MotoGP

MotoGP fixiert Testkalender für Winter 2019/20

Die MotoGP-Fahrer wissen nun, wie lange sie ihre Winterpause halten dürfen. Alle Test-Termine des Winters hier in der Übersicht.
von Michael Höller

Motorsport-Magazin.com - Die MotoGP fixiert den Terminkalender für die Wintertest für die Saison 2020. Wie erwartet wird nach Saisonende in Valencia und Jerez getestet sowie im Februar in an jeweils drei Tagen in Sepang und in Katar.

In Valencia geht es am Dienstag nach dem Saisonfinale los, der Test in Jerez steht am 25./26. November auf dem Programm. Nach dem Ende der Winterpause legen die MotoGP-Einsatzfahrer von 7. bis 9. Februar in Malaysia los, wo die Testpiloten bereits von 2. bis 4. Februar einen Shakedown absolvieren dürfen.

Der Abschluss der Wintertests erfolgt von 22. bis 24. Februar auf dem Losail Circuit vor den Toren Dohas. Dort findet wenige Wochen später auch der Saisonauftakt statt für den es bislang noch keinen konkreten Termin gibt.

MotoGP-Testkalender für den Winter 2019/20:

19.-20.11.2019: Valencia
25.-26.11.2019: Jerez
02.-04.02.2020: Sepang (Shakedown)
07.-09.02.2020: Sepang
22.-24.02.2020: Losail

Die Teams der beiden kleinen Klassen Moto3 und Moto2 bekommen im Februar zwei Testmöglichkeiten: Von 19. bis 21. Februar wird in Jerez gefahren, von 28. Februar bis 1. März in Katar.

Moto2/Moto3-Testkalender für den Winter 2019/20:

16.-21.02.2019: Jerez
28.2.-01.03.2020: Losail


Weitere Inhalte:
Wir suchen Mitarbeiter