Motorsport-Magzain.com Plus
Formel 1

Formel 1 Präsentationen 2020: Letzte Launch-Termine klar

Alfa Romeo Racing verrät den Termin für die Präsentation des C39 für die Formel-1-Saison 2020. Medienbericht nennt Williams- und Haas-Termine.
von Jonas Fehling

Motorsport-Magazin.com - Die letzten Termine der Formel-1-Präsentation für die Saison 2020 stehen: Alfa Romeo Racing wird den C39 unmittelbar vor dem ersten Tag der Testfahrten in Barcelona enthüllen. Das teilte das Schweizer Sauber-Team per Presseaussendung mit.

Genauer gesagt wird Alfa den neuen Boliden um 8:15 Uhr vor der Garage des Teams in der Boxengasse des Circuit de Barcelona-Catalunya der Weltöffentlichkeit vorstellen. Damit ist Alfa das erste Team, das eine Präsentation erst für den Testauftakt anpeilt. Nach dem ersten Testtag lädt Alfa am Abend zur Pressekonferenz.

Williams & Haas: Medienbericht verrät Termine

Zuletzt hatte Teamchef Frederic Vasseur bereits von einem vollständig neuen Auto gesprochen, also weniger Evolution des Vorgängers als man wegen der stabilen Regeln vielleicht erwarten würde. Im Dezember scheiterte das Team noch am Frontal-Crashtest, inzwischen soll dieser absolviert sein.

Damit nicht genug der Neuigkeiten. Wie die Kollegen von RaceFans.net berichten soll neben Alfa Romeo auch Haas erst in Barcelona die Hüllen fallen lassen. Die US-Amerikaner sollen um 8:00 Uhr präsentieren. Erste Bilder soll es allerdings schon Anfang Februar geben. Nach der Trennung von dem dubiosen Sponsor Rich Energy soll Haas wieder zu seinen ursprünglichen Farben zurückkehren.

Williams 2020 pünktlich beim Test?

Williams dagegen soll zwei Tage zuvor, am 17. Februar, zumindest die neue Lackierung auf dem Vorjahresboliden zeigen. Zumindest Bilder des aktuellen Chassis' soll es allerdings auch geben.

Viel wichtiger für das gebeutelte Team aus Grove: Anders als im Vorjahr soll Williams es diesmal pünktlich zum Testauftakt schaffen. Erst kürzlich hatte Teamchefin Claire Williams bereits erklärt, der F43 habe alle Crashtests erfolgreich absolviert.

Damit stehen nun sämtliche Termine für die Formel-1-Präsentationen fest. Offizielle Bestätigungen stehen allerdings noch bei den hier genannten Teams Williams und Haas sowie Red Bull Racing aus.

Formel 1 2020: Launch-Termine der neuen Autos im Überblick

Team Datum Ort/Form
Ferrari 11. Februar Reggio Emilia
Red Bull 12. Februar Online?
Renault 12. Februar Paris
McLaren 13. Februar Woking
Mercedes 14. Februar Shakedown in Silverstone
AlphaTauri (bisher Toro Rosso) 14. Februar Red Bull Hangar 7 in Salzburg
Racing Point 17. Februar Mondsee, Österreich
Alfa Romeo 19. Februar Barcelona
Haas 19. Februar Barcelona
Williams 17. Februar Online?

Weitere Inhalte:
Motorsport-Magzain.com Plus