Motorsport-Magzain.com Plus
Formel 1

Nürburgring 2020: Formel 1 erstmals im Live-Stream auf Youtube

Überraschung an der Live-Stream-Front: Die Formel 1 bestätigt, dass der Eifel GP auf dem Nürburgring auf Youtube gestreamt wird. Auch in Deutschland.
von Markus Steinrisser

Motorsport-Magazin.com - Ein Formel-1-Rennen live auf Youtube - das wird es in diesem Oktober zum ersten Mal ganz offiziell geben. Wie die Formel 1 bestätigt, wird der Eifel GP auf dem Nürburgring 2020 erstmals im Stream auf dem F1-Youtube-Kanal zu sehen sein.

Sieben europäische Länder werden am Sonntag, dem 11. Oktober, in den Genuss eines kostenfreien Youtube-Livestreams vom Rennen kommen: Deutschland, die Schweiz, die Niederlande, Belgien, Norwegen, Schweden und Dänemark. Auch eine Renn-Vorschau, Highlights und eine Analyse soll es als Teil des Pakets geben.

Im Stream übertragen werden alle F1-Sessions von Freitag bis Sonntag. Natürlich ist der Deal vorerst ein Einzelfall - in der Presseaussendung wird davon gesprochen, dass es die Chance ist, den Fans etwas zurückzugeben, die durch die Coronavirus-Krise nicht an die Strecke können.

"Wir freuen uns, mit Youtube an so einem aufregenden Projekt zu arbeiten", wird F1-Digitalmedienrechtsschef Adam Crothers in der Aussendung zitiert. "Es ist wichtig, dass wir die Fans erreichen, die Medien anders konsumieren, und Youtube ermöglicht uns das."

Im TV wird die Formel 1 in Deutschland 2020 ein letztes Mal simultan auf RTL und Sky zu sehen sein, 2021 verschwindet sie bis auf vereinzelte Rennen aus dem Free-TV. Sky hat sich die Exklusiv-Rechte gesichert.


Motorsport-Magzain.com Plus