IMSA - Enthüllung in Sebring

Name und Logo der neuen Serie stehen fest

Motorsport-Magazin.com - In zwei Wochen finden die zwölf Stunden von Sebring statt. Das Traditionsrennen auf dem Flugplatzkurs ist dann zum letzten Mal einer der Höhepunkte der ALMS. Wenn die Serie 2014 mit der Grand-Am fusioniert, muss es sich der Konkurrenz in Form der 24 Stunden von Daytona stellen. Sowohl der Name als auch das Logo der neuen Serie werden am kommenden Sebring-Wochenende vorgestellt und der erste Schritt in die neue Zukunft getan.


Weitere Inhalte:
Wir suchen Mitarbeiter