MotoGP

MotoGP Le Mans 2019: Quartararo holt erste Bestzeit

Fabio Quartararo holt sich die Bestzeit im 1. MotoGP-Training in Le Mans. Jorge Lorenzo und Valentino Rossi haben mit Problemen zu kämpfen.
von Michael Höller

Motorsport-Magazin.com - Fabio Quartararo trumpfte im 1. MotoGP-Training in Le Mans auf. Mit einer späten Attacke schnappte sich der französische Lokalmatador die Bestzeit. Jorge Lorenzo stürzte wieder einmal, Valentino Rossi ereilte ein Defekt.

Die Platzierungen: Lange Zeit gab Marc Marquez das Tempo vor, doch 13 Minuten vor dem Ende löste ihn Pol Espargaro an der Spitze ab. Das war allerdings erst der Auftakt zur Bestzeitenjagd. Zunächst setzte sich Maverick Vinales an die Top-Position, dann Jack Miller. Am Ende war es aber Fabio Quartararo, der sich in seinem Heimrennen die erste Bestzeit holte.

0,127 Sekunden hinter dem Franzosen reihte sich Andrea Dovizioso ein, dahinter landeten Petrucci, Vinales, Marquez, Espargaro, Miller, Mir, Zarco und Valentino Rossi in den Top-10. Einmal mehr im geschlagenen Feld landete Alex Rins, der das 1. Training nur als 17. beendete.

Die Zwischenfälle: Jorge Lorenzo stürzte als erster Fahrer. Er ging nach rund zehn Minuten in Kurve 8 zu Boden, als er die Linie nicht halten konnte und über den Außenkerb das Vorderrad verlor. Später hatte Marc Marquez an der gleichen Stelle das gleiche Problem, konnte einen Sturz aber verhindern. Gegen Mitte der Session erlitt die Yamaha von Valentino Rossi einen Defekt: Beim Beschleunigen riss die Kette und sprang komplett ab. Der perplexe Rossi konnte nur tatenlos ausrollen.

Das Wetter: Bei leichter Bewölkung und 15 Grad heizte sich der Asphalt im Laufe des 1. MotoGP-Trainings auf knapp über 25 Grad auf.

Die Analyse: Fabio Quartararo prolongierte seine gute Form und dürfte bei den Fans für einige Euphorie sorgen. Dahinter untermauerte Ducati, warum mit den Roten an diesem Rennwochenende zu rechnen sein wird. Für Jorge Lorenzo ging ein weiteres ernüchterndes Training mit einem Crash zu Ende.


Weitere Inhalte:
Wir suchen Mitarbeiter