Motorsport-Magazin.com Plus
24 h Nürburgring

24h Nürburgring 2021: Wann startet heute das 24-Stunden-Rennen

Der Zeitplan für das 24h-Rennen Nürburgring 2021 am heutigen Freitag. Alle Infos zur 49. Auflage des 24-Stunden-Rennens auf der legendären Nordschleife.
von Robert Seiwert

Motorsport-Magazin.com - Von Donnerstag, 03. Juni bis Sonntag, 06. Juni 2021 stehen die 24h Nürburgring auf der legendären Nordschleife bevor. Der ADAC Nordrhein als Veranstalter hat den Zeitplan für das ADAC TOTAL 24h-Rennen inklusive aller Qualifying-Sessions sowie der Rahmenserien um WTCR oder RCN veröffentlicht.

Bei seiner 49. Auflage erwartet das 24-Stunden-Rennen auf dem Nürburgring am ersten Juni-Wochenende ein vollgepacktes Rahmenprogramm mit Wertungsläufen von RCN, Tourenwagen-Legenden (zwei Rennen), ADAC 24h-Classic und dem FIA Tourenwagen-Weltcup WTCR (2 Rennen).

Für das Hauptrennen haben sich 125 Autos angemeldet, in den siegfähigen GT3-Klassen starten 33 Fahrzeuge der Hersteller von Audi über BMW bis zu Mercedes und Glickenhaus.

24h Nürburgring 2021: Rennstart, TV-Infos, Live-Stream

Der Start zum diesjährigen 24-Stunden-Rennen auf dem Nürburgring erfolgt am Samstag, 05. Juni 2021 um 15:30 Uhr. Fans können das Rennen im Fernsehen bei TV-Partner RTL Nitro ebenso live verfolgen wie in diversen Livestreams und per Live-Timing auf der offiziellen Webseite des 24h-Rennen Nürburgring.

Bis zu 10.000 Zuschauer können 2021 den Rennstart zum 24h-Rennen Nürburgring live an der Strecke verfolgen. Fans erhalten Zugang zu den Tribünen entlang der Start/Ziel-Geraden auf der Grand-Prix-Strecke. Wegen der Corona-Pandemie ist der Zugang zur Nordschleife sowie ins Fahrerlager für Besucher nicht möglich.

24h Nürburgring 2021: Auftakt am Donnerstag

Für die Teilnehmer des 24-Stunden-Rennens geht es bereits am Donnerstag, 03. Juni mit der Strecken-Action los. Zum Auftakt stehen zwei Qualifyings um die Mittagszeit sowie in den späten Abendstunden auf dem Programm. Am darauffolgenden Freitag folgen das 3. Qualifying sowie am Abend das Top-Qualifying 1 + 2, das über die Startaufstellung auf den vordersten Positionen entscheidet.

Am Samstag, 05. Juni haben die Teams und Fahrer bei einem einstündigen Warm-up die Gelegenheit, ein letztes Mal die Systeme ihrer Autos zu checken.

24h Nürburgring: Startaufstellung am Samstagmittag

Die Startaufstellung zum 49. ADAC TOTAL 24h-Rennen beginnt am Samstag, 05. Juni um 14:15 Uhr, bevor sich die Autos um 15:10 Uhr zur Einführungsrunde auf die GP-Strecke und Nordschleife begeben.

Der Startschuss zum weltweit berühmten Rennen erfolgt um 15:30 Uhr. Der Zieleinlauf folgt wenig überraschend genau 24 Stunden später am Sonntag, 06. Juni um 15:30 Uhr.

ADAC TOTAL 24h-Rennen 2021: Offizieller Zeitplan

Donnerstag, 03. Juni 2021

Zeit Rennserie Session
08:00-12:00 RCN Rundstrecken Challenge Leistungsprüfung
11:10-11:30 Tourenwagen Legenden Freies Training
12:30-14:00 49. ADAC TOTAL 24h-Rennen Qualifying 1
14:30-15:10 FIA WTCR 1. Freies Training
16:25-18:15 ADAC 24h-Classic Qualifying
19:00-19:40 FIA WTCR 2. Freies Training
20:30-23:30 49. ADAC TOTAL 24h-Rennen Qualifying 2

Freitag, 04. Juni 2021

Zeit Rennserie Session
08:10-08:30 Tourenwagen Legenden Qualifying
10:05-13:05 ADAC 24h-Classic Rennen (180 Min.)
14:05-14:45 FIA WTCR Qualifying
15:30-16:30 49. ADAC TOTAL 24h-Rennen Qualifying 3
17:25-17:55 Tourenwagen Legenden Rennen 1 (30 Min.)
18:30-20:50 49. ADAC TOTAL 24h-Rennen Top Qualifying 1 + 2

Samstag, 05. Juni 2021

Zeit Rennserie Session
09:00-09:35 FIA WTCR Rennen 1 (3 Runden)
10:20-10:55 FIA WTCR Rennen 2 (3 Runden)
11:30-12:30 49. ADAC TOTAL 24h-Rennen Warm-up
13:20-13:50 Tourenwagen Legenden Rennen 2 (30 Min.)
14:15-15:00 49. ADAC TOTAL 24h-Rennen Startaufstellung
15:10 49. ADAC TOTAL 24h-Rennen Einführungsrunde
15:30 49. ADAC TOTAL 24h-Rennen Start Rennen

Sonntag, 06. Juni 2021

Zeit Rennserie Session
15:30 49. ADAC TOTAL 24h-Rennen Zieleinlauf Rennen

Weitere Inhalte: