>
>
>

Timo Scheider

Timo Scheider ist ein deutscher Automobilrennfahrer. Bekannt ist Scheider vor allem durch seine Erfolge in der DTM. Bereits im Jahr 2000 stieg der Lahnsteiner erstmals für Opel in ein DTM-Cockpit. Nach drei achten Gesamträngen folgte 2005 eine Auszeit von der DTM. In diesem Jahr fuhr er in der FIA GT und erreichte den zweiten Gesamtrang. 2006 folgte das Comeback in der DTM für Audi. 2008 und 2009 konnte Scheider für Abt Sportsline die Fahrerwertung gewinnen. 2016 tritt er in der Rennserie für Audi Sport Team Phoenix an. Darüber hinaus ist er für Land-Motorsport bei den 24 Stunden auf dem Nürburgring am Start. Beim Saisonfinale am Hockenheimring verkündete Scheider seinen Rücktritt aus der DTM. 2017 ging der Deutsche in der FIA World Rallycross Championship (WRX) an den Start.
Das Neueste zum ThemaKategoriefilter
229 Artikel
1 2 3 4 5  weiter
Wir suchen Mitarbeiter
Kalender