-Finale Seoul: So wird Stoffel Vandoorne Weltmeister

Formel-E-Finale Seoul: So wird Stoffel Vandoorne Weltmeister

Mit großem Vorsprung reist Stoffel Vandoorne zum Formel-E-Finale in Seoul. Wie wird der Mercedes-Fahrer vorzeitig Weltmeister?

Formel E 2022, Jean-Eric Vergne: Titelchance? Es ist vorbei...

Formel E 2022, Jean-Eric Vergne: Titelchance? Es ist vorbei...

Zweifach-Champion Jean-Eric Vergne reiste ohne Punkte aus London ab. Hat der Franzose die Hoffnung auf Titel Nummer 3 schon aufgegeben?

Formel E, Pechvogel Evans: Wie ein Tritt zwischen die Beine!

Formel E, Pechvogel Evans: Wie ein Tritt zwischen die Beine!

Mitch Evans musste das Sonntagsrennen in London frühzeitig beenden. Der Neuseeländer erklärt, wie es zum Ausfall kam. WM-Titel adieu?

Formel E: Weltmeister de Vries verweigert Mercedes-Teamorder

Formel E: Weltmeister de Vries verweigert Mercedes-Teamorder

Das dürfte für Diskussionen nach dem Formel-E-Rennen in London sorgen: Nyck de Vries verweigert Mercedes-Teamorder. Das sagen der Teamchef und Vandoorne.

Formel E London: Di Grassi siegt - Vandoorne auf Titel-Kurs

Formel E London: Di Grassi siegt - Vandoorne auf Titel-Kurs

Lucas di Grassi feiert in London seinen ersten Saisonsieg in der Formel E. Stoffel Vandoorne auf dem Weg zur Meisterschaft - alle Titel-Gegner ohne Punkte!

Formel E London: Vandoorne baut Gesamtführung mit Platz 2 aus

Formel E London: Vandoorne baut Gesamtführung mit Platz 2 aus

Stoffel Vandoorne macht im Samstagsrennen der Formel E in London einen großen Schritt in Richtung Weltmeisterschaft. Nur ein Titelgegner punktet.

Formel E London: Vandoorne in Reihe 1, Titelgegner straucheln

Formel E London: Vandoorne in Reihe 1, Titelgegner straucheln

Stoffel Vandoorne hat sich im Qualifying zum Samstagsrennen der Formel E in London die mit Abstand beste Startposition im Titelkampf gesichert.

Formel-E-Meisterschaft: Dramen und Triumphe bei Titel-Favoriten

Formel-E-Meisterschaft: Dramen und Triumphe bei Titel-Favoriten

Unterschiedlicher hätte es für die vier Anwärter auf die Formel-E-EM 2022 in New York kaum laufen können. Ein Gewinner und ein ganz dicker Verlierer.

Formel E 2022: Gesamtwertung nach Marrakesch durchgewirbelt

Formel E 2022: Gesamtwertung nach Marrakesch durchgewirbelt

Edoardo Mortara übernimmt nach dem E-Prix in Marrakesch die Tabellenführung. Ex-Führender Stoffel Vandoorne rutscht auf Platz drei. Porsche verliert Boden.

Formel E Marrakesch 2022 Vorschau: Hitzeschlacht in Marokko

Formel E Marrakesch 2022 Vorschau: Hitzeschlacht in Marokko

Nach dem Debüt im indonesischen Jakarta reist die Formel E nach Marrakesch. Alle Infos zum E-Prix in Marokko 2022 hier.

Formel E, Berlin 2022: De Vries vermasselt Mortara Doppelpack

Formel E, Berlin 2022: De Vries vermasselt Mortara Doppelpack

Nyck de Vries dominierte das zweite Rennen in Berlin. Mit de Vries, Mortara, Vandoorne und di Grassi nur Mercedes-Power an der Spitze.

Vandoorne über Wechsel-Gerücht: Will in Formel E bleiben

Vandoorne über Wechsel-Gerücht: Will in Formel E bleiben

Monaco-Sieger Stoffel Vandoorne steht laut einem Medienbericht vor dem Wechsel zur möglichen Formel-E-Kollabo DS-Dragon. So reagiert der Mercedes-Fahrer.

Formel E Monaco 2022: Porsche-Debakel bei Vandoorne-Sieg

Formel E Monaco 2022: Porsche-Debakel bei Vandoorne-Sieg

Mercedes feiert beim Formel-E-Rennen in Monaco den Sieg von Stoffel Vandoorne. Porsche erlebt hingegen ein komplettes Debakel mit Wehrlein und Lotterer.

Formel E Rom - Qualifying: Vandoorne beschert Mercedes die Pole

Formel E Rom - Qualifying: Vandoorne beschert Mercedes die Pole

Stoffel Vandoorne setzt sich im Rom-Qualifying durch und erobert die Pole Position für das Samstagsrennen. Porsche-Duo greift auf den Top-8 an.

Stoffel Vandoorne nutzt ewige Formel-E-Pause für IMSA-Renndebüt

Stoffel Vandoorne nutzt ewige Formel-E-Pause für IMSA-Renndebüt

Mercedes-Werksfahrer Stoffel Vandoorne wird in der langen Formel-E-Pause nicht zu langweilig. Der Belgier gibt beim Super Sebring sein IMSA-Debüt.

Formel E Saudi-Arabien, frustrierter de Vries: Sieg verschenkt

Formel E Saudi-Arabien, frustrierter de Vries: Sieg verschenkt

Nyck de Vries verpasst in Diriyah den zweiten Sieg in Serie. Trotz Pole am Ende nur Platz zehn. Teamkollege Stoffel Vandoorne mit Schadensbegrenzung.

Formel E Saudi-Arabien: Mortara gewinnt hinter dem Safety Car

Formel E Saudi-Arabien: Mortara gewinnt hinter dem Safety Car

Edoardo Mortara gewinnt in Saudi-Arabien den zweiten ePrix der Formel-E-Saison 2022 hinter dem Safety Car. Mercedes-Pilot Nyck de Vries wird zurückgereicht.

Formel E Saudi-Arabien 2022: Nyck de Vries sichert sich Pole

Formel E Saudi-Arabien 2022: Nyck de Vries sichert sich Pole

Die Pole Position vom Samstag geht in Diriyah an Nyck de Vries. Pascal Wehrlein und Maximilian Günther scheiden früh aus. Andre Lotterer mit Startplatz 5.