Formel 1

Das Neueste aus der F1-Welt - Der Formel-1-Tag im Live-Ticker: 14. Juni

Hier seid ihr immer auf dem Laufenden: Motorsport-Magazin.com tickert alle wichtigen News aus der Formel 1.
von Motorsport-Magazin.com Redaktion

Motorsport-Magazin.com - 19:46 Uhr - Das war es für heute, wir wünschen einen schönen guten Abend.

18:45 Uhr - Sergio Canamasas wird am 20. Juni für Caterham einen Straightline-Test absolvieren, bei dem neue Aero-Teile erprobt werden sollen.

17:15 Uhr - Christian Horner bezeichnet den Zeitpunkt für die Vertragsverlängerung mit Sebastian Vettel als perfekt und erklärt, warum nach 2015 nicht Schluss sein muss.

16:36 Uhr - Antonio Felix da Costa wird im Rahmen des Top Gear Festivals den RB7, mit dem Sebastian Vettel 2011 den Titel gewann, über den neuen Straßenkurs in Durban pilotieren.

Foto: Sutton

15:22 Uhr - Die Piloten werden beim Deutschland GP auf dem Nürburgring gleich zwei Mal pro Runde die Möglichkeit haben, den Heckflügel flachzustellen: Während sich die erste DRS-Zone auf der Start-Ziel-Geraden befindet, wird die zweite zwischen der Warsteiner-Kurve sowie der NGK-Schikane eingerichtet.

13:53 Uhr - Nachdem ein neues Gesetz die Austragung von Autorennen in Bangkok verbietet, haben die Verantwortlichen des Thailand GP nun den Touristenort Phuket als Alternative ins Auge gefasst.

13:40 Uhr - Die Scuderia kann auch anders. Zusammen mit dem spanischen Musiker und Produzenten Carlos Jean hat Ferrari ein eigenes, cooles Musikvideo komponiert. Anschauen!

Ferrari cool: Kreatives Musik-Video: (04:00 Min.)

13:15 Uhr - Das Unternehmen Titeljagd läuft auf vollen Touren. Ferrari-Boss Stefano Domenicali erklärt, wie die Roten die entscheidende Saisonphase angehen wollen. "Wir müssen bei der Entwicklung des Autos weiter pushen. Unsere Rivalen haben einen klaren Schritt nach vorne gemacht", meint der Italiener.

11:39 Uhr - Mark Webber steht 2013 im Fokus der Medien. Die Gründe dafür sind aber nicht nach seinem Geschmack, weshalb nun ein sportliches Ausrufezeichen folgen soll. Wenn nicht in Silverstone, wo dann?

10:15 Uhr - Lewis Hamilton trifft auf Sir Stirling Moss.

Hamilton trifft auf Sir Stirling Moss: (04:00 Min.)

10:08 Uhr - Harte Zeiten für Sergio Perez: Heftige Kritik, schlechtes Auto und kein Ende der Misere in Sicht. Auch nicht in Silverstone. Perez: "Uns kann nichts helfen; kein Regen und auch kein Wunder."

09:50 Uhr - Lieber fünf Titel mit Red Bull, als keinen mit Ferrari - aus diesem Grund findet Gerhard Berger die Entscheidung von Sebastian Vettel goldrichtig.

09:45 Uhr - "Wir sind fast am Ziel angelangt. Die Wahrscheinlichkeit, dass wir 2014 vier Teams beliefern, ist sehr hoch", sagt Renaults F1-Boss Jean-Michel Jalinier. Neben Lotus, das in Verhandlungen mit Ferrari gestanden haben soll, und Caterham zählen Red Bull und Toro Rosso zu den Renault-Kunden.

09:40 Uhr - Servus zusammen! Wer hätte das gedacht: An dieser Stelle präsentieren wir euch auch heute wieder die wichtigsten und witzigsten News aus der Formel. Dazu Bilder, Videos, Grid Girls - was will man mehr?!


Weitere Inhalte:
Wir suchen Mitarbeiter
Mitarbeiter Motorsport Designer Journalismus Programmierer Video