MotoGP

MotoGP Valencia 2018: Zeitplan für das Saisonfinale

Die MotoGP-Saison 2018 neigt sich dem Ende zu, das Saisonfinale findet in Valencia statt. Der Zeitplan für das letzte Rennen der Saison.
von Redaktion Motorsport-Magazin.com

Motorsport-Magazin.com - Zum letzten Mal in diesem Jahr unterhalten Marc Marquez, Valentino Rossi und Co. die MotoGP-Fans auf der ganzen Welt, bevor es in die lange Winterpause geht. In Valencia wird traditionell um den letzten Sieg des Jahres gekämpft - und das nach vier Übersee-Rennen endlich wieder in europäischer Zeit. Der Zeitplan für den Valencia GP in der Übersicht.

Eröffnet wird das letzte Rennwochenende der Saison am Freitagmorgen um 09:00 Uhr von der Moto3. Um 09:55 Uhr folgt dann das erste Freie Training der MotoGP, gefolgt vom FP2 um 14:05 Uhr. Am Qualifying-Samstag legt die Königsklasse erneut um 9:55 Uhr mit dem dritten Freien Training los. FP4 und die beiden Qualifying-Session folgen wie gewohnt um 13:30 Uhr, 14:10 Uhr und 14:35 Uhr direkt aufeinander.

Valentino Rossi und Co. starten am Sonntag um 09:40 Uhr in ihr Warm-Up. Um 11:00 Uhr beginnt dann das Moto3-Rennen, gefolgt von Moto2 um 12:20 Uhr und MotoGP um 14:00 Uhr. Hier der komplette Zeitplan mit allen Sessions in der Übersicht:

MotoGP-Zeitplan für Valencia

Freitag:
9:00 - 9:40 Uhr: Moto3 - 1. Freies Training
9:55 - 10:40 Uhr: MotoGP - 1. Freies Training
10:55 - 11:40 Uhr: Moto2 - 1. Freies Training
13:10 - 13:50 Uhr: Moto3 - 2. Freies Training
14:05 - 14:50 Uhr: MotoGP - 2. Freies Training
15:05 - 15:50 Uhr: Moto2 - 2. Freies Training

Samstag:
9:00 - 9:40 Uhr: Moto3 - 3. Freies Training
9:55 - 10:40 Uhr: MotoGP - 3. Freies Training
10:55 - 11:40 Uhr: Moto2 - 3. Freies Training
12:35 - 13:15 Uhr: Moto3 - Qualifying
13:30 - 14:00 Uhr: MotoGP - 4. Freies Training
14:10 - 14:25 Uhr: MotoGP - Qualifying (Q1)
14:35 - 14:50 Uhr: MotoGP - Qualifying (Q2)
15:05 - 15:50 Uhr: Moto2 - Qualifying

Sonntag:
8:40 - 9:00 Uhr: Moto3 - Warm Up
9:10 - 9:30 Uhr: Moto2 - Warm Up
9:40 - 10:00 Uhr: MotoGP - Warm Up
11:00 Uhr: Moto3 - Das Rennen (23 Runden)
12:20 Uhr: Moto2 - Das Rennen (25 Runden)
14:00 Uhr: MotoGP - Das Rennen (27 Runden)

TV-Zeiten und Livestreams

Eurosport überträgt auch aus Valencia alle Sessions im Free-TV auf Eurosport 1. ServusTV zeigt in Österreich wie gewohnt das vierte Freie Training und das Qualifying der MotoGP am Samstag sowie die Rennen aller drei Klassen am Sonntag. Zusätzlich gibt es in Österreich am Samstagmorgen auch noch das FP3 zu sehen. In der Schweiz werden die Rennen der Moto2 und MotoGP live auf SRF2 übertragen. Einen vollständigen TV-Plan findet ihr unter folgendem Link:

MotoGP in Valencia: Alle Startaufstellungen

MotoGP: 1. Maverick Vinales, 2. Alex Rins, 3. Andrea Dovizioso

Moto2: 1. Luca Marini, 2. Xavi Vierge, 3. Marcel Schrötter

Moto3: 1. Tony Arbolino, 2. Nakarin Atiratphuvapat, 3. John McPhee

Die MotoGP aus Valencia im Live-Ticker

Schon ab Donnerstag berichtet Motorsport-Magazin.com über das Geschehen in Valencia. Wir halten euch im Live-Ticker auf dem Laufenden und begleiten den MotoGP-Event über alle vier Tage intensiv. Klickt rein!


Weitere Inhalte:
Wir suchen Mitarbeiter