Formel 1

Formel 1 Malaysia 2017 Live-Ticker: Hamilton mit Pole in Sepang

Lewis Hamilton sicherte sich beim Malaysia GP seine 70. Pole Position. Alle Informationen zum Wochenende in Sepang in unserem Live-Ticker.
von Redaktion Motorsport-Magazin.com

Bilder vom Samstag
Wir haben jetzt den einen ersten Schwung Bilder vom Qualifikationstag für euch. Auch dieses Material wollen wir euch nicht vorenthalten. Wie üblich wird die Galerie laufend aktualisiert. Viel Spaß beim durchklicken.

15:00 Uhr
Ciao aus Sepang
Der Qualifikationstag der Formel 1 in Malaysia ist vorbei. Während Lewis Hamilton einen kleinen Vorentscheid in der Qualifikation geschafft hat, muss Sebastian Vettel die Rückschläge erst einmal verdauen. Wir melden uns mit dem Live-Ticker morgen rechtzeitig vor dem Rennen für euch. Aufgepasst: Das Rennen beginnt zwei Stunden früher als die Qualifikation.

14:45 Uhr
Gasly mit starker Leistung beim Debüt
Pierre Gasly feiert in Malaysia sein Formel-1-Debüt. Dabei schlug er sich extrem gut. Der Franzose war trotz fehlender Erfahrung im F1-Boliden näher an Carlos Sainz, als es seinem Vorgänger Daniil Kvyat den größten Teil der Saison gelungen war. Gasly ist erstmal nur für zwei Rennen auf Probe im Auto, aber wenn er diese Leistungen bestätigen kann, wird er die Saison wohl im zweiten Toro Rosso-Cockpit beenden.

14:23 Uhr
Alonso übt fürs Podium
Fernando Alonso hat an diesem Wochenende viel vor, oder er hat geheime Wetterinfos für das Rennen in Sepang. Auf jeden Fall wurde der Spanier schon dabei erspäht, wie er Jubelsprünge für das Podium übte. Viel üben musste er jedoch nicht. Trotz der Erfolglosigkeit zuletzt hat der Spanier den Freudensprung noch nicht verlernt.

Den Siegessprung hat Alonso nicht verlernt - Foto: LAT Images

14:02 Uhr
Kimi parkt richtig
Beim Malaysia GP hat wohl Kimi Räikkönen als Einziger das Memo über die richtige Parkposition der Top-Drei nach der Qualifikation bekommen. Auf der Start/Ziel-Geraden blieben die Plätze von Lewis Hamilton und Max Verstappen leer. Einzig der Ferrari des Finnen stand auf der ihm angedachten Position. Für die Interviews nach der Qualifikation kamen Hamilton und Verstappen dann aber doch noch vor die Haupttribüne.

Foto: LAT Images

13:37 Uhr
Jubiläum für Hamilton
In seinem 202. Rennen fuhr Lewis Hamilton die 70. Pole Position seiner Formel 1 Karriere ein und konnte zu seinem 61. Rennsieg fahren. Allerdings hat der Brite schlechte Erinnerungen an das vergangene Jahr, als ihm in Führung liegend sein Motor den Dienst quittierte, wodurch er Schlussendlich den Titel verlor.

13:13 Uhr
Hamilton macht Bottas nieder
Seit der Sommerpause ist Lewis im Qualifying eine Macht. Besonders gut zeigt das der Vergleich mit seinem Teamkollegen. Am besten zeigen das Zahlen nicht Worte. Hier die jüngsten Abstände im Q3 bei Mercedes:

Belgien: Hamilton (Pole) - Bottas +0,541
Italien: Hamilton (Pole) - Bottas +0,736
Singapur: Hamilton (P5) - Bottas + 0,684
Malaysia: Hamilton (Pole) - Bottas +0,682

12:54 Uhr
Qualifying im Detail
Wer ist wann ausgeschieden? Wer hat sich wo qualifiziert? Wenn ihr noch offene Fragen zum durchaus unterhaltsamen Qualifying habt - hier findet ihr die Antworten:

12:45 Uhr
Singapur-Sandwich
Lustiger Moment gerade bei den Top-3-Interviews:
Kimi: "Morgen müssen wir weiter kommen als 100 Meter und dann weitersehen. Ich denke, dass wir ein sehr gutes Rennauto haben."
Verstappen: "Ich will nicht wieder ins Sandwich kommen."
Kimi: "Und ich will nicht wieder getroffen werden."

12:36 Uhr
Wehrlein hochzufrieden
Trotz einer schlechten Startposition war auch Pascal Wehrlein mit der Qualifikation zum Malaysia GP sehr zufrieden. Denn statt mehr als eine Sekunde hinter sämtlichen Konkurrenten zu hängen, war er nahezu zeitgleich zu beiden Haas-Piloten. Dabei schlug er seinen Teamkollegen sogar um eine knappe halbe Sekunde. "Wir sind sehr zufrieden. Zuletzt verloren wir eine Sekunde auf die Leute vor uns, das war heute nicht der Fall", freute sich der Sauber-Pilot.

12:19 Uhr
Vettel setzt auf das Rennen
Nach viel Pech wird Sebastian Vettel vom letzten Startplatz ins Rennen gehen müssen. Dennoch blieb er optimistisch. "Jetzt haben wir uns ein paar Reifen gespart für das Rennen", so der Ferrari-Pilot gegenüber RTL. "Jetzt setzen wir alles auf Angriff. Das gehört leider dazu, auch wenn es hart ist. Die Jungs haben einen super Job gemacht um das Auto fertigzubekommen. Daher ist heute auch viel Gutes passiert, aber am Ende zählt das Ergebnis und da konnten wir nicht eingreifen."

12:03 Uhr
Hamilton mit 70. Pole Position
Beim Malaysia GP sicherte sich Lewis Hamilton seine 70. Pole Position ganz knapp vor Kimi Räikkönen und Max Verstappen. Stoffel Vandoorne sicherte sich den siebten Startplatz und schlug dabei seinen Teamkollegen.

11:42 Uhr
Bottas im Q2 an der Spitze
Mit einem neuen Rundenrekord von 1:30.803 Minuten setzte sich Valtteri Bottas im zweiten Abschnitt der Qualifikation an die Spitze vor Kimi Räikkönen und Max Verstappen. Fernando Alonso schob sich noch in der letzten Sekunde in den finalen Abschnitt und verdrängte Felipe Massa aus den Top-Ten. Auch für Jolyon Palmer, Lance Stroll, Carlos Sainz und Pierre Gasly war nach Q2 zwei Schluss.

11:19 Uhr
Hamilton mit Bestzeit im Q1
Mit 1:31.605 Minuten sicherte sich Lewis Hamilton die schnellste Runde im ersten Qualifikationsabschnitt. Für Sebastian Vettel war die Qualifikation sehr bitter. Nach einem Motorproblem im dritten Training und darauf folgenden Motorwechsel funktionierte das Aggregat in der Qualifikation nicht ordentlich und Sebastian Vettel schied aus. Ebenso war für Pascal Wehrlein, Marcus Ericsson, Romain Grosjean und Kevin Magnussen der Arbeitstag vorzeitig beendet.

Vettel musste die Qualifikation ohne Zeit abbrechen - Foto: Sutton

11:00 Uhr
Die Qualifikation ist eröffnet
Der erste Abschnitt des Qualifying zum Malaysia GP ist eröffnet. Jetzt gibt es 18 Minuten im Kampf um die besten 15 Plätze.

10:57 Uhr
Hektik bei Ferrari
Am Auto von Sebastian Vettel wird noch hektisch gearbeitet. Ein bisschen Puffer hat der Ferrari-Pilot aber noch, denn mit einer Runde sollte der Deutsche es ins Q2 schaffen können.

10:47 Uhr
Wetter-Update
Kurz vor der Qualifikation strahlt die Sonne über dem Sepang International Circuit. Regen wird für den Kampf um die Pole Position nach aktuellen Vorhersagen nicht erwartet.

10:42 Uhr
Neuer Streckenrekord in der Qualifikation?
Im zweiten Training unterbot Sebastian Vettel den alten Rundenrekord deutlich. Im dritten Training kam niemand mehr an die 1:31.261 Minuten des Ferrari-Piloten heran. Damit ist das die Hürde, die es in der Qualifikation für einen neuen Streckenrekord zu schlagen gilt.

10:35 Uhr
Keine Strafe nach Trainingsunfall
Zwischen Jolyon Palmer und Max Verstappen krachte es im dritten Training. Der Red Bull-Pilot wollte eine schnelle Runde beginnen, während Palmer auf einer guten Runde war. Die Folge waren ein kaputter Frontflügel bei Palmer und ein Reifenschaden bei Verstappen. Eine Strafe gibt es aber für keinen der Piloten. Um einer solchen Situation in der Qualifikation jedoch vorzubeugen, hat die FIA eine Mindestzeit vorgegeben. Die Piloten müssen zwischen den Safety-Car-Linien unter einer Zeit von 1:54.000 Minuten bleiben.

10:17 Uhr
Eistonne für den Finnen
Es ist heiß in Malaysia. Deshalb gönnt sich Marcus Ericsson in der Pause eine Runde baden in der Eistonne.

09:48 Uhr
Neuer Motor für Vettel
Sebastian Vettel bekommt einen neuen Motor. Das hat Ferraris Pressesprecher soeben bestätigt. Welche Teile genau gewechselt werden, wissen wir noch nicht, weshalb auch nicht klar ist, ob er eine Strafe bekommen wird.

09:27 Uhr
Torte für Verstappen
Zum 20. Geburtstags darf natürlich auch vom Team kein Geschenk fehlen. Max Verstappen bekam vor dem dritten Training offiziell einen leckeren Kuchen überreicht. Mal sehen, ob wir davon ein Stück abbekommen.

Ein Kuchen zum 20. Geburtstag von Verstappen - Foto: LAT Images

09:02 Uhr
Räikkönen mit Bestzeit im dritten Training
Mit einer Zeit von 1:31.880 Minuten setzte Kimi Räikkönen im dritten Training die Bestzeit vor Sebastian Vettel und Daniel Ricciardo. Valtteri Bottas und Lewis Hamilton waren zwar deutlich näher dran, aber die Roten kamen auch nicht an ihre Bestzeiten aus dem zweiten Training heran.

08:30 Uhr
Top-Ten zur Halbzeit
1. Ricciardo
2. Hamilton
3. Räikkönen
4. Vettel
5. Verstappen
6. Bottas
7. Perez
8. Ocon
9. Alonso
10. Vandoorne

08:19 Uhr
Mercedes handelt
Am Freitag sah es für Mercedes düster aus. Die Zeiten entsprachen nicht der gewohnten Leistung der Silberpfeile. Die Vermutung war, dass das Aerodynamik-Upgrade nicht funktionierte. Deshalb reagierte Mercedes und baute bei Lewis Hamilton das Aerodynamik-Paket von Singapur ans Auto. Valtteri Bottas fährt zum Vergleich das neue Paket.

08:00 Uhr
Das Training beginnt
Die Ampel springt auf grün und damit ist das dritte Training der Formel 1 beim Malaysia GP in Sepang eröffnet.

07:49 Uhr
Wetter-Update
Nach offiziellen FIA-Quellen liegt die Wahrscheinlichkeit für Schauer während des Training und der Qualifikation bei 30 bis 40 Prozent. Die Lufttemperatur beträgt mittlerweile 32 Grad. Für das Rennen werden ähnliche Bedingungen erwartet, weshalb

07:25 Uhr
Verstappen wird 20
Heute feiert Max Verstappen seinen 20. Geburtstag. Über ein paar Geburtstagsgeschenke würde sich der Niederländer in der Qualifikation wohl eher nicht beklagen. Die Formel 1 ist aber kein Ponyhof. Dennoch wünschen auch wir Max alles Gute.

07:01 Uhr
Mercedes im Training ohne Chance
In unserer Trainingsanalyse schauen wir uns die Leistungen der Top-Teams noch einmal im Detail an. Unser Fazit: Ferrari fuhr in einer eigenen Welt. Wenn Mercedes kein Wunder gelingt, dann geht das Sepang-Wochenende klar an die Scuderia.

06:39 Uhr
Mercedes mit Singapur-Phänomen
Am Freitag bekam Mercedes einfach nichts zusammen. Die sonst so schnellen Silberpfeile boten zu wenig Grip und wurden sogar von Fernando Alonso im McLaren geschlagen. Am Samstag hofft das Team auf Besserung.

06:25 Uhr
Zeitplan für den Malaysia GP
Freitag:
05:00 - 06:30 Uhr: 1. Freies Training
09:00 - 10:30 Uhr: 2. Freies Training

Samstag:
08:00 - 09:00 Uhr: 3. Freies Training
11:00 - 12:00 Uhr: Qualifying

Sonntag:
09:00 Uhr: Rennen

06:13 Uhr
Wetterupdate für Sepang
Nachdem der Wettergott den Freitag auf den Kopf gestellt hatte, fängt der Samstag normal an. knapp zwei Stunden vor dem dritten Training ist es herrlich sonnig beim Malaysia GP und die Tribünen füllen sich so langsam.

06:05 Uhr
Guten Morgen nach Deutschland
Das Rennwochenende beginnt. Heute finden das dritte Training und die Qualifikation zum 15. Rennen der Formel 1 Saison 2017 statt. Wer holt sich die Pole Position? Erfahrt alles rund um das Wochenende und natürlich auch alle weiteren Informationen zur Formel 1 in unserem Live-Ticker. Informationen zum bisherigen Wochenende findet ihr hier:


Weitere Inhalte:
Motorsport-Magazin.com fragt
Wir suchen Mitarbeiter