Formel 1

Formel-1-Kalender-Voting: Diese Rennstrecken wollen die Fans

Wir baten im Januar zum Fan-Voting der besten Rennstrecken. Der F1-Kalender der Leser bricht eine Lanze für die Tradition. Sochi & Co. kommen schlecht weg.
von Florian Becker

Motorsport-Magazin.com - Ende Januar wollten wir von Euch wissen, welche Rennstrecken in den perfekten Formel-1-Kalender gehören. Die F1-Weltmeisterschaft der Motorsport-Magazin.com-Leser spricht eine klare Sprache. Der Großteil der modernen Anlagen hat bei den Fans einen schweren Stand. Trotzdem schafften es auch einige Klassiker nicht unter die besten 21.

Die beliebtesten Traditionsrennstrecken lagen dafür trotzdem mit Abstand an der Spitze. Spa-Francorchamps, Monza und Montreal erhielten jeweils über 1100 Stimmen. Der Rest der Top-10 besteht ebenfalls aus klassischen Austragungsorten, darunter auch Suzuka, der Hockenheimring und Spielberg.

Monaco schnitt als Neunter hingegen nicht so gut ab, wie das Prestige und die überdurchschnittliche Aufmerksamkeit für diesen Grand Prix eigentlich vermuten lassen. Tatsächlich finden sich unter den Top-10 nur Rennstrecken aus dem aktuellen Kalender wieder.

Dahinter werden dafür die Sehnsüchte nach Rennstrecken vergangener Tage deutlich. Den Nürburgring wünschen sich die Fans als GP-Strecke und als Nordschleife zurück. Imola, Sepang, Zandvoort und Magny-Cours sind ebenfalls Comeback-Kandidaten. Mit Baku, Austin und Singapur schafften es schlussendlich noch drei der neueren Rennstrecken in den User-Kalender.

Platz Rennstrecke Land Votes
1 Spa-Francorchamps Belgien 1.339
2 Monza Italien 1.212
3 Montreal Kanada 1.102
4 Suzuka Japan 983
5 Interlagos Brasilien 978
6 Spielberg Österreich 836
7 Hockenheimring Deutschland 801
8 Silverstone Großbritannien 782
9 Monte Carlo Monaco 719
10 Melbourne Australien 532
11 Nürburgring Deutschland 205
12 Imola Italien 120
13 Nordschleife Deutschland 100
14 Mexico City Mexiko 99
15 Marina Bay Street Circuit Singapur 90
16 Austin USA 53
17 Baku Aserbaidschan 40
18 Sepang Malaysia 36
19 Zandvoort Niederlande 27
20 Magny-Cours Frankreich 26
21 Hungaroring Ungarn 23

Die aussortierten Rennstrecken sprechen ein klares Bild. Shanghai, Bahrain, Sochi, Abu Dhabi und Le Castellet sind allesamt unerwünscht. Barcelona ist die einzige traditionelle Rennstrecke aus dem aktuellen Kalender, welche es bei Euch nicht unter die Top-21 geschafft hat.

Neben Bahrain & Co. haben auch die bereits aussortierten modernen Strecken keinen guten Stand. Konsorten wie der Buddh International Circuit, Korea oder der Istanbul Park hat bei den Lesern keine Chance auf ein Wiedersehen.

Platz Rennstrecke Land Votes
22 Brands Hatch Großbritannien 20
23 Fuji Japan 20
24 Watkins Glen USA 19
25 Estoril Portugal 16
26 Barcelona Spanien 15
27 Kyalami Südafrika 14
28 Adelaide Australien 14
29 Yas Marina Circuit Abu Dhabi 13
30 Istanbul Türkei 12
31 Indianapolis USA 12
32 Assen Niederlande 11
33 Portimao Portugal 9
34 Donington Park Großbritannien 8
35 Buenos Aires Argentinien 7
36 Road America USA 7
37 Jerez Spanien 6
38 Zolder Belgien 5
39 Long Beach USA 3
40 Mugello Italien 3
41 Valencia Street Circuit Spanien 2
42 Le Castellet Frankreich 1
43 Anderstorp Schweden 0
44 Sakhir Bahrain -2
45 Phoenix USA -2
46 Sebring USA -5
47 Shanghai China -6
48 Yeongam Korea -6
49 Buddh Indien -8
50 Aida Japan -11
51 Sochi Russland -20

Weitere Inhalte:
Wir suchen Mitarbeiter