MotoGP

Live-Ticker: Suzuki präsentiert MotoGP-Bike für 2018

Suzuki präsentiert sein neues MotoGP-Motorrad für die Saison 2018! Der Launch um Andrea Iannone und Alex Rins im Live-Stream und Live-Ticker:
von Tobias Ebner

11:30 Uhr
Ciao
Damit wollen wir uns hier vom Live-Ticker zum Suzuki-Launch verabschieden. Wir bedanken uns für's Reinschauen und melden uns dann morgen zum ersten Testtag in Sepang wieder mit einem neuen Live-Ticker. Bis dahin, ciao!

11:15 Uhr
Kurzer Blick in die Statistik
2015 kehrte Suzuki nach dreijähriger Abstinenz in die MotoGP zurück. Seit dem holte man in der Team-Wertung 202, 295 und 130 Punkte. Kein Wunder also, dass von vielen Seiten ein Neustart heraufbeschworen wird. Der Anschluss an die Spitze soll 2018 wieder hergestellt werden.

11:00 Uhr
Galerie
Inzwischen gibt es auch von Suzuki offizielle Präsentations-Bilder zur neuen MotoGP-Saison. Diese haben wir euch in dieser Galerie zusammengefasst:

10:45 Uhr
Das erste Bild
Die Kollegen von der MotoGP haben inzwischen ein erstes Bild mit der neuen Suzuki samt Crew getwittert. So sieht die neue Farbgebung aus:

10:30 Uhr
Fazit
Nun, Suzukis Präsentation lief wirklich wie im Zeitraffer ab. Genau das Gegenteil also vom langatmigen Yamaha-Launch in Madrid. Uns kam das jedoch wiederum etwas zu kurz und zu überhastet vor.

10:15 Uhr
Ende
Während es für die Reporter vor Ort noch die Möglichkeit für Fotos gibt, ist der Live-Stream der Präsentation nach 15 Minuten auch schon wieder beendet.

10:14 Uhr
Showtime!
Jetzt ist es soweit, Iannone und Rins enthüllen ihre neuen Maschinen. Wie schon in den letzten Jahren haben sich die gelben Elemente bei der Lackierung etwas geändert. Wie Yamaha hat Suzuki die Wingletverkleidung noch nicht drauf.

10:12 Uhr
Trailer
Gleich ist es soweit, Suzuki wird sein MotoGP-Bike 2018 zeigen. Vorher gibt es aber noch einen Trailer für die anstehende MotoGP-Saison.

10:10 Uhr
Rins
Das Trainingsprogramm von Rins sah schon etwas abwechslungsreicher aus, er war viel auf dem Motocross-Bike unterwegs. Rins will das Bike möglichst gut entwickeln, um von Anfang an gut dabei zu sein.

10:09 Uhr
Iannone
Er habe einen guten Winter gehabt, er und sein Trainer haben viel an der körperlichen Verfassung gearbeitet, so Iannone. Er will die Ergebnisse von 2017 verbessern und an der Spitze mitkämpfen.

10:08 Uhr
Iannone und Rins
Hier wird im Schnelldurchgang verfahren. Brivio ruft jetzt Andrea Iannone und Alex Rins nach vorne.

10:06 Uhr
Kawauchi
Ken Kawauchi ist jetzt auch dabei, es geht Schlag auf Schlag. Die Suzuki wurde im Detail verändert, von außen sieht das Bike fast unverändert aus, so der technische Manager.

10:04 Uhr
Projektleiter
Shinichi Sahara, der neue Projektleiter, übernimmt gleich das Wort. Er hofft, dass Iannone und Rins bei jedem Rennen in der Spitzengruppe dabei sind.

10:02 Uhr
Brivio eröffnet
Davide Brivio hat sich sofort das Mikrofon geschnappt. Der Teamchef wird persönlich durch die Präsentation führen, auf professionelles Medien-Personal verzichtet man diesmal.

10:00 Uhr
Los geht's
Suzuki eröffnet seine Präsentation um Punkt zehn Uhr. Los geht es erst mal mit einem kleinen Einspieler mit Suzuki-Szenen aus der letzten MotoGP-Saison.

09:45 Uhr
Der Countdown läuft
15 Minuten noch, dann beginnt die Präsentation der neuen Suzuki. In Malaysia ist übrigens schon eine Menge los, schon in den vergangenen Tagen testeten die MotoGP-Werke hier, wenn auch nicht mit den Stammfahrer. Suzuki platzierte unter anderem Toni Elias und Michael Dunlop auf der GSX-RR.

09:30 Uhr
Guten Morgen
Herzlich Willkommen zum dritten MotoGP-Launch im Jahr 2018! Nach Yamaha und Ducati zieht jetzt Suzuki nach. Die Blauen sind schon in Sepang, wo morgen die ersten offiziellen Testfahrten für 2018 stattfinden werden. Alles zur Präsentation gibt's hier im Live-Ticker!


Weitere Inhalte:
Wir suchen Mitarbeiter