MotoGP

MotoGP Motegi 2018: Zeitplan für den Japan-GP

Die MotoGP startet in den Triple-Header mit drei Rennen in drei Wochen. Der Grand Prix von Japan in Motegi bildet den Auftakt. Der Zeitplan.
von Redaktion Motorsport-Magazin.com

Motorsport-Magazin.com - Die MotoGP sorgt an diesem Wochenende hierzulande wieder für schlaflose Nächte. Wer live miterleben will, ob sich Marc Marquez bereits beim Japan-Grand-Prix in Motegi seinen fünften Titel in der Königsklasse sichern kann, muss früh aufstehen - oder erst gar nicht schlafen gehen.

Das erste Freie Training am Freitag geht um 2:55 Uhr über die Bühne, um 7:05 Uhr folgt die zweite Session. Am Samstag startet die MotoGP wieder um 2:55 Uhr mit FP3, FP4 folgt um 6:30 Uhr. Um 7:10 Uhr geht es im Qualifying erstmals um die Wurst.

Das Warm Up der MotoGP am Sonntag beginnt um 2:40 Uhr, das Rennen startet um 7 Uhr. Die Rennzeiten der Moto3 und Moto2: 4 beziehungsweise 5:20 Uhr. Hier der komplette Zeitplan mit allen Sessions in der Übersicht:

MotoGP-Zeitplan für Motegi

Freitag:
2:00 - 2:40 Uhr: Moto3 - 1. Freies Training
2:55 - 3:40 Uhr: MotoGP - 1. Freies Training
3:55 - 4:40 Uhr: Moto2 - 1. Freies Training
6:10 - 6:50 Uhr: Moto3 - 2. Freies Training
7:05 - 7:50 Uhr: MotoGP - 2. Freies Training
8:05 - 8:50 Uhr: Moto2 - 2. Freies Training

Samstag:
2:00 - 2:40 Uhr: Moto3 - 3. Freies Training
2:55 - 3:40 Uhr: MotoGP - 3. Freies Training
3:55 - 4:40 Uhr: Moto2 - 3. Freies Training
5:35 - 6:15 Uhr: Moto3 - Qualifying
6:30 - 7:00 Uhr: MotoGP - 4. Freies Training
7:10 - 7:25 Uhr: MotoGP - Qualifying (Q1)
7:35 - 7:50 Uhr: MotoGP - Qualifying (Q2)
8:05 - 8:50 Uhr: Moto2 - Qualifying

Sonntag:
1:40 - 2:00 Uhr: Moto3 - Warm Up
2:10 - 2:30 Uhr: Moto2 - Warm Up
2:40 - 3:00 Uhr: MotoGP - Warm Up
4:00 Uhr: Moto3 - Das Rennen (20 Runden)
5:20 Uhr: Moto2 - Das Rennen (22 Runden)
7:00 Uhr: MotoGP - Das Rennen (24 Runden)

TV-Zeiten und Livestreams

Eurosport überträgt auch aus Japan alle Sessions im Free-TV auf Eurosport 1. ServusTV zeigt in Österreich wie gewohnt das vierte Freie Training und das Qualifying der MotoGP am Samstag sowie die Rennen aller drei Klassen am Sonntag. In der Schweiz werden die Rennen der Moto2 und MotoGP live auf SRF2 übertragen. Einen vollständigen TV-Plan findet ihr unter folgendem Link:

MotoGP in Motegi: Alle Startaufstellungen

MotoGP: 1. Andrea Dovizioso, 2. Johann Zarco, 3. Jack Miller

Moto2: 1. Francesco Bagnaia, 2. Fabio Quartararo, 3. Iker Lecuona

Moto3: 1. Gabriel Rodrigo, 2. John McPhee, 3. Marco Bezzecchi

Die MotoGP aus Motegi im Live-Ticker

Schon ab Donnerstag berichtet Motorsport-Magazin.com über das Geschehen in Motegi. Wir halten euch im Live-Ticker auf dem Laufenden und begleiten das MotoGP-Event über alle vier Tage intensiv. Klickt rein!


Weitere Inhalte:
Wir suchen Mitarbeiter