Motorsport-Magzain.com Plus
MotoGP

MotoGP Jerez 2020: M. Marquez Erster in FP1-Tausendstelkrimi

Unglaublich enges 1. Freies Training der MotoGP in Jerez! Marc Marquez holt sich die Session-Bestzeit vor Maverick Vinales.
von Markus Zörweg

Motorsport-Magazin.com - Dieses FP1 macht Lust auf mehr! In der ersten Session zum MotoGP-Saisonauftakt in Jerez liegen 19 der 22 Fahrer innerhalb einer Sekunde, die Top-Sechs sind nur durch 0,137 Sekunden getrennt. Von der Spitzenposition lacht der Weltmeister Marc Marquez.

Das Ergebnis: Marquez fuhr eine Bestzeit von 1:37.350 Minuten, weniger als eine halbe Sekunde langsamer als die Pole-Zeit aus dem Vorjahr. Maverick Vinales lag als Zweiter 0,024 Sekunden zurück. Mit wenigen Tausendstelsekunden Abstand folgten Cal Crutchlow, Andrea Dovizioso, Joan Mir und Jack Miller. Alex Rins wurde Siebter vor Pol Espargaro. Starke Leistungen zeigten die KTM-Rookies Iker Lecuona und Brad Binder auf den Rängen neun und zehn.

Valentino Rossi wurde 13. Fabio Quartararo, der aufgrund seines illegalen Superbike-Tests vor einigen Wochen erst mit 20 Minuten Verspätung in FP1 einsteigen durfte, belegte nur P17.

Die Zwischenfälle: Francesco Bagnaia verlor gleich zu Beginn der Session ein Verkleidungsteil auf der Start-Ziel-Gerade.

Aleix Espargaro kam nach 15 Minuten in Kurve fünf von der Strecke ab und musste durch den Kies. Er konnte aber einen Sturz vermeiden.

Das Wetter: Noch einigermaßen angenehme Verhältnisse herrschten zum 1. Freien Training der MotoGP in Jerez. 28 Grad betrug die Außentemperatur, 34 Grad wurden am Asphalt gemessen. Der Himmel war wolkenlos und im Gegensatz zum Test am Mittwoch war kein Wind spürbar.

Die Analyse: Wir dürfen uns auf ein hochdramatisches Rennwochenende in Jerez freuen. Honda, Yamaha, Ducati und Suzuki waren in FP1 praktisch gleich schnell, auch die KTMs präsentierten sich sehr stark. Entscheidend könnte werden, welcher Fahrer beziehungsweise welches Motorrad in der Hitzeschlacht am Sonntag die Reifen am besten verwalten kann.


Weitere Inhalte:
Tissot
Motorsport-Magzain.com Plus