MotoGP

Rossi will es ruhig angehen - Lorenzo: Große Chance auf Titelverteidigung

Am Freitag trafen Jorge Lorenzo und Valentino Rossi zu einem ersten Teamevent in Jakarta offiziell zusammen.
von Maria Pohlmann

Motorsport-Magazin.com - Das Yamaha Factory Racing Team traf sich am Freitag in Indonesien zur Präsentation des neuen Logos eines seiner Hauptsponsoren. "Ich mag das neue Semakin Di Depan Logo. Ich denke, es ist etwas Besonderes und noch besser als das vorhergehende", erklärte Jorge Lorenzo, der gern in Jakarta ist. "Das Wetter ist total klasse und es ist sehr warm. Die Leute sind sehr nett und herzlich: Es entspannt mich, in diesem Land zu sein", begründete er.

Ich denke, die Ankunft von Valentino ist gut und wir haben jetzt ein sehr starkes Team. Ich weiß, dass er ein sehr talentierter Fahrer ist
Jorge Lorenzo

Der neuen Saison blickt Lorenzo positiv entgegen. "Ich denke, die Ankunft von Valentino [Rossi] ist gut und wir haben jetzt ein sehr starkes Team. Ich weiß, dass er ein sehr talentierter Fahrer ist. Wir werden beim nächsten Test mit dem neuen Bike fahren. Ich denke, wir haben eine große Chance, die WM wieder zu gewinnen. Es wird wie immer sehr schwierig, es ist schließlich die härteste Kategorie. Wir sind aber zuversichtlich mit unseren Möglichkeiten und wir gehören zu den Favoriten."

Rossi zeigte sich zum ersten Mal offiziell wieder mit Lorenzo vereint. "Ich bin so stolz, das neue Logo zu tragen und ich bin sehr glücklich, wieder in der Familie zu sein! Ich kann es kaum abwarten, die M1 wieder zu fahren." Auch der Italiener denkt, dass das Yamaha Team 2013 sehr stark sein wird, nicht zuletzt dank beider Piloten. "Ich muss momentan noch etwas ruhig bleiben und versuchen, mein Niveau auf dem Bike beim ersten Test zu verstehen. Mein letzter Grand Prix Sieg war 2010, also ist mein erstes Ziel, so schnell wie möglich zurück aufs Podest zu klettern und zu versuchen, Rennen zu gewinnen."

Teamboss Lin Jarvis ergänzte: "Es ist wirklich schön, hier in Indonesien zu sein und so viele Freunde von Yamaha und Unterstützter des Teams zu sehen." Auch der Geschäftsführer äußerte sich zur neuen alten Fahrerkombination und meinte, nun ein "super Team" zu haben. "Das ist eine wunderbare Gelegenheit für uns, mit unseren neuen Fahrern zusammen zum ersten Mal in dieser Saison hier zu sein und das fantastische neue Semakin Di Depan Logo zu präsentieren. Ich liebe das neue Design."

Die offizielle Yamaha-Teampräsentation wird später in Jerez oder Katar stattfinden.


Weitere Inhalte:
Wir suchen Mitarbeiter