Formel 1

Bottas wird Reserve - Williams bestätigt Maldonado für 2012

Williams gab in der Nacht zum Freitag zwei seiner drei Fahrer für 2012 bekannt: Pastor Maldonado bleibt Einsatzpilot, Valtterri Bottas wird Ersatzfahrer.
von Stephan Heublein

Motorsport-Magazin.com - Pastor Maldonado bestreitet 2012 seine zweite Formel-1-Saison für Williams. Das bestätigte das Team am Donnerstagabend. Der finnische Testfahrer Valtteri Bottas wird zum Ersatzfahrer befördert. Die Zukunft von Rubens Barrichello bleibt weiter ungewiss. Der Brasilianer kämpft um das zweite Einsatzcockpit neben Maldonado. Nach der Absage von Kimi Räikkönen ist Adrian Sutil einer der heißesten Kandidaten für die Rolle des Teamkollegen von Maldonado.

"Pastor hat in diesem Jahr bewiesen, dass er nicht nur schnell ist, sondern auch eine konstant starke Rennpace besitzt", begründete Teamchef Frank Williams die Fortsetzung der Zusammenarbeit. "Pastor war für alle unsere Vorstöße ins Q3 in dieser Saison verantwortlich und sein Rennen in Monaco war außergewöhnlich."

Der Venezolaner ist erfreut, auch im nächsten Jahr für Williams zu fahren. "Ich werde mein Bestes geben, um dem Team zu helfen, weiter nach vorne zu gelangen", sagte er. "Es war eine schwierige Saison für das Team, aber ich konnte viel lernen und mich weiter entwickeln. Ich bin überzeugt, dass die Schritte zur Steigerung unserer Wettbewerbsfähigkeit ab 2012 Früchte tragen werden."

Ersatzfahrer Valtteri Bottas traut Williams eine positive Entwicklung zu. "Er wird wohl bei 15 Rennen im nächsten Jahr in einer der Freitagssessions teilnehmen, höchstwahrscheinlich übernimmt dann ein erfahrener Pilot das Auto für den Rest des Wochenendes", verriet Williams. "Diesen zweiten Piloten werden wir bald bekannt geben."


Weitere Inhalte:
Wir suchen Mitarbeiter