MotoGP

MotoGP Katar 2018 - Neuer Zeitplan: Rennen vorgezogen

Wann startet das MotoGP-Rennen in Katar? Wieso geht es diesmal nicht bereits am Donnerstag los? Alle Trainings, Quaifyings und Rennen im Zeitplan.
von Redaktion Motorsport-Magazin.com

Motorsport-Magazin.com - Veränderter Ablauf des Auftakt-Wochenendes der MotoGP in Katar. Ging es in den vergangenen Jahren bereits immer am Donnerstag los, so wurde der Zeitplan für das diesjährige Rennen an den normalen Ablauf angepasst. Somit bestreitet jede der drei Klassen am Freitag jeweils zwei Trainings.

MotoGP-Testfahrten 2018: Die große Analyse zu den Wintertests: (16:44 Min.)

Verändert haben sich auch die Startzeiten der Rennen am Sonntag, sodass die MotoGP nicht mehr im Hauptabendprogramm läuft. Sämtliche Starts wurden im Vergleich zu den vergangenen Jahren um drei Stunden vorgezogen. Somit geht es für die Moto3 um 14:00 Uhr unserer Zeit ohne Flutlicht los. Die MotoGP legt um 17:00 Uhr unserer Zeit los, was 19:00 Uhr Ortszeit entspricht.

Der Zeitplan des Katar-GP

Freitag:
11:50 - 11:30 Uhr: Moto3 - 1. Freies Training
11:45 - 12:30 Uhr: Moto2 - 1. Freies Training
12:45 - 13:30 Uhr: MotoGP - 1. Freies Training
15:10 - 15:50 Uhr: Moto3 - 2. Freies Training
16:05 - 16:50 Uhr: Moto2 - 2. Freies Training
17:05 - 17:50 Uhr: MotoGP - 2. Freies Training

Samstag:
10:40 - 11:20 Uhr: Moto3 - 3. Freies Training
11:35 - 12:20 Uhr: Moto2 - 3. Freies Training
12:35 - 13:20 Uhr: MotoGP - 3. Freies Training
14:45 - 15:25 Uhr: Moto3 - Qualifying
15:40 - 16:25 Uhr: Moto2 - Qualifying
16:40 - 17:10 Uhr: MotoGP - 4. Freies Training
17:20 - 17:35 Uhr: MotoGP - Qualifying (Q1)
17:45 - 18:00 Uhr: MotoGP - Qualifying (Q2)

Sonntag:
11:40 - 12:00 Uhr: Moto3 - Warm Up
12:10 - 12:30 Uhr: Moto2 - Warm Up
12:40 - 13:00 Uhr: MotoGP - Warm Up
14:00 Uhr: Moto3 - Das Rennen (18 Runden)
15:20 Uhr: Moto2 - Das Rennen (20 Runden)
17:00 Uhr: MotoGP - Das Rennen (22 Runden)

Die Startaufstellungen

MotoGP: 1. Johann Zarco - 2. Marc Marquez - 3. Danilo Petrucci

Moto2: 1. Alex Marquez - 2. Lorenzo Baldassarri - 3. Francesco Bagnaia

Moto3: 1. Niccolo Antonelli - 2. Jorge Martin - 3. Gabriel Rodrigo

Katar live auf Motorsport-Magazin.com

Motorsport-Magazin.com ist mit Redakteur Markus Zörweg beim MotoGP-Auftakt in Katar vertreten. Ab Donnerstag liefern wir euch im Live-Ticker alle relevanten News von der Strecke und ab Freitag die Bestzeiten aus den Trainings. Bei uns versäumt ihr nichts!


Weitere Inhalte:
Wir suchen Mitarbeiter