Andreas Seidl

Andreas Seidl übernahm 2019 die Führung von McLarens Formel-1-Team, und soll es wieder an die Spitze der F1 führen. Alle News und Infos zum Deutschen.

Formel-1-Teams laufen Sturm gegen Unterbodenregeln 2023

Formel-1-Teams laufen Sturm gegen Unterbodenregeln 2023

Ab Spa wird die TD39 gegen das Porpoising greifen, doch die Teams haben mittlerweile ein anderes Problem: Die FIA will auch den Unterboden für 2023 ändern.

Formel 1: Über 1 Minute! Warum war McLaren abgeschlagen?

Formel 1: Über 1 Minute! Warum war McLaren abgeschlagen?

Nach überraschend starkem Qualifying von Lando Norris und Daniel Ricciardo musste sich McLaren im Rennen mit Riesenabstand den Top-Teams geschlagen geben.

Nächster Tiefschlag für Ricciardo: Stroll gecrasht, nur P15

Nächster Tiefschlag für Ricciardo: Stroll gecrasht, nur P15

Daniel Ricciardo erlebt beim Formel-1-GP in Ungarn ein weiteres gebrauchtes Rennen. Was bei dem McLaren-Pilot am Sonntag alles schiefging.

Formel 1, Horner zu Vettel-Rücktritt: Mittelfeld nicht verdient

Formel 1, Horner zu Vettel-Rücktritt: Mittelfeld nicht verdient

Sebastian Vettel beendet seine Karriere. Red-Bull-Boss Christian Horner erinnert sich an glorreiche Zeiten und unterstützt die Entscheidung des Deutschen.

Formel 1, McLaren-Ziel klar: Mehr Punkte als Alpine holen

Formel 1, McLaren-Ziel klar: Mehr Punkte als Alpine holen

Lando Norris brillierte im Ungarn-Qualifying mit Platz 4. Daniel Ricciardo war enttäuscht über sein Q3. Der Kampf mit Alpine geht in die nächste Runde.

Formel 1, McLaren: Frankreich-Upgrades zünden am Hungaroring?

Formel 1, McLaren: Frankreich-Upgrades zünden am Hungaroring?

Nach 12 Rennen konnten Daniel Ricciardo und Lando Norris erst 89 WM-Punkte einfahren. 2021 waren es 169 Zähler. Geht es nun aufwärts?

Formel 1, Streit um Budget-Cap: Lösung in Spielberg?

Formel 1, Streit um Budget-Cap: Lösung in Spielberg?

Die Erhöhung des Budgetlimits aufgrund der hohen Inflation wird seit Wochen diskutiert. McLaren-Teamchef Andreas Seidl hofft auf eine baldige Einigung.

Formel 1 - Bittersüßes McLaren-Heimspiel: Punkte und Defekt

Formel 1 - Bittersüßes McLaren-Heimspiel: Punkte und Defekt

Lando Norris war nach Platz sechs in Silverstone nicht ganz zufrieden. Bei McLaren-Teamkollege Daniel Ricciardo hingegen ging alles schief.

Formel 1, McLaren: Mercedes außer Reichweite, aber 4. Kraft?

Formel 1, McLaren: Mercedes außer Reichweite, aber 4. Kraft?

Lando Norris stellte seinen McLaren in der Silverstone-Quali mit Platz 6 vor einen der Mercedes. Daniel Ricciardo nahm das Aus in Q2 auf seine Kappe.

Formel 1, McLaren-Pleite in Kanada: Auto ist nicht gut genug!

Formel 1, McLaren-Pleite in Kanada: Auto ist nicht gut genug!

Keine Punkte, Schwache Pace, Motorprobleme und Boxenstopp-Chaos. Bei McLaren kam in Montreal alles zusammen. Das Team sucht keine Ausreden für die Pleite.

Formel 1, Pro & Contra: Ricciardo und McLaren - passt das noch?

Formel 1, Pro & Contra: Ricciardo und McLaren - passt das noch?

Auch in seiner zweiten Formel-1-Saison bei McLaren will es für Daniel Ricciardo nicht so recht laufen. Sollte Andreas Seidl langsam die Reißleine ziehen?

Formel 1, Seidl erklärt: Das ist Ricciardos Problem bei McLaren

Formel 1, Seidl erklärt: Das ist Ricciardos Problem bei McLaren

Daniel Ricciardo findet in der Formel-1-Saison 2022 einfach nicht in die Spur. Kritik von McLaren-CEO Zak Brown. Das sagt Teamchef Andreas Seidl.

Formel 1, Kommt auch noch Budgetgrenze für Fahrergehälter?

Formel 1, Kommt auch noch Budgetgrenze für Fahrergehälter?

Im vieldiskutierten Budgetlimit der Formel 1 sind die Gehälter der Fahrer nicht inkludiert. Einige Teamchefs wären einem Gehaltslimit nicht abgeneigt.

Formel 1, Budgetstreit eskaliert: Top-Teams gegen Mittelfeld

Formel 1, Budgetstreit eskaliert: Top-Teams gegen Mittelfeld

Red Bull forderte zuletzt eine Erhöhung des Budgetlimits der Formel 1 aufgrund der steigenden Inflation. Die Meinungen der Teams sind gespalten.

Formel 1, Norris quält sich mit Mandelentzündung auf Platz 8

Formel 1, Norris quält sich mit Mandelentzündung auf Platz 8

Ein kranker Lando Norris war nach dem Rennen von Barcelona völlig fertig. Heroischer achter Platz für McLaren. Daniel Ricciardo gesund, aber desolat.

Formel 1, Danner: Darum geht der F1-Boom an Deutschland vorbei

Formel 1, Danner: Darum geht der F1-Boom an Deutschland vorbei

Motorsport-Magazin.com-Experte Christian Danner sprach im Interview über die Zukunft der Formel 1 in Deutschland. Wie bekommt man 'die Kuh vom Eis'?

Formel 1, McLaren: Dank Barcelona-Test wieder vor Mercedes?

Formel 1, McLaren: Dank Barcelona-Test wieder vor Mercedes?

Nach dem Testdebakel in Bahrain musste McLaren viel Nachholarbeit leisten. Nun kommt der MCL36 an eine Strecke, auf der es bei den Tests rund lief.

McLaren macht IndyCar-Fahrer Herta und O'Ward für Formel 1 fit

McLaren macht IndyCar-Fahrer Herta und O'Ward für Formel 1 fit

Amerika drängt in die Formel 1. Das gilt auch für Colton Herta und Pato O'Ward. So will McLaren die IndyCar-Piloten auf die Königsklasse vorbereiten.

Formel 1, McLaren stellt klar: Team steht nicht zum Verkauf

Formel 1, McLaren stellt klar: Team steht nicht zum Verkauf

Das Formel-1-Team von McLaren wird nicht von Audi übernommen. Das unterstrich Zak Brown am Rande des Miami-GPs. Wie VW dennoch nach Woking kommen könnte.

Formel 1, McLaren wieder stark! Podium in Imola kein Ausreißer

Formel 1, McLaren wieder stark! Podium in Imola kein Ausreißer

McLaren legte in nur vier Formel-1-Rennen die größte Trendwende hin. Kann das Team sogar noch gefährlich für Red Bull und Ferrari werden?

Formel 1, Lando Norris holt Imola-Podium: McLaren zurück!

Formel 1, Lando Norris holt Imola-Podium: McLaren zurück!

Lando Norris konnte in Imola mit seinem dritten Platz das erste Podium der Saison einfahren. McLaren kommt immer besser in Fahrt. Bahrain nur Einzelfall?

Formel 1: Keine Updates für Ferrari & Co in Imola

Formel 1: Keine Updates für Ferrari & Co in Imola

In der Vergangenheit war das erste Europarennen im Kalender eine regelrechte Update-Schlacht. 2022 sieht es anders aus, was verursacht den Update-Mangel?

Formel 1, Lando Norris bremst Euphorie nach McLaren-Aufschwung

Formel 1, Lando Norris bremst Euphorie nach McLaren-Aufschwung

McLaren konnte sich mit Norris im Qualifying vom Australien GP den vierten Startplatz sichern. Ein großer Schritt nach vorne. Aufschwung nur durch Strecke?

Formel 1, Binotto: Land zu verlassen, nicht richtiger Schritt

Formel 1, Binotto: Land zu verlassen, nicht richtiger Schritt

Mattia Binotto hält es nicht für richtig, Saudi-Arabien nach dem Anschlag auf ein Öldepot vorzeitig zu verlassen. Fahrer derweil noch immer verunsichert.

Formel 1 Jeddah, McLaren mit Lebenszeichen: Schritt nach vorne

Formel 1 Jeddah, McLaren mit Lebenszeichen: Schritt nach vorne

Lando Norris konnte im Saudi-Arabien-Training ein kleines Ausrufezeichen setzen. McLaren-Teamchef Andreas Seidl zuversichtlich. Probleme aber nicht weg.

Formel 1, McLaren-Boss kontert Gerüchte um O'Ward: Nur Lärm

Formel 1, McLaren-Boss kontert Gerüchte um O'Ward: Nur Lärm

Hat McLaren sein IndyCar-Ass Patricio O'Ward mit der Aufnahme Colton Hertas in ein neues Formel-1-Testprogramm verärgert? Zak Brown: Unbegründete Gerüchte.

Formel 1, McLaren stürzt komplett ab: Einfach zu langsam

Formel 1, McLaren stürzt komplett ab: Einfach zu langsam

Lando Norris und Daniel Ricciardo fahren in Bahrain auch im Rennen hoffnungslos hinterher. Falsche Reifenwahl am Start und Überhitzung besiegelt Untergang.

Formel 1, McLaren enttäuscht in Bahrain: Ist keine Überraschung

Formel 1, McLaren enttäuscht in Bahrain: Ist keine Überraschung

McLaren sorgt beim Auftakt-Qualifying für Ernüchterung. Lando Norris und Daniel Ricciardo sind nicht überrascht: Bahrain offenbart Schwächen des MCL36.

Formel 1, McLaren betont: Nehmen Haas als Gegner sehr ernst

Formel 1, McLaren betont: Nehmen Haas als Gegner sehr ernst

McLaren glaubt nicht an Show-Bestzeiten von Haas beim Wintertest. Lando Norris und Andreas Seidl sehen ernsthaften Gegner. A/B-Team-Ärger davon unabhängig.

Formel 1, McLaren fordert: Nur Motor und Getriebe für Kunden

Formel 1, McLaren fordert: Nur Motor und Getriebe für Kunden

McLaren-Teamchef Andreas Seidl verlangt eine Einschränkung für Kundenteams in der Formel 1: Nur Power Unit und Getriebe sollen angekauft werden dürfen.