Motorsport-Magazin.com Plus
DTM

DTM 2021: Haupt Racing-Mercedes starten mit Götz & GT-Profi

Das Haupt Racing Team sichert sich für das DTM-Debüt 2021 zwei GT-Profis, einer davon auch mit DTM-Erfahrung: Maximilian Götz und Vincent Abril am Start.
von Markus Steinrisser

Motorsport-Magazin.com - Kurz vor dem offiziellen Vorsaison-Test für die neue DTM der Saison 2021 bestätigt nun auch das Haupt Racing Team HRT sein Fahrerduo. Die Truppe von Motorsport-Veteran Hubert Haupt konnte als Piloten für die beidem Mercedes-AMG GT3 mit Maximilian Götz und Vincent Abril zwei GT-Profis gewinnen.

Für die neue GT3-DTM ist das ein starkes Fahrerduo - sowohl Götz als auch Abril feierten in internationalen GT-Serien in den letzten Jahren Erfolge. Der 35-jährige Langzeit-Mercedesfahrer Götz krönte sich 2012 zum Meister im ADAC GT Masters, und 2014 zum Meister im Blancpain Sprint Cup. Er kann außerdem auf zwei Jahre Erfahrung in der alten DTM zurückblicken.

Haupt-Mercedes wollen in der DTM an die Spitze

Götz' neuer Teamkollege wird der 26-jährige Vincent Abril, der allerdings ebenfalls bereits einen Blancpain-GT-Titel feiern konnte. 2020 war der Abril bereits für HRT in Rennen der GT World Challenge Europe am Start - laut Informationen von Motorsport-Magazin.com war der Franzose ein Wunschfahrer des Teams für das DTM-Debüt.

Beide Fahrer und das Team sind jetzt heiß auf die DTM 2021. "Unser Ziel ist es, uns von Anfang an unter den Top-Teams der Serie zu etablieren", verkündet Teamchef Hubert Haupt. Maximilian Götz unterstreicht. "Wer HRT, Mercedes-AMG und mich kennt, weiß dass wir immer erfolgreich sein wollen. Mit unserem Paket sehe ich gute Chancen, vorne mitzumischen - auch wenn die Konkurrenz stark ist. Mein Vorteil ist, dass ich sowohl die Serie mit ihren Abläufen sehr gut kenne als auch das GT3-Fahrzeug."

HRT-Teamchef Haupt plant mit DTM-Gaststart

Zusätzlich zu den beiden Vollzeit-Mercedes des Teams plant außerdem der Teamchef selbst weiterhin mit einem Gaststart. Schließlich war Hubert Haupt schon vor 30 Jahren als Fahrer in der DTM unterwegs, und startete auch 2001 nach dem Serien-Reboot.

Das Antreten von Haupt in einem dritten Mercedes seines Teams steht laut Motorsport-Magazin.com-Informationen schon für den Saisonstart der DTM in Monza auf dem Programm. Der findet vom 18. bis 20. Juni 2021 statt.


Weitere Inhalte: