Formel 1

Strafen gegen Unfälle

von Stephan Heublein

Motorsport-Magazin.com - F1-Arzt Sid Watkins hat eine eigenwillige Idee geäußert um schwere Unfälle in der Königsklasse zu verhindern: Strafen für schwerwiegende technische Defekte wie Aufhängungs- oder Flügelbrüche.

"Rund 50.000 Dollar erscheinen mir richtig", erklärte Watkins den Kollegen des F1 Racing Magazine. "Dies ist aber eine Angelegenheit für die FIA."


Formel 1 Tickets
Wir suchen Mitarbeiter
Mitarbeiter Motorsport Designer Journalismus Programmierer Video