Formel 1

Deutschland-GP endgültig vor dem Aus - Live-Ticker: Kurioses vom Formel-1-Tag

Was bringt der Formel-1-Tag? Bei Motorsport-Magazin.com verpasst ihr nichts! Wir liefern euch auch alle News.
von Redaktion Motorsport-Magazin.com

18:00 Uhr
Aus auch für den Ticker
Nicht nur für den Deutschland-Grand-Prix gibt es ein vorläufiges Ende, auch der Ticker-Tag ist vorbei. Unser Newsticker kommt aber wieder zurück. Schon morgen. Versprochen. Bis dann!

17:40 Uhr
Lange Geschichte
2015 wird es also aller Voraussicht nach keinen Grand Prix auf dem Nürburgring kommen. Somit darf sich auch kein weiterer Pilot in die lange Siegesliste des legendären Kurses in der Eifel eintragen. Wir haben alle Nürburgring-Sieger für euch.

16:38 Uhr
Deutschland-Aus so gut wie fix
Die ohnehin schon geringen Chancen auf einen Grand Prix von Deutschland in dieser Saison sind heute noch einmal kleiner geworden. Nachdem Hockenheim in dieser Woche bereits abgewunken hatte, brach nun auch der Nürburgring die Verhandlungen mit Bernie Ecclestone ab. Jetzt kann wohl nur noch ein Wunder den Deutschland-GP retten. Vielleicht springt ja Oschersleben oder der Lausitzring ein.

2015 werden wohl keine Formel-1-Motoren in Deutschland aufheulen - Foto: Sutton

15:48 Uhr
Allianz gegen Red Bull
In den Streitigkeiten zwischen Mercedes und Red Bull erhaltenen die Silbernen Rückendeckung von ihren Kunden. Force Indias stellvertretender Teamchef Bob Fernley etwa findet die Vorwürfe gegen über Mercedes ungerecht: "Man kann ihnen nicht vorwerfen, dass sie gute Arbeit geleistet haben, denn alle hatten die gleichen Chancen." Einen kleinen Seitenhieb in Richtung Red Bull konnte er sich nicht verkneifen. "Ferrari hat sich zum Beispiel im Winter deutlich gesteigert."

15:01 Uhr
Zahlenspiele
Felipe Massa machte es sich heute im Yacht-Club von Monaco gemütlich. Dabei bekam der Brasilianer sogar "seinen" Tisch mit der Nummer 19, den er auch auf der Nase seines Williams trägt. Mysteriös...

14:22 Uhr
Happy Birthday, Marvin!
Eine der großen deutschen Nachwuchshoffnungen feiert heute seinen 21. Geburtstag: Marvin Kirchhöfer. Aktuell bestreitet er die GP3-Testfahrten in Estoril. Wir wünschen alles Gute!

13:43 Uhr
Baustelle Monaco II
Nicht nur in der Tabac-Kurve wird in Moncao fleißig gearbeitet, auch in Kurve 1 wurde der Asphalt abgetragen. Alex Wurz lobt die 'superschnelle Arbeit' der monegassischen Arbeiter.

13:35 Uhr
Hamilton inkognito in Sydney
Ein Foto vor der Oper von Sydney - wer will das nicht? Wie australische Medien berichten erlebte Lewis Hamilton eine kuriose Situation: Ein Paar mit Kind bat ihn um ein Foto - jedoch nicht mit ihm. Er sollte einfach nur die Aufnahme fürs Familienalbum machen. Das Paar schien keine Ahnung zu haben, dass sie gerade einen Formel-1-Weltmeister zum Fotografen gemacht haben...

12:56 Uhr
Vatertag in Spanien
Fernando Alonso gratuliert seinem Vater via Twitter zum Vatertag. In Spanien wird 'El Dia del Padre' am 19. März, dem Tag des Heiligen José (Josef), gefeiert.

12:29 Uhr
Gabelstapler-Giedo
Auf sein Formel-1-Cockpit für 2015 verzichtete Giedo van der Garde nach seiner fürstlichen Abfindung durch Sauber. Doch nun gab der Niederländer bekannt, bereits ein neues Cockpit für diese Saison gefunden zu haben. Wir gratulieren!

12:12 Uhr
Marussia im Gedanken immer bei Bianchi
Marussia ist unter dem neuen Namen Manor zurück in der Formel 1. Mitgrund dafür ist auch der 2014 von Jules Bianchi in Monaco errungene neunte Platz und die damit verbundenen zwei Weltmeisterschaftspunkte. Nach seinem schweren Unfall in Suzuka bekommt der Franzose von all dem tragischerweise nichts mit, doch im Gedanken ist das Team ständig bei ihm. "Ich denke praktisch jeden Tag an Jules. Ich denke an Jules und ich sage mir, dass er mit uns in Melbourne hätte sein müssen, um unsere Freude, da zu sein, teilen zu können", erklärte Teamchef John Booth.

11:32 Uhr
Skatende Nashörner!
Australien steckt voller Wunder! Das bemerkt gerade auch unser Christian, der sich die Zeit zwischen den beiden Rennen in Melbourne und Sepang mit der Erkundung der australischen Tierwelt vertreibt. Gestern gesichtet: Zwei Koalas, fünf Kängurus und hunderte von Kühen! Und wenn wir diesem Schild trauen dürfen, treibt sich auch noch eine Horde skatender Nashörner hier herum...

Gefunden an der Great Ocean Road: Skatende Nashörner - Foto: Motorsport-Magazin.com

10:52 Uhr
Baustelle Monaco
In Monaco wird in diesem Winter mächtig umgebaut. Zahlreiche Streckenpassagen werden aktuell neu asphaltiert und modernisiert. Der Abschnitt rund um die Tabac-Kurve erinnert aktuell eher an eine Rallye-Strecke, soll aber bis zum Grand Prix Ende Mai in neuem Glanz erstrahlen.

10:03 Uhr
Alonso auf dem Prüfstand
Bevor Fernando Alonso in gut einer Woche sein Comeback beim Grand Prix von Malaysia gegen kann, muss sich der Spanier noch einem medizinischen Check durch die FIA unterziehen. Dieser wird am kommenden Sonntag stattfinden, wie Sky Italia erfuhr. Gestern spulte Alonso bereits wieder einige Runden im McLaren-Simulator ab.

09:35 Uhr
Guten Morgen!
Hallo liebe Formel-1-Freunde! Seid ihr alle mit einem guten Frühstück in den Tag gestartet? Jenson Button macht vor wie's geht. Sein Essen bildet sogar einen Smiley, wenn es sonst schon nichts zu lachen gibt im Moment.


Weitere Inhalte:
Wir suchen Mitarbeiter
Mitarbeiter Motorsport Designer Journalismus Programmierer Video